Neues

Welch´ Freude!
Am Sonntag haben Pe und ich Kevin in der Therapie besuchen und mehrere Stunden mit ihm sprechen dürfen. Von dieser Begegnung möchte ich euch gerne erzählen:

Eins gleich vorweg: Es geht ihm ausgesprochen gut. Er hat ordentlich Gewicht zugelegt, die Hepatitis ruht und das Gesicht ist deshalb nicht gelb gefärbt, die Haare werden länger und – ganz wichtig – er lächelt wieder. Seine Gesichtszüge haben so gar nichts mehr mit der Person gemeinsam, die ich zuletzt gesehen habe und ich freue mich, nach so vielen Jahren den Kevin in den Arm nehmen zu dürfen, den ich so lange vermisst habe. Ihr könnt euch also vorstellen, dass es für uns drei eine ziemlich intensive Begegnung war.

Es ist ja nicht so, dass ich Kevin zum ersten Mal nach einem Entzug zu sehen bekommen habe. Der Besuch im Therapiezentrum hat mich trotzdem in vielerlei Hinsicht überrascht.
Überrascht hat mich: Kevins positive Energie, seine lebensbejahende Ausstrahlung, sein gesundheitlicher Zustand generell und die Worte, mit denen er meine Eindrücke bestätigte. Ich glaube, ich habe Kevin das erste Mal seit über 20 Jahren nüchtern gesehen. Wie das war lässt sich nur schwer beschreiben… Man möchte den Moment in Stein meißeln. Endlich!

Es ist tragisch, dass es erst eines schweren Unglücks bedurfte – nicht das erste, hoffentlich aber das letzte Mal – um ihm die Gelegenheit zu geben, sich aus den Klauen der Drogen zu befreien. Tragisch, dass es der Gefangenschaft bedarf, um sich aus seinem Gefängnis zu befreien.

Ohne den Zwangsentzug im Knast, so sagte Kevin selbst, hätte er nie aufgehört, Drogen zu nehmen. Für ihn war es Alltag, Normalität und ganz natürlich, „stoned“ zu sein. Er hatte sein eigenes Handeln schon lange nicht mehr kontrollieren können und hatte weder die Kraft, noch die Motivation, daran etwas zu ändern. Er sah keine Notwendigkeit, seinen Drogenkonsum zu beenden. Die Frage danach war absurd, seine Entscheidung längst zu Gunsten der Drogen gefallen. Krank, verwirrt und vor sich hin vegetierend, alles verloren, sich selbst eingeschlossen. Der Wahnsinn legte die Klauen um seinen Hals und drückte immer weiter zu. Kevin war zuletzt definitiv nicht mehr er selbst, ganz sicher nicht zurechnungsfähig und von niemandem mehr zu retten. 25 Jahre Drogenexzess hinterließen ihre Spuren auf Körper, Geist und Seele. Dass er noch lebt, sagen wir besser: überlebt hat, ist ein medizinisches Wunder, glaubt mir.

Und nun? Jetzt treffe ich auf einen Kevin, der glücklich wirkt, befreit, der reflektiert und neuen Lebensmut fasst, einen Kevin, der büßt und begreift, was er getan und oftmals fälschlicherweise nicht getan hat. Kevin spricht von Demut und Reue und sogar von der Lust am Leben. Worte, die ich aus seinem Mund so noch nicht gehört habe. Er will etwas zurückgeben, sagt er, fühle sich endlich in der Lage, dies zu tun, empfindet seinen jetzigen Zustand als Geschenk und das Leben endlich doch noch als lebenswert. Wenn er, der selbst nicht mehr daran geglaubt hatte, jemals „Nein“ zu Drogen und Alkohol sagen zu können, wenn er das kann, dann kann das jeder. Das möchte er, so glaube ich, der Welt gerne mitteilen.

Warum ich das alles schreibe? Weil ich mich freue. Ich musste mich selbst kneifen und die Kinnlade nach oben klappen, um zu begreifen, welche Chance sich hier für Kevin, seine Familie, seine Freunde und uns alle auftut.
Wenn Kevin das durchzieht, clean bleibt und es schaffen sollte, seine Vorsätze wahr werden zu lassen, sie nicht nur graue Vollzugs- und Therapie-Theorie sind, dann muss ich nicht mehr an Wunder glauben, dann hab ich eins gesehen. Dass Kevin überhaupt noch am Leben ist grenzt an ein anatomisches Wunder, da scheint es jemand wirklich gut mit ihm zu meinen. Ich meine, wie viele Leben hat der Mann und warum? Meine spirituelle Seite klatscht freudig erregt in die Hände und behauptet, das alles ist Bestimmung und musste so weit kommen. Vielleicht deshalb, dass Kevin wie ein Phönix aus der Asche emporsteigt um die wichtigste aller für ihn vorgesehenen Aufgaben erfüllen zu können. Welche das ist, kann ich nur erahnen, Kevin weiß es vielleicht schon.

Zu schön um nicht wahr zu sein, oder?

Ich weiß, dies ist nur eine Momentaufnahme. Der schwierigere Teil kommt erst noch. In Freiheit und unter „normalen“ Lebensbedingungen wird Kevin täglich beweisen müssen, dass er sein Leben wieder im Griff hat, dass er die Kontrolle über sich und sein Handeln zurückerlangt hat. Kevin weiß, dass er die Vergangenheit nicht ungeschehen machen kann, aber durchaus in der Lage ist, die Zukunft positiv zu gestalten. Auch, wenn es bedeutet, in der Gegenwart mit seinen Dämonen kämpfen zu müssen. Sollte er diesen Kampf am Ende doch noch gewinnen und dabei etwas lernen, so könnte er zu einem unschätzbaren Beispiel für uns alle werden.

Ich trete an dieser Stelle einmal auf die Euphoriebremse. Ja, ich gestehe, dass ich nach Entzügen schon so einiges an Beteuerungen aus Kevins Mund gehört habe. ABER MANCHES EBEN AUCH NOCH NICHT. Deshalb genieße ich den Augenblick, freue mich mit Kevin über das Geschenk der zurückgewonnen Klarheit und aller daraus entstehenden Möglichkeiten. Ich hebe ein imaginäres Tässchen Tee, proste euch zu und stelle mir vor, wie Kevin im freiwilligen Sozialen Dienst mit Drogenabhängigen in Therapiestätten und Hinterhöfen spricht.

Träumen wird man ja noch dürfen.

Euer
Stephan

P.S.: Dass ich nicht halluziniert habe belegt der Text von Pe, der es schafft, in wenigen Worten das zu sagen, wofür ich einen Roman schreiben muss, haha.

Kevin hat den Durchblick wieder erlangt und ist besser drauf als
jemals zuvor. Ein kleines Wunder! Es ist eine Freude ihn zu erleben.
Unglaublich was alles möglich ist!!

Grüße, Pe



800 comments

  1. Dedicated server - 14. März 2017 13:47

    Leben und Tod des Kenneth Glockler“ ist die Antwort auf den Disstrack „Nichts als die Wahrheit“ von Kay One und gilt als einer der starksten Disses im Deutschrap.

    Antworten
  2. dean der fan - 30. März 2014 07:43

    ja genau so ist es ich bin so froh das er nicht mehr abhängig ist dann kann er ja bald weiter machen

    Antworten
    • kirsten - 27. Dezember 2015 10:01

      Meinen allerhöchsten Respekt. Da will ich auch hin !

      Antworten
  3. Pingback: Ein Mann, ein Wort. Eine Reunion, ein Wortbruch? | MUSICLOVER

  4. Dennis :) - 6. November 2012 21:32

    Kevin! Du schaffst das… aber entschuldige dich um Himmels Willen bei den Opfern. Ich könnte heulen vor Glück, dass du dein Leben wieder im Griff hast, (so wie es aussieht). Irgendwie muss ich bei deiner Situation an n Lied von Frei.Wild denken: Sieger stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben! Du bist ein Sieger Kevin, denk immer daran.

    Antworten
  5. Kai - 27. Oktober 2012 21:07

    ehrlich gesagt hast du wirklich mist gebaut,und ich glaube das dir irgendwas einfällt um die sache wieder gut zumachen.ihr habt so lange für eine gute sache gekämpft und wenn es dir gesundheitlich besser geht freut mich das sehr!und auch wenn viele menschen(medien usw) dich als feigling abstempeln lass dich nicht unterkriegen.ihr habt etwas mit eurer musik geschaffen das es nie wieder geben wird zumal es leider zuviel beschissene castingshows gibt und man heut zu tage ehrlichkeit vergebens in der musik brange sucht!halte an dem fest was du mit Stephan,Pe und Gonzo erreicht hast und blicke mit einem lächelden und einem weinenden auge auf die vergangenheit man kann sie nicht ändern egal wie sehr man es versucht manchen leuten wird es sowieso nie reichen!Danke EUCH für ALLES!!!und dir alles gute Kevin(wenn du es je lesen solltest)

    Lg aus Hamminkeln

    Antworten
  6. Michael - 23. Oktober 2012 15:26

    Von seiner Reue können sich die Opfer auch nichts kaufen. Schmerzensgeld hier in Deutschland ist ein Witz.
    Und finde es übertrieben, gar frech, ihn, wenn er jetzt doch noch clean wird, als „Held“ oder leuchtendes „Vorbild“ hinzustellen.
    Mein Vorbild starb 2010. Es liegt an ihm wenigstens, sofern es ihm gelingt nüchtern zu bleiben, ein guter Mensch zu sein und den Opfern finanziell zu unterstützen.

    Antworten
  7. Tim - 19. Oktober 2012 21:17

    Die zeit hättest du Dir schenken können, ist echt Müll !

    Antworten
  8. EinStinkNormalerOnkelzfan - 18. Oktober 2012 01:32

    bitte einfach nur mal auftreten bitte. Ich könnte mir heut noch in den Ar… beissen nicht auf dem Lausitzring gewesen zun sein. ;-(

    Nicht so viel betteln lassen…..

    Sonst muß ich noch denken, dass Ihr recherchiert ob sich’s lohnen (€) wird?! Das würde aber nicht nicht zu euren Texten passen.

    ALSO NICHT SO VIEL NACHDENKEN; EINFACH MAL MACHEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  9. HWI - 13. Oktober 2012 21:26

    Ich will das die Onkelz wenigstens noch einmal auftreten ich war zu der Zeit zwar alt genug um die Lieder zu hören aber zu Jung um die Konzerte zu besuchen ich will nur eine Chance sie einmal Live zu erleben das wär der Minihauch der mein Leben perfekt machen würde ;))

    Antworten
  10. moni - 3. Oktober 2012 23:51

    wie gehts kevin?? schon lang nichts mehr von ihm gelesen

    Antworten
  11. Lara - 3. Oktober 2012 21:27

    Glaubst du alles was ’sie‘ sagen? Glaubst du ’sie‘ wissen wer er ist? Stellen ’sie‘ niemals fragen, warum wir wurden wie wir sind?! <3
    Kevin..du packst es! Ein Comeback wär warscheinlich richtig Bombe:)

    Antworten
  12. Christina - 1. Oktober 2012 15:42

    Ich bin jetz sau froh das beid ir alles wieder so gut läuft Kevin ich freu mich total für die und natürlich auch die anderen. Die therapie is bestimmt nicht leicht aber das Pckst du wir alle stehen immer hinter dir.

    Antworten
  13. Mark - 30. September 2012 13:13

    Hallo Ihr Onkelz :-)

    Also erstmal vorweg, ein grosses „GOTT SEI DANK“
    oder sollte ich lieber scheiben

    Danket dem Herren, dass Elend hat hoffendlich ein ENDE!!!

    Ich freu mich am meisten darüber, dass Ihr in dieser schweren Zeit, zu eurem Freund steht.

    Das Ihr Ihm trotz seiner schweren Fehler vergebt, und Ihn besucht, und unterstützt.
    Das sind die für mich DIE ONKELZ

    und das kann man niemals auflösen oder trennen.

    Solange Ihr lebt, werdet Ihr das eben sein

    DIE ONKELZ

    Alles Gute für Euch. Und viel Kraft für Kevin.

    Antworten
  14. Jan - 12. September 2012 01:21

    Sterben, kevin ?? legenden sterben nie.

    Antworten
  15. Manu - 10. September 2012 22:26

    hey leute…ich arbeite selbst in ner 64ér Therapieeinrichtung, und ich finds ne frechheit was manche zeitungen von „kur“ statt knast schreiben denn so ne therapie ist alles andere als Urlaub.
    Hoffe jedenfalls stark das doch an den gerüchten einer neuen gemeinsamen onkelz-sache was dran is, auch wenns noch paar jahre dauern sollte ;) Aber egal was kommt, Kevin alles gute und lebe deine neue chance…jeder Tag ist ein Kampf der danach schreit als Sieger heraus zu gehen! greetz manu

    Antworten
  16. ilesmaestro - 10. September 2012 09:59

    hey jungs.
    also in erster linie bin ich darüber sehr erfreut das ihr kevin in der schweren zeit unterstützt…ihm kraft gibt …ihm helft…..
    und vor allem hoffe ich dem glauben zu schencken was ich aus „pe`s “ worten heraus gehört habe.das ihr wenn kevin das wirklich alles schafft zwar villeicht kein comback(obwohl es ein traum wäre)aber wenigstens ein paar konzerte mit (neuen songs)(gerne auch schon mit vorhandenen)(aber jeder der euch kennt der weiss das ihr so lieder wie „wilde jungs“niemals mehr singen würdet )es schafft noch das ein oder andere mal mit euren treuen fans die bühne beben zu lassen.eins ist gewiss ich und tausende menschen wären darüber sehr glücklich und wären dabei….also hoffen wir das ich die versteckte botschaft richtig deuten konnte und kein hirngespinnst war…………den phönix kam einst auch aus der asche zurück uns leben er ist genau wie ihr eine legende…ich liebe euch…..chris

    Antworten
  17. Jochen - 5. September 2012 23:19

    freut mich, zu hören. mach gerade auch einen „entzug“ von weed und alk, da mit depressionen in der klinik, und habe eines festgestellt: das dauerzugeballer endet grundsätzlich in der sinnlosigkeit, auch wenn die droge jedesmal was anderes verspricht.

    Antworten
  18. welliweibchen - 31. August 2012 16:29

    @hardcore40+Vincent: Ist er dann schon wieder raus aus, weil ihr schreibt, man sieht ihn mit Freundin und dass er mit ihr zusammen lebt? Das versteh ich nicht so ganz. Aber wie dem auch sei, ich freue mich sehr für ihn, dass er so eine liebe Freundin hat, die zu ihm hält! Sowas gibt einem Halt.

    Antworten
  19. Mika - 30. August 2012 23:09

    Erstmal vorne weg: Freut mich wirklich sehr, dass es Kevin besser zu gehen scheint, ich musste wirklich vor Freude lächeln als ich das gelesen habe!

    Nun aber zu etwas tiefgruendigeren Gedanken hierzu.

    Wohne seit 8 Jahren im Ausland, so werden mir nicht immer sofort die letzten Schlagzeilen ueber diese tragische Sache aufgezwungen, sondern ich muss danach suchen, wenn mir danach ist. Danach war mir das letzte mal, vor heute, vor ca. 1,5 Jahren. Ich habe es einfach nicht mehr ausgehalten mir noch mehr Bilder von einem völlig heruntergekommenen abgestumpften Kevin anzuschauen, Berichte ueber seine totale Ignoranz durchzulesen oder Kommentare von, zum Teil(!) eben so abgestumpften Fans durchzulesen. Auch meine eins so geliebte Onkelzplattensammlung konnte ich mir nicht mehr anhören. Ich fuehlte mich einfach, auf gut Deutsch; verarscht. 14 Jahre lang verarscht, denn so lange hörte ich 2010 schon Onkelz.

    Das Grundtema der Lieder der Onkelz war nämlich eigentlich immer eines: Wir sind wer wir sind, haben getan was wir getan haben, können es nicht ändern, ABER WIR STEHEN DAZU, blicken vorwärtz und deshalb sind wir die Besten! Genau dieser Unterton war es der mich von Tag eins zum Onkelz Fan machte und ich sang immer alle Lieder laut mit!

    Und nun? Die Stimme der Onkelz rast fast zwei junge Männer, mitten im Höhepunkt ihrer Leben, in den Tod. Wie durch ein Wunder ueberleben sie, werden aber fuer immer von diesem tragischen Unfall gezeichnet bleiben. Steht Sie dazu? Steht die Stimme der Onkelz, Kevin dazu? Nein! Gut, jeder der halbwegs Intelligent ist kann, zumindest zwischen Stephans Zeilen herauslesen, dass mittlerweile, zu recht, Reue da ist. ABER DAS LANGT NICHT! Eine ausdruekliche Entschuldigung, von Kevin, ist schon lange ueberfällig! Steh dazu! Zeige, dass du dem Motto der Onkelz nachlebst, entschuldige dich und Blicke dann vorwärtz, auf ein hoffentlich Drogenfreies Leben!

    Was ich heute hier gelesen habe war ein Anfang. Aber hoffentlich nicht auch das Ende. Ich höre mir gerade Erinnerung, von Live in Dortmund, an. Ja, ich habe die Platten wieder ausgepackt. Ich Frage mich nur ob die Onkelz eine Zeit bleiben werden, an die ich mich immer wieder gern‘ erinnere…

    Antworten
  20. vincent - 28. August 2012 18:58

    Hy Leute !
    Mein Kumpel hat Kevin neulich mit seiner neuen Lebensgefährtin getroffen ! Die zwei haben eine feste Beziehung und wohnen irgendwo im Taubertal! Ihm geht es echt wieder gut, ist glücklich mit seiner neuen Freundin und hat im Leben wieder Fuß gefasst!!!!
    Freut mich wirklich sehr für die Zwei !!!!
    Weiter so !!!!!!

    Antworten
  21. hardcore40 - 28. August 2012 15:39

    Kevin wird es schaffen. Weiß aus sicherer Quelle, daß er schon seit längerem eine Freundin hat, die fest zu ihm steht und mit der er auch zusammenlebt.( Kumpel von mir hat die beiden sogar schon in Bad Mergentheim gesehen). Wünsch den beiden alles Glück!!!!

    Antworten
  22. richard - 22. August 2012 12:21

    Es ist schön zu sehen wie es kevin geht. ich würde mich freuen wenn ihr wieder musik zusammen machen würdet.:)

    Antworten
  23. Sina - 21. August 2012 19:44

    Kevin I love you!!!!!!!!

    Antworten
  24. GinRockz - 21. August 2012 11:22

    Ich vermute mal, auch wenn mich das alles richtig freut… dass es wohl trotzdem kein Comeback von den Onkelz geben wird… viele sind ja der Meinung, dass die Onkelz nicht ganz zu sich treu bleiben, und ich finde auch, dass gerade wegen des Unfalls die Onkelz ruhen sollten… aber ich habe eine bessere Idee, wachrscheinlich wird sie euch nicht gefallen; Kevin sollte sich erstmal entschuldigen bei seinen Opfern, ja auch wenn ich nicht weiß was das bringen soll, aber dass man fehler nicht 2 mal macht ist ja wohl logisch, sonst wär man auch einfach nur dumm. Sobald Kevin sich wieder mit sich selbst im reinem ist (wenn er das überhaupt kann, ist immer eine frage des willens und der moral, sollte man nicht die Legende der Onkelz gleich wieder aufleben lassen, um neue Antworten fürs Leben geben zu können die ihr wieder all die Jahre gesammelt habt (kevin mit eingeschlossen.) Sondern ich rede davon dass ihr eurer Band einen neuen Namen geben sollt, ich weiß ihr seid mit den Onkelz berühmt geworden, aber wo ein Neuanfang ist, sollte man ihn auch bewusst wahr nehmen, deshalb würd ich die Legende ruhen lassen und einen neuen Namen für euer neues Lebenswerk einfallen lassen. Dass sollte nicht zur legende werden (bei der menge an fans wird es aber ziemlich schwierig ;)) sondern eine lockere neue Sache werden, die mal was neues experimentiert, was aber auch aus dem Herzem kommt. So ähnlich wie Autonomie halt.^^ Ich denke, da ihr dem ganzem einem neuen Namen geben würdet, würde auch eine neue Epoche entstehen worauf man auf andere Erfahrungswerte aufbauen kann…

    Aber vielleicht laber ich auch gerade einfach nur den größten müll zusammen. Erstmal gute besserung und viele Grüße an Kevin! Wer bleiben will muss auch gehen können. Ansonsten muss er gehen ohne zu bleiben.

    Antworten
  25. Maximilian - 20. August 2012 21:06

    Moin,

    Also Kevin, dass du diese Therapie so durchgestanden hast, finde ich total geil und so tuest dir selbst und deinen Fans was gutes. Auch super von deinen engsten Freunden, dass sie dir dabei so dermaßen unterstützen. Ich hoffe, du erlangst später in der Freitag keinen Rückschlag, dass wäre einfach scheiße.

    Grüße Max

    Antworten
  26. Matthias - 20. August 2012 19:06

    Wäre toll wenn ihr wieder kommt, Deutschland braucht wieder so ehrliche Musik.
    Ohne euch gibt es keine richtige band die ich so vergöttere wie die Onkelz.
    Fünf Konzerte durfte ich mit erleben Danke das es euch gibt.
    Onkelz für immer!!!!!!

    Antworten
  27. andrea - 19. August 2012 02:46

    onkelz reunion 2013 das wäre sooo geil, sollte die welt vorher nicht untergehen haha.

    Antworten
  28. Kai - 18. August 2012 19:33

    Daumen hoch…..

    Ich wünsche euch alles Gute, besonders Kevin!
    Sei weiterhin so stark und zieh dein Ding durch!
    Wenn man wirklich will, schafft man viele Dinge im Leben wieder gerade zu biegen!
    Alles gute für deine Zukunft!

    grüße aus der Eifel

    Antworten
  29. Daniel - 18. August 2012 07:00

    Man, man du alter Sack, alles gute weitehin!

    Antworten
  30. Loesi - 18. August 2012 00:48

    Schön zu wissen das es Kevin besser geht. Ihr und damit meine ich euch alle solltet wissen das ihr eine ganze Generation geprägt habt und das auch wenn ihr eure aktive gemeinsame Zeit aufgegenen habt, in euren Liedern und Texten weiterlebt. Danke dafür. Ich kam das erste mal im zarten alterb von 10 Jahren 1989 mit den Onkelz in kontakt seither bin ich „abhängig“. Es waren nicht immer leichte Zeiten denn „Mit dieser Band hat man nicht viele Freunde“ aber ich bin dankbar für all die Jahre die ihr mich begleitet habt. Kevin ich wünsche dir nur das beste… Onkelz für immer

    Antworten
  31. timo - 17. August 2012 10:53

    hey kevin finde das richtig geil das du so gut drauf bist hoffe das du es alles hinter dir lassen kannst! mach weiter so…… onkelz ever!

    Antworten
  32. Martin - 16. August 2012 20:22

    Ich hoffe das es dann ein Comeback gibt wenn Kevin alles hinter sich hat mit den Entzug und denkt Gran wir werden niemals auseinander gehen einmal Onkel immer Onkel

    Antworten
  33. Nicole - 15. August 2012 22:16

    Ey wie geil ist das denn…..danke euch Stefan und Pe für eure ausführlichen Worte!!!!!!!!! Ich hab mich total gefreut als ich gelesen hab das es Kevin besser geht !!!!!! Ich wünsche ihm alles gute,das er seinen weg geht und drauf bleibt auch wenn er steinig ist!!!!ich wünsche ihm das er soviel kraft und stärke hat wie eure lieder mir immer gegeben haben bzw. geben.die Fotos sind klasse.alles gute euch allen !!!!!!!!!!

    Antworten
  34. Malk - 15. August 2012 20:33

    Ich stimme Chrisby völlig zu.

    Eine Entschuldigung gegenüber den Opfern und eine gewisse Wiedergutmachung, sowie ehrliche Reue wäre angebracht.

    Antworten
  35. mark - 15. August 2012 15:32

    Schade, dass du seine beschissene, selbst verursachte Drogensucht hier thematisiert wird.
    Was ist mit den Opfern seines Autounfalls? Verspürt er inzwischen mal Reue? Ist mit den Angehörigen in Kontakt getreten?
    Unglaublich….

    Antworten
  36. dennis - 15. August 2012 13:39

    das ist der wahnsinn , hätte gedacht das kevin bald stirbt. Hoffe das hält an und wir haben noch lange zeit mit mit kevin.

    Antworten
  37. CyberStorm - 15. August 2012 09:48

    Nichts ist für die ewigkeit! Ausser die ONKELZ!!!!!!!!! Lang lebe Kevin einmal ONKELZ immer ONKELZ

    Antworten
  38. halsdorf dave - 14. August 2012 20:02

    hey alter super gemacht drogen sind shit zieh deine therapie durch du packs das , meine frau und ich habens auch geschaft,nach langerzeit ,lass den kopf nicht hÄngen ,wird schon wieder , denk dran das leben ist ein spiel du kannnst gewinnnen und verliern;IHR SEIT DIE BESTEN SCHADE DAS IHR AUFGEHöRT HABT BESTE GRUESSE DAVE

    Antworten
  39. Alex - 12. August 2012 11:24

    Ja, aber schau‘ mal Wichser. Er hat sich doch am Unfallort davon überzeugt, dass den Opfern geholfen wird. Dann hat er doch eigentlich mit dieser ganzen Sache nicht so richtig was zu tun.
    Und vielleicht gibt es ja noch ein Benefizkonzert, wie man das eben als Unbeteiligter so macht.

    Gut, wäre toll gewesen, wenn er sich wenigstens am nächsten Tag dazu bekannt hätte, damit die Opfer wenigstens finanziell entschädigt werden. Aber hey, er war doch krank.

    Meine Güte, in diesen Kommentaren bestätigen 90% der Fans sämtliche Vorurteile, die man gegen sie haben konnte.

    Antworten
  40. Tilo - 9. August 2012 22:31

    Ich wünsche Kevin sehr, dass er seinen Weg wieder findet und er die Kraft hat, die er vielen von uns sooft und solange gegeben hat.

    In diesem Sinne – dem „Blonden Halbgott“ alles Gute und viel Erfolg!

    Antworten
  41. Stefan - 9. August 2012 12:00

    sauber, das erfordert mut und geduld…hier geht es nicht darum, die schuld zu sühnen. ich denke die bist du dir selber bewusst genug.

    ich glaub an dich auf all deinen wegen!

    Antworten
  42. Stephan - 2. August 2012 21:56

    Beweise es Kevin!!!!!!
    Ich denke Du bekommst von allen eine 2.Chance.
    Du hast nur ein Leben,nimm jetzt die richtige Richtung
    und zeige allen das Du es kannst!!!

    Euer Stephan

    Antworten
  43. Veit Fröhlich - 2. August 2012 17:38

    Hallo liebe Onkelz-Gemeinde, Kevin, Pe und Stephan,
    zuerst einmal freut es mich riesig diesen Text und diese erfrischenden Bilder von Euch dreien zu sehen. Vor allem freut es mich natürlich für Kevin, daß er seinen wahren Geist wieder gefunden hat.
    Ich kann recht gut nach vollziehen was Kevin in seinem leben so durch gemacht hat. Mit meine 29 Jahren habe ich auch mehr als die Hälfte meines Lebens Drogen genommen (angefangen mit 12). Bis auf einen größeren Zusammenbruch zu meiner Lehrzeit, wo mich meine Eltern raus geholt haben (Danke nochmal!!!), bin ich immer recht gut mit meinem Dauerrausch zurecht gekommen. Natürlich mit den kleinen Höhen und Tiefen, die einem aber eigentlich so wieso egal waren.
    Vor einem halben Jahr ging es soweit, daß ich fast meine (seid 6 1/2 Jahre) Beziehung verloren hatte.
    Eine Pause von ein, zwei Monaten hab ich immer gemacht, doch diesmal war es an der Zeit den Teufel ganz zu besiegen. Dies hat zum Glück ganz gut geklappt und so konnte ich auch meinen wahren Geist wieder finden und genieße seid dem wieder jeden Tag.
    Würde mich zu gerne mal mit Kevin über Seine und meine Erfahrungen austauschen, aber dazu wird es wohl leider nie kommen.
    Also an Euch Alle, genießt jeden Tag Eures Lebens und das am besten so clean wie es geht. Das Leben ist unser größtes Geschenk!!!
    In dem Sinne, Ciao und bis bald…

    Antworten
  44. Peter - 1. August 2012 14:36

    Oh mein Gott, sorry Leute, aber wenn man sich die Kommentare hier so durchliest könnte man meinen, es sind nur völlig ungebildete HartzIV-Empfänger Onkelz-Fans.

    Die meisten hier können nicht mal einen Satz fehlerfrei schreiben, wie verdummt ist Deutschlands Jugend mittlerweile?

    Peinlich!

    Antworten
  45. Thede Ramke - 31. Juli 2012 21:51

    Hab ihr das auf der Bild webssite gesehen ??
    ich habe mal Böhse onkelz gegooglt(nur so).
    Ich komme auf Bild.de und was sehe ich da ???
    Die haben diesen Artikel gelesen und bei Bild.de einen Artikel geschrieben
    Also ich hasse die Bild und finde es ein Unding das ein Artikel Über die Ehrenwerten Onkelz darin steht.

    Antworten
  46. Sina - 28. Juli 2012 00:51

    GENAU!! Bin ich ganz Deiner Meinung!

    Antworten
  47. Sina - 27. Juli 2012 21:00

    Super Sache!!! Ihr drei seht super auf den Fotos aus! :-)
    Kevin Ich liebe Dich!!! <3 <3 <3

    Antworten
  48. Michael - 27. Juli 2012 17:41

    Kevin.

    Ich bin Onkelz Fan seit ich 12 Jahre alt bin, heute bin ich 25, das ist also eine echt lange Zeit.
    Doch frei von aller Fan Manier wünsche ich dir vor allem einfach nur von Mensch zu Mensch und nicht von Fan zu Rockstar dass du die Therapie durchstehst und als freier Mann entlassen wirst.

    Denn Freiheit bedeutet nicht nur dass andere Menschen einen NICHT einsperren sondern vor allem dass man sich selbst NICHT einsperrt!
    Ich habe nie harte Drogen genommen und kann nur kleine Erfolge in meinem eigenen Leben als Vergleich heranziehen von daher denke ich dein Los ist um einiges härter als ich es mir vorstellen kann.
    Deshalb wünsche ich dir von ganzem Herzen dass du es schaffst und vor allem auch nach der Therapie weiterhin clean bleibst und am Ende stolz auf dich selbst sein kannst!
    Denn dann bist du ein Held!
    Ich bin fest davon überzeugt dass du es schaffen kannst!
    Menschen können sich ändern, sie müssen nur wollen.
    Und du hast diesen Willen, darauf wette ich!

    Alles gute.

    Und dem Rest der Onkelz möchte ich sagen dass ich es toll finde dass ihr weiterhin zu eurem Kameraden steht und ich hoffe ihr werdet ihn weiterhin unterstützen, denn niemand schafft so einen Gewaltakt völlig allein.
    Und eine wirklich ernsthafte Sucht dauerhaft loszuwerden ist ein Gewaltakt, das kann man anders nicht bezeichnen.

    Wäre schön irgendwann mal wieder was von Kevins Fortschritten zu lesen, aber natürlich nur wenn ihm das auch recht ist.

    Antworten
  49. Jan Frenkel - 27. Juli 2012 15:03

    Hey,
    Ich wünsche Gute besserung und hoffe inständig auf ein Comeback!!! Ihr macht die beste Mucke überhaupt! Ich war 2005 gerade alt genug zum Lausitzring zu kommen, und würde mich freuen euch nochmal und nochmal und vielleicht nochmal zu sehen!?!!

    Haltet uns auf dem laufenden…

    Antworten
  50. DonJuanDelaNoche - 26. Juli 2012 11:00

    Ich sag ja nur Helden leben lange Legenden serben NIE !! ich freu mich sehr für Kevin hoffendlich hörn wir mal bald wieder was von euch ♥♥♥

    Antworten
  51. BoDi - 24. Juli 2012 13:13

    Was sagt eigentlich Gonzo dazu? Findet der überhaupt noch statt? Denk mal, dass der Kevin ja auch sein Kumpel war (oder ist)????

    Antworten
  52. Chantal - 24. Juli 2012 11:17

    Ich vermisse euch immer noch!!!!Stephan DU hast mir mit deinen Texten meinen „Way of Live“ gezeigt und dafür trage ich dich immer in meinem Herzen, mein ganzes Leben lang.Danke für alles an die BESTE Band der Welt!!!

    Antworten
  53. Sebastian Waldraff - 23. Juli 2012 19:55

    Wow da geht doch echt eines Böhse Onkelz fans auf, hoffendlich geht es kevin bald besser und vielleicht aber nur ganz vielleicht kommt eine zusammenführung dieser tollen band zusammen

    l.g Sebastian

    Antworten
  54. OnkelCelle - 23. Juli 2012 12:03

    Na das sind ja mal gute Nachrichten nach dem ganzen Tam Tam.Man kann nur hoffen das es lange Fruchtet und er etwas draus macht….so wie ich und andere auch was draus gemacht haben.Ich hab z.b dem Alk vor 2 Jahren abgeschworen.Mag man gar nicht glauben wenn man bedenkt was ich so gesoffen hab seit frühester Jugend.Beim Lausitzring am Samstag damals 2005 unter anderem da war ich so Dicht das ich vom Konzert kaum was mitbekommen habe…auch das bereue ich.Das ist aber nix dagegen was der Alk mir schon für Türen zugeschlagen hat und was er mir alles kaputt gemacht hat.Gut da ich Biertrinker bin gestehe ich das ich Bier trinke – Becks Alkoholfrei- und nachdem ich vor 2 Jahren umgestiegen bin und mal nen anderes Alk-Bier probiert hab, muss ich sagen das es ekelhaft geschmeckt hat.Aber ist ja jetzt auch Rille ich freu mich das es Kevin wieder gut geht!!! OnkleCelle seit 1985 Fan

    Antworten
  55. Dirk - 23. Juli 2012 01:25

    Super das zu hören. Top Leistung! Die Onkelz sind das Beste. Der Unfall kam den den Zweiflern gerade recht. Furchtbare Geschichte, aber es gibt genug edle Bürger, denen das passiert wäre(ist). Hoffe das es in ferner Zukunft die Möglichkeit „wie die Onkelz Live zu hören“ gibt… Ihr seit ein Lebensinhalt!
    Also wenn es eine Möglichkeit gibt, dann würde ich mich sehr über ein (Onkelz Comeback) freuen.Wie z.B ein Auftritt in WACKEN 2009.
    Ihr seit Sssssuper
    Gruss,Besserung und Hoffnug von Dirk H. (Lübeck)

    Antworten
  56. Dennis - 22. Juli 2012 01:10

    Hi,

    laut eurer offiziellen Homepage heisst es:

    ,,Es ist tragisch, dass es erst eines schweren Unglücks bedurfte – nicht das erste, hoffentlich aber das letzte Mal – um ihm die Gelegenheit zu geben, sich aus den Klauen der Drogen zu befreien. Tragisch, dass es der Gefangenschaft bedarf, um sich aus seinem Gefängnis zu befreien.
    Ohne den Zwangsentzug im Knast, so sagte Kevin selbst, hätte er nie aufgehört, Drogen zu nehmen. Für ihn war es Alltag, Normalität und ganz natürlich, „stoned“ zu sein.“

    Ich frage: Warum habt ihr/es als Bandkollegen und “Freunde“ es nicht geschafft, ihn einmal (Zeitraum von 25 Jahren (sic!)) auf ’ne Therapie hinzuweisen? Anscheinend nur der eigenen Kohle wegen oder damit ihr euch vor der Presse verpieseln konntet… Wahre menschliche Freundschaft sieht anders aus.

    Antworten
  57. Max - 18. Juli 2012 17:59

    Danke für euren Bericht und die Bilder.
    Hauptsache es geht berg-auf !
    Weiterhin gute Besserung Kevin!

    Vielleicht sieht man sich ja nochmal…

    Antworten
  58. Flo - 16. Juli 2012 17:39

    es ist schon traurig was mit kevin passiert ist aber das er jetzt in der klinik ist beweist das er sich ändern will und begriffen hat das es nicht cool oder geil ist drogen zu nehmen Vaya con Tioz

    Antworten
  59. Christian - 16. Juli 2012 16:52

    @Pe und Stephan- vielen Dank für`s auf dem Laufenden halten! Lieber ne Info von Euch, als aus der Zeitung… ;-)
    @Kevin- ich wünschte mir so sehr, dass es diesmal wirklich klappt- Du den Absprung findest und zu Dir und Deinen Fehlern stehen kannst, ja vielleicht selbst überhaupt erst einmal die Fehler sehen kannst! Jeder hat `ne zweite Chance verdient, auch wenn manches Verhalten einen Augenblick daran zweifeln lässt. Ich bekenne mich als Onkelz- Fan. Ich bekenne mich zu jedem einzelnen Lied. Du bist ein Teil der Onkelz, also stehe ich auch zu Dir. Aber kein bißchen zu dem, was man von Deinem Verhalten mitbekommen hat. Bieg`s grade Mann, aber nimm Dir die Zeit Deine eigenen Fehler zu sehen… Wir, als Fans, Deine Freunde und Familie, versuchen Dir (wieder mal) die Kraft zu geben, die Du brauchst! Nutze sie! Alles, alles Gute wünsche ich Dir!!!

    Antworten
  60. Likedeeler - 15. Juli 2012 17:33

    @wichser,dein post trifft den Nagel auf den Kopf.Was ist mit den opfern?Immernur kevin gehts gut k. macht dies k.hat jenes vor.Er muss erstmal clean draussen klarkommen und nicht in einem geschützten Therapeutischen rahmen.Ich freue mich für jeden junkie wenn er nach mindestens 2jahren abstinenz rückfallfrei ist…aber bei vielen Kommentaren wird mir wirklich übel.Und zu guter letzt was ist mit den Opfern?Lieber MR.Russel,nehmen sie doch ein solo album auf und lassen die Einnahmen den Opfern zukommen.Sie scheinen ja genug loyale Fans zu besitzen um sofort in die Top10 der Indiecharts einzusteigen.Grüsse von einem ebensolange abhängigen mitNamen jörg Penns

    Antworten
  61. Janko - 14. Juli 2012 22:49

    Pe,Gonzo,Stephan helft ihm doch einfach und lasst euch nicht auf i r g e n d w e l c h e n Konzerten feiern, das würde Kevin (den besten Sänger dieser Welt) mehr helfen….und selbst die größte Scheiße geht mal vorbei.LETS GO KEVIN

    Antworten
  62. BERTone - 12. Juli 2012 20:53

    Hallo ihr! Es ist schön sowas zu hörren und sehen! in disem sine grüße aus Berin!

    Antworten
  63. Dani - 12. Juli 2012 15:09

    Also ich hab grad den Text von Stephan gelesen und kann eigentlich nur sagen, dass ich mich sehr sehr freue, dass ihr wieder in Kontakt mit ihm seid. Ich bin ja jetzt nicht so ein eingefleischter Onkelzfan, hatte aber das Glück, beim Abschlußkonzert dabei zu sein und Kevin tat mir damals schon richtig leid. Beim Prozess dann erschreckten mich die Bilder von Kevin schon sehr und ich fragte mich, wieso jemand in der Silvesternacht alleine unterwegs ist. Ich fand es richtig, dass er für seine Tat bestraft wurde und hoffte, dass dies für ihn eine letzte Chance darstellt. Ich freu mich einfach, dass er diese offenbar genutzt hat. Und natürlich freuts ungemein, dass die Onkelz wirklich zusammenhalten – denn das hat euch immer ausgemacht. Liebe Grüße Dani

    Antworten
  64. Holle - 12. Juli 2012 03:19

    Vielen Dank für den ausführlichen Bericht was Kevin betrifft. Ich drücke ihm wirklich alle Daumen die ich habe und hoffe dass ihr euch nochmal für ein Album zusammenrafft. Stephan, wir sehen uns am 7.12.2012 in Bremen :-) Ich gebe mich zu erkennen :-)

    Antworten
  65. Groby - 7. Juli 2012 22:12

    Ich freu mich auf das was kommen mag!!

    Meine besten Genesungswünsche!!

    Antworten
  66. peter p. - 7. Juli 2012 03:49

    Auch ich freue mich darüber,dass es dem kevin gutgeht.
    Gleichzeitig hoffe ich aber,dass er wirklich Reue
    für das was Er getan hat zeigt.vielleicht schafft Er es ja mit den Opfern ins „Reine“zu kommen!?
    In diesem Sinne,alles Gute Kevin
    Peter

    Antworten
  67. Norman - 6. Juli 2012 22:10

    Hallo Zusammen,
    jetzt ist man 35j. hat 2 Kinder und das Leben hat einem schon so einiges geboten!
    Was geschehen ist lässt sich nie zurück drehen und das ist auch gut so. Kevin hat für sich genug durch gemacht und wird an einem Punkt sein der im genügend Fragen auf geworfen hat, in Bezug auf Kinder, Fam. und sich selbst. Alles was wir machen und gemacht haben hat seine Bedeutung und macht uns einzigartig. Seine Fehler einzugestehen ist ein langer Prozess und wird ihn nur stärker machen und im Nachgang reflektieren lassen. Nichts wird vergessen und geschehenes bleibt. Ich denke an dieser stelle an die Jungs vom Unfall und verneige meinen Kopf! Aber bei all diesem denke ich auch an Kevin, der mir durch so viele ausweglose Situationen geholfen hat. (Tod, Verlust, Liebe und alte Zeiten) Bei allem habe ich eins gelernt, jeder braucht eine 2. Chance!
    In diesem Sinne: „Kopf hoch und weiter“
    Danke für die Lebenshilfe und ein wenig davon zurück
    Norman

    Antworten
  68. Markus - 5. Juli 2012 11:51

    Wie es schon in einen meiner lieblingstexte von BO heißt:
    Wenn du wirklich willst..,
    Ich glaube das Kevin es nun schafft seine Dämonen zu besiegen.
    Was dieser Kerl erlebt durchgemacht und überlebt hat reicht wohl für drei leben.
    In diesem Sinne love loyality and respect.
    Und mögen die Schmierfinken von der Bild bis in alle Ewigkeit in der Hölle schmoren.

    Antworten
  69. Christian T. - 2. Juli 2012 23:33

    Es ist kaum zu glauben was ich da gelesen habe.
    Daumen hoch das er seinen Weg findet.
    Ich muss Patrick recht geben, Kevin noch einmal live auf einer Bühne sehen – das währe nicht in Worte zu fassen!
    Ein Duett mit Stephan auf einem seiner Konzerte wäre doch was nettes…

    Antworten
  70. Patrick - 2. Juli 2012 18:02

    Freut mich das zu hören!
    Ich hoffe Kevin kann uns auch weiterhin mit so positiven Nachrichten erfreuen!
    Es wäre mir eine Ehre euch noch einmal in meinem Leben auf der Bühne stehen zu sehen, auch wenn ihr mit 70 auf Krücken „Wilde Jungs“ spielt ;).
    Grüße aus Schwaben!

    Antworten
  71. os4life - 2. Juli 2012 16:32

    Mit jedem Tag wurden
    Die Schatten länger
    Die Tage kürzer
    Die Kreise enger
    Freunde gingen
    Die Einsamkeit kam
    Ja, selbst die Engel
    Verschwanden irgendwann
    Denn mein Leben lag in Scherben
    Hatte seinen Sinn verloren
    Ich spürte nur gefrorene Leere
    Ich fühlte mich wie totgeboren

    Ich kostete den bitteren
    Geschmack der Sterblichkeit
    Ich wollte es beenden
    Fast war es soweit
    Ich vergiftete mich selbst
    Doch ich hab‘ es überlebt
    Ich verbrannte meine Brücken
    Ich weiß nicht ob ihr versteht
    Ich wollt’nen Fensterplatz im Himmel…

    Hat er sich vllt so gefühlt?! Es weiß niemand, und deswegen kann ihn auch keiner verurteilen.

    Ihr wisst alle das der text (vom BO lied – „H“ ) Noch weiter geht, aber ob ihm alles klar ist, trau ich mich nicht zu schreiben. Das will ich selber von ihm hören.

    Was er gemacht hat war schrecklich und dafür gibt es keine entschuldigung.

    Aber leute, was ihn wirklich aufgefressen hat das er sowas macht, wird er hoffentlich wenn ers schafft mal erklären.. Hoffentlich.

    Ich glaube erlichgesagt nicht das die Onkelz wieder eins werden, vllt ist es auch besser so.

    Naja also kevin, ich wünsch dir alles gute mach das du gesund wirst und lass mal von dir hören, wenns dir besser geht :)

    Antworten
  72. stella17w - 2. Juli 2012 11:12

    Wer niemals etwas erlebt hat, was die Persönlichkeit verändert, kann nicht ermessen, wieviel Kraft das Leben kosten kann!
    Kevin weiß, was geschehen ist und wenn er genug Kraft hat, wird er den nächsten schweren Weg gehen… die Entschuldigung, Reue?!
    Ich kenne ihn leider nicht persönlich, aber man darf nicht vergessen, was für einen beschissenen Weg er bisher gehen musste!
    Lasst ihn doch erstmal richtig klarkommen in seiner kleinen Welt, dann kann er das nächste tun!
    Ich glaube kaum, dass er nie darüber nachdenkt.

    Bevor das passierte, fanden ihn alle toll… und nu???
    Monster oder was???
    Er hat einen Fehler gemacht… er wird das nie vergessen. Damit muss ER leben.
    Und alle anderen auch!
    Ich war auch entsetzt… trotzdem hat jeder ein Recht auf Rehabilitation oder???

    Antworten
  73. endo - 2. Juli 2012 00:14

    Sicherlich ein guter Anfang für Kevin. Und ich hoffe auch dass er es schafft.
    Dennoch bleibt ein bitterer Beigeschmack, was die Opfer des Unfalls anbelangt, das läßt sich nunmal nicht einfach wegschieben, beim lesen des Textes und der Bilder.
    Und ich wäre über die Kommentare mancher Fanz hier gespannt, wenn Kevin eines der Unfallopfer gewesen wäre und auf einer Seite der Fahrer des Autos, in dieser Art und und Weise, so eine Darstellung bekommen würde.

    Antworten
  74. Enrico - 29. Juni 2012 15:14

    hallo freud mich das es kevin gut geht oder besser.zu einigen kommentaren mansche von euch fordern es ja gerade zu herraus das man für kevin partei ergreift,sicher der herr weidner drückt sich sehr poetisch aus aber das sind nunmal seine gefühle und empfindungen wie soll er sich ausdrücken wenn nicht mit seinen worten????
    und zu dem unfall,um es mal so auszudrücken,wer von euch ohne tadel der werfe den ersten stein,damit ist nicht die art des fehlverhaltens gemeint,auch die kleinen sünden des alltag sind es die den menschen ausmachen.wer hat sich nicht schonmal über einen anderen menschen ausgelassen.also immer schön ruhig mit den jungen pferden,möchte nicht wissen was euch noch so im leben für prüfungen bevorstehen.

    ich will nur sagen onkelz haben mich durch gute und durch schlechte zeiten im leben begleitet und das ist es doch was die MUSIK im allgemeinen bei uns fans und menschen ausmacht und wenn es kevin besser geht dann ist das für mich als wenn es einem kollegen guten freud oder meiner frau nach einer harten zeit wieder besser geht.
    der größte teil der fans kommt nicht umsonst aus dem osten und sind zugehörige einer bestimmt altersgruppe und sozialen schicht.denn nur wir wissen wie es ist wenn einem die fesseln der kontrolle genommen werden (mauerfall) und man über rechtsradikalismus hin zu drogen und arbeitslosigkeit seinen weg finden muß.

    tschüßikofski ein fan

    Antworten
  75. Tobias - 28. Juni 2012 02:23

    Zunächst: Ich freue mich, dass es Kevin besser geht und ich wünsche im vom Herzen alles Gute. Reunion? Drauf geschissen. Denkt ernsthaft jemand, der Spirit wäre nochmal derselbe?

    Aber: Dieses Gerede von Bestimmung und Phönix aus der Asche muss für die Opfer des von Kevin verschuldeten Unfalls doch wie blanker Hohn klingen. Ich bin natürlich nicht über den aktuellen Gesundheitszustand informiert aber meine letzten Infos lauteten von teilweise irreparablen Folgen der Verbrennungen. Was die wohl von der tollen Bestimmung für Kevin’s leben halten? Einen Menschen, der 20 Jahre lang sein Leben nicht in den Griff bekommt ereilt plötzlich eine Bestimmung auf Kosten der Gesundheit Anderer?

    Außerdem: Meiner Information nach, hat Kevin die Schuld an diesem Unfall bis heute nicht eingeräumt, geschweige denn mal ein Wort des Bedauerns geäußert. Wäre schön, wenn es dafür auch mal eine Bestimmung gäbe.

    Antworten
  76. TINCHEN - 27. Juni 2012 10:25

    @wichser:ist ja echt interessant,dass DU als(wahrscheinlich)einziger weisst,dass kevin sich NICHT entschuldigt hat,bzw.es nicht tun wird.DAS kann ausser kevin und den opfern doch keiner wissen,und es geht auch niemanden ausser den 3en was an!also:WENN MAN KEINE AHNUNG HAT,EINFACH MAL DIE FRESSE HALTEN!!!!!!!!!!!

    Antworten
  77. Wichser - 26. Juni 2012 16:44

    Na das ist aber toll das es dem Kevin wieder gut geht.
    Wie siehts eigentlich mit seinen beiden Opfern aus, gehts denen auch so gut? Haben die auch so tollen neuen Lebensmut?
    Was, nein? Wie Schade.
    Keine Entschuldigung, keine finanzielle Unterstützung, kein garnichts. Ich habe noch nie so einen eierlosen Typen wie Russell erlebt. Charaktersau erster Ordnung.

    Antworten
  78. Christoph - 26. Juni 2012 03:24

    Ich bin auch froh dass es ihm endlich wieder besser geht.
    Kevin, alles alles gute auch für die Zukunft!

    Antworten
  79. Amarylles - 25. Juni 2012 23:32

    Hallo Stephan, das sind ausgesprochen starke Worte, die Du uns hier mitgeteilt hast. Keine verlorenen, unnütze Worte, wie man so oft im Leben zu hören bekommt, sondern sinnvolle, nachahmenswerte Worte. Worte, die einem selber Mut machen, es zu schaffen, Kevin als Beispiel voraus. Ich hoffe so sehr, das er es schafft.

    Stephan, Du selber beeindrucktest so stark mit Deiner positiven Ausstrahlung während der Konzerte, immer ein freundliches Lächeln im Gesicht, das hat immer so viel Mut gemacht. Mut an euch und eure Lieder zu glauben.

    Ich finde es wichtig, das Du Dein Post über Kevin vom 2. Oktober 2010 hier drin lässt damit Dein genialer Post hier vom 20. März 2012 den Sinn behält. Für alle, die hier im Nachhinein kommen und lesen. Du glaub´st gar nicht, die diese Worte helfen können. Sie haben sehr viel Sinn. Danke dafür.

    Und danke für eure Lieder.
    Gruß
    Amarylles

    Antworten
  80. foreveryoung - 25. Juni 2012 07:27

    wo ist kevin denn zu alt.
    ich denke paar jahre kann er ruhig noch musiker und sänger sein.und ich glaube das ein cleaner kevin heute in sein alter besser singen wird als wir vor vielen jahren im zugedröhnten zustand.
    und einmal musiker immer musiker .

    ok und wenn kevin sein 60ten feiert kann gern in rente gehn :) werde immer noch auf ein comeback hoffen auch wenn viele daran ja nicht mehr glauben wollen.

    Antworten
  81. tom - 25. Juni 2012 01:19

    ich finde kevin und die onkelz sollten ein konzert geben so wie am lausitzring und alles geld den 2 unfallopfern spenden so könnte man wenigstens versuchen ein bisschen wieder gut machung zu leisten, ich wünshe kevin und den rest der bande ein langes leben und frieden mit sich selbst aber ich freu mich auch sehr, dass er wieder gut ausschaut. onkelz 4ever

    Antworten
  82. Oli - 21. Juni 2012 18:11

    Hi zusammen! Ich höre Onkelz… och Gott … seit… fast dem Anfang meines Lebens… „Damals“ 1985 hatte mein älterer Bruder Onkelz gehört und ich als kleiner Pimpf, fand natürlich interessant, was mein großer Bruder da hört. Ich selbst bin Baujahr ´79 und über die Zeit hat man viel mitgemacht, aber nach wie vor, bis heute finde ich das die Onkelz einfach etwas einmaliges sind und es für mich auch IMMER bleiben werden. Stephan, sorry, aber du hast manchmal nen Schuß aus meiner Sicht… aber was soll´s… das was ihr geschaffen habt, hat mir in so vielen Momenten meines Lebens weitergeholfen, mir Mut gegeben oder einfach nur total glücklich gemacht! Danke dafür Leute! Ehrlich das kommt von Herzen und ich finde euch einfach nur Hammergeil und bin froh viele Eurer Konzerte erlebt gehabt zu haben. Kevin … mir fehlen die Worte das auszudrücken, was ich dir gern sagen möchte! Ich wünsche dir Alles, Alles Gute für die Zukunft und hoffe, dass du deinen Weg wieder finden wirst! Es ist schon lustig… nach all den Jahren, in denen ich Euch schon höre bzw. Fan von Euch bin, ist es das erste Mal das ich mich hier verewige! Ich wünsch Euch Viern alles Gute und DANKE EUCH VON GANZEM HERZEN FÜR ALLES!!!! HVALA LIJEPA !!!! OLI

    Antworten
  83. Chrissi - 21. Juni 2012 10:43

    Hallöle und einen wunderschönen Gruß aus Berlin.

    Erst einmal ein Wörtchen zu Kevin:
    Danke danke danke, das es dich gibt. Du bist ja so eine Kämpfernatur das is ja der Hammer. Wir (Deine Fans) sind so krass stolz auf dich und freuen uns natürlich mit dir. Du bist so eine großartige Person und wir wissen das du es schaffen wirst. Deine Vergangenheit zählt nun nicht mehr, jetzt zählt nur noch die Zukunft. Mach weiter so und du wirst es definitiv schaffen. Wir denken stets an dich. Und sobald du wieder ganz gesund bist, feiern wir eine Orgie für dich und zu deinem 100 Geburtstag lassen wir es dann mal richtig krachen. :-D

    Jetzt nen paar Worte zu den Pe, Gonzo und Stephan,

    danke das ihr nach all der Zeit immernoch an Kevin´s Seite seid. Ihr habt zusammen soviel durch, Schicksale haben euch immer wieder zusammen geschweißt, ihr habt gekämpft, gerockt und gelitten. Alleine seid ihr gut, zusammen seid ihr die einzig wahren Onklez und die besten der Besten….Gibs denn irgendwann ein Comback????? Ach wartet mal, nein das habt ihr ja jetzt grad :-D Das Comeback der einzig,wahren Freundschaft. Ihr seid und bleibt der Knaller. Danke das ihr da seid….

    Bin ja mal gespannt, wie es bei euch weitergeht.

    Liebe Grüße

    Eure Chrissi

    Antworten
  84. Mo - 18. Juni 2012 12:20

    sehr positive entwicklung wie es aussieht, das entscheidende wird aber sein verhalten nach der entlassung sein. da müssen ihm alle helfen in seiner näheren umgebung, sonst wirds schwierig.
    ich wünsche euch und kevin viel kraft dafür.

    Antworten
  85. Marcel - 17. Juni 2012 18:59

    Hallo liebe Böhse Onkelz !

    Ich bin so Glücklich das es Kevin wieder Gut geht wir onkelz fanz halten immer zu euch bis in den Tod!

    Ihr habt uns geholfen durch schlechte und Gute Zeiten zu kommen. und wir werden alles geben das es euch auch gut geht.

    und an Kevin ich bin sehr stolz auf dich du lagst bis unten und hast jetzt wieder dein himmel erreicht von der hölle in den himmel mache weiter so du bist ein vorbild für viele andere menschen die immernoch am boden liegen wegen den scheiß drogen.

    ich hoffe die onkelz feiern ein combek und werden sehr erfolgreich und die fanz brauchen auch unterstützung jeder macht ein dumm ihh die onkelz die rentner die spielen nicht mehr aber wir halten alle zu euch und werden eure musik in unser herzen behalten hoffe ihr kommt für eure fans zurück

    Helden Leben Lange Legenden Sterben Nie Böhse Onkelz Forever

    Zusammen sind wir alle Stark und wollen die Welt erobern

    Antworten
  86. M., - 17. Juni 2012 18:51

    habe dekeletzt gehört böhse onkelz wollen wieder zusammen musik machen nach der therapie von kevin ist da was dran?

    würde mich freuen weil ihr seit die besten der besten

    Antworten
  87. Katja - 16. Juni 2012 12:02

    Es leben die ONKELZ!!!!
    Danke für den ausführlichen Bericht (+Bilder) von Pe und Stephan!
    Super Kevin-mach weiter so.Ich glaube an Dich und damit bin ich nicht allein.
    Wenn es jemand schafft dann ein ONKEL

    Antworten
  88. Chrisby - 16. Juni 2012 11:14

    Würde ich als Unfallopfer von Kevins unbedachtem Handeln Pe’s Bericht lesen, käme mir die Beschreibung von seiner „neuen Lust am Leben“ wie blanker Hohn vor.

    Mit entstelltem Gesicht und sonstigen Narben fände ich es etwas problematisch solch eine „Lust“ noch zu entwickeln – im Gegensatz zu einem eher wohlhabender Ex-Rockstar / Ex?-Junkie nach seinem X-ten Entzug.

    Ihr habt in Eurer Karriere erfolgreich bewiesen, dass man auch gegen Dreck, den man selbst verzapft hat ein Zeichen setzen kann.

    Ich würde mir zu gegebener Zeit von Kevin auch solch ein Zeichen wünschen. Er ist nun selbst der beste Beweis, dass Drogen nicht nur das eigene Leben zerstören können.

    Antworten
  89. lexy - 15. Juni 2012 22:16

    na Gott sei Dank!

    Antworten
  90. Pete - 15. Juni 2012 18:05

    ###
    Noch nie habe ich ein Foto von euch gesehen, das so viel Lebensfreude ausstrahlt!
    Was passiert ist, kann nicht rückgängig gemacht werden. Aber was wären wir für Menschen, ihm nicht eine zweite Chance im Leben zu geben. Ich glaube daran, dass er etwas verändert hat. Und ich glaube daran, dass er wieder gut Machung will.
    Vaya con tioZ

    Antworten
  91. josh - 15. Juni 2012 11:53

    moin zusammen,
    ich habe mir einen teil der kommentare durchgelesen und natürlich intensiv den besuchsbericht über kevin.
    alle onkelz-begeisterung mal losgelöst…..kevin hat durch sein zügelloses leben letztlich beinahe menschen auf dem gewissen.
    dies sollte auch sachlich und nüchtern stets beachtung finden; diese menschen konnten schliesslich für den begeisterungswürdigen drogenkonsum dieses superstars nichts und müssen u.U. lebenslang durch einen blick in den spiegel daran erinnert werden, basta!

    Antworten
  92. Do - 14. Juni 2012 09:22

    Kann dich sehr gut verstehen Kevin! Befinde mich gerade selbst im H – Entzug und gehe von hier aus in Langzeit. Möchte dir nur kurz sagen, dass eure Lieder und deine Stimme!!! mir unendlich viel Kraft geben!!!

    Wenn du wirklich willst…

    Euer Enkel
    DO

    Antworten
  93. Nico - 13. Juni 2012 20:20

    wir muessen alle zusammenhalten wir werden die onkelz zu einem comeback bringen lasst uns dafuer was machen jeder soll so ein eintrag machen !!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  94. Ines Thomas - 13. Juni 2012 19:23

    Hallo alle Onkelz, bin echt stolz auf Kevin. Drücke Ihn alle Körperteile damit er es schaft und sein Leben in seinem Sinne in die richtigen Wege lenkt. Und den anderen Onkelz…cool das Ihr euch all nicht aufgebt. Wahnsinn!!!
    Vermisse Euch sehr. Ich hoffe es wird mehr als ein „Buch der Erinnerung“ weil die Fans haben mehr als „1000 Fragen“!!!
    Wünsche Euch Allen alles Gute

    Danke für Alles )

    Antworten
  95. Benjamin B. - 13. Juni 2012 10:53

    Ein gruß an allen onkelz mitarbeiter:-D

    Finde es wunderbar dich so glücklich zusehen.
    Du hattes nie ganz den richtigen weg für dich selbst gefunden,aber wirlich ein dicken,nein 1000 dank an stephan und pe. Hätte echt nie gedacht das ihr den kevin ma besucht usw. Ihr seit die wahre freunde.egal was kommt und passiert,seit für euch aneinander da!
    Kevin ist die persönlichkeit seit seiner kindheit. Er ist die wut-freude-traurigkeit. In eine person,es kann auch nerven an ihm jedes mal die hand festzuhalten;-)
    Aber die freundschaft soll bei jedem so nen beispiel sein wie bei die onkelz.

    Mit dieser band hast du nicht viele freunde-doch die du hast teilen alles mit dir

    Wirklich war
    Danke für die 15 jahre die ich euch kenne

    Hier sind die ONKELZ

    Antworten
  96. Stefan - 12. Juni 2012 12:06

    Schön zu lesen, welche Chancen das Leben bietet, wenn man die Kraft hat eine davon wirklich zu nutzen. Diesen Bericht von Stephan kann man getrost an jeder Schule zum Thema Drogen verteilen. Er erreicht mehr, als alles Gelaber von Staats-/Behördenseite. Weil er authentisch ist! Und eins zum Schluss: Ein von mir aus eimaliges Comeback-Konzert würde in diesem Land, an diesm Tag ein Erdbeben auslösen !

    Adioz aus Leipzig

    Antworten
  97. Rapunzel - 12. Juni 2012 11:05

    Servus Kevin, hoffe Du kannst Deine cleane Zeit nutzen,mein Leben war/ist wie Deins was die Drogen angeht ,hoffe Du findest Deinen WEG,Du bist doch so ein Talent….nutze es weiter,hau rein Mann^^. Drogenfreie Grüsse

    Antworten
  98. Steven - 11. Juni 2012 22:02

    Puhhh endlich geht es mit unserem kevin wieder bergauf ;-) ich glaub an ihn das er es auch in zukunft schafft ;-) ich denk bzw weiß das alle neffen und nichten ihn dabei unterstützen werden ;-) die onkelz waren und sind einfach legenden und werden sie immer bleiben ;-) ihre lieder haben uns einfach jedem fan kraft gegeben weil die texte echt mit wahrheit und alltagssituationen vollgepackt waren. Es gefällt mir einfach kevin wieder so zu sehen er sieht einfach wieder top aus und das lachen hat jedem gefehlt. an der verhandlung damals war ich einfach geschockt ich konnte einfach net glauben das dies unser kevin sein sollte.

    auf jeden fall auf in eine geile zukunft und in ein neues jahrtausend ;-) willkommen im reich der onkelz und viele liebe grüße aus unterfranken ;-)

    Antworten
  99. Tobi - 10. Juni 2012 12:39

    Schön zu sehen das es Kevin wieder besser geht. Hoffe er zieht das weiter durch und packt das. Respekt auch an Pe und Stephan dafür, dass ihr euren langjährigen Freund und weggefährten unterstützt, klasse. Kevin Zieh das durch, jeder Mensch hat eine zweite Chance verdient.
    Menschen gehen- doch Legenden bleiben ! ONKELZ !

    Antworten
  100. Lukas Pohl - 8. Juni 2012 14:45

    Danke Kevin das du es geschafft hast das haste super gemacht DANKE

    Antworten
  101. ~ME~ - 8. Juni 2012 14:27

    Echt schön Kevin wieder so strahlend zu sehen, er sieht sehr gesund aus, klasse! Ich hab lange überlegt, ob ich reagiere (passt doch :-)) also ob ich das so offen schreiben soll aber iwie habe ich den Eindruck, dass viele hier nicht wissen, was es bedeutet süchtig zu sein und wie schwer es ist, diese Dämonen in sich zu kontrollieren und zu bekämpfen!
    Ich habe eine ähnliche Drogenkarriere wie Kevin, bin auch im ähnlichen Alter, d.h. in Kurzform: Sucht, Knast, Therapie, Rückfall, Hepa A,B,C usw. das volle Programm eben, ich kann es gut nachvollziehen, was er durchgemacht hat und durchmacht. Allerdings habe ich seit 1994 keine Droge außer paar Bieren mehr angerührt (die Biere erst nach 15 Jahren wieder!), auch für mich war der Knast das beste was mir passieren konnte, danach die Therapie. Therapiemusik -> Heilige Lieder (schreib ich nicht nur so, war echt so). Ich wurde zwar nochmal rückfällig habe dann aber ne Vollbremsung gemacht aber wer glaubt, dass es nach der Therapie getan ist, der irrt gewaltig, da fängt es erst richtig an. Jetzt ist er noch unter einen geschützten Käseglocke, die mit dem realen Leben nicht wirklich was zu tun hat. Das wichtigste ist, nicht mehr zurück zu alten „Freunden“, weg von den den Orten, weg von den Leuten, ich bin nicht mal mehr zu Drogenberatungsstellen gegangen, denn genau da trifft man die alten Bekannten und ruckzuck ist es wieder passiert! Damit meine ich nicht die Band, denn da ist meines Wissens ja nicht das Drogen Umfeld. Das Problem ist dann eher der Rock’n Roll Lifestyle auf Tour!
    Kevin war viel länger als ich in diesem Teufelskreis, es wird also schwer genug für Ihn, bei mir ist es nun ne Zeit her, die Gier ist weg, meine Droge heißt RNR aber es gibt immer wieder Herausforderungen, die Gefahr besteht darin, sich zu sicher zu fühlen. Die Gier nach der Droge hört nie ganz auf, man braucht dringend Werte und auch Menschen, die wichtiger sind…
    Also ich halte ganz fest die Daumen, finde es klasse, dass die Band Ihn doch nicht im Stich gelassen hat! Eins möchte ich aber noch loswerden, ich gehe davon aus, dass Kevin und auch die Onkelz sich weiterhin um die Unfallopfer kümmern!? Für mich sehr wichtig, ohne den Vorwurfsfinger zu heben aber passiert ist es nun mal.
    Ein Onkelz Comeback? Wäre für mich toll, würde euch gerne wieder vereint sehen, eure Solo Geschichten in allen Ehren aber stark seid Ihr nur im Original Line up. Dass wäre aber ziemlich egoistisch von mir, denn ob das für Kevin so gut ist stelle ich mal mächtig in Frage!? Studioarbeit, erstmal ohne Tour. Natürlich weiss nur Kevin, ob und was Ihm die Karriere bedeutet. Ruhm oder Spaß? Ruhm und Spaß? Ruhm und Drogen? Spaß = nur mit Drogen? Ruhm = Drogen? (ich habe ohne Drogen mittlerweile mehr Spaß). D Song „H“ sagt ja vieles aus. Viel Kraft Kevin!

    Antworten
  102. Mike - 7. Juni 2012 03:41

    Kevin, du siehst endlich wieder aus wie ein Mensch!

    Jeder von uns hat die Bilder die von dir während der Verhandlung durch die Presse gingen noch gut im Gedächniss.

    Aus einem gestandenem Mann, war ein kleiner, beinahe unscheinbarer, vor der Realität flüchtender Zellhaufen geworden, der nur noch darauf wartete am kommenden Morgen nicht mehr aufzuwachen.

    Du weist selbst am besten was dein Lebensstil der vergangenen 20 Jahre mit dir und deinem Körper angerichtet hat.

    Ungeachtet dessen, welche Umstände schlußendlich dazu geführt haben heute diese Fotos von dir sehen zu können, bin ich froh das du zumindest begonnen hast in die richtige Richtung zu blicken. Die Entcheidung den anwisierten Weg nun auch zu beschreiten kannst nur du allein treffen. Wegbegleiter wirst du dort aber, und da kannst du dir sicher sein, zu genüge finden.

    Ich wünsche dir, das du die für dich richtige Entscheidung treffen wirst.

    Gruß

    ein potentieller Wegbegleiter im Geiste

    Antworten
  103. Danny - 6. Juni 2012 22:35

    Ich hoffe Kevin weis das 100.000de von Fanz hinter ihm stehen, gesundheitlich das beste wünschen und vor allem hoffen ,dass er stark bleibt!

    Denk dran Herr Russell, die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann.

    Antworten
  104. Tobi - 6. Juni 2012 13:32

    Der erste Schritt auf einem langen und harten Weg.
    Bleib Stark!
    Lass dein Leben deine Musik sein

    Antworten
  105. clemens - 6. Juni 2012 10:03

    Hallo Leute, wenn ihr onkelz sehen wollt dann geht mal auf You-Tube, da könnt ihr ganze Konzerte anschauen.Einfach Onkelz live eingeben und dann werden sie aufgelistet. LG

    Antworten
  106. felix - 4. Juni 2012 22:42

    du hasst ja so recht geht mir genauso. ich hab sie nie live erlehbt aber das wäre mein traum und laut stephan darf man das ja noch

    Antworten
  107. Schnadderlie'se - 4. Juni 2012 19:15

    Hei
    Ich bin schon seit ich klein bin Böhse onkelz fan weil es meine Eltern immer gehört haben (immer noch) :) .. Und Kevin einfach nur respekt das machst du verdammt gut ich denk mal ohne Drogen bist du ein viel besserer Mensch. Aber wenn ihr jetzt alle wieder so glücklich seit oder zufrieden miteinander dann kommt doch bitte wieder zusammen weil nur zusammen seit ihr die besten! Wenn ich noch was sagen darf ..Der w und Gonzo’s Konzerte da kommen auch nur ONKELZ Fans weil wir alle hoffen ihr kommt irgentwann mal zurück. Bitte feiert comeback!

    Wir brauchen doch euch!!
    Comeback!!!!! :) ihr seid die besten Jungs:)

    Antworten
  108. Schnadderlie - 4. Juni 2012 18:06

    Hei
    Ich bin schon seit ich klein bin Böhse onkelz fan weil es meine Eltern euch immer gehört haben (immer noch) :) .. Und Kevin einfach nur respekt das machst du verdammt gut ich denk mal ohne Drogen bist du ein viel besserer Mensch. Aber wenn ihr jetzt alle wieder so glücklich seit oder zufrieden dann kommt doch bitte wieder zusammen weil nur zusammen seit ihr die besten! Wenn ich noch was sagen darf ..auf Der w und auf Gonzo’s Konzerten kommen auch nur ONKELZ Fans weil wir alle hoffen ihr kommt irgentwann zurück. Bitte feiert comeback!

    Wir brauchen doch euch!!
    Und die geilen Konzerte.

    Antworten
  109. Natalie - 4. Juni 2012 18:01

    Hei
    Ich bin schon seit ich klein bin Böhse onkelz fan weil es meine Eltern euch immer gehört haben (immer noch) :) .. Und Kevin einfach nur respekt das machst du verdammt gut ich denk mal ohne Drogen bist du ein viel besserer Mensch. Aber wenn ihr jetzt alle wieder so glücklich seit oder zufrieden dann kommt doch bitte wieder zusammen weil nur zusammen seit ihr die besten! Wenn ich noch was sagen darf ..auf Der w und auf Gonzo’s Konzerten kommen auch nur ONKELZ Fans weil wir alle hoffen ihr kommt irgentwann zurück. Bitte feiert comeback!

    Wir brauchen doch euch!!

    Antworten
  110. Nicolas Schmitt - 3. Juni 2012 23:50

    freu mich dass es kevin besser geht
    wie wäre es mit einem comeback
    immer schön BÖHSE bleiben
    viele grüße aus dem odenwald

    Antworten
  111. Ela - 3. Juni 2012 12:01

    Keine Macht den Drogen !!
    Geh Deinen Weg und dreh Dich nicht um!

    In diesem Sinne…alles erdenklich Gute Kevin

    Antworten
  112. Ortiz - 31. Mai 2012 23:55

    Erstmal danke an Stephan und Pe für die Info das es Kevin soweit gut geht. Und Kevin wünsche ich das Er daß durchhält und den Rest seines Leben clean bleibt, was bestimmt nicht einfach wird. Aber Kevin du schaffst das, ich glaub an dich und Ich bin nicht allein.

    Gruß
    Ortiz

    PS.
    Ich bin kein Egoist. Aber ein Comeback wäre das grösste was es geben würde für mich als Onkelz-Fan!

    Antworten
  113. peppels - 31. Mai 2012 03:08

    @ Rocky: Genauso ist es!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  114. Rocky - 28. Mai 2012 21:32

    Das fast alle immer ein Comeback wollen. Man,Kevin ist sehr krank! Er ist auch nicht mehr der jüngste und sollte seinen Lebensabend seiner Gesundheit widmen,und natürlich seiner Familie u.richtigen Freunden! Bloß weil er clean ist,heisst das nicht das er gesund ist! Seine engsten Bekannten müssen bestimmt den Kopf schütteln,wenn sie es immer wieder hören von einem Comeback.Er soll es wie in diesem Augenblick tun,sich um sich selbst kümmern!Man redet nicht von Monaten,sondern Jahre!Jeder der ein bisschen Ahnung von diesem Krankheitsbild hat,sollte nicht auf ein Comeback lauern!Alle die diese Zeilen nicht akzeptieren,die leben in einer Traumwelt und sehen das reale Leben nicht!

    Antworten
  115. duke - 27. Mai 2012 05:42

    @ Johannes
    dein Wunsch könnte in absehbarer Zeit vielleicht in Erfüllung gehen. Allen voran Herr Weidner, welcher in Suggesion eine knallharte Meinung und Stellung beziehen möchte, offensichtlich seiner eigenen Maxime nicht gerecht werden kann. Er rudert aalglatt, und scheinbar mit Vasilline beschichtet, zum Thema Russell herum. Als Rusell im Mittelpunkt von Ermittlungen und vor Gericht stand, distanzierte sich Herr Weidner scheinbar deutlich von ihm! Zitat:“Das ist nicht der Kevin…“ Aktuell, hier nachzulesen, wird erkärt, (sinngemäß) „wir besuchten K.R.“, „…K.R. auf dem Weg der Besserung“ usw.
    Gab es nicht mal einen „ONKELZ“ Text, in dem folgende Textzeilen anzutreffen waren:“… ich hasse eure Lügen, eure doppelte Moral und eure…“
    Ist das der „WEIDNERSCHE Maßstab“?
    Na ja, dann weiter so…..

    Antworten
  116. duke - 27. Mai 2012 05:12

    Geht die Kohle aus? Muß man wieder unter dem Label „BOEHSE ONKELZ“ Geld verdienen?
    Wenn Weidner sagt, offen und direkt sein zu wollen, legt er mit diesen Erklärungen, wie hier zu lesen (Onkelz Homepage), seinen charaterlichen Offenbarungseid ab! Entschuldigen sie Herr Weidner, ich möchte den charakterlichen Offenbarungseid für sie, als scheinbar pseudointellektuellen Wichtigtuer auf ihrem Niveu korrekt formulieren: Man verteufelt Russel, um ihn dann wieder aus der Versenkung zu holen, zu suggerieren er sei auf dem Weg der Besserung und, was folgt noch???
    Funktioniert Moral noch doppeldeutiger als die „Weidnersche“ Moral?
    Dem Springer Verlag „Schmierenjournalismus“ vorzuwerfen und selbst eine „Schmierenoper“ auf der BÖHSEN ONKELZ Homepage vorzuführen? Oder wird der Presse, welche die aalglatten Windungen der Onkelz seit Jahren durchblickt, eine selbsternannte „Onkelzzensur“ auferlegt?
    Wenn, allen voran Herr Weidner, auf Mißstände aufmerksam machen möchte, sollte er in der Lage sein, seine eigenen, höchstpersönlichen Wiedersprüche aus der Welt zu räumen. Diese Wiedersprüche offenbart er gerade bezüglich der Person K. Russel! So wie all seine Wiedersprüche seit Jahren!
    Solokarriere? oder sollte sein nächster Plattentitel, mit Texten an der Wahrheit näher gelegen, besser lauten: „Der W. – VOGELSBERGER WELTANSCHAUUNGEN“????

    MfG

    Antworten
  117. Kiril - 26. Mai 2012 00:49

    Dass Kevin ist gut gefällt mir sehr und macht mich Traum. Ich träume davon, zu Onkel zusammen wieder zu sehen auf der Bühne. Ich hoffe, Träume sterben zuletzt, wird die Zukunft pokazhe ………….. / Sorry für die schlechte Sprache Deutsch /
    Kyrill von Bulgarien, Burgas am Schwarzen Meer

    Antworten
  118. clemens - 24. Mai 2012 22:34

    HALLO Peppels, endlich mal einer auf meiner wellenlenge.Freut mich das dir mein kommentar gefallen hat.Du sagst es zum kotzen. ich würde mich auch freuen, wenn sie wieder auf der Bühne wären. Aber das wichtigste ist halt nach wie vor Kevins Gesundheit.LG

    Antworten
  119. johannes - 24. Mai 2012 14:34

    Gude „onkelz Crew“ :D

    Das hört sich ja super geil an!! Freut mich riesig, endlich is kevin wohl aus der scheiße raus!!! Er soll jtzt erstmal richtig clean werden und auch bleiben!! Klar währe es extreme geil ihn wieder auf der bühne zu sehn und zu hörn aber auch nur wenn er entgültig übern berg ist. Ich wünsche ihm alles gute und viel glück!!

    Stephan mach doch in der zukunft mal was mit kevin (in musikalischer richtung). Muss ja nicht mal annährend im Onkelz style sein, aber eure stimmen hamonieren so geil zusammen ihr sollt ma wieder en bissi musik mache :D

    NAJA alles gude euch allen

    Lg johannes

    Antworten
  120. Marco - 23. Mai 2012 20:37

    Ich respektiere euer persönliches Leben und wünsche jedem von euch „Onkelz“ alles gute im privaten, aber „Bitte kommt wieder“!
    Wir brauchen die Böhsen Onkelz!!!

    Antworten
  121. Daniela Karoline Stoiber - 23. Mai 2012 10:30

    Hallo an alle die meinen Blödsinn lesen!!!

    Ich höre schon seit ich 12 Jahre bin BÖHSE ONKELZ.
    Ihr werde immer eure Musik hören, egal was bei euch abgeht.
    Schon allein deswegen, weil eure Musik, manchmal das einzige in meinem Leben war wieso es mich noch gibt.
    Das es Kevin wieder viel besser geht und von den Drogen genug hat, freut mich so sehr, ich könnte weinen!
    Und was ihr jetzt alle gemeinsam macht ist eure Sache und nicht die der Fans.

    Ich wünsche euch allen ein superlanges gesundes Leben und viel Erfolg auf euren weiteren Wegen, egal was das ist.

    Ha ha !!!!!!!!!

    Achtung diese Nachricht zerstört sich in 10 Secunden selbst, weil ich so einen Blödsinn geschrieben habe!!!!!!!! 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10 BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄNNNNNNNNNNGGGGGGGGGGGG

    Dani

    Antworten
  122. Rene - 23. Mai 2012 03:55

    Hallo leut, ich bin immernoch ein grosser Fan der Band und find es echt klasse das sich auch Kevin nach so langer zeit auf den richtigen weg begibt auch wenn dieser nicht leicht ist oder wird…
    Schöne grüße von Hoher See…Rene

    Antworten
  123. peppels - 23. Mai 2012 01:05

    @Clemens: Ich bin Dir so dankbar für Deinen Kommentar! Endlich mal wieder einer, dem Kevins Gesundheit am Herzen liegt. Alle anderen hier sind Egoisten und denken nur daran, Kevin bald wieder auf der Bühne zu sehen. Zum Kotzen!!Das sind dann auch genau die Fans, die ihn gesund haben wollen, nur damit er wieder singen kann, nicht um seinesselbst Willen. Ihr wollt Fans sein???

    Antworten
  124. Jürgen - 22. Mai 2012 22:24

    Lieber Kevin!

    Ich wünsche dir alles Gute und viel Kraft für dein weiteres Leben!!! Zeig ihnen allen, was die Onkelz alles schaffen! Ich hoffe, die paar Worte helfen ein kleines Bisschen weiter. Denn eure Lieder haben mir IMMER (bis heute) extrem weiter geholfen! DANKE!!! Viel Kraft und viele Grüße aus Österreich! Jürgen

    Antworten
  125. Christian - 22. Mai 2012 21:08

    Kevin, ich wünsche dir Gesundheit und innerlichen Frieden. Tu gutes daran die Vergangenheit positiv aufzuarbeiten. Ertränk sie nicht wieder im Alkohol und Drogen. Dein Talent spricht für dich. Wenn es deine Stimme noch hergibt, nimm dein Micro wieder in die Hand und leg los. Es wäre herrlich…..

    Antworten
  126. Patricia Lü - 22. Mai 2012 18:05

    Ich verstehe nicht, genauso wenig wie Sina und einige
    Andere auch, warum so viele unbedingt wollen daß Kevin
    wieder auf die Bühne geht. Darum geht es doch gar nicht .
    Es geht einzig und allein darum, daß er FÜR SICH ALLEIN
    wieder auf die Beine kommt. Alles andere ist erst einmal
    nebensächlich !! Ich denke, daß viele gar nicht begreifen,
    was das bedeutet, abhängig zu sein. Es ist die absolute
    Hölle. Vor allem, wenn man es selber gar nicht mehr
    mitbekommt, und erst etwas sehr schlimmes passieren muß
    bevor man zur Besinnung kommt …..
    “ Kevin komm zurück ! Du mußt zurück kommen !“ … Auf der einen Seite ist es mit Sicherheit schmeichelhaft
    für Kevin. Aber auf der anderen Seite setzt Ihr Kevin
    damit schon wieder unter Druck. Lassen wir ihn doch
    erst einmal wieder ins Leben zurück kommen !! Was
    DANACH passiert, ist einzig und allein nur SEINE
    Entscheidung.
    Wie schon einmal hier beschrieben bin ich mit den Jungs
    “ groß geworden „, habe sämtliche Höhen und Tiefen
    miterlebt, und mitgezittert. Ein wahrer Onkelz Fan
    steht hinter “ seinen “ Jungs, in Guten sowie
    Schlechten Zeiten. Aber er setzt NIEMALS einen von
    ihnen unter Druck, er steht hinter ihm und hält ihm die Hand ! Wenn Familie dann aber richtig…
    So, genug der Worte ! Und nun : Hoch die Tassen und
    einen auf unseren Kevin getrunken ! PROST !

    Rockige Grüße geschickt !

    P.S.: Stoßt Euch nicht an meiner Sichtweise, ich habe,
    wie viele von Euch auch, eine Menge durch. Erfahrung
    macht klug ( sollte so sein ). UND : ich bin nicht mehr
    die Jüngste !

    Antworten
  127. Sabrina - 21. Mai 2012 12:37

    Als erstes muss ich unbedingt los werden, das ich beim lesen des „Romans“, wie Stephan sich so schön ausdrückte, ein Tränchen verdrückt habe!!! Es ist echt so schön zu lesen dass es Kevin wieder so gut geht und auch für mich ist es eine der besten, schönsten Nachrichten der letzten Zeit.
    Allein durch das lesen der so überaus erfreulichen Zeilen hat mich die Euphorie die Stephan beschreibt, mehr als nur lebhaft nachempfinden lassen.
    Für die Zukunft wünsche ich mir eigentlich erstmal nur das Kevin die Kraft hat so stark zu bleiben wie jetzt im Augenblick!!! Vielleicht können wir dann noch ganz oft lesen, was man alles erreichen kann.
    Und ja ich gebe zu, das sich auch in mir die Hoffnung breit macht, das die Chance so viel größer ist euch noch einmal zusammen auf der Bühne zu sehen !!!
    Nichts ist ganz ohne etwas eigennutz…!!!
    Obwohl ihr „die BO“ mich schon so viele Jahre durchs Leben begleitet, war ich leider bei keinem einzigen Konzert von euch dabei. Ich hab immer gedacht ich hab noch genug Zeit dafür. Jetzt bin ich total traurig dass ich mir den Wunsch vielleicht nie erfüllen kann.
    Nur ganz hab ich noch nicht aufgegeben……….
    Positives denken, an das unmögliche glauben und sich immer wider sagen: „Die Hoffnung stirbt zu letzt!“
    So hoffe ich jeden Tag wieder auf gute Neuigkeiten.
    So ihr lieben „bösen Onkelz“ lasst euch sagen: „Ihr seid die geilsten“ und werdet es auch immer bleiben!!! (für mich auf jedenfalls)

    viele liebe Grüße an euch………..

    Sabrina

    Antworten
  128. Maria - 20. Mai 2012 14:41

    Alles hat so kommen sollen, wie es kam. Oh ja, er hat die Chance bekommen. Es kommt nicht darauf an wie viele Chancen man bekommt, entscheidend ist, man nimmt eine davon dann bewusst wahr. Von innen heraus. Es zählt nicht was andere erwarten, erhoffen oder was andere verändern möchten. Es ist entscheidend das er alleine von sich aus für sich entscheidet.

    Wir entscheiden alle über unser Leben, doch die wenigsten nehmen diese Möglichkeiten wahr. Wir lassen lieber über uns entscheiden und finden wir unseren eigenen Weg nicht mehr, weil wir zu viele andere Wege gingen, dann flüchten wir. Wenige schaffen es aus dem Sumpf heraus, wenige schaffen ihren Weg zu finden und zu gehen.

    Doch es gibt sie, die Menschen die es schaffen. So lange sie ihn nicht ganz alleine gehen müssen, sich niemand von ihnen abwendet, sie wissen es ist die Hand da, wenn sich irgendwann wieder die Frage in den Vordergrund stellt, wofür und warum.

    Drogen zerstören, doch Drogen können auch zum Leben erwecken, auch wenn es manchmal durch Zwang sein muss. Doch selbst das sollte der eigene Weg sein, den man selber eingeschlagen hat.

    In diesem Sinne auch weiterhin viel Kraft, Zuversicht und das wichtigste den eigenen Glauben an sich niemals nie verlieren. Denn das ist was zählt

    Antworten
  129. clemens - 18. Mai 2012 23:24

    Das kotzt mich an, dass die Leute nur an das Comeback denken. es ist doch egal ob kevin wieder auf der bühne steht oder nicht.hauptsache ist doch das er wieder gesund wird und bleibt.

    Antworten
  130. clemens - 18. Mai 2012 23:10

    Hallo Kevin ich höre gerade den anti hosen song sehr geil.Zu dir ich freue mich das es dir wieder gut geht und hoffe es bleibt auch so. du schaffst das wenn du willst.ich glaube an dich.die ersten werden die letzten sein.ciau kevin

    Antworten
  131. Uwe - 18. Mai 2012 11:39

    Dich, oder besser gesagt euch nochmal zusammen auf der Bühne stehen zu sehen wäre das geilste überhaupt!!!

    Ihr seid zwar jetzt schon Legenden, aber ich glaube ein Comeback würde eine riesen Euphorie Welle in Deutschland auslösen! Ihr seid und wart die besten!

    Grüße von der Schwäbischen Alb

    Antworten
  132. Christian - 17. Mai 2012 23:29

    Kevin soll einfach anfangen Sport zu machen, so richtig… Das wird zur wahren Droge, die auch noch Gesund ist und lange Fit hält.

    Weiterhin viel erfolg – ich hoffe er packt es, ein „nächstes mal“ wird es wohl nicht mehr geben schätze und hoffe ich ;-)

    Antworten
  133. Florian @ Love Onkelz - 17. Mai 2012 22:53

    Das BÖHSE on Person , ist wieder auf Mission Gebt ihm das Mikrophone ! GEBT IHM DAS MIKROPHONE! Kevin Geil man ! Besser dich , Lass die Fucking Drogen Hinter dir und FEIERT COMEBACK ! Ich habs gerade auch auf Youtube Gepostet “Leute… Ich kann es Immernoch nicht ansehen ohne zu Weinen. Die Abschiedsrede & dann das Lied “Ihr Hättet es wissen müssen“ Ich kanns einfach nicht . Sehen wir es ein , Jeder Labert immer davon , das Wenn sie Comeback Feiern würden , Sich Verarscht vorkommen . Aber denkt mal an : Neues Songs! Wieder Live Konzerte Das Pogen In der Menge ! Och Fuck man Ich Liebe euch Jungs . Viva los Tioz ! Gruß an alle Neffen und Nichten! Helden Leben Lange Legenden Sterben Nie !“ Also Bitte Rafft euch wieder Zusammen ! Ich kann euch sagen….. Mit Dieser Band ! Hast du SEHR viele Freunde & Die Teilen Alles mit dir ! x33 Love Onkelz :*

    Antworten
  134. Josef - 16. Mai 2012 16:49

    Geil !!! EIN KAMBACK WERE AUCH NICHT SCHLECHT

    Antworten
  135. Monja - 16. Mai 2012 15:40

    Hallo Kevin
    Wir freuen uns das du auf dem BESTEN WEG zur Besserung bist! Mach weiter so!!!! Wir drücken dir die Daumen!!!!
    Grüße aus Eisenberg in der Pfalz

    Antworten
  136. clemens - 16. Mai 2012 15:24

    Hallo Kevin, Scheiße kommt und Scheiße geht.Du Schaffst das, und am Ende bist du der Sieger. Du bist der beste Sänger der Welt. Machs gut

    Antworten
  137. Martin - 15. Mai 2012 21:46

    Ich wünsche Dir, Kevin alles Gute und das Du wieder auf die Beine kommst.Vor allem aber einen klaren Kopf behälst.Ausserdem hoffe ich,das Ihr euch auch alle wieder zusammen rauft, denn solch eine Band wie Euch “ BÖHSE ONKELZ “ wird es NIE wieder geben !!! Ich gebe die Hoffnung nicht auf, das Ihr in absehbarer Zeit wieder auf der Bühne steht.Ihr habt die Musik gemacht,mit der ich aufgewachsen bin ausserdem habe ich ( wir ) noch lange nicht genug !!!
    schönen Gruss aus dem schönen Hodenhagen welches die Onkelz ja nun auch schon kennnen.

    Antworten
  138. nicole meißner - 14. Mai 2012 20:31

    hallo!
    es ist wirklich unfassbar,zum 1. mal sehe ich einen glücklichen kevin auf den bildern! ich bin beeindruckt,dachte schon kevin gibt sich nach all der scheiße völlig auf.ich wünsche ihm viel,viel kraft, den alltag zu überstehen wenn er wieder entlassen wird.(..wenn du wirklich willst versetzt du berge..)ich glaube an kevin!
    alles gute für kevin und natürlich den rest der meute
    übrigens ihr(onkelz)werdet schmerzlich vermißt.

    Antworten
  139. Gerd Rossel - 13. Mai 2012 12:50

    Ich muß mich hier mal bei Stephan und Pe bedanken das Sie uns auf dem laufenden halten.
    Freu mich sehr das es Kevin wieder besser geht, und er wird seinen Weg auch machen.
    Mit zwei so guten Freunden, die immer zu Ihm halten schafft er auch das.
    Jungs macht so weiter

    Gruß

    Antworten
  140. Florian Schmitt - 12. Mai 2012 17:54

    mir ist gerade ein stein vom Herzen gefallen als ich die zeilen gelesen habe freut mich das es ihm besser geht bzw das er wieder lebensmut getankt hat. Mach weiter so Kevin, gib nicht auf!!!! Zeige den Drogen die Rote Karte und das mit erhobenen Hauptes „Lieber Stehend Sterben als Knieend Leben“

    Antworten
  141. Kai - 11. Mai 2012 14:32

    Unglaublich. Ich hab Tränen in den Augen. Alles gute, Kevin. Das Leben ist es Wert!

    Auf die (unsterblichen) Onkelz!

    Antworten
  142. Rocky - 10. Mai 2012 11:12

    Vielleicht sitzt Kevin ja wirklich mal in irgendwelchen Therapie-Hinterhöfen und erzählt wieviel Anläufe er gebraucht hat und das man sich nicht schämen braucht für seine Krankheit,wenn man sich nur helfen lässt! Ich glaube das wäre am Anfang für seinen Gang ins Leben zurück die beste Aufgabe für ihn!

    Antworten
  143. Oliver. Z - 9. Mai 2012 23:24

    HUHU Kevin

    Freue mich Riesig das es dir besser geht hoffe es bleibt so und wird Tag für Tag besser werden. Denn wenn ich heute die Bilder vom Lausitzring sehe bekomme ich immer noch Briolerpelle Ihr (onkelz) und wir Fans sind und bleiben der Stachel im Arsch der Nation und he Scheiß auf die Fucking Blöd

    Onkelz is my and your live

    Antworten
  144. anna - 9. Mai 2012 22:47

    Was für Geile News bitte, ich wünsche viel Kraft…

    Antworten
  145. Jennifer - 9. Mai 2012 20:24

    Ich finde es wirklich unglaublich und freue mich wie gut sich Kevin erholt hat. Kein vergleich zu den Bildern die man vor ein paar Monaten noch von ihm gesehen hat. Ich glaube an Dich Kevin und du wirst es schaffen. Es freut mich dass es dir wieder so gut geht :)

    Antworten
  146. Torsten - 9. Mai 2012 16:39

    Das waren seit langem die schönsten Sätze die ich in letzter Zeit gelesen habe. Vielen Dank, Stephan und Pe. Kevin kann sehr stolz auf solche Freunde sein.

    Antworten
  147. Andrè - 9. Mai 2012 14:57

    Super so etwas zu lesen.
    Vielleicht bekommt er nun noch seine Chance und zeigt uns allen was in Kevin steckt!
    Man kann sich nur selber in den Weg stellen!
    Und ich denke Stephan Weidner kann Kevin ein Lied widmen, am besten Live in München im Herbst ;-)

    Antworten
  148. 27JahreOnkelz - 8. Mai 2012 19:35

    Wow, solche bilder auf denen Kevin so Lebensfroh aussieht, hab ich schon lang nicht mehr gesehen! Freut mich unwahrscheinlich!
    Aber wo war Gonzo?

    Antworten
  149. Tobias - 8. Mai 2012 14:25

    Boar ist der DICK MANN, Super DICKMANN, am besten gleich ab in die Frischebox damit er so bleibt. Kevin sieht endlich wieder Kernig und echt gut aus. Wirklich gut… Ganz ehrlich, das bei Gericht war echt nicht Kevin, weder von der Bühne noch sonst etwas… ich hoffe das er weiter so gut lernt und Fortschritte macht…

    Antworten
  150. Frau RC15 - 7. Mai 2012 00:17

    Ich finds richtig toll wie’s mit Kevin jetzt wieder aufwerts geht!
    Echt Respekt! Er beweist das ein echter, starker Rocker in ihm steckt. Es wäre einfach unglaublich super wenn ihr wieder zusammen Musik machen würdet. In diesem Sinne;

    Helden leben lange-Legenden sterben nie!

    Antworten
  151. Matze/Zottel - 6. Mai 2012 23:45

    Ja sehr geil.. Wisst ihr.. ich weiss selbst sehr genau wie es ist, nach nem entzug, durchzuhalten.. aber ich bin mir sehr sicher, mit dem richtigen ziel oder der richtigen aufgabe vor den augen wird kevin es packen.. also ich wüsste da was.. wie wärs mit nemm weiteren kapitel , der band die uns allen aus der seele sprach ?! Gruß

    Antworten
  152. Viking - 5. Mai 2012 11:52

    Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann ;). Ich freue mich so sehr, dass ich das hier so lese :).

    Antworten
  153. EH-CHAOTEN - 5. Mai 2012 00:03

    Kevin…die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann…du packst das…und dann gibts nen rivival…all the best bis dahin…wir sehen uns aufm Lausitzring!

    Antworten
  154. peppels - 3. Mai 2012 11:23

    @ Sina: Wie Recht Du hast!! Endlich mal jemand, der das erkennt und einsieht!!!!

    Antworten
  155. Wikinger - 3. Mai 2012 00:24

    du musst stolz auf kevin sein W das er deine niedergeschriebene gedankengänge so klangvoll vertont mit seiner stimme…eigentlich kracht das voll

    Antworten
  156. Wikinger - 3. Mai 2012 00:05

    fuck ihr müsst ihn zurück holen…..macht doch mal mal zu dritt weiter,habe gerade sphären…diese combo…knallt bestimmt,geht nur bass und schlagzeug mit gesdang müsste voll reichen….krass…formiert euch wieder…was los?

    Antworten
  157. exilfrankfurter - 30. April 2012 12:28

    Nichts hat Bestand, nicht mal das Leid
    und selbst die größte Scheiße geht mal vorbei…

    Viel Glück Kevin, du schaffst das!!!

    Antworten
  158. Sina - 29. April 2012 22:48

    also echt, bei manchen kommentaren denkt man ja, dass es nur um das wieder auf der bühne stehen geht.
    klar ich hätte die onkelz auch sehr gerne mal live gesehen, aber hier gehts doch um kevin, dass es ihm gut geht und nicht damit sie schnell wieder spielen können.
    voll egoistisch…

    Antworten
  159. Moni - 28. April 2012 11:42

    Das is der wahnsinn ich hab die Bilder gesehen und hab gleich angefangen zu flenen ^^ vor freude euch so glücklich zu sehen ihr seit einfach die GEILSTEN =)

    Antworten
  160. Frank-o - 27. April 2012 01:55

    Hallo!

    Erstmal – Ich Drücke Die Daumen!
    Zweitens – ich kenne mich leider mit der Materie ein wenig aus, und in der Therapie (sogar in der Kiste) ist alles super, der Kopf ist klar, man hat Zukunftspläne und so weiter und so weiter.

    Meistens sind diese ein paar Stunden nach dem man wieder „frei“ ist wieder verworfen.
    99% fallen zurück ins alte Muster der Sucht.

    Kevin hat den Vorteil das er durch den finanziellen Background einen Ortswechsel und einen anderen Bekanntenkreis aufbauen kann – man ich wünsche es Ihm!

    Ich bin knapp 40 und mache diese Zugfahrt schon lange mit. Ich hoffe Kevin ist eine dieser Ausnahmen die es schafft, aber die wahrscheinlichkeit ist leider gottes gering.

    ABER: WUNDER GIBT ES IMMER WIEDER… oder wie war es noch?

    Und gegen ne Reunion hätte ich auch nichts!

    Vielleicht sollte er Subutex nehmen, hält die Birne frei aber bewahrt einen vom Suchtdruck.

    Grüße
    Frank-o

    Antworten
  161. bieber02 - 26. April 2012 16:38

    zu kommentar5 kirsten scholz,,gut formuliert!!!,die müssen erst mal alle selbst in so einer scheisse sitzen.dummes gelaber,besserwisser hilft keinem weiter! aber naja man brauch ja die unbelehrbaren!!!

    Antworten
  162. Sabine Theuer - 26. April 2012 15:31

    Das lässt mein Onkelz-Herz in unermessliche Höhen schnellen, wenn ich sehe, wie glücklich vereint Ihr Drei auf den Fotos seid und vor allem, wie gesund und positiv Kevin auf den Fotos wirkt.
    Mit Eurer Freundschaft und mit Hilfe der Familie wird es Kevin endlich schaffen.
    Und er wird damit ein Vorbild und Mutmacher für viele Leidensgenossen werden.
    Ich weiß noch genau, wie schockiert ich beim W-Konzert in Frankfurt in der Ballsporthalle war, als Kevin dort auftauchte und so krank und mitgenommen aussah, als ich und mein Bruder uns zu ihm hoch gekämpft hatten und neben ihm standen. Um so schöner, ihn jetzt so zu sehen:-)
    Kevin ich schicke Dir ein dickes ONKELZ-BUSSI, wünsche Dir viel Erholung beim Streifen durch den Odenwald und nur das Beste für die Zukunft.
    Du schaffst das!!!
    Wir feiern Euch wieder ganz doll bei der nächsten G.O.N.D. und denken an Euch.

    Ganz dicken Onkelz-Drücker
    Biene

    Antworten
  163. Angie Steffes-lai - 26. April 2012 14:36

    Hi Kevin,
    erstmal alles Gute, dass Du Deine Therapie so positiv nutzen konntest. Ich habe jetzt nach 30 Jahren Heroinsucht auch das erste Mal eine Therapie gemacht und auch erfolgreich
    beendet. Habe auch so eine Art doppelleben geführt, Haus gekauft, Büroarbeit, Mann usw. habe aber auch gemerkt dass ich durch meine Sucht meine persönliche Freiheit aufgegeben habe. Ich kann Dir nur raten geniesse die neu entdeckten Gefühle in allen Zügen. Aber suche Dir bitte auch einen Verhaltenstherapeuten bzw. eine echt starke Vertrauensperson, die immer für Dich da ist wenn es im „realen“ Leben außerhalb der Käseglocke Therapie rund geht und Du zuviel Streß hast. Das hat mir auch fast das Genick gebrochen, als nach der ganzen Euphorie mich die Realität eingeholt hat und ich mir fast zu spät Hilfe gesucht habe. Ich weiß, dass Du eine starke Persönlichkeit bist, sonst hättest Du das nicht so lange überlebt, ich wünsche Dir alles, alles Gute. Du packst das, bin stolz auf Dich. LG Angie

    Antworten
  164. guzzi - 26. April 2012 12:06

    Moin,moin Stephan & Pe !

    Der Wahnsinn legte die Klauen um seinen Hals und drückte immer weiter zu. Hallo juhuuuu ,er hat es fast geschafft nu heißt es nur noch Clean zu bleiben.
    Aber ich glaube er hat gute Freunde und seine Fam.die zu ihm Halten und ihn auch unterstützen..Hee und wenn nicht kräftig eine an den Hinterkopf(erhöt das Denkvermögen) :-D

    Ich hoffe auch für ihn das er dem Teufel Droge den nackten A….gezeigt hat und endlich wieder auf die richtige Spur kommt und irgendwann Musik macht….!

    Lg,guzzi

    Antworten
  165. Patricia Lü - 24. April 2012 18:26

    Hallo Stephan, Hallo Pe !

    Ich freue mich sehr darüber das Kevin ENDLICH die Kurve
    bekommen hat. Bin mit Euch sozusagen “ Groß “ geworden.
    Auch ich habe in der Vergangenheit sehr viel mit Alkohol und Drogen zu tun gehabt,Therapien gemacht. Auch bei mir
    Bedarf es eines sogenannten “ Augenöffner“, um mich auf den
    richtigen Weg zu bringen. Er war nur nicht ganz so krass
    wie bei Kevin. Nichts desto trotz, ich kann ein wenig nachempfinden was Kevin durchmachen mußte um da hin zu kommen wo er jetzt ist. Und ich wünsche ihm, daß es auch so bleibt. Das er an seinen neuen Zielen, die er sich gesteckt hat, festhält . Wenn er,was aus Eurem Bericht hervorgeht, seinen Lebensmut wieder gefunden hat, dann geht nichts mehr schief ! Nackenschläge gibt es immer Mal. Aber die gehören zum Leben dazu. Ich weiß das, denn ich habe es auch geschafft, und bin stolz darauf. ;-)
    Wenn Ihr Kevin das nächste Mal seht, oder sprecht, richtet ihm doch bitte Unbekannterweise herzliche Grüße von mir aus. Er ist nicht allein …
    LG, Patty

    Antworten
  166. Lilly - 23. April 2012 17:21

    Ich freu mich wirklich von Herzen, dass es Kevin so gut geht. Hab mir wirklich Sorgen gemacht und mich gefragt ob er es wohl schaffen wird.Der erste Schritt ist ihm gelungen, aber es kommt dann die harte Zeit die zu bestehen ist, wenn er auf sich allein gestellt ist. Kevin ich wünsche Dir, das Du Kraft genug hast clean zu bleiben.

    Zu den bösen Stimmen die hier aufkommen:

    sicher jeder weiß das Kevin wohl den Mist seines Lebens gebaut hat, er weiß es ja selber, aber ich finde es nicht in Ordnung ihm jetzt hier in den Rücken zu fallen und auf seiner Schuld rum zu reiten. Das ist eine beschissene Haltung!

    blessed be und viel Kraft für die Zukunft

    Antworten
  167. Nina - 23. April 2012 01:44

    Kevin sieht verdammt gesund aus, wenn ich diese Bilder mit denen beim Gericht vergleiche. Verdammt gesund.
    Viel Glück!

    Antworten
  168. Caro - 23. April 2012 01:43

    Es ist wunderbar, sowas zu lesen.
    Kevin, viel Glück weiterhin
    ,,Tragisch, dass es der Gefangenschaft bedarf, um sich aus seinem Gefängnis zu befreien.“
    Respekt für diese Zeilen

    Onkelz für die Ewigkeit!

    Antworten
  169. Danni - 22. April 2012 17:18

    Das freut mich sehr zu hören das es ihm wieder besser geht, er sieht auf den Bildern auch echt wieder richtig gut aus, und lange Haare sehen eindeutig besser aus *grins* Ganz viel Glück, Lebensmut und Stärke wünsche ich ihm!!!!!!!!!!!!! WEITER SO ! mfg Danni

    Antworten
  170. Kult - 22. April 2012 15:11

    Es ist nicht deine Aufgabe über andere Menschen zu urteilen.

    Antworten
  171. Klara Korn - 22. April 2012 02:11

    schön zu hören das es ihm besser geht. naja wollen wir ehrlich sein: schön das es kevin wieder besser geht, aber wer denkt an die opfer die das gefordert hat…
    eure ersten platten waren geradeaus,dass was ihr gefühlt und gedacht habt,ohne kommerz.klar ihr wart jung und stolz,doch jung seid ihr schon lange nicht mehr. P.s.: ick uch nich.doch im gegensatz zu euch,bin ich noch stolz.war euch GELD so wichtig. oder mal anders gefragt : war es das wert,ein verräter zu sein und eure ideale zu verkaufen?

    Antworten
  172. die mit dem schild aus dem schlachthof in dresden beim w - 22. April 2012 00:19

    alle die noch nie irgendwas zu sich genohmen haben was man hätte nicht zu sich hätte nehmen dürfen halten mal den rand : ) schweigen ist bekanntlich gold ..

    ich werde ganz einfach ein paar poaitve gedanken an kevin senden und glaube fest dran das er es auch schaffen kann ; ) schließlich sind wir alle sterne und habe es verdient zu leuchten ..

    …thia

    auf den pics sieht er doch wieder ganz schnuckelig aus *grins*

    Antworten
  173. Sven - 21. April 2012 22:17

    Was tatsächlich hinter den Kulissen passiert das wisst nur Ihr selber. Ich wünsche Kevin aber alles erdenklich Gute wenn er tatsächlich die Kraft besitzen sollte sämtliche Lebensverdrägenden Mittel links liegen zu lassen.
    So manche Hasstiraden von einigen Leutz hier drin kann ich allerdings nicht nachvollziehen. Kevin war zu Zeiten der Onkelz genauso drauf wie er es beim Unfall wahrscheinlich auch war. Nur damals hatt es Euch nicht gestört wenn er regelmäßig zu dem uns bekannten Tier mutiert ist. Also könnt Ihr jetzt auch eure Fressen halten!!!
    Und wer weiss was so manch einer von Euch für Leichen im Keller liegen hat?!

    In diesem Sinne…
    Alles gute Kevin!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  174. Hekate - 21. April 2012 10:31

    Hallo, also was seid ihr eigentlich für Freunde/Fans? Er ist ein Mensch wie jeder andere auch, und jeder macht Fehler,dafür sind wir Menschen und (zum Glück) noch keine Androiden. Und wen die Medien sich nicht darauf gestürzt hätten würde es keinen Interessieren, wen er nicht öffentlich Bekannt wäre, hätte es eh keinen Interessiert!!
    Deshalb kann ich nur sagen, ihr seid alle heuchler!

    Zu Kevin, ich finds toll das es ihm besser geht und von den anderen das sie immer noch zu ihm stehen, das ist Wahre Freundschaft. Und wenn ich an Wunder glaube würd ich sagen, evtl. gibt es ein Comeback mit riesen Feier ;-)

    Ich Liebe euch….viele grüße!

    Antworten
  175. Nico - 21. April 2012 02:16

    Hallo lieber Stefan und lieber Pe,

    seit ich 16 Jahre alt bin höre ich Onkelz. Mittlerweile bin ich 27 und meine Musikgeschmack ist – wie wahrscheinlich bei einer Menge Leute – etwas vielfältiger. Trotzdem statte ich der guten alten Onkelz-Homepage von Zeit zu Zeit einen Besuch ab.

    Ich finde es toll, dass es Eurem ehemaligen Sänger Kevin besser geht, denn Euren Angaben zufolge scheint es ja wirklich ein klinisches Wunder zu sein, dass er dabei ist, seine Sinne wieder zu erlangen.

    Nichtsdestotrotz gehört in ein Statement, das den Gesundheitszustand von Kevin Russel betrifft, auch mal ein Satz über die Jungs, die er bei dem Unfall schwer verletzt hat. Nicht um die Opfer irgendwie in die Öffentlichkeit zu zerren, sondern einfach weil es sich so gehört; wenigstens ein Nebensatz.

    Als jemand, der Euch früher verehrt hat und heute auch noch gerne Onkelz hört, fände ich das angebracht.

    Beste Grüße aus Gießen
    Nico

    Antworten
  176. pfaffi - 20. April 2012 19:21

    hallo,
    ich finde es hammer geil das kevin auf dem weg der besserung ist!!!
    der geilste sänger von der besten band der welt gibt nie auf!!!
    ich hoffe und wünsche mir, das ihr vier nochmal musik zusammen macht!!!
    den das sind lebenseinstellungen!!!
    alles gute für euch vier!!!
    liebe grüße
    pfaffi

    Antworten
  177. Einer von vielen - 20. April 2012 15:11

    Es ist unglaublich wie „gut“ Kevin aussieht. Stephan’s und Pe’s Worte haben mich sehr berührt. Ich bin mir sicher wenn Kevin jetzt wieder er selbst ist, dass er sich auch um die Opfer kümmmern wird! Erschreckend finde ich dagegen allerdings die Reaktionen einiger hier. Man darf nicht vergessen was Kevin getan hat aber man darf auch nicht vergessen wie krank er war als er diese Tat begangen hat oder wie krank er immer noch ist. Jeder Mensch der sich ändern will und bereut hat ein Recht auf Hilfe und Unterstützung. Egal was er getan hat!!! Wieviel gutes hat er mit seiner Stimme bewirkt? Ich bin einer von vielen, dem Kevin’s Worte immer wieder geholfen haben nach vorn zu sehen und nicht den Kopf in den Sand zu stecken und aufzugeben oder was am wichtigsten ist, vielleicht sogar davon abgehalten hat selbst irgendwelche Scheiße zu bauen. Wenn Stephan und Pe so guter Dinge sind und an Kevin Glauben so tu ich das auch! Denn wer kann ihn besser kennen? Und uns Märchen erzählen würden sie nicht! Ich freue mich für ihn. Halte durch, mach weiter! Du schaffst das! Komm zurück zu uns! Egal was die Bild „Zeitung“ schreibt, es gibt genug ehrliche Fans die nach wie vor hinter Dir stehen, in guten aber vor allem auch in schlechten Zeiten! Genese in Ruhe und gib nen scheiß drauf was die anderen sagen, das habt ihr als Band auch immer getan. Ich wünsche Dir alles erdenklich Gute auf deinem weiteren Weg! Ich würd mich freuen, und sei es nur für ein letztes Konzert, die Onkelz nochmal mit einem gesunden Kevin auf der Bühne stehen zu sehen. Um es nochmal allen zu zeigen vor allem den Medien alla Bild&Co.

    Kevin! Ich glaub an Dich!

    Antworten
  178. Kirsten Scholz - 20. April 2012 13:02

    Liebe Kira, Sucht ist eine Krankheit- leider ist man nicht Herr seiner Sinne, wenn man drauf ist. Und das Kevin bei der Gerichtsverhandlung wohl nicht mehr Herr seiner sinne und seines Körpers war, war wohl nicht zu übersehen. Damit will ich nicht gut heißen, was er getan hat- absolut nicht- aber er war und ist krank, was sein Verhalten erklärt, aber natürlich nicht entschuldigt. Er lebte in seiner eigenen Welt, wie es übrigens viele der Süchtigen tun, die kontinuirlich konsumieren.Deswegen gibt es den §35 BtmG. Ebenso ist man nicht mehr oder weniger süchtig, egal wie lange man drauf war.Für alle ist es gleich schwer und sollte nicht so abfällig abgetan werden. Wer nicht weiß, was es heißt, süchtig zu sein und den Weg aus der Sucht zu wählen, sollte sich mit abwertenden Bemerkungen zurückhalten. Es ist immer leicht, den einen zu verurteilen, wenn der Scheiße gebaut hat und andere Menschen zu Schaden gekommen sind- für die Opfer ist es schlimm, ohne Frage und die haben auch das Recht, Wut und Verachtung zu empfinden- aber alle anderen sollten ein wenig hinter die Kulisse schauen, dass auch beim „Täter“ ein Mensch steht,der die letzten 25 Jahre auch durch die Hölle gegangen ist und nicht raus kam. Man kann es auch nach 25 Jahren schaffen!Mit deinem Kommentar sprichst du allen Langzeitsüchtigen das Recht auf eine Langzeittherapie ab, weil es sich anscheinend sowieso nicht lohnt! Für jeden einzelnen lohnt es sich, die Chance anzubieten, denn hinter jedem steht ein menschliches Schicksal… Einfach mal drüber nachdenken!

    Antworten
  179. Daniel Stockhorst - 20. April 2012 00:29

    Yeah!
    Kevin! Alles gute! Hoffe das du es schaffst und auch durchhälst! Ich glaube an dich. Klar hast du nen harten Fehler gemacht. Aber wie ich auch schon öfter gelesen habe. Jeder! Auch du hast ne zweite und dritte chance bekommen. Und du hast da die geilsten und besten Freunde. Die lassen dich einfach nie fallen.
    So und jetzt mal schnell wieder irgendwann auf die Bühne! Ob mit Onkelz oder ohne!
    Auf Auf!

    Der Stocki

    Antworten
  180. Toony - 19. April 2012 20:54

    Kevin,
    es freut mich zu sehen, dass es dir besser geht. Das der weitere Weg mit den Dämonen des Lebens und der Schuld nicht einfach sein wird, dass muss ich dir nicht sagen, dass weist du. Bleib stark, hol dir die Kraft von den Menschen die dich lieben und scheiss auf die anderen. Viele und auch ich glauben an dich.

    An gewisse Poster hier: Schämt ihr euch eigendlich nicht? Das sich so klugscheisser und gutemenschhinsteller FANZ nennen ist schon ne beleidigung. Shön, dass ihr Scheisse noch nie erleben musstet, schön, dass ihr whl selber noch nie scheisse gebaut habt, noch schöner das ihr wohl nicht wisst was es heist DRAUF zu sein! Aber verdammtnochmal halltet die klappe wenn ihr nicht begreift das es SUCHT ist, was in den letzen Jahren aus ihm gesprochen hat!
    Schaut mal n den Spiegel und hört (HÖRT) euch mal ganz genau die onkelzsongs an, denn begriffen habt ihr anscheinend NICHTS!

    Antworten
  181. Ariane - 19. April 2012 19:15

    Hey schön das es ihm besser geht…hoffe es wird weiter bergauf gehen.
    Ich glaube nicht alles was in den Medien kommt. Es wird einfach alles viel höher gepusht als es ist..aber naja gibt wohl genug die das glauben….
    wie die anderen vor mir schon geschrieben haben, hat jeder ne zweite chance verdient…und ich denke: Kevin du wirst es schaffen…
    LG Ariane

    Antworten
  182. DiDi - 19. April 2012 19:10

    Ich freue mich sehr darüber das es Kevin wieder gut geht und hoffe auch das es so bleibt. Jeder hat eine zweite Chance im Leben verdient. Kommt alle wieder zusammen und rockt die Bühne ihr seit die geilste Band der Welt ;)

    Antworten
  183. Kira - 19. April 2012 14:14

    was’n Müll…der macht die Therapie doch nur, damit er ausm Knast raus ist. Von wegen Reue ! Lächerlich…ruft euch mal die Bilder von der Gerichtsverhandlung ins Gedächtnis. Da hat er sich über die Opfer tot gelacht.
    Glaubt ihr nur an eure heile Welt…wer mehr als 20 Jahre drauf war und zig Therapien erfolglos beendet hat, wird jetzt auch kein Goldjunge mehr.

    Antworten
  184. Silencer - 19. April 2012 09:59

    Es ist schön das zu hören, und tut ihr auch was daran das es nach der Endlassung so bleibt. Seit gut ihm, auch wenn er das nach aussage vieler Menschen nicht verdient hat. Meiner meinung hat er das, als Mensch und als Teil der besten Band im Lande. Nur warum hört man von Gonzo nichts… schade.
    Mann muss wohl erst ganz unten sein um oben zu bestehen…passt hier wohl perfekt.
    Silencer

    Antworten
  185. Sina - 18. April 2012 19:47

    tja…eigentlich steht es mir nicht zu über die Situation zu urteilen. Niemand kann verstehen was ein anderer Mensch durchmacht, auch wenn man es sich vielleicht vorstellen kann.
    Aber dagegen kommen einem die anderen Sorgen viel kleiner vor.
    Wichtig ist doch, dass man etwas tut und alles gute beginnt mit einem „ja!“
    Ich wünsche einfach nur alles Gute und Kraft und, dass Menschen da sind die Halt geben.
    Ich hoffe das hört sich nicht so schnulzig an, es sind einfach ehrliche Gedanken.

    Antworten
  186. gbosh - 18. April 2012 19:39

    Es wird ein langer, langer Weg und niemand sagte es wird leicht,…..der Weg der stark macht, wenn man ihn geht

    Antworten
  187. Tony - 18. April 2012 11:32

    Kevin du schaffst das denn du bist ein ONKEL!!!!!!!
    Werde fit nimm dir die zeit die du brauchst um vieleicht neu starten zu können mit deinen brüdern damit die ONKELZ wieder vereint sind.
    Wir werden niemals niemals auseinander gehen,
    Wir werden immer immer zu einander stehen!!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Kevin steh auf und zeig den medien wer du bist DU BIST EIN ONKEL!!!!

    Grüsse Tony

    Antworten
  188. Andre - 17. April 2012 17:57

    Wie funktioniert das mit der Freischaltung?

    Antworten
  189. Andre - 17. April 2012 16:21

    Ich freue mich darueber ,dass es Kevin wieder besser geht.Ich hatte zwar als erste Reaktion auf diese Scheiss Aktion die komplette Sammlung an Onkelz Cd’s weggeschmissen,denke aber immer noch gerne an legendaere Konzertbesuche in den 90ern.Gibt einfach keine Alternative zu den Onkelz.Komm wieder auf die Beine,Kevin,und denkt mal ueber ne Re-union nach,Gruss Andre

    Antworten
  190. clemens - 17. April 2012 12:41

    eine therpie ist auch keine garantie,die meisten werden wieder rückfällig.ich hoffe du ziehst das durch und bleibst auch clean kevin.

    Antworten
  191. diana - 17. April 2012 12:36

    Ich finds super das es Kevin gut geht. Er soll ja net den Kopp hängen lassen und er soll nach vorne schauen. Er wird es auch schaffen wenn er wieder frei ist und unter den „Normalos“ ist. Auch wenn ich net an so einen Quatsch wie Gott und so ein scheiß gleube aber irgendwas ist bei ihm was sagt „HEy Kevin du hast noch ne Aufgabe“.
    Viele Grüße an euch und Kevin von mir

    Antworten
  192. Marlen Menz - 17. April 2012 09:14

    Hey also vorab erstma: Es interessiert mich (und ich hoffe auch die Mehrheit der Leute hier) nicht einmal annähernd was die Bildzeitung für hohle Phrasen über die Onkelz und in der letzten Zeit vorallem über Kevin ablässt.Ich wünsche Kevin alles gute, das er den inneren Schweinehund überwindet und es schafft das cleane Leben genießen zu lernen und hoffentlich diesmal entgültig clean bleibt! Eure Lieder haben mir schon über so viel Scheiße hinweg geholfen, dafür danke ich euch von ganzem Herzen! Das alles zeigt mir nur mal wieder das es kein Fehler war das ich mir schon vor Jahren Kevin´s Portrait hab auf den Unterarm tattoowieren lassen!

    Antworten
  193. mic - 16. April 2012 17:51

    kevin restera le numéro 1 !!!! kevin pour moi tu sera toujours la et mon fils porte ton non ! kevin remet toi de tout cela courage a toi ta famille et t proche !!! kevin die besten !!! mic von die elsass in frankreich !!!! bo forever !!!

    Antworten
  194. kessydoro - 16. April 2012 15:02

    Dieses Bild zu sehen macht Freude,Kevin sieht gut aus und vor allem:ER lächelt wieder!!!!!!!!!
    Bleib bitte stark Kevin,auch wenn es schwer fallen wird im „Alltag“
    Stephan, Dein Text hat mich echt berührt!!!!!

    Antworten
  195. Melanie - 16. April 2012 13:30

    Ich finde es super das es Kevin besser geht! Klar is scheiße was passiert ist, aber mal ehrlich wieviel Leute haben schon scheiße gebaut in Drogenrausch?!? Und jaaaaaa weil er ein „Onkel“ ist, ist er automatisch ein Unmensch??? Jeder hat ne zweite Chance verdient und wäre es nicht diese Sache gewesen, würdet ihr ihn wegen einer anderen Sache runter machen!! Kevin alles Gute und auf „gute Freunde, verlorene Lieben auf alte Götter und auf neue Ziele,auf den ganz normalen Wahnsinn, auf das was einmal war, darauf das alles endet und auf ein neues Jahr“!

    Antworten
  196. Poidi - 15. April 2012 23:03

    Super Kevin freu mich für dich…, bitte macht kein schlappes Comeback sondern macht ein Richtiges!! In der Zwischenzeit vertröste ich mit Tönen von Frei.Wild und BRDigung den Weidner und Co kann und will ich alleine nicht hören,…

    Antworten
  197. Marcus - 15. April 2012 20:54

    Wenn man den Medienberichten, den Bilden und dem, was hier geschrieben wurde, glauben schenken darf, geht – bzw. ging – es Kevin wirklich schlecht.

    Umso erfreulicher ist es, dass es ihm besser geht und er auf einem guten Weg ist, sein Leben wieder in den Griff zu kriegen. Für dieses schwierige Unterfangen wünsche ich Ihm von Herzen alles Gute!

    Man muss vor dem Hintergrund der – wahrscheinlichen -Schuld bzgl. des Autounfalls aber auch und vor allem an die Unfallopfer und deren Familien denken!

    Es wurde suggeriert, dass er sich weder Schuldig fühlt, noch dass ihm der Vorfall leid tut oder er der/den Familie/n seine – vor allem finanzielle – Hilfe angboten hat.

    Dies scheint mir, gerade vor dem Hintergrund, dass es ihm nun wieder besser geht, für seine Läuterung extrem wichtig zu sein.

    Mit den besten Wünschen

    Marcus

    Antworten
  198. ingo - 15. April 2012 19:57

    also erst vorab,jeder macht mal scheiße,aber auch jeder verdient eine neue chance!es freut mich zu hören das es kevin wieder besser geht und ich hoffe das er es diesmal schafft und auch durchhält!und wer weiß vielleicht gibt es ja nochmal irgendwann nen neues album?in dem sinne,b.o forever!!!

    Antworten
  199. Andre - 15. April 2012 15:35

    Ich kann nur hoffen das es nicht wieder ein Zustand von kurzer dauer sein wird…und das die Medien endlich mal die Fresse halten…
    Good luck

    Antworten
  200. ICH ;) - 15. April 2012 14:20

    Also ich finde das man sich freuen sollte das Kevin wieder clean ist und das ist ein kleiner schritt in die Zukunft und den fehler kann man nicht rückgängig machen aber er hat eine chance verdiehnt und wenn er weiss was er falsch gemacht hat dann ist das ein guter schritt.

    Antworten
  201. Norde - 15. April 2012 13:55

    Ich finde es Super das es Kevin wieder besser geht. Ich freu mich verdammt nochmal für Ihn. Ich glaube zwar nicht an Wunder aber was der Kerl schon alles überlebt hat ist ziemlich krass. Helden leben lange doch Legenden wie ihr es seit sterben Nie!
    Ich Grüße alle die Kevin alles Gute Wünschen!
    Immer weiter so Kevin!

    Antworten
  202. Gerald Bass - 15. April 2012 02:29

    Ich bin das erste mal auf Eurer Seite und mag die Musil, denn sie hat mir auch schon die eine oder andere Entgiftung und Therapie erleichtert. Ich denke wir sind ungefähr gleich alt und ggenauso lange drauf. Nur hatte er immer die Band, Geld und Leute die Ihm immer den Arsch hinterhergetragen haben. Und genau das ist das Problem. Aber ich wünsche es ihm. Denn das Alter häToten wir Beide zum Aufhören und auch ich bin komischerweise im Januar 2011 cleaner geworden. Aber bis jetzt cleaner geblieben bin ich nur, weil ein alter Lehrkollege mir beruflich eine Chance gab. Und ich wünsche auch Ihm,dass er ne AuAufgabe findet die Ihn clean hael

    Antworten
  203. Markus - 14. April 2012 20:41

    als ein sehr alter onkelzfan freut mich es natürlich zu hören das es kevin gut geht und hoffe auch das es so bleibt denn was er da getrieben hat war echt mega besch…!

    Antworten
  204. Maria - 14. April 2012 16:50

    Oh man – ich freue mich für Kevin! Ich hoffe, er beginnt, das zu glauben, was er selbst jahrzehnte lang gesungen hat und seine Dämonen in die Knie zwingt! Ich wünsche es ihm so sehr…….denn ich weiß, was Dämonen sind. Seit Jahren kämpfe ich gegen meine eigenen……und in den dunkelsten Stunden sind es Eure Lieder, die mir helfen. Und ich bin mir sicher, ich werde gewinnen! :-)

    Kevin – ich will Dich auch im freiwilligen sozialen Dienst sehen!

    Antworten
  205. Irgendjemand - 14. April 2012 13:50

    Ich lese das Ganze mit einer Gefühlsmischung aus Freude für Kevin, dass er soweit erstmal wieder zurück zu sein scheint, aber dennoch habe ich gewisse Zweifel daran, dass es auch in endgültiger Freiheit auch so bleiben wird … wir werden sehen, was passiert.

    Dennoch wünsche ich Kevin, dass er den langen, harten Weg schaffen wird.

    „Es ist ein langer, langer, langer, langer Weg
    Und es wird Zeit, dass man ihn geht“

    „Mögen Engel Dich begleiten
    Dir den hellsten Stern am Himmel zeigen“

    Sorry, Stephan, wenn ich Auszüge aus Deinem kreativen Schaffen mal für einen Comment hier zweckentfremde, hat das komplette Lied doch einen total anderen Zusammenhang, aber ich finde, dass gerade die Passage hier passend ist. Ich wünsche Kevin trotz meiner gewissen Zweifel, dass die Momentaufnahme von Stephan und Pe keine „Momentaufnahme“ bleiben wird, sondern es weiterhin bergauf geht mit ihm. Und dafür wünsche ich ihm viel, viel, viel Kraft – die wird er brauchen.

    Kevin, Alter … krieg den Arsch weiterhin so hoch, wie auf den Fotos bereits zu sehen … Du würdest wahrscheinlich vielen hier, Dir selber und nicht zuletzt DEINEN Freunden und Weggefährten über 2 1/2 Jahrzehnte, eine sehr grosse Freude bereiten.

    Antworten
  206. Rene - 14. April 2012 13:25

    Schön das es ihm besser geht, ich hoffe sehr, er versucht seine Schuld bei den Opfern zu begleichen und hilft denen wo er nur kann!

    Antworten
  207. Mike S - 14. April 2012 09:00

    Hallo Kevin

    Ich weiss wie schwer es ist aus diesem schreiss raus zu kommen.Ich stecke auch grade in Therapie und ich habe es geschaft ein weg zu finden um mit mir und meiner umwelt umzugehen auch ohne drogen und alk.Ich möchte Kevin noch ein spruch mitteilen an den ich immer denke.

    Wir können den Wind nicht ändern,wir können nur die Segel anders setzen.

    Also ich wünsche Kevin noch alles guze auf sein weiterem Weg.

    Gruss Mike

    Antworten
  208. Thomas Scholtissek - 14. April 2012 01:36

    Mit Kevin geht es Berg auf,doch was ist mit den Unfallopfern?
    Wie wäre es mit einem Letztem Onkelz Konert zugunsten der Unfallopfer?

    Antworten
  209. Joerg Paessler - 13. April 2012 23:44

    Hey zusammen. Ich finde es auch toll das Kevin wieder auf dem Weg der Genesung ist. An alle denen es hier nicht gefällt was Kevin getan hat oder Ihm leider passiert ist hört sich besser an: hört doch auf mit dem Gerede. Es ist nicht toll aber es kann jedem passieren. Es gibt Arschlöcher aus der Promiwelt die bescheißen und Politiker gibt es auch zu genüge die Gesetze verabschieden und durch diese scheiss Gesetze Menschen umbringen. Da kann man ersteinmal anfangen und nicht bei dem Fall von Kevin. Diese Politiker und Penner vom Arbeitsamt haben mittlerweile durch Hartz 4 und ALG 2 mehrere Tote auf dem Konto. Da sagt keiner was. Es bringen sich Leute um weil Deutschland Sie im Stich lässt. Also hört auf damit !!!! Ich Hiffe jemand der Onkelz ließt es hier. Ich wollte euch etwas fragen aber eure Manager leiten meine Frage nicht an Euch weiter. Könnt ihr mich evt. kontaktieren? Würde mich freuen. Wäre wichtig bitte. Danke

    Antworten
  210. Ferri - 13. April 2012 23:24

    Wer frei ist von Sünde,der werfe den ersten Stein!

    Antworten
  211. Jaqcues - 13. April 2012 22:37

    Amen!

    Antworten
  212. Jaqcues - 13. April 2012 22:34

    Unerträglich!

    Antworten
  213. Felix - 13. April 2012 22:10

    Ihr kommt wieder auf die Beine! Gebt Gas!!!!!

    Antworten
  214. sepp - 13. April 2012 21:59

    Das freut uns sooo sehr dass zu hören das es ihm wieder gut geht und ihr hinter ihm steht.Kommt zurück!!!es würden euch alle zu Füßen liegen.DAS COMEBACK!!!

    Antworten
  215. Sascha - 13. April 2012 20:24

    Finde ich sehr gut… freut mich wirklich. Allerdings hat die BILD ja bereits wieder einen „gefunden“ (bezahlt vermute ich) der das Ganze negativ darstellt. Was solls schei… auf die. Wie war das bei Meister der Lügen …Merk dir eins, merk die eins: Ein Onkel fügt sich nie.

    In diesem Sinne
    Gruß an alle Freunde
    Jedes einzelne Konzert mit der Band und dem „Chor“ bleibt mir auf immer im Herzen.

    Antworten
  216. ich, nicht Du!!! - 13. April 2012 19:46

    Moin,

    geile Nummer!!!
    Der Glaube soll ja bekanntlich Berge verseztzen. Ich sage es haben tausende an Kevin geglaubt und es scheint zu funktionieren. Für „die Hoffnung an sich“ hoffe ich, dass er so bleibt.
    Den Unfall sollte man aber nie totschweigen! Ich denke, wenn man den Worten von Stefan glauben kann wird der neue Kevin bestimmt Reue verspühren und sich wenn die Zeit gekommen ist den Opfern annehmen!
    Er könnte doch mal selber ein Lied darüber schreiben, Ihr nehmt den Song auf und Kevins erlös geht an die Opfer!
    So denn, auf den Glauben und auf die Hoffnung!

    Antworten
  217. Tarja - 13. April 2012 18:36

    Ich kann es einfach nicht verstehen, wie ihr alle einen
    Mann anbetet, der vollgedröhnt einen schlimmen Unfall verursacht und sich feige verpisst hat. Merkt ihr eigentlich noch was?????

    Antworten
  218. Heinz Müller - 13. April 2012 17:03

    Hallo allerseits,

    die BILD schreibt inzwischen auch wieder über Kevin, allerdings wenig positiv.
    Ich hoffe mal, dass das Schwachsinn ist. Heute liest man z.B. folgendes …

    Frankfurt/Hünfeld – Vier Monate saß Marco Z. (38 *) mit „Böhse Onkelz“-Sänger Kevin Russell (48) in der JVA Hünfeld. Jetzt packt der Häftling in BILD aus: „Kevin zeigte keine Reue. Der wollte von Anfang an nur eins: in die angenehme Therapie!“
    Monatelang erlebte Marco Z., wie Russell im Gefängnis verwahrloste. Er behauptet: „Der hat ganz bewusst nicht mehr geduscht und clean war er auch nicht. Der hat genauso wie draußen Drogen genommen! Von anderen Häftlingen ließ er sich für seine Tat noch bewundern!“

    Antworten
  219. Sebastian Greif - 13. April 2012 16:38

    Wieder ein neuer Versuch, die Fans mit weinerischem Gedusel zu verarschen. Wer 25 (!) Jahre drauf war, kommt nicht mehr runter, egal was er sich einredet. Kevin ist NICHT clean und wird es auch NIE werden. Nach jüngsten Meldungen soll er ja auch im Knast Drogen genommen haben.

    Antworten
  220. Fabster - 13. April 2012 16:10

    -Danket dem Herrn-
    Kevin geht es gut! Er war und ist trotz aller Eskapaden die er hatte, eine der größten Persönlichkeiten der Musikbranche. Kevin, wenn du willst das deine Genesung noch schneller vorangeht dann Höre die ONKELZ.

    Schade das GONZO eigene Suppen kocht und anscheinend nicht viel Wert legt auf das, was ihr die letzte 30 Jahre miteinander erlebt habt.
    -Euer Elend geht zu Ende-

    Antworten
  221. Alytante - 13. April 2012 14:45

    Ich hab mit Genuß Stephans Text zu Kevin gelesen und ich Freue mich darüber das Kevin jetzt sein Leben neu ordnet. Ganz gleich was die Presse und Nachrichten in mom wieder berichten. Ich hab auch oft dran gedacht Kevin mal zu schreiben oder ihn besuchen zu fahren aber für so eine kleine wie mich da komm ich garnicht dran. Was mich am meisten berührt hat war das Stephan und Pe Ihn besucht haben und soviel positives mit uns allen hier geteilt haben.Lasst die Bude Rocken!! ;-)

    Antworten
  222. Bine - 13. April 2012 14:38

    Da ich ein Onkelz-Fan der „ersten Stunde“ bin, freue ich mich drüber, das es Kevin wieder gut geht. Natürlich hoffe ich auch, das er irgendwann wieder auf der Bühne steht :) mein absolut persönliches Motto dazu: die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann^^

    Antworten
  223. Michaela - 13. April 2012 08:13

    Ich drücke ganz fest die Daumen und hoffe, das alles GUT wird. Die Zeit heilt „fast“ alle Wunden. Mit Stolz…. WEITERMACHEN!

    Antworten
  224. sandra - 13. April 2012 01:47

    ich freu mich das es Kevin gut geht und drück die daumen das es auch so in der freiheit bleibt.

    Antworten
  225. Tom Neumann - 13. April 2012 01:11

    „…und wenn ihr anfangt mich zu mögen weiß ich, ich hab‘ was falsch gemacht…“

    Erstmal meine Glückwünsche zur Kevin’s Genesung. Ich reihe mich mal nicht in die Riege derer ein, die hier schlsue Ratschläge von sich geben, jedoch wird es mal Zeit, das „DIE STIMME“ mal wieder zurück kommt!!!

    Gruß aus HH- Jenfeld

    Antworten
  226. Christoph - 13. April 2012 00:02

    Poetisch wie eh und je unser Stefan und es freut mich riesig für Kevin.

    Antworten
  227. joerne - 12. April 2012 23:24

    So schnell man aus der scheiße raus ist, ist man auch wieder drin.Parole durchhalten-dann ist alles möglich.
    beste grüsse

    Antworten
  228. Opossum - 12. April 2012 23:16

    Onkelz Reunion :)!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  229. jens - 12. April 2012 22:43

    hi.. an alle onkelz fans und ganz klar an die BÖHSE ONKELZ!!!!!^^…..ich finde es super das es kevin besser geht!:D und das ihr ihn besucht habt!……ich würde kevin auch gerne mal besuchen aber als naja kleiner man geht sowas leider nich :(… geil ey ich kann es kaum glauben das es ihm besser geht ahh das freu mich soooo sehr ey!!:D

    Antworten
  230. Benjamin Sauerbier - 12. April 2012 22:19

    Wünschen wir ihm das Beste.. In etwaige Kommentardiskussionen misch ich mich nicht ein, aber grüße dennoch alle Neven, Nichten und nicht zu vergessen unsere Onkelz !

    Antworten
  231. geht euch gar nix an - 12. April 2012 22:10

    Er macht doch nur die Therapie, damit es sich strafmindernd auswirkt. Denn die Zeit in Therapie wird ihn angerechnet. Clean wird er nie wieder, das schwöre ich.

    So ein Witz. An die Opfer vom Unfall denkt wohl niemand??.

    Er soll sich ne Knarre nehmen, und sich in den Kopf schießen, dann ist der Welt geholfen. Und Faules Fleisch muss eh weg.

    Antworten
  232. Steffi - 12. April 2012 22:03

    Hallo Zusammen,

    ich bin super happy so gute Neuigkeiten von Kevin zu hören. Wir haben immer an dich geglaubt und geben dir noch eine Chance.

    Wir drücken die Daumen, dass du weiter durchhälst.

    Antworten
  233. sven lautermilch - 12. April 2012 21:30

    Kevin du schaffst das!!!Jeder hat eine zweite Chance im Leben verdient,, geht endlich wieder zusammen auf die bühne…. ihr seit die beste band der welt…

    Antworten
  234. Ich - 12. April 2012 20:57

    Erst mal soviel gesagt.. Ich finde es super das es Kevin besser geht und hoffe das es auch so bleibt und das er Menschen hat die ihn dadabei unterstützen…
    Ich liebe die Musik der Onkelz einfach nach wie vor, denn an diesen texten ist einfach soviel wahrheit dran und sie sind einfach nur gut..

    Das ist natürlich keine Entschuldigung füt das was er getan hat, aber jeder hat eine zweite oder auch dritte chance verdient :)

    Antworten
  235. Ira - 12. April 2012 20:34

    Wenn ich hier von Freudentränen lese kommt mir das kotzen.
    Schön und gut wenn Kevin mal wieder (!!!) clean ist, das ändert nichts daran das er einen nicht wieder gut zu machenden Fehler begangen hat.
    Er kann ein neues Leben in Angriff nehmen und sein altes hat er sich SELBST versaut, aber die beiden Jungs sind gestraft für die Ewigkeit weil dieser Egomane sich in aller Regelmäßigkeit ins Aus geschossen hat.

    Antworten
  236. Manuel - 12. April 2012 20:30

    Die Therapie in alle Ehren. Als Neffe freut es mich das die Band wieder mehr zusammen kommt. Dennoch und damit stehe Ich hoffentlich nicht alleine. Du hast Zwei Menschenleben zerstört und hast immer gesungen „Steh dazu was du bist / Was du getan hast / was du denkst“ und bist feige abgehauen.

    Ich weiß wirklich nicht mehr ob Ich dir das noch abkaufen kann. Hab bitte die Größe und entschulige dich aufrichtig und kümmere dich auch finanziell um die Opfer die wegen dir fast gestorben sind. (Sofern du das noch nicht machst)

    Nicht desto trotz warst Du / Ihr für mich wie allen anderen Neffen und Nichten eine Stütze dafür danke Ich Euch.

    Dieser Makel bleibt dennoch an dir kleben. So leid es mir tut. Aber das mußte Ich entgegen der hier „Alles Super Rufe“ anbringen. Ich hoffe Ihr versteht meine Bedenken :)

    Antworten
  237. Mark - 12. April 2012 20:10

    Laut Bild.de planen die Onkelz wohlmöglich ihr Comeback…..Na dann gehen jetzt bestimmt wieder viele Spekulationen von den nicht Sehenden los….

    sollten mal besser von Stephans kommendem Soloalbum berichten..

    Antworten
  238. Sven - 12. April 2012 20:06

    Einfach nur geil, hoffe er schafft es und kann bald wieder wie nen normaler ONKEL bei uns sein!
    Grüsse!

    Antworten
  239. jack107 - 12. April 2012 19:50

    hier geht es nicht um verdienen, ich finde sowas nennt man Respekt. Also zeig Eier und steht dein fehler ein entschuldige dich Persönlich. Sorry aber sowas kann man nich einfach so gut heißen. Diese Tat und das Verhalten war einfach respektlos. Aber leider sind das halt leer Worte von den Onkelzdas gelabber ust einfach bullshit und es geht Ihm gut lächlich was ist mit dem Opfern.

    Bin maßlos entauscht und es wieder mich einfach an dies heuchlerei.

    Antworten
  240. Benny - 12. April 2012 19:32

    Denn ihr seid mehr als Freunde! Ihr seid wie Brüder!

    Antworten
  241. Carsten - 12. April 2012 19:32

    Echt mal ne tolle Nachricht, freue mich für euch und vor allem für Kevin.

    Antworten
  242. Yves - 12. April 2012 19:09

    Freue mich für Kevin, und hoffe ich kann mit meinen 44 jahren noch einmal ein Onkelz Konzert erleben zu können.
    Einmal Onkelz immer Onkelz

    Also Daumen Hoch für Kevin !!!

    Antworten
  243. Yves - 12. April 2012 19:08

    Freue mich für Kevin, und hoffe ich kann mit meinen 44 jahren noch einmal ein Onkelz Konzert erleben.
    Einmal Onkelz immer Onkelz

    Also Daumen Hoch für Kevin !!!

    Antworten
  244. Matthias - 12. April 2012 19:06

    Gänsehaut pur,wenn ich den Bericht lesen..ihr seit und bleibt das beste was ich je erlebt habe..danke für alles!!!ich Denk an euch!!!matze

    Antworten
  245. Jörg Meyer - 12. April 2012 18:42

    phantastisch

    Antworten
  246. marco76 - 12. April 2012 18:28

    Auf das alles gut wird!!! Viva los Tioz

    Antworten
  247. Melanie - 12. April 2012 18:11

    Einfach der Hammer, den Bericht zu lesen…

    Ich freu mich sehr über Kevin´s bisherigen Erfolg und hoffe, dass er diesen weiter ausbauen kann. Irgendwann ist es Zeit, mit beiden Beinen fest im Leben zu stehen…

    In diesem Sinne

    Liebe Grüsse ausm Osten^^

    Antworten
  248. gruß aus sachsen - 12. April 2012 17:49

    hey ho an alle onkelz Fans!

    also ich finde es klasse das so geworden ist ich hoffe Kevin erholt sich rasch das er wieder richtig auf die beine kommt. Und ein großes danke an stephan und Pe das ihr ihn jetzt nicht im stich lasst egal was passiert ist . um vielleicht hier mal was los zuwerden ich hasse die presse und ihre lügen die schon wieder rum gehen ich bin stolz auf die band und ihr geschichte . in diesem sinne Kevin gute besserung . ps. also pe was sieht man den da graue Haare? grins naja man wird nicht jünger

    Antworten
  249. Michael - 12. April 2012 16:57

    ich wünsche dir kevin auch weiter hin eine gute besserung und freu mich das es dir schon besser geht

    mfg Michael

    Onkelz4ever

    Antworten
  250. Thomas G aus D - 12. April 2012 16:41

    Fett geil ich würds nicht glauben wenn ichs nicht gelesen haette… !!!

    Erinnert euch an euer Lied “ Danke “ …..

    Sprecht euch aus und kommt wieder ich / wir brauchen EUCH !!!!!

    Helden Leben lange, Doch Legenden Sterben NIE

    Ich glaub an euch !

    Antworten
  251. rudi - 12. April 2012 16:04

    wahnsinn! kevin sieht seit langem wie ein mensch aus! steht ihm gut!

    Antworten
  252. mario - 12. April 2012 14:59

    @hug daniel:
    pflichte dir bei …. kevin entschuldige dich bei den opfern…. die wollen wir bei aller onkelz euphorie…nicht vergessen…. bitte entschuldige dich…!

    Antworten
  253. mario - 12. April 2012 14:57

    schaut mal was auf kevin´s hemd steht linke seite oberes foto :)
    sprecht euch jetzt noch mit gonzo aus….. !!!
    gelle stephan…!!!!

    Antworten
  254. Einsicht ... - 12. April 2012 12:28

    Es gibt zwei Seiten in mir…
    Die eine die Eure Musik klasse findet und drei Luftsprünge gemacht hat als ich auf Facebook gelesen habe das Ihr wieder auftretet !!!
    Und die andere in der sich alles in mir zusammen zieht und sich fragt ..
    Und das war s jetzt, jetzt ist alles wieder gut oder was???

    Ich finde da muß mehr kommen!!!

    Antworten
  255. animo - 12. April 2012 02:33

    haha, moin Jungs^^ IHR seid sowiso die Besten =D da könnt ihr gar nix mehr dran ändern xD egal wie viel scheiße ihr baut xD Helden Leben lange, Doch Legenden Sterben NIE!!!!! ONEKLZ FTW! xD jaja ich bin nich 13 besondern 23 xD grüße an stefan <3

    Antworten
  256. Bomberpilot - 12. April 2012 01:28

    Respekt, ehrlich mal, ich wusste es doch immer, und, jetzt, wo die andren onkelz auch wieder kontakt mit ihm haben, kann es ja nur besser werden!
    Wenn ich mir die Fotos anschaue, muss ich fast weinen vor Glück, endlich nach so vielen jahren, unseren Kevin wiederzusehen, mit dieser energie und KAmpfgeist im GEsicht!

    Weiter so, bist auf dem richtigen Weg, und, Stephan hat recht, wenn du es schaffst, schaffen es alle, irgendjemand da oben scheint dich verdammt gern zu haben!

    Antworten
  257. Jan - 12. April 2012 00:48

    Ihr habt meinen Respekt! Als Gruppe und auch als einzelne Personen, dass Ihr über all die Jahre immer zueinander steht und für einander da seid. Es ist schön zu lesen, dass es auch mit Kevin wieder bergauf geht. Ich drücke die Daumen, dass es genauso weitergeht!

    Antworten
  258. Onkellissimus - 11. April 2012 22:25

    Ist er raus aus dem Knast?

    Gebt ihm ein Mikrofon, holt den Flüchtling aus dem Urwald und weidner gehts!!!

    Ne, bloß nicht das…

    Antworten
  259. V8 maik - 11. April 2012 20:21

    VOLLE KANNE GEIL!!! ich freu mich so für Kevin. ich habs in der gott verfluchten bildzeitung gelesen und bin zuhause gleich ins netz und als ich hier die fotos gesehn und den text von stephan und pe gelesen hab schoss mir der saft in meine tränenkanäle und ich bekamm ne gänsehaut. Kevin ich drücke dir die daumen und wünsche dir alle kraft der welt das alles durchzustehen.

    ONKELZ FÜR IMMER!!!
    Böhse Grüsse aus dem Osten ;-)

    Antworten
  260. iris - 11. April 2012 20:12

    Wieso muß jeder dem Kevin sagen was er zu tun und zu lassen hat, meint Ihr nicht das er weiß was er zu tun hat? Wer weiß den schon was im Hintgrund läuft?
    Ich freu mich für ihn, kommt ihr (die Onkelz) wieder komm ich mit meinen Sohn .freu vielleicht. Und die net kommen egal, hat man mehr Platz;-)

    Antworten
  261. Thomas G. - 11. April 2012 18:59

    Kann es sein, dass ich eben Kevin im Luisencenter in Darmstadt gesehen habe??? Er sah so aus, aber ich dachte, dass das ja nicht möglich ist. Laut fr-online ist er ja nicht mehr im Gefängnis.

    LG,
    Thomas

    Antworten
  262. Stephan [Do97] - 11. April 2012 17:58

    Nehms sofort zuück, das Ding war zuvor – irgendwie – unauffindbar.

    Antworten
  263. Stephan [Do97] - 11. April 2012 17:56

    ZENSUR – mein Kommentar von gestern Abend wurde gelöscht!

    Etwa, weil ich mir neben Kevins aktuellem Zustand (über den ich mich freue) auch Gedanken über die Opfer seiner Eskapaden mache? Was geht ab?

    DANKE FÜR NICHTS.

    Antworten
  264. Patrick - 11. April 2012 15:09

    Was für eine Scheiße….. Ich finde die musik der Onkelz Klasse und auch die Texte sind/waren genial, aber dieser Kommentar ist ja wohl das egoistischste und an Heuchelei nicht zu überbietende was ich jemals von euch gelesen bzw. gehört hab. Scheißdreck…. Wie schön… Kevin kann vielleicht wieder ein normales Leben führen, Kevin ist vom Alkohol und den Drogen weg, Kevin geht es wieder gut und er hat eine neue Chance sein Leben in den Griff zu kriegen…Kevin lacht wieder, Kevin muß vielleicht nicht mehr in den Knast…. Kevin,Kevin,Kevin…. ich kotze !!!!
    Wie geht es den Unfallopfern ? Wann bekommen Sie die Chance auf eine normales Leben ? Bekommen sie überhaupt eine ? Werden sie jemals normal Leben können ?
    Sich jetzt noch als Heilsbringer für die halbe Weltbevölkerung hinzustellen setzt dem allen die Krone auf : O-Ton -> „Wenn er, der selbst nicht mehr daran geglaubt hatte, jemals „Nein“ zu Drogen und Alkohol sagen zu können, wenn er das kann, dann kann das jeder. Das möchte er, so glaube ich, der Welt gerne mitteilen.“
    Kevin ist ein fieses Schwein das Unfallflucht begangen hat, sich versteckt hat, gelogen hat und bis dato keinerlei Reue gezeigt hat… selbst vor Gericht nicht….
    Herr Weidner…. wären sie auch so euphorisch, wenn Bekannte oder Verwandte von Ihnen in dem Auto gesessen hätten, welches ausgebrannt ist ??? Wären Sie auch so glücklich, wenn Sie z.B. Ihre Lebengefährtin zu 30% verbrannt und mit weniger Gliedmaßen leben muß, als vor dem Unfall ? Wäre dann Ihr Text da oben ebenso freudestrahlend geschrieben ?
    Träumen wird man ja noch dürfen…. Ja Herr Weidner…. träumen wird man dürfen ? Sie und das fiese Schwein Kevin sowieso…. aber auch die zwei Unfallopfer ? Wovon ? Eventuell von einem besseren Leben… irgendwann ohne Schmerzen, Albträume etc…. Suchen Sie nicht die Entschuldigung in Drogen oder Alkohol…. jeder ist für sich selbst verantwortlich, auch Kevin und auch die zwei Unfallopfer…. die sind bis zu dem Zeitpunkt des Unfalls verantwortungsbewusst mit sich und ihrem Leben umgegangen und wurden von einem verantwortungslosen, feigen Schwein in den Abgrund gestürzt… die sitzen jetzt nicht da und lächeln in die Kamera…. die heulen wahrscheinlich, wenn sie die zwei bilder sehen…. Eine Frechheit ist das….
    Ab in den Knast mit Kevin… gleichgestellt mit anderen Unfallflüchtigen, verantwortungslosen Gestalten !

    Grüße
    Patrick

    Antworten
  265. Jordan - 11. April 2012 14:37

    Schön für Kevin das er sich anscheinend gefangen hat.

    Trotzdem muss ich die Veröffentlichung dieses Textes kritisieren. Wie müssen sich die Opfer fühlen, wenn Sie dieses lesen? Ein bischen Demut würde allen gut tun.

    Nur meine Meinung…

    Antworten
  266. Dirk - 11. April 2012 14:12

    wow… äh… ja… GEILO!!!
    die erste gute nachricht seit wochen…

    ich muss gestehen, ich bin sehr gerührt! was ich hier lese (ich bin bloss wegen diesem beitrag bei „Punkt 12“ bei RTL heute draufgekommen und das obwohl ich diese sendung sonst nie sehe) lässt hoffen! ihr vier jungs habt etwas erreicht was nach meiner meinung einzigartig ist und den allergrössten respekt verdient! ich wünsche dir, lieber kevin, viel, viel kraft und eisernen willen! ich hab selber schon entzüge hinter mir und bin immer wieder auf die schnauze gefallen bis es endlich klick gemacht hat! ich hoffe auch, du findest einen weg um dich mit den bedauernswerten opfern deiner dämlichkeit (sorry anders kann ichs ned sagen) zu versöhnen und/oder dass du ihnen irgendetwas tun kannst, um ihr leiden zu verringern!

    dem rest der „fantastischen vier“ wünsche ich, dass ihr irgendwann, wenn das alles durchgestanden ist, wieder an einen tisch hocken könnt. dass ihr euch auch mit gonzo versöhnen könnt und (ich will nicht vorgreifen aber träumen darf man ja :D) so die götter wollen, dass ihr wieder zusammen musik macht. eure lieder waren oft mein einziger freund in endlos schmerzvollen stunden, ebenso wie in stunden der heiterkeit und der freude!

    macht weiter so!

    VIVA LOS TIOZ!!!

    herzlich, euer dirk

    Antworten
  267. Synthesizer - 11. April 2012 13:55

    Ich denke nicht, dass diese Fotos hier veröffentlicht wurden um den Opfern eins rein zu würgen oder sie gar zu verhöhnen. Der Beitrag und die Fotos sind mal wieder ein gefundenes Fressen… wie eben gesehen auf meinem „lieblings“ Sender RTL. Der von Skandal lebende Sender weiss scheinbar nicht was er bringen soll, denn „leider“ fliegt gerade kein Flugzeug in ein Hochhaus und die nächste Tsunami lässt auch auf sich warten. Das er Promi ist macht ihm nicht gerade das Leben leichter. Wär er nicht so bekannt, hätte er seine Ruhe… Niemand wüsste davon und die Strafe wäre genauso abgelaufen… kommt halt immer auch ein bisschen auf die Anwälte mit an.
    Kevin geht es wieder besser und ich bin sehr froh darüber, was vielen da drausen ja wohl nicht zu schmecken scheint… die wollen ihn für seine Tat lieber elendich verrotten sehen.. tolle Einstellung!

    Wer wieder mit Zitaten um sich würft hier bitte.. eins für die ,,die alles wissen nur nichts vom Leben“

    ,,Wie kannst Du für mich reden? Du weisst nicht, wo ich her komm.. Ich leb mein eigenes Leben“

    Also Klappe! Unser Wissen beruht auf dem, was uns die Medien hinwerfen… und der Beitrag eben auf RTL war ne Lachnummer und ne richtige Hetzjagt. Angst, Panik und Hass verkaufen sich am besten. Wer es noch nicht gecheckt hat… RTL ist der verlogenste und geldgeilste Sender im deutschen Fernsehn und die gehen für Einschaltquoten über Leichen.. und leider sind das nicht die Einzigen..

    Die Fotos sind für seine Freunde, für die Fanz, für die Menschen, die ihn lieben, ihm Kraft und Mut in all den Briefen zu gesprochen haben.

    Kevin Russell… zwei Menschen verletzt… hunderttausende geheilt.

    Antworten
  268. Mini - 11. April 2012 13:46

    RESPEKT…!!!! Stolz, Hoffnung, Freude, Glück —> das verspüre ich wenn ich das lese…!! Der Schritt in die richtige Richtung endlich ist er getan..!! Ich wünsche dir alles liebe für deine Gesundheit und kraft damit du das durchstehst aber deine Fans stehen hinter dir..!!

    „4 Jungs aus Frankfurt sind schon lange lange da“ das ist das Ziel ihr 4 wieder vereint..!!

    Antworten
  269. Dea - 11. April 2012 13:34

    Das ist eine super gute Nachricht. Ich wünsche Kevin, daß er diesen Weg so weitergeht, daß er sein klares Denken beibehält und sich bewußt wird, daß es auch ohne Drogen und Alkohol geht, daß das Leben auch im cleanen Zustand schön und lebenswert ist. Ich für meinen Teil bin stolz auf Kevin daß er es soweit geschafft hat und glaube auch an ihn!! Ich denke, daß eine „plumpe“ Strafabsitzung im Knast weniger bringt als eine Therapie in dieser Art, denn wir alle wissen, daß man im Knast definitiv nicht von Drogen loskommt, man sitzt eben nur „plump“ seine Strafe ab, kommt dann wieder auf freien Fuß und ist wieder in seinem alten Schmea drin, was also bringt das?? Nichts!! Die Therapie hingegen hilft Kevin von den Drogen wegzukommen, sich ein normales Leben aufzbauen und endlich zu verstehen!!!
    Kevin, Glückwunsch von meiner Seite, bleib auf diesem Weg, du hast Menschen die dich begleiten, hinter dir stehen und dir helfen…versau dir dein Leben nicht nochmal, weil du rückfällig wirst!!! Dein Sohn wird dir dafür dankbar sein..
    Grüße aus Bayern
    Andrea

    Antworten
  270. hug daniel - 11. April 2012 13:30

    kevin bitte entschuldige dich…

    bitte

    Antworten
  271. hug daniel - 11. April 2012 13:12

    ciao, find es abartig geil, dass ihr kevin besucht habt. und diese fotos wo ihr zusammen lacht (hammer!!!!). hoffe für euch alles gute und das ihr wieder miteinander auskommt.
    freundschaft geht überalles!
    onkelz4ever

    Antworten
  272. hillills - 11. April 2012 12:03

    Hi, das ist aber quatsch mit sosse, jeder drogenabhängige kann den paragrah 35 btmg in anspruch nehmen, sofern die tat was mit der sucht zu tuen hat, …. Daher sind diese diskussionen auf bild-niveua mehr als überflüssig, erst mal schlau machen bevor man meint seinen senf zu allem dazugeben zu müssn. Mit promibnous ht das gar nix zu tuen!

    Antworten
  273. Johanna - 11. April 2012 11:51

    Hey Kevin…ich wünsche dir alle kraft der welt, wieder langsam ins Leben zu finden, ohne Drogen..ich war selbst mal drauf und kann nachvollziehen wie hart der weg daraus ist..deswegen hält die Ohren steiff..zu alle dem bin ich schon seit vielen Jahren onkelz Fan…deswegen auch liebe grüße an die anderen onkelz-members…passt auf den Kevin gut auf. ;-)

    Antworten
  274. Markus - 11. April 2012 11:36

    Ich finde die Opfer hätten es verdient das sich Kevin bei ihnen meldet und ein persönliches Statement abgibt ohne Öffentlichkeit danach können sie wieder neue Lieder neue Texte an uns raushaun das wäääääääre echt suuupi.

    Antworten
  275. flo81 - 11. April 2012 10:43

    WOW, das sind tolle Nachrichten! Weiter so, niemals aufgeben!

    Ich glaube, sollte es jemals wieder, nur ein einziges Konzert geben – es würde alles bisher gewesene sprengen. 500.000 Leute + X wären möglich! Ich höre seit über 15 Jahren eure Musik und habe es nie auf ein Konzert von euch geschafft. Jetzt mss ich mit Cover Bands oder gond abfinden. Aber mein Traum lebt weiter euch eines Tages als Böhse Onkelz live auf der Bühne zu erleben!

    Kevin, du kannst es schaffen, du bist stärker als jede verdammte Droge!

    Antworten
  276. Tina - 11. April 2012 10:20

    Hallo zusammen,heute (11.April)dachte ich,ich seh wohl nicht Recht…Aber doch:Kevin ist überall im TV zu sehen,immer bei den Nachrichten…Und sogar das Foto mit Kevin ,Pe und Stephan…Also Leute,hängt euch vor die Kiste!!Böhse Grüße,Tina

    Antworten
  277. Damiana - 11. April 2012 08:21

    Danke für diese Informationen! Gehofft habe ich wie viele andere darauf,…

    Freunde fürs Leben bekommt durch euch eine ‚wahre‘ Bedeutung.

    Antworten
  278. André - 11. April 2012 02:06

    Hey Onkelz ….

    Ich bin wie die meisten hier einer derjenigen, der die letzten Konzerte abgegrast und auch Traurig 2005 unterm Feuerwerk in ne Lausitz stand.

    Aber: was ich zuletzt über Kevin hörte, der VU, hat mich sehr erschrocken… um eher zusagen, sehr entäuscht. Nicht zuletzt sind texte wie „nur die besten sterben jung“ aus seinem Munde gekommen. (und der text ursprung berühert ja nun auch aus ein „Alkoholexes eines Soldaten“ via trimmi)

    Ich bin auch der meinung, das er seinen Unfall wieder aufleben sollte… wie wäre es, mit einem besuch, statt „Es tut mir leid“ … nunja….

    Ich selbst sehe viel bei der Feuerwehr. Daher auch mein eigenes Augenlicht auf diese Tatsache…

    ABER: Wie ich das eben lass, bekamm ich Gänsehaut! Und ich freu mich zum einen für Kevin, der nun endlich sein Leben zurück gewinnt und vorallem freu ich mich für die „Band“, die Kevin in den letzten Jahrzehnten „leiden“ sahen und nun, wie man liest, ein neuen Kevin erleben dürfen! :)

    Ich drücke Kevin alle Daumen, das er durchhält und so zum persönlichen „Kraftgeber“ der Böhsen Onkelz wird. Und das nicht nur mit „Worten aus seinen Munde“…

    In erfreulicher Stimmung, ein langjähriger Fan. :)

    der André war´s

    Antworten
  279. Burni81 - 11. April 2012 02:03

    Kevin du schaffst das!!!Jeder hat eine zweite und manchmal auch eien dritte Chance im Leben verdient,und auch wenn das schon deine vierte ist ALLES ALLES Gute!!!

    BO-Ein leben lang!!!!

    Antworten
  280. Redrumtk - 11. April 2012 00:07

    Oh mein Gott, wie schön Kevin so zu sehen. War echt geschockt als ich die Bilder von der Gerichtsverhandlung gesehen hab, diese Bilder machen aber echt Hoffnung und ich Drücke Kevin die Daumen, dass er den Absprung endlich schafft… Wenn es auch noch ein sehr harter Weg sein wird…. Ich hoffe Kevin hält durch!!!

    Antworten
  281. melanie - 10. April 2012 23:45

    Kevin ,du schaffst das :-) ich glaub fest dran und wünsch dir alles gute

    Antworten
  282. Sozialarbeiter - 10. April 2012 23:40

    Aus manchen Kommentaren hier liest man völlige Ahnungslosigkeit. Dass ein Drogenabhängiger vor allem erstmal als Kranker behandelt werden muss und DANN erst die Bestrafung erfolgt, hat nix mit Promibonus zu tun, sondern mit den deutschen Gesetzen, die für jeden gelten. Also erst denken, dann sprechen, wenn man meint sich darüber aufregen zu müssen. Abgesehen davon finde ich bemerkenswert, dass die BLÖD Zeitung mit ihrem 2. Artikel schon ein wenig wohlwollend über Kevin berichtet und auch die vom W. geäußerte Hoffnung abdruckt, dass ein gesunder Kevin sich in der Drogentherapie auch für andere einbringen kann. Ich finde es gut, dass er nie akiv gegen rechts war, nur weil das andere von ihm verlangt haben. Ich sag nur: Das dritte Auge kennt kein rechts und links….. Aber das mit den Drogen ist anders, da kann er echt was Gutes tun, was jeder gut findet und nicht zuletzt ihm selber gut bekommt. Das ist ein Karren, vor dem er sich wirklich spannen lassen sollte. Keine Macht den Drogen!

    Antworten
  283. Stephan [Do97] - 10. April 2012 23:10

    Meine Überraschung ist außerordentlich und ich freue mich über den positiven Wandel einer großen aber nicht immer starken Persönlichkeit; jedenfalls soweit dieser abzusehen ist. Beeindruckt bin ich davon, dass sich S&P über viele Jahre und jenseits gemeinsamer Aufgaben um Kevin sorgen, ihn treffen und sich auch mit ihm über seine Fortschritte freuen können.

    Was ich mir jeseits des Forgangs der aktuellen Entwicklung wünsche ist einfach, wurde hier aber noch nicht angemessen thematisiert: Es gibt seit gut zwei Jahren zwei Menschen, die nur noch in sehr begrenztem Rahmen die Möglichkeit haben, ihr Leben selbst zu gestalten; diese Menschen haben – ohne das dies zynisch klingen soll – Kevins gegenwärtige Entwicklung erst „ermöglicht“ und diesen Menschen gebührt meiner Meinung nach die selbe Aufmerksamkeit und Zuwendung wie Sie Kevin in einer schlechten Lebenssituation erfahren durfte und hoffentlich noch lange erfahren darf.

    Mit den besten Wünschen aus Dortmund,

    Stephan

    Antworten
  284. Christian - 10. April 2012 23:01

    Bravo Kevin,

    und schön zu sehen das ihr weiter zusammen haltet! Jetzt zieh dein Ding durch Kevin, werde mit dir selbst und der Welt wieder klar und genieße DEIN Leben!

    Antworten
  285. Juliane - 10. April 2012 22:54

    Mit viel Freude und Tränen in den Augen, habe ich euren Bericht über den ‚Besuch bei Kevin gelesen und kann gar nicht ausdrücken, wie sehr ich mich für Kevin, die anderen Onkelz und alle Fans freue.
    Ich drücke Kevin die Daumen für eine positive Zukunft.Kevin du schaffst das!!!

    Antworten
  286. Moffi - 10. April 2012 22:26

    So sehr mich diese Nachricht freut, so sehr macht sie mich auch traurig. Ich kann eure Freude über die Rückkehr Kevins ins Leben mehr als nachvollziehen. Aber ich denke auch an die Opfer des Unfalls. Für sie müssen sich Stephans Zeilen lesen wie blanker Hohn, wie ein Schlag ins Gesicht. Der Mann, der zumindest einem der beiden Opfer alles genommen hat, was man einem Menschen an Lebensfreude nehmen kann, bekommt dank Therapie ein neues Leben geschenkt, kann im Kreise seiner Vertrauten wieder aus voller Seele in eine Kamera lachen und seine wiedergewonnene Lebensenergie mit allen teilen. Verbringt Kevin dann genug Zeit in Therapie, braucht er nicht mal mehr ins Gefängnis zurück. Die Reststrafe wird in aller Regel dann zur Bewährung ausgesetzt.

    Aber:

    Fehler passieren und sie brauchen nicht dazu führen, dass man aufgrund der Schmerzen, die man anderen zugefügt hat, selbst nicht mehr glücklich sein darf. Ich wünsche mir jedoch, dass Kevin sich seiner persönlichen Verantwortung gegenüber den Opfern stellt und sich nicht davor versteckt. Er kann nicht wieder gut machen, was geschehen ist, aber er kann alles in seiner Macht stehende tun, die Folgen seiner Tat zu mildern.

    Ich wünsche den Opfern des Unfalls und auch Kevin aus tiefstem Herzen, miteinander respektvoll umgehen zu können.

    Antworten
  287. Daniel - 10. April 2012 22:13

    Gude…

    Es ist Super zu lesen das es Kevin besser geht!!
    Ich wünsch dir Kevin alles gute weiterhin mit der Therapie in
    meiner Heimat im Odenwald!!
    Vielleicht laufen wir uns ja ma übern weg…wohn eine Ortschaft
    weiter wo du deine Therapie macht.
    Bis dann…Gruß Daniel

    Antworten
  288. Anonymous - 10. April 2012 21:42

    Erstaunlich: Folgt man den Kommentaren hier, so gibt es scheinbar nur oberkrasse Leute, die exakt das Gleiche durchgemacht haben / durchmachen wie Kevin, und winselnde Emos.
    Realität: Jemand, der wahrscheinlich schon 1 000 000 Entzüge durchgemacht hat, ist mal wieder clean geworden. Das im Gefängnis, wo es ohnehin leichter ist. Eventuell mit der Hoffnung, dadurch seine Strafe verringern zu können. Lasst die Korken knallen, wenn er es draußen, mit allen Möglichkeiten und finanziellen Mitteln, auf Dauer durchhält.

    Antworten
  289. mario - 10. April 2012 20:21

    phantastisch….!!!!

    Antworten
  290. Sarah - 10. April 2012 19:32

    ENDLICH! schwarz auf weiß… Kevin! Ich wünsche dir viiiel Kraft und vor allem Durchhaltevermögen!!!!!!!!!!!
    Jetzt beginnst du wieder Mensch zu sein.
    Ich… (eine deiner größten Fanz) erhoffe mir natürlich, dich wieder zu sehen.
    Ich liebe und umarme dich!
    Und… ich warte auf dich!

    Antworten
  291. Kadda - 10. April 2012 17:50

    Onkelz für immer :) ..kevin du schaffst die ganze scheiße … und irgendwann wollen wir euch alle wieder auf der Bühne sehen :) :* <3 IHR nur IHR und das Für immer "wenn du wirklich willst"… das schaffst du…..

    Antworten
  292. Dario - 10. April 2012 17:14

    Schön zusehen das es kevin besser geht. schade aber das gonzo auf dem bild fehlt. wenn kevin seine dämonen besiegen kann, könnt ihr auch eure streitigkeiten beiseite legen.

    Aber was mir noch am herzen liegt. Wenn kevin tatsächlich wieder klar im kopf ist, würde ich mir wünschen das er sich bei seinen opfern entschuldigt (insofern noch nicht geschehen), und für das geradesteht was er getan hat.

    Antworten
  293. adriana cubero - 10. April 2012 17:12

    hoffentlich bleibt es so damit nie mehr unschuldige menschen mit ihren ganzen familien so viel leid erleben wie die familien der 2 opfer die keine 2 chance haben

    Antworten
  294. Claudia - 10. April 2012 16:32

    Fuck, der Text und vorallem aber diese Fotos haben mich zu Tränen gerührt… Man sieht es regelrecht in seinen Augen: Da hat was „klick“ gemacht. Freu mich sehr für Kevin. Ob es so bleibt wird man sehen, aber jetzt, für diesen Augenblick ist es einfach nur verdammt schön zu sehen!

    Ob man sich wirklich wünschen sollte das die 4 wieder gemeinsam auf der Bühne stehen? Hmm, klar mein Fanherz sagt sofort JAAA, aber auf der anderen Seite denke ich das so wie es Momentan für alle läuft eigentlich ganz gut läuft, also sollte man seine „Helden“ wohl vielleicht einfach ruhen lassen. Gegeben haben sie uns eh schon etwas fürs ganze Leben <3 Danke.

    Antworten
  295. Jan - 10. April 2012 16:10

    Wenn das wirklich stimmt, das Kev wieder frei ist, ist das für mich die grösste Verarschung. Promibonus hoch 10 und ein Schlag ins Gesicht der Opfer… Hat er ja seine paar Wochen gut zum Eigenzweck genutzt um Clean zu werden. Na, Prost Mahlzeit!

    Antworten
  296. Penny - 10. April 2012 15:40

    Ich freue mich zutiefst, dass es Kevin wieder besser geht.
    Als ich das Lesen beendet hatte und meine Gefühle kaum noch bändigen konnte, sah ich auf dem zweiten Foto den Stolz auf seinem Gesicht, und da kamen mir die Tränen.

    Es sieht so ehrlich und er so glücklich aus. :‘)

    Antworten
  297. Marcus - 10. April 2012 13:03

    Auch ich bin ein Onkelz-Fan der (nicht ganz) ersten Stunde und muss gestehen, dass mich die Nachricht überrascht hat, dass Kevin wieder auf mehr oder weniger freiem Fuß ist.
    Da sieht man mal wieder, dass ein gewisser Prominentenstatus doch helfen kann. Ich denke dabei nur an die Opfer seines Ausfalles und deren Hinterbliebene, wie müssen die sich jetzt fühlen, wenn sie diese Fotos sehen. Für mich gehört Kevin weiterhin aus dem Verkehr gezogen, ich hoffe doch, dass er seine komplette Strafe noch absitzen muss.

    Antworten
  298. sandra k. - 10. April 2012 12:30

    ich freue mich natürlich für ihn aber man sollte nicht vergessen was passiert ist das er erst jetzt zu dieser einsicht kam.

    man soll den tag nicht vor dem abend loben

    Antworten
  299. Nancy Taylor - 10. April 2012 11:59

    Endlich, er is wieder da !!!!!!!!!!!!! xxx

    Antworten
  300. Ironwolf - 9. April 2012 15:18

    Auch von mir alles gute, Kevin! Es ist wirklich erfrischend dich so erholt und lachend zu sehen! Hab selbst nie mit Drogen zu tun gehabt und bin froh drüber. Aber ich hab schon einiges gehört über Entzug und Leute auf Drogen. Das ist nicht lustig! Und darum find ich es geil, dass du das durchziehst! Die Fotos sagen mir dass du es willst! Drücke dir die Daumen, lass dich nicht beherrschen, sei frei!

    Antworten
  301. Marc - 8. April 2012 22:01

    Kevin, meine Familie und ich wünschen dir alles Gute! Wir hoffen sehr, das du wieder vollständig auf die Beine kommst. Mach was draus, liebe grüße

    Antworten
  302. Dennis Thieme - 8. April 2012 19:45

    Ich bin sehr froh darüber das kevin sich wieder auf dem weg der besserung befindet und ich hatte tränen in den augen wo ich den text gelesen habe. schade das mein traum nicht in erfüllung gegangen ist das ich einmal die onkelz treffen werde, da bleibt immer noch ein traum und ich hoffe es sehr das ich sie einmal treffen kann ,denn das ist momentan mein größter traum.

    Antworten
  303. Yannick - 8. April 2012 15:24

    Es ist einfach nur geil wie sich der Kevin entwickelt hat :D den alte Kevin mit Drogen und Alkohol kann man auf dem Bild auch nicht mehr wiedererkennen es ist einfach toll :) Kevin mach weiter so ich hoffe das du auch in deinem weiteren Leben von Drogen usw. fern bleibst dein Körper und dein Sohn wird es dir danken ….. wenn du wieder aus deiner Entzugsklinik und so wieder raus kommst, würde es sicher einfach der Hammer sein wenn du auf den G.O.N.D mit Pe und Steffan kommst nicht zum Spielen oder so aber einfach um zu zeigen das es dir wieder gut geht und deine Fans sind dann sicher auch begeistert. Und von Pe und Steffan finde ich es auch gut das ihr bei Kevin mal vorbei schaut, euch die Zeit nehmt und für ihn da seit. Aber ich finde es sehr schade das gonzo nicht dabei gewesen ist.

    LG Yannick

    Antworten
  304. Christoph Huber - 8. April 2012 01:44

    wenn ich das lese und die bilder sehe bekomm ich ein gefühl das kaum in worte zu fassen ist. fast wie früher :). jungs helft euch selbst,kevin und vorallem uns, den treuesten fans auf der ganzen verschissenen welt und geht nochmals zusammen auf die bühne. viele musiker wie ich würden ihr leben dafür geben das zu sein was ihr seit DIE ONKELZ!!! das abschiedskonzert war groß das geb ich zu, aber wenn ihr denkt das war schon der höhepunkt oder wenn ihr denkt mehr geht nicht dann täuscht ihr euch!!! ihr sagtet mal ihr habt kein bock mehr auf die studioarbeit und ich kann es nachvollziehen. aber als musiker weiß ich was es heißt auf der bühne zu spielen und das solltet ihr nicht vergessen. in der hoffnung dass ihr irgendwann versteht was für uns fans bedeutet wenn es wieder heißt ONKELZ LIVE sage ich passt auf euch auf (alle vier). euer größter bewunderer

    Antworten
  305. Michael Brogmus - 8. April 2012 00:11

    Hallo,
    die Bilder sagen mehr als tausend Worte!!!!!!
    Kevin sieht wieder aus, als wäre Leben in ihm. Das ist einfach der Hammer. Drücke ihm weiterhin die Daumen und hoffe ihn eines Tages mal persönlich zu treffen, bin seit gut 30 Jahren ein Onkelz Fan.

    Da wo die Angst ist geht der Weg lang

    Gruß Broggi

    Antworten
  306. Wolfram - 7. April 2012 16:51

    Aktuelle News:
    Erscheinungsdatum der neuen Onkelz-Scheibe „Phönixx aus der Asche“ am 01.04.2013!
    Tourdaten:
    01.04.2013 Frankfurt
    02.04.2013 Frankfurt
    03.04.2013 Dortmund
    04.04.2013 Hamburg
    06.04.2013 Berlin
    07.04.2013 Berlin
    08.04.2013 Leipzig
    10.04.2013 Nürnberg
    11.04.2013 München
    12.04.2013 Wien
    06./07.06.2013 Rock am Ring/Rock im Park
    21.07.2013 Wacken

    Antworten
  307. Danny - 6. April 2012 23:39

    Wahnsinn! einfach nur Wahnsinn, es gibt nicht viel was man sonst sagen könnte. Habe mir gerade den Text mit ein paar Tränchen in den Augen durchgelesen und bin ein wenig gerührt. Aber wenn ich mir die Fotos anschaue, werden aus Tränen der Rührung gleich wieder Tränen der Freude. Auf diesen Fotos sehe ich einen einigermaßen gealterten aber dennoch wieder frischen Kevin R, dem es anscheinend recht gut geht dort wo er jetzt ist. Du weist gar nicht was es für eine Freude ist, dich wieder so zu sehen und zu wissen das es wieder nach oben geht mit dir. Es wäre auch sehr wünschenswert wenn Ihr Gonzo irgendwann wieder mit einbeziehen würdet. Fände es sehr schade, wenn ihr so auseinander triftet. Vor Stephan und Pe ziehe ich symbolisch den Hut, denn was ihr beide da macht zeugt von wirklich großem Charakter. Ihr hättet auch sagen können: Mit Kevin wollen wir nie wieder was zu tuen haben, das habt Ihr aber beide wie man auf den Fotos sieht, NICHT. Solche Freunde findet man nicht an jeder Straßenecke. Dir lieber Kevin kann ich nur folgendes sagen: Nehm das ganze jetzt so mit, mach was draus und lass deine Dämonen hinter dir. Ich glaube an dich und würde mich riesig freuen irgendwann mal wieder deine kraftvolle Stimme zu hören. Ich wünsche Dir alle Kraft der Welt, viel Freude, Gesundheit und Glück.

    Viele Grüße aus dem hohen Norden

    Antworten
  308. Greg - 6. April 2012 15:22

    Hey alter Junge, siehst ja richtig gut aus, gegen ueber frueherer tage, Mach was Raus , Vorallem fuer deinen Sohn.
    Versuch neue Wege zugehen, Aber Nimm die Hilfe an die dir angeboten wird. Dein Sohn wird es dir danken.

    An Pe und Stephan sehr Positive Euer Verhalten,Ihr Kennt ihn besser als jeder andere hier.

    Antworten
  309. Manu - 6. April 2012 13:36

    Ich wünsche Kevin das er nie wieder mit den Dämonen kämpfen muss sonder sein Leben neben ihnen auf gerader Spur geht .
    Auch wenn schlimmes passiert ist jeder hat eine 2 chance vwerdient u würde Kevin nicht so bekannt sein wären sicher nicht soviele Böse worte gefallen…
    Wir sind Menschen u machen fehler u darauß lernen wir ..
    Ich finde auch ganz KLASSE wie ihr zusammen haltet…liebe grüße an euch alle aus dem Schwabenländle eure Manu ich bin jetzt 40 u sein anfang an bis an mein ende ein treuer Fan…Good Luke

    Antworten
  310. Pitt - 6. April 2012 11:41

    Was soll ich sagen, einfach klasse.
    Freu mich natürlich auch dass es Kevin wieder so gut geht.
    Bin jetzt 31 Jahre alt und höre die Onkelz sei ca. 19 Jahren. Klar würde ich mich freuen auch noch mal ein Konzert von euch besuchen zu dürfen, aber hey, viel wichtiger ist jetzt das Kevin wieder komplett auf die Beine kommt. Und noch viel wichtiger das Ihr (die Onkelz) als Freunde wieder zueinander findet. Das was euch verbindet sollte man nicht aufgeben, egal was passiert ist oder noch passieren wird.
    Solche Freundschaften findet man kein zweites mal im Leben.
    Wünsch euch alles Gute dabei,
    und Dir Kevin besonders viel Erfolg bei deinem hartem aber richtigem Weg.

    Grüße

    Antworten
  311. Sven - 5. April 2012 20:09

    Geil Alter,gib Gas!

    Antworten
  312. Knorry - 5. April 2012 17:42

    Hallo Jungs,Hallo Stephan!
    Ick bin jetzt 42 Jahre alt und habe Onkelz schon zu tiefsten Ostzeiten gerne und laut jehört(oft Ärger deswegen;-))
    Habe euch und eure Entwicklung immer verfolgt,euch nie aus den Augen verloren,habe mich selbst weiterentwickelt…
    und es ist die beste Nachricht die ich seid langem von euch höre! Stephan,ick jebs zu…in meinen Augen warst du Kevin nie wirklich wohlgesonnen…du hast mich eben eines besseren belehrt…ich bin so stolz auf dich,auf Euch…auf Kevin!!
    Kevin! du schaffst das!! Ihr!! schafft das!! Gruss Knorry

    Antworten
  313. Biggi - 5. April 2012 12:40

    Besser hätte ich es nicht sagen können :,)

    Antworten
  314. lowa - 5. April 2012 12:25

    Ein lautes Jaawooohhlll !!! Ich wünsche mir eine solche Scheibe auch!
    Halte durch und zeig uns allen dass Du hinter dem stehst, was Ihr uns immer „gepredigt“ und wir so sehr geliebt haben. Ich habe einen ähnlichen, zum Glück nicht ganz so dramatischen Absturz hinter mir!
    Aber auch bei mir ist viel kaputt gegangen und man wacht dann zu spät auf, aber um so mehr lohnt sich das durchhalten!! Bleib wach und komm gesund in Deine neuen Lebensabschnitt! Wir schaffen das!!

    Antworten
  315. Spuddy - 5. April 2012 12:14

    Einfach nur AALGLATT…

    Antworten
  316. Master Rob - 4. April 2012 22:44

    Auch mich hat dieser Artikel sehr überrascht, gefreut u. zutiefst bewegt; in vielerlei Hinsicht!

    Ich wünsche Kevin, dass er eben auch „draußen“ alles im Griff behält.

    Es ist schön, ihn so lächeln zu sehen (völlig ungewohnt).
    Aber zugleich muss ich dann an die Opfer des Unfalls denken, denen es sicher nicht vergönnt ist, diese unglückseligen Schatten dieses Tages „einfach“ loszuwerden.

    Ich wünsche mir, dass Kevin auch an sie denkt und vor allem ihnen seine Reue beweist.

    Wenn er das schafft, vor sie hin zu treten und ihnen in die Augen zu schauen und sich zu entschuldigen (wenn das überhaupt das richtige Wort ist) und vielleicht wenigstens etwas Wiedergutmachung leistet, dann habe ich höchsten Respekt davor.
    Erst dann nehme ich ihm eine wirkliche Wandlung ab.

    Bis dahin, alles Gute Kevin!

    Antworten
  317. Angie - 4. April 2012 22:30

    Ich habe grinsen müssen beim lesen und das grinsen wurde immer freudiger =).
    Endlich wieder gute Nachrichten! Das freut mich wirklich sehr ^^.
    Ich hoffe für euch, es wird nur noch Bergaufgehn und das er seine positive Einstellung nicht wieder verliert :/.

    lg angie

    Antworten
  318. Dirk - 4. April 2012 20:48

    Kevin, wir alle werden dich unterstützen.
    Deine Onkelz-Familie steht hinter Dir.
    Wir brauchen und lieben Dich!!!
    Du bist ein ganz besonderer Mensch!!!
    Auch ein Dank an Stephan,Gonzo und Pe.
    Jetzt wird mir wiedermal bestätigt,wofür ich Euch immer geliebt habe und es immer tun werde.
    Ihr seid wahre Freunde(Das zeichnet die Onkelz meines erachtens aus)
    Einer für Alle und Alle für einen!!!

    Antworten
  319. Melanie - 4. April 2012 10:23

    Kevin ich bin so stolz auf dich und muss weinen vor lauter Freude. Du hast eine zweite Chance bekommen also nutz sie gut. Denn das Leben kann so schnell vorbei sein. Selbst ich kannte und liebte jemanden der an den Drogen zugrunde gegangen ist und er hat es nicht geschafft. Aber es ist gut zu hören das du auf dem Weg der Besserung bist. Ich wünsch dir alles Gute und nutz die zweite Chance. =)

    Antworten
  320. Böhse Hexe Marion - 4. April 2012 10:19

    Hallo Leute,
    ich wünsche Kevin viel Kraft,dass er wirklich von seiner
    Sucht los kommt.
    Z Zt.scheint das ja alles ganz einfach zu sein,
    aber kein Wunder in Therapie.
    Wirklich beweisen kann er sich erst,wenn das
    „normale Leben“
    wieder an der Tagesordnung ist.
    Ich spreche leider aus Erfahrung,weil meine große Liebe
    an den scheiß Drogen zerbrochen ist und wenn dieser Mann nicht zwischendurch in den Knast käme,wäre er bestimmt schon tod.
    Und jedes Mal wenn er raus kommt,fängt er wieder mit diesem SCHEIß an,obwohl die guten Vorsätze da sind.

    Kevin,beweise es uns allen,dass du ein Böhser Onkel bist und stärker als jede Droge.

    PS.Wünsche dir alle Kraft der Welt
    Gruß Marion

    Antworten
  321. Chris - 3. April 2012 21:19

    geil….. ich freu mich so sehr mit…. ich grüße dich kevin…. liebe grüße chris

    Antworten
  322. Nancy Taylor - 3. April 2012 16:38

    @ Onkel Pe, da komm´ich aber mit ! ;)

    Antworten
  323. Chris - 3. April 2012 16:23

    Super so gehört sich das. Gratulation zum Weg zurück ins Leben. Es lässt sich alles schaffen. Auch den Scheiß mit dem Unfall wirst du noch endgültig fertig ausbügeln Kevin. Jetzt halte durch und geh den neuen Weg für den Rest deines Lebens.

    Antworten
  324. Lisa - 3. April 2012 14:31

    Glückwunsch an Kev… von den Drogen weg is wie Neugeboren zu werden und man hat wieder lebensfreude und sieht alles von ner anderen seite obwohl man denkt das die drogen einem helfen über schmerzen und solch sachen drüber weg zu komm is schwachsinn es unterdrückt nur und kommp doppelt so schlimm wieder ich weiß von was ich spreche. ich hör eure musik seit vielen jahren hatte auch sehr viele cds die mein ex nach dem ich abgehauen bin einfach zerbrochen hat ;-(((((( find es toll wie ihr zu kev haltet und wenn er wieder draußen is hoffe ich natürlich auch neue songs :) viel glück noch :)

    Antworten
  325. Jasmin - 2. April 2012 19:33

    Nun ist es schon über ein Jahr her, dass mein Bruder, wie bereits kommentiert, nicht mehr unter uns ist und es ist umso schöner täglich zu lesen, wie ihr alle Kevin Mut und Glück wünscht. Aber auch die ganzen skeptischen und nachdenklichen Kommentare machen mich glücklich. Warum? Wenn Kevin nur einmal all dies alles liest, MUSS er nachdenken und vielleicht hilft ihm das um sein Leben „normal“ zu meistern. Ich bin stolz und dankbar „Euch“ erlebt zu haben. Kevin nimm Dir Deine Zeit und mach nur das worauf Du Lust hast und lass Dich von niemanden zu etwas drängen!!!!

    Antworten
  326. Ronny - 2. April 2012 14:37

    Egal was du getan hast Kevin, du mußt mit deiner Seele selber ins reine kommen-schön aber das es Dir besser geht.an die anderen drei Onkelz : hat nicht jeder eine zweite Chance verdient ??? ich weiß ich weiß nie wieder Onkelz…Aber ist es nicht so das einen viele Dinge erstaunen wie ihr selber schreibt ist es nicht so das die Zeit vieles ändert und man vieles mit anderen Augen sieht ??? Euch hat Eure Freundschaft stark gemacht, die liebe zu Eurer Musik und ich denke es ist an der Zeit Kevin die Hand zu reichen und wenn er seine Strafe abgebüßt hat zu sagen ja die Onkelz treffen sich mal im Tonstudio und spielen mal ein paar zeilen.Kevin liebt Euch und er lebt es der Sänger der Onkelz zu sein das ist sein Leben… Denkt mal drüber nach !!!

    Antworten
  327. manuel schoder - 2. April 2012 14:36

    bin seit langem mal wieder auf dieser seite und hab grade deinen blog durchgelesen stephan.also ich bin wirklich nicht der grosse kommentareschreiber aber da mir hier grade die (freuden)tränen runterlaufen muss ich einfach.ich höre euch seit 1991 und ich konnte mir nach kevins auftritt vor gericht eine zeitlang kein lied mehr von euch a nhören,ging einfach nicht weil das so scheisse war das tat echt weh.hoffe für dich Kevin dass du es schaffst und deinem leben einen positiven sinn gibst und das leben vor allen dingen als etwas positives begreift.die fotos von euch dreien lassen jedenfalls das beste hoffen.alles gute und viele grüsse aus meck-pomm von einem alten onkelzfan der euch die letzte zeit wieder neu entdeckt hat

    Antworten
  328. Andreasonkel76 - 1. April 2012 22:27

    Wünsch dir alles Gute Kevin.Und wenn du wieder draußen bist mach bitte einen Tatoo Laden auf.Ich bin der erste der kommt.Und glaub mir der wird brummen stell 1,2Tätowierer an du daneben und alte Onkelz Geschichten erzählen das wär ein Traum für mich.Onkelz für immer

    Antworten
  329. Laszlo Calbert ( Mucky ) - 1. April 2012 18:35

    Sehr geil,

    eure Texte lassen mich immer noch leben,bin seit 2 Jahren an MS ( multilple Sklerose ) erkrankt—-sonst würde ich dem ganzen ein gar aus machen…………

    Kevin du packst das ,sei nicht so blöd wie mein Bruder ! seine DRUGS haben sein leben in Bremen beendet ( ohne Ticket an nächsten morgen Tod vor der Bahnhofsmission gefunden )………….

    Wäre geil wenn wir mal im Leben zusammen schnacken würden !!

    Der Unfall von dir,und die Verurteilung war schon scheiße,aber falls du die Medien im Moment verfolgen kannst – schau dir den (mir fehlen die Worte )…Wichser,Penner…keine Ahnung welche Betitelung diese Person verdient hat,der dieses kleine Mädchen im Parkhaus getötet hat………..

    Kein Vergleich zu deiner ,,Strafe „……..

    Du hast uns alten viel gegeben,von 12 besuchten Onkelz Konzerten war für mich in Salzgitter Bad mein Emotions vollsten…….

    ich wünsche dir viel Kraft für dein weiteres Leben !! stay haven……..gruß nicht ganz unbekannter Weise auch an deine alten Band Mitglieder…

    Ich bin Mucky ( 2 Kids ,eine Frau ),hoffentlich bald 40 ….ja und ich war einer der ersten die ein Demo Tape aus dem ,,Bunker in Berlin besessen haben

    GRUSS

    Mucky

    Antworten
  330. Alexandra - 1. April 2012 14:34

    Ohh ja,da bin ich auch neugierig,das glaub mal.

    Antworten
  331. Alexandra - 1. April 2012 14:32

    Kevin,ich habe das gleiche Elend 22 Jahre mitgemacht.Ich bin seit über zwanzig Jahren n’wirklich eingefleischter Onkelzfan und daran wird sich auch nichts ändern.Wenn jemand Deine Reise durch Licht und dunkelheit nachvollziehen kann,bin ich es.Von daher freut es mich riesig Dich wieder so erholt zu sehen.Ich wünsche Dir alle Kraft und Zeit,die Du für Deinen Weg brauchst.Ich würde mir nichts mehr wünschen,als Dich wieder fit auf der Bühne zu sehen.Und toll zu sehen,das der Rest der Band immer noch zu Dir steht.Ihr wart zusammen ne wahnsinnsband.Unerreichbar und einmalig.Ich wünsche Euch allen vier und ganz besonders Dir,Kevin,alles,alles gute auf Euren Wegen.

    Antworten
  332. Conny - 1. April 2012 13:51

    Wahnsinn! Tränen der Trauer und der Freude haben uns in 25 Jahren Onkelz begleitet und dann der crash. Bei Prozessauftakt war ich geschockt, als ich die Bilder von Kevin sah. Jetzt bin ich auf Wolke 7, wenn ich diese Bilder sehe. Aber in meinem Brief an Dich habe ich gesagt, das Du alles schaffen kannst und Du bist auf dem allerbesten Weg und ich glaube fest daran, das Du weiterhin Deine Dämonen in den Hades schickst. Ich bin davon überzeugt, das eine Unmenge von Fanz, in Gedanken immer bei Dir sind und ich natürlich auch. Ich bin stolz auf Dich, Kevin, und wünsche Dir alle Kraft und allen Mut, den Du brauchst, um weiterhin geradeaus zu gehen. Gerne geben wir Fanz Dir von unserer Kraft etwas ab, aber ich weiß, Du schaffst das. Nichts ist so hart wie das Leben!! In diesem Sinne, mach weiter so !!!!!

    Antworten
  333. Milchjumbo - 1. April 2012 12:37

    Ich sehe sie schon vor mir liegen.eine cd mit pechschwarzem Booklet.Auf dem Frontcover in goldener Schrift „Kevin R.“ – 28 Leben .12 Fette Tracks.Produziert vom weidner,Musik weidner Texte diesmal und zum erstenmal vom Russell.Texte die krasser und ehrlicher die Erfahrungen von Kevin darlegen gesungen von der Stimme aus der Gosse. Top Ten Nr. 1 garantiert!

    bis dahin,dir alles gute kev!

    Antworten
  334. Kirsten Scholz - 1. April 2012 00:17

    einige Worte zu Torben (Nr.15), Arno (Nr.17) und Christian (Nr.19): ob und wie Kevin sich entschuldigt oder gar einen Täter-Opfer-Ausgleich macht oder was auch immer, ist weder etwas, was in der Öffentlickeit diskutiert werden oder überhaupt interessant sein sollte, denn es betrifft nur die Opfer und die oder den Täter; hätte er vor Gericht oder gleich nach dem Prozess seine Reue vorgetragen hätte ihm das erstens keiner geglaubt und zweitens musste er erstmal clean im Kopf werden, um überhaupt zu begreifen, was passiert ist; ich will ihn weder entschuldigen schon gar nicht das Geschehene verharmlosen; zudem möchte ich erwähnen, dass ich bin kein Onkelz- Fan bin; aber Sucht und Abhängigkeit sind nun mal Krankheiten, das sind Fakten; natürlich hilft das den Opfern auch nicht, aber wie gesagt, es ist ganz allein Kevins Sache, wie er das erstmal für sich regelt,um dann klar mit den Opfern in Kontakt treten zu können; und ganz alleine die haben das Recht, die Entschuldigung anzunehmen oder nicht und niemand anders sonst hat darüber zu urteilen;

    Antworten
  335. Marc Oliver - 31. März 2012 21:25

    Mal ne sehr schöne Nachricht. Mich freut es das es ihm wieder bisser geht. Ich hoffe das er es wenn er draussen ist auch schafft. Schön das er auch mal wieder er selbst ist und lächelt. Ich bin zwar erst 15 aber ein riesiger Onkelz Fan.
    PS.: Kevin? Du schaffst es, ich glaube an dich!

    Antworten
  336. SM - 31. März 2012 18:20

    Moin ihr Lieben!

    Meine Wünsche: Ich wünsche euch alles Gute
    und uns Nichten und Neffen irgendwann wieder ein Konzert.

    Kevin, Dir wünsche ich, dass Du das, was Du Dir vornimmst, weiterhin schaffst.
    Des Weiteren fände ich die Vorstellung schön, dass Du vielleicht schon in Kontakt mit den Opfern des Unfalles stehst, denen oder deren Familien etwas mitzuteilen hattest.

    Sollten dann irgendwann wieder harte Lieder und böhse Worte im Rahmen eines Konzertes aus Deinem Munde kommen, darf gern ein Teil des Nettoreingewinnes an die Opfer gehen.

    Ein anderer Teil dann an Denjenigen, der Dir „dermaßen auf die Finger haut“, wenn Du selbige nicht von den Suchtmitteln wie auch immer sie geartet sein mögen, lässt.

    Liebe Grüße aus dem hohen Norden

    SM

    Antworten
  337. Andy - 31. März 2012 18:12

    Ich bin zwar erst 15 aber verstehe eine menge darüber wenn ein mensch abhängig von Alkohol ist. Eure musik hat mein leben geprägt sie hilft mir in guten wie aber auch in schlechten zeiten und ich hoffe dass es Kevin bald wider besser geht!!!!!!

    Antworten
  338. Oliver - 31. März 2012 15:21

    ich habe den bericht auch mit tränen in den augen gelesen. aber es waren freudentränen. kevin ich bin echt so stolz auf dich das du dein leben so auf den kopf stellst und ne 180 ° wende nimmst. ich spreche aus erfahrung. auch ich muste ein schlechtes erlebniss durchleben um zu verstehen das mein leben so nicht weiter gehen kann. ich weiß es hört sich krass an aber ich bin der meinung das es das beste wahr um zu verstehen was ich für scheiße gebaut habe und dabei war mein leben in den sand zu setzten. ich wünsche dir auf jeden fall das allerbeste und das du diesen weg weiter gehts

    Antworten
  339. Patrick - 31. März 2012 01:10

    So, ich setz noch einen drauf…
    Kevin hat uns mit einem Schritt überrascht, mit dem Viele nicht mehr gerechnet hätten….
    Wenn Kevin es geschafft hat und hoffentlich auch in Zukunft schafft, das was er sich vorgenommen hat durchzuziehen, sind auch ganz andere Sachen möglich.

    Auf den Bildern, die mir wie gesagt immernoch nen Grinsen aufs Gesicht zaubern, fehlt ein Onkel!

    Ihr Vier! zusammen habt Millionen von Menschen bewegt, geholfen und inspiriert!

    Was für Querelen da auch existieren, sie stehen in absolut keinem Verhältnis gegenüber dem, was ihr zusammen geleistet habt!

    In tiefer Hoffnung, dass 4 Brüder wieder zusammenfinden!

    Patrick

    Antworten
  340. clemens - 30. März 2012 22:33

    meinte natürlich ihr vier

    Antworten
  341. clemens - 30. März 2012 22:31

    hallo ihr drei habe heute live in dortmund 1998
    bekommen supergeil kevi geht da voll ab

    Antworten
  342. Mandy - 30. März 2012 16:08

    Das freut mich total das zu lesen!Ich finde es echt genial,dass Kevin jetzt soweit gekommen ist,wünsche ihm auch für die Zukunft alles,alles Gute und viel Kraft das ganze durchzuziehen.Er schafft das ich weiß es.Das Kevin noch nicht tot ist liegt daran,Helden sterben nicht!Und Hut ab vor Stefan und Pe,dass Ihr nach allem noch so zu Kevin steht und für ihn da seit!Ihr seit die Geilsten!Ich Liebe euch

    Antworten
  343. Niclas - 30. März 2012 13:45

    aaach wie geil *_*
    endlich wiedermal gute nachrichten!
    kevin du schaffst das!
    wir fans stehen zu dir und werden dich niemals hängen lassen! halt die ohren steif!

    Onkelz für die Ewigkeit <3

    Antworten
  344. ACAB_23 - 30. März 2012 13:33

    Als ich diese Zeilen gelesen habe kamen mir fast die Tränen. Es ist wirklich wie ein Wunder Kevin wieder so „frisch“ und mit neuem Lebensmut zu sehen. Riesigen Respekt dafür! Hoffentlich bleibt das auch so weil als Opiat-abhängiger muss man sich dann wirklich erst in der Freiheit selber beweisen das man dieses Kapitel seines Lebens abgeschlossen hat und vor den täglichen Versuchungen widerstehen kann und einfach NEIN! sagt!
    Aus dem Kopf bekommt man die „warme Decke“ Heroin sowieso nie heraus und man muss oft einfach an dieses „gute“ Gefühl denken welches es dir gibt wenn man vom Leben wiedermal so richtig gefickt wird! Aber das muss Kevin jetzt lernen zu begreifen und zu verstehen das er wahrscheinlich so eine Chance wie er jetzt hat nie wieder in seinen Leben bekommen wird und einen völligen Schlussstrich unter dieses düstere Kapitel zieht!
    Aber ich wünsche ihm auf jeden Fall von ganzem Herzen nur das beste und verdammt viel Glück! Aber schon allein wenn man sich die neuen Fotos anschaut sieht man endlich wieder einen Kevin der Mut geschnappt hat dieses Kapitel wirklich zu beenden und deshalb glaube und hoffe ich das er es schaffen wird! Weis von mir selber wie tief man schon drinnen steckt in der scheiße wenn man seinen täglichen „Morgenschuss“ als selbstverständlich sieht, hab selber auch schon seit fast 8 Jahren jetzt damit zu kämpfen endlich wegzukommen von dem Scheiß! Ihr dürft froh sein das es in Deutschland kein Morphium gibt als Substitutionsmittel den damit fickt dich das Leben so richtig wenn man einmal drinnen ist und täglich seinen Stoff legal bekommt Hauptsache der scheiß „Vater-Staat“ verdient sich seine Millionen damit! Aber Schluss jetzt, wenn ich solche Zeilen lese und durch die 2 Fotos schöpfe ich schon Mut irgendwann genauso den Willen und die Kraft zu bekommen endlich raus aus der Scheiße zu kommen! Viel Glück nochmal an Kevin, und ich hoffe man hört in nächster Zeit öfters so gute Nachrichten!
    That´s the Way of Life!

    Antworten
  345. Silencer - 30. März 2012 11:20

    Es ist sehr schön mal wieder was von ihm zuhören. Ihr hattet euch ja alle diszantiert von ihm aber ich glaube das ihr gerade dadruch ihm geholfen habt seine Fehler einzusehen. Mich wunderts nur was mit Gonzo ist..schon lange nichts mehr von gehört. Es ist echt schade das Kevin die letzten Jahre nicht richtig miterlebt hat..und Stephan immer mitsingen musste…nichts gegen die Stimme vom W..aber zu den Onkelz passt am besten die Stimme aus der Gosse..Ich glaube wenn man ein Datum nennt wann und wo Kevin entlassen wird..werden warscheinlich viele Fans ihn im Entfang nehmen..nur Kümmert euch darum das es mit Kevin genauso gut weiterläuft :)

    Antworten
  346. andrea - 30. März 2012 10:35

    tolle neuichkeiten aber auf dem weg nach oben ligen manch mal steine, aber Kevin du schafst das glaub ich mal. aber es gibt in der jetzigen zeit keine Band die wie ihr immer die warheit gesagt bzw gesungen oder noch siengen auch wenn sie nicht immer leicht zu verkraften ist. Die warheit ist nie einfach aber besser als immer zu lügen. Die Meisten in meinem alter hören nichtmal gerne wenn man ihnen die meinung sagt aber wenn es um das reden hinter dem rücken anderer geht sind sie sofort vorne mit dabei. als Kevin mach das beste draus und lehrne aus deinen fehlern, den dazu macht man sie um aus ihnen zu lehrnen. Ich höre seit ich 13 1/2 bin Böhse Onkelz und sie haben mich durch so manches tief geholfen auch wenn es nicht immer leich war. so das wars erst mal aber danke für die Tollen alben und die Musik, alles gute und viel glück

    Antworten
  347. Nina - 30. März 2012 09:05

    Kevin, Du siehst richtig, richtig gut aus!! Ich wünsche Dir so sehr, dass Du dir deine jetzige positive Energie auch „in Freiheit“ bewahrst und richtig schön weiterpowerst! Das Leben hat so viel zu bieten!
    Jetzt bin ich natürlich neugierig, was Stepahn mit der vielleicht wichtigsten Aufgabe meint, die Dir noch bevorsteht. Vielleicht werde ich es ja irgendwann mal erfahren.
    Stay tuned!!

    Antworten
  348. Martin B. - 30. März 2012 00:44

    Ich liebe Euch über alles!!!
    Worte könne nicht beschreiben was diese Band meinem Leben gegeben hat.

    Antworten
  349. Patrick - 29. März 2012 23:14

    Und mach dieses „Konzertbeginn-JAAAAAAAAAAAAAAAA“…zu deinem Lebensmotto…das jagt mir nach all den Jahren immernoch ne Gänsehaut auf den Rücken!!!!
    Käfer…wir zählen auf Dich!!!!!!!!!

    Antworten
  350. Patrick - 29. März 2012 22:56

    Das ist der Kevin, den ich sehen will!
    Ich hätte es fast nicht mehr gedacht, so wie vielleicht Viele, die die Bilder von damals noch in Erinnerung haben.
    Der Bericht von Stephan und Pe und vorallem die Bilder bescheren mir immernoch nen fettes Grinsen auf dem Gesicht.
    Drei Brüder….(schließe mich dem Vorredner an!)
    Das ist Deine Chance Kevin, Gott oder wer auch immer hat Dir die Flügel des Phönix geschenkt, nutze sie!!!!!!!
    Wir sind bei Dir!

    Antworten
  351. Daniel - 29. März 2012 21:46

    das hört sich ja mal gut an

    Antworten
  352. Marko - 29. März 2012 21:05

    Schön zu lesen das es vielleicht doch aufwärts geht mit dir und deiner Gesundheit,deinem leben. sei stark und halte durch. ONKELZ 4ever

    Antworten
  353. die schnulle - 29. März 2012 19:26

    Danke Stephan und PE für die Infos!!! Die Bilder allerdings sprechen für sich.Ich hoffe und wünsche mir das Kevin es schafft!liebe Grüße Katja

    Antworten
  354. Anna - 29. März 2012 18:50

    Erfreuliche Nachrichten!
    Nur was bringt überhaupt ein Gefängnisaufenthalt ohne angemessene therapeutische Hilfe, ohne Arbeit an der eigenen Person? Der Knast ist keine Strafe, nur eine andere Lebensform. Strafe fördert leider auch nicht die Veränderung der Innenwelt. Ich würde Kevin wünschen, dass er dabei unterstützt wird, die Einsicht in sein Fehlverhalten zu entwickeln und Verantwortung dafür zu übernehmen. Das kann reine Gefängnisstrafe niemals vermitteln!
    Kevin, halt die Ohren steif! Du schaffst das!

    Antworten
  355. Krissi - 29. März 2012 17:00

    Oh, ich muss noch schnell was hinzufuegen, nachdem ich andere Beiträge gelesen habe. Wahrlich wahrlich, bei all der Euphorie sollte man nicht vergessen, dass es noch 2 schwer verletzte Unschuldige gibt, die fuer’s Leben gezeichnet sind und ich sehe es auch so, dass in dieser Richtung eine fette Entschuldigung fällig ist mit allem drum und dran. Ein Unfall ist eine (schlimme) Sache, Fahrerflucht eine ganz andere. So sehr wir auch an Kevin hängen und uns freuen, dass es ihm besser zu gehen scheint, darf man das andere nicht ausser Acht lassen. Ich hatte auch mal nen Unfall mit einem Motorradfahrer (bei weitem nicht so drastisch, aber trotzdem), und bin direkt abends hingefahren mit einem fetten Blumenstrauss, um mich zu entschuldigen. Die Blumen sind zwar nur eine Geste und machen den Sturz und Schmerzen nicht ungeschehen, aber es zeugt von Größe, demjenigen gegenüberzutreten und um Verzeihung zu bitten. War nicht leicht, das kann ich mal sagen…

    Antworten
  356. EBMike - 29. März 2012 16:00

    Da schiebt sich ein kleines Tränchen der Freude ins Auge, wenn man den Text ließt und vorallem den positiven, klaren Blick von Kevin auf dem 2. Bild sieht. Klasse!

    Antworten
  357. steffi - 29. März 2012 12:24

    Ich hoffe so sehr das er es schafft wenn er draußen ist.
    wenn er Leute hat an die er sich wenden kann und viel viel Willensstärke beweist und sich in schweren Zeiten Hilfe sucht dann schafft er es. ich hoffe wir hören öfter so freudige nachrichten :-)
    ihr bleibt einfach immer die aller größten für mich

    viele grüße

    KEVIN ICH GLAUB GANZ FEST AN DICH

    Antworten
  358. BO 6777 - 29. März 2012 12:15

    Ich hoffe dich wieder live erleben zu dürfen!
    Habe kürzlich ein coverbattle mit eurer Musik gespielt und die Stücke Willkommen, 10 Jahre, leere Worte, Deutschland im Herbst und Erinnerung gespielt. Ich kann nur sagen es war der Hammer und ich hoffe das du Kevin oder ihr die Onkelz eines Tages wieder da seid und du Kevin nüchtern erleben kannst was das für ein Gefühl ist!
    Alles gute!

    Antworten
  359. Christian W. - 29. März 2012 12:09

    Hallo,
    bin gerade ziemlich glücklich. bei den fotos bekommt man gänsehaut. endlich sieht Kevin wieder so aus wie wir fans ihn kennen.( die fotos bzw. die videos aus´m tv waren gruselig und machten traurig). es ist schön zu lesen und zu sehen das es ihm besser geht. Großes DANKE an dich stephan für die infos.(auch wenn ich das statement von pe besser finde ;-)( kurz und knapp) wie du ja aber auch schon selber gemerkt hast :-). Hoffe es bleibt auch so bzw. wird sogar noch besser mit ihm. Danke an die geile zeit die wir mit euch hatten. Gruß aus dem platten Ostfriesland.
    P.S. Schade das einer auf dem bild fehlt. dann wäre es perfekt :-) vllt bekommt ihr das ja mal wieder hin das man euch mal wieder zu viert zu gesicht bekommt. will keine reunoin (um gottes willen ;-) ) aber insgeheim wünscht sich doch jeder onkelz fan wieder so geile konzerte von euch und um deutschland zu zeigen das wir noch lange nicht genug ham´. hmm nunja. so lang sollte es eig garnicht werden :-) freu mich auf eure nächsten gigs auf solopfaden und auf pe´s platte.
    R`n´R und munter bleiben.

    Antworten
  360. Stefan - 29. März 2012 11:46

    Kevin
    Du schaffst es…….Wir halten zu Dir
    Einmal Onkelz…immer Onkelz
    Alles Gute
    Eine Zeit die niemals Endet!!!

    Antworten
  361. Aniela Maciejewska - 29. März 2012 11:04

    hey hey!! this is a very nice website here and I just wanted to comment & say that you’ve done a great job here! Very nice choice of colors & layout, very easy on the eyes.. Nicely done!…
    bestdigitalcamerasreview.net

    Antworten
  362. Christian - 29. März 2012 08:37

    Tja, lieber Stephan, da hast du gerade die Geschichte von vielen erzählt!
    ABER es wird sehr sehr schwer werden drausen OH JA !!!!
    Eure Lieder haben mir zum Beispiel Kraft gegeben, um diese schwere Zeit danach zu überstehen !
    Ich wünsche ihm, das er es schafft, den Versuchungen zu trotzen !!!!!!!!!!!!!!!!
    Ihr Freunde müsst ihm helfen, vor allem ihn von „GESINDEL“ fern zu halten, um so länger es klappt um so stabieler wird er !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    !!!! IHR SEIT DIE GEILSTEN !!!!

    Gruß Chris

    Antworten
  363. Krissi - 29. März 2012 06:33

    WOW! Ewig nicht mehr auf der Site gewesen, aber es ist so supertoll, das zu lesen. Ich bin in noch Asien unterwegs und habe mir seit dem Lausitzring erst das 2. Mal das Video der beiden Tage ansehen können. Nach den Abschiedskonzerten konnte ich mir die Musik nicht mehr anhören, ich musste, ebenso wie die Band, das Buch Boehse Onkelz erstmal schliessen. Nun geht es wieder und ich habe in den letzten Tagen das Internet durchforstet, alle Artikel gelesen und Interviews angesehen. Mein Herz war schwer zerrissen, da einerseits Stephans und Pes Reaktionen komplett nachzuvollziehen sind, aber andererseits Kevin auch solche Freunde braucht, um wieder ins Leben zurückzufinden. Es hat mir so einen Stich gegeben, das Video von der Gerichtsverhandlung zu sehen, das ist doch nicht Kevin da! Kevin, der meinetwegen auch 120 (oder 118, wie er beteuerte) kg wiegen kann, und schön schnöde Pommes isst, aber doch nicht dieses Gespenst da! Gruselig! Vergleich dazu die Bilder vom Lausitzring, das ist doch eine ganz andere Person. Dachte schon, die Scheiss Bildzeitung hat das irgendwie nachbearbeitet, um es dramatischer aussehen zu lassen. Habe mehrmals Stephans Statements dazu gelesen und es ist wirklich erschreckend und ernüchternd. Ich kann nicht nachvollziehen, wie es ist drogenabhängig zu sein oder mit Drogenkranken zu tun zu haben, daher steht es mir nicht zu, irgendetwas zu be- oder verurteilen. Ich bin nur wahnsinnig froh, diesen Eintrag hier zu lesen und die Bilder zu sehen (Jungs, Ihr werdet aber ganz schön alt…hehe), und gemeinsam mit allen zu hoffen, dass Kevin es dieses Mal wirklich schafft. In einem Interview sagte er, es sind noch so viele unfertige Arme unterwegs – Go for it, paint them :-) Ich drücke mit aller Kraft die Daumen. Und wie sagte Stephan, träumen darf man ja, vielleicht irgendwann Lausitz reloaded…
    Cheers, Krissi

    Antworten
  364. nemesis - 29. März 2012 02:36

    Ich finde es total geil das ihr ihn besucht habt.Ihr wart die letzte Zeit ja nicht gerade gut auf ihn zu sprechen.Aber das zeigt was wahre Freunde sind.
    Ich denke wir sind alle stolz auf das was Kevin erreicht hat und wünschen alles Gute für die Zukunft.
    Ihr wart immer ein Teil meines Lebens und werdet es immer sein.

    Helden leben lange-Legenden sterben nie;-))

    Antworten
  365. Sandra - 28. März 2012 23:08

    Hallo ihr Lieben ,
    das zu hören freut mich unwahrscheinlich und treibt mir gleichzeitig Tränen in die Augen. Freudentränen !
    Ich wünsch Kevin von Herzen das Beste & euch natürlich auch!
    Die Besten Wünsche, ganz viel Kraft und Liebe !

    Antworten
  366. M - 28. März 2012 22:27

    Super … schön das auch mal von seinen Opfern gesprochen wird … die werden nicht geheilt aus dem Knast entlassen … wie der Idiot Kevin … die müssen sich mit Ihren Verletzungen den rest ihres Lebens rumschlagen … danke Kevin danke dafür du bist echt ein Held … wenns drauf ankommt weglaufen … Meinetwegen soll er gesund werden … die Strafe ist aber eindeutig zu wenig … schönes Leben noch … du Arsch …

    Antworten
  367. ChrisVengeance - 28. März 2012 16:03

    Schön, dass er wieder zur Besinnung kommt. Ich hoffe, dass er zu dem Unglück, das er anderen angetan hat, auch zu steht. Und wichtiger, alles erdenkliche tut, dass es den Opfern soweit es geht, gut geht.
    Euphorie hin oder her…

    Antworten
  368. HSV1887 - 28. März 2012 14:53

    Echt ne coole Nachricht und Kevin sieht wirklich besser aus,ich hoffe das er es endlich schafft von dem Gift los zu kommen!Jetzt fehlt nur noch ne Aussprache zwischen Stephan und Gonzo und das Foto wäre komplett!!Auf jeden Fall,halt die Ohren steif Kevin und denke dran: Du bist NICHT allein!!Liebe Grüße aus Hamburg!

    Antworten
  369. Alwin H. - 28. März 2012 14:30

    Es freut mich echt Kevin so fröhlich und auch lachend zusehen. Das zusehen gibt einem, finde ich, ein sehr gutes und sogar erfüllendes Gefühl. Ich hoffe es bleibt so und ich wünsche Kevin noch alles Gute das alles durchzustehen und wie ein neu geborener Mensch wieder da zu stehen. Wir sollten stolz auf ihn sein, nicht jeder hält das durch!
    Grüße Alwin

    Antworten
  370. clemens wasmuth - 28. März 2012 12:48

    hallo kevin es freut mich sehr das du von den drogen wegwillst es ist nicht einfach ichspreche aus erfahrung aber es kann funktionieren.allerdings finde ich das du dich bei den unfallopfern unbedingt entschuldigen musst.ich hoffe wir sehen uns bald auf der bühne wieder du bist für die bühne gebohren.machs gut

    Antworten
  371. Andre - 28. März 2012 11:01

    Das ist mal richtig geil das er wir richtig spaß an seine leben hat es mach mach mich richtig glücklich das er von den ganzen mist weg kommt

    l.g
    andre

    Antworten
  372. svente74 - 28. März 2012 00:19

    ………Kevin, finde und lebe Dein asketische Ideal, höre auf die Sprache des Universums, das Universum das in Dir selber schwingt und nicht außerhalb, meine Daumen sind gedrückt……Jahrzehnte wart Ihr meine Wegbegleiter, an sonnigen wie auch an trüben Tagen, ……Alles, alles wirklich erdenklich Gute für Dich!

    Antworten
  373. Christian - 28. März 2012 00:11

    Schön. Wenn jetzt nur noch jemand die Unfallopfer besuchen gehen würde fänd ich es schöner!!!

    Antworten
  374. flo - 28. März 2012 00:07

    SIEGER STEHEN DA AUF WO VERLIERER LIEGEN BLEIBEN .

    freut mich das es ihn wieder besser geht :-)

    Antworten
  375. Arno - 27. März 2012 22:58

    Ja, voll schön, dass es dem Mann, der grob fahrlässig beinahe den Tod von zwei Menschen verursacht hat langsam besser geht. Hab ich echt mal ganz schön Anteilsnahme für übrig.
    Hoffentlich bist du, Russel, bald wieder ganz klar im Kopf, damit du auch jede Minute deiner verdienten 27 Monate Knast voll auskosten kannst. Vielleicht denkst du oder einer deiner Bandkollegen oder deiner Fans dann in Ihrer ganzen Rührung mal an daran, was du verbrochen hast.

    Antworten
  376. MädchenBO - 27. März 2012 21:45

    Ich denke auch das bei aller Euphorie Vorsicht geboten ist, denn wer hoch fliegt kann bekanntlich auch wieder tief fallen…aber die Hoffnung stirbt zuletzt und es sollte euch und vor allem Kevin klar sein, was wir uns als Fans in der letzten Zeit einiges anhören könnten…da will ich gar nicht weiter darauf eingehen, denn zum Teil waren manche Aussagen mit Sicherheit berechtigt! Aber trotzdem haben viele zu euch und unserer gemeinsamen Verbindung gestanden…so wie wir es immer getan haben und tun werden! Und genau aus diesem Grund kann ich für Kevin nur hoffen, dass er die Hürden des „normalen“ Wahnsinns in nächster Zeit auch noch meistert und einen Weg findet, auf dem er sich selbst vergeben kann, was in meinen Augen nicht gleichzustellen ist, dass ihm vergeben wird! Denn erst, wenn verstanden wurde welche Fehler ich nicht erst machen muss um zu verstehen dass es Fehler sind, hat er in meinen Augen eine gute Chance zur Legende zu werden…und bekanntlich leben Helden lange, doch Legenden sterben nie!!!!

    Viva Los Tioz

    MächenBO

    Antworten
  377. Torben - 27. März 2012 21:30

    Freue mich natürlich für Kevin, dass es ihm wieder besser geht (und er wieder wie ein Mensch aussieht). Hoffe nur für ihn, dass er nach der Entlassung den Mut aufbringt, sich bei den Unfallopfern zu entschuldigen, den die sind scheinbar vergessen.

    Antworten
  378. sabrina - 27. März 2012 20:30

    welch wunder,dem universum sei aufs lieblichste gedankt…..auch meine genesung schreitet voran,bin ebenfalls auf entgiftung gewesen und nun auf therapie und ohne das „für imma“schon mehrfach verzweifelt..bewege mich im moment in den „weissen“zeiten,kevin!!!!!!!!!!!!!!!!!dein licht brennt noch immer!!!!!danke und viele grüsse von sabrina z.zt kliniken wied

    Antworten
  379. marco st. - 27. März 2012 19:54

    es freut mich riesig das zu lesen, da geht mir das herz auf…ABER es ist auch traurig was passieren musste um den guten aufzuwecken, es sind 2 leben zerstört um vielleicht 1 zu retten, klar kevin wird für mich ewig ein „vorbild“ sein, und ich weis das man medien im grossen und ganzen ignorieren kann wenn es um die onkelz geht, aber da hat er definitiv scheisse gebaut das ist fakt.
    trotz alle dem, ich freue mich riessig für ihn, und wünsche ihm alles erdenklich gute für ihn und seine familie.

    Antworten
  380. Oliver Trembich - 27. März 2012 17:47

    is doch schön ey ich finde es echt schade das ihr nich mehr zusammen als band seit ihr ward so gut find euch echt cool!!!!!!!
    ich sing morgen am mittwoch ein lied von euch vor meiner ganzen klasse in musik nemlich Keine Amnestie für MTV kanns auswendig!!!
    hab alle alben vnn euch und bin erst 12.
    seit wieder ne band (bitte meiner generatin findet euch auch cool)

    Antworten
  381. Sarah golle - 27. März 2012 17:35

    man kevin endlich hast dus geschaft nur schade das das nicht schon eher kam nur las die welt um dich verges was früher war sondern nem deine zukunft war was du noch alles vor hast glaub mir es bringt dir Glück es ist für dich wie ein neu anfang und jeder onklez fan verzeit dir die vergangen heit ♥

    Antworten
  382. Dominique S. - 27. März 2012 16:40

    …Gänsehaut pur…Tränen in den Augen…es bewegt mich sehr,da ich mich auch in dieser Situation befinde.Ich weiss das man den Willen auf Dauer braucht, den habe ich leider nicht!
    ich hoffe sehr das er es schafft ganz aus diesem FUCK TEUFELSKREIS herauszukomm!!!

    WÜNSCH ALLES LIEBE, KRAFT UND GANZ VIEL DURCHALTEVERMÖGEN!!!

    *DRÜCK EUCH MAL GANZ FESTE*

    Antworten
  383. Neffe - 27. März 2012 16:06

    Man kann nur hoffen das Kevin in naher Zukunft beweist das er wirklich ein Onkel ist – nämlich CLEAN BLEIBT und sich vor allen Dingen offiziell bei den Opfern entschuldigt und ihnen eine anständige Entschädigung zahlt! Aber ich will mich nicht als Richter aufspielen also PROST und man sieht sich in Pfeffelbach!

    Antworten
  384. peppels - 27. März 2012 13:08

    @dAHater: Und Du verreckst hoffentlich an Deiner primitiven und hirnlosen Dummheit!!!!

    Antworten
  385. silencer - 27. März 2012 12:58

    Es ist immer wieder schön zu sehen…das wir eigendlich alle eine Groß Familie sind…es gab bei mir noch nie eine Situation wo ich mich mit einem Neffen nicht unterhalten konnte…man weis sofort was der andere denkt,und man Spricht über die alten Zeiten…und obwohl ihr euch alle von Kevin Distanziert habt…habt ihr ihn ja dadurch nur unterstützt damit er seine Fehler einsieht…Respect…Jeder Onkelz wünscht sich die Wiederker..ich würde auch vom Stuhl fallen, aber gleichzeitig Gedanken darüber machen was ihr gesagt habt,der Abschluss ist für immer. Schade das er die Letzte Zeit der Onkelz nicht „miterleben konnte“…zum schluss viel Erfolg weiter bei dem Entzug der zwar schon erfolgt ist…aber trotzdem…würde mich über ein Feedback meines Geschriebenden Textes anhand von Kommmentaren oder so Freuen…
    Legenden Sterben nie..

    Antworten
  386. Sebastian - 27. März 2012 12:25

    Das sind sehr gute Neuigkeiten! Schön zu hören das es ihm so gut geht und das er weg von den Drogen ist. Ich hoffe das er auch wenn er aus dem Knast raus ist weiterhin clean bleibt. Ich glaube, der Grund ist warum Kevin noch lebt ist, das er den Tod nicht verdient hat und das er den Leuten zeigen soll das man egal wie verzweifelt die Lage ist, man auch wieder rauskommen kann. Man ist ja für seine eigene Zukunft zum großen Teil selbst verantwortlich und wenn man etwas großes erreicht hat, wie z.b. von einer Sucht weg zu kommen, dann ist es ne große Herausforderung, das auch durchzuhalten. Oft ist man selber stärker als man dachte! Ich wünsche Kevin alles gute für die Zukunft und einen guten Neuanfang!

    Helden leben lange, doch Legenden sterben nie!

    Mit freundlichen Grüßen

    Sebastian

    Antworten
  387. Mattes - 27. März 2012 04:53

    Danke.

    Antworten
  388. Brigitte Scholz - 26. März 2012 21:14

    Das ist schon fast wieder der Kevin, der mich seit meiner Jugend mit den Onkelz durch mein Leben begleitet hat. Mach weiter, Junge, du bist auf dem richtigen Weg! Wir lieben dich alle!

    Antworten
  389. patrick - 26. März 2012 21:00

    das sind die tollsten nachrichten seit langen wieder….hut ab stefan und pe das ihr nach allem zu ihm steht und kevin besucht….große klasse MÄNNER ;)….aber vor kevin geh ich auf die knie respekt mach weiter so…

    Antworten
  390. meike - 26. März 2012 19:52

    naaaa das hört sich ja mal richtig genial gut an und so sieht er auch aus!!!

    ICH WÜNNSCHE IHMM VN HERZEN NOCH ALLES ALLES GUTE UNDD GGAAAAAAAAANZ VIEL STÄRKE

    Antworten
  391. kirsten - 26. März 2012 19:23

    Ich selber kann das Gefühl nur zu gut nachempfinden bin auch im Knast CLAEN geworden durch die Hölle gegangen und hab den Teufel schon in die Augen geschaut und wenn man will kann man alles schaffen heute bin ich mehr als 10 Jahre weg von der Nadel und alles was süchtig macht auser nach dem Leben eure Musik hat mich alle die Jahre begleitet in der sch…. Zeit so wie nun in den letzten sonnigen Jahren und Kevin schaft es auch wenn er weiter so positiv in die Zukunft schaut und ihr so wie immer zu ihn steht in diesen sinne viel erfolg ich liebe euch

    Antworten
  392. Jupp - 26. März 2012 15:22

    Was soll man dazu sagen.

    Man muss wohl erst ganz unten sein um oben zu bestehen !!!

    Also ab auf die überholspur mit dir ! Du packst das. Ihr habt mein Leben geprägt mit euren Texten und werde euch auch nie vergessen. Schön das es die G.O.N.D. gibt. Alles jute aus Köln Kev !!!!!

    Antworten
  393. Norman - 26. März 2012 13:02

    Vielleicht stehe ich hier jetzt mit meiner Aussage ganz alleine aber das was kevin gemacht hat ist nicht schön zu reden von wegen er war es nicht mehr selber wegen den drogen egal unter drogen einfluss oder ohne sich vom unfall ort zu entfernen ist das aller letzte und ich hoffe das er die komplette szrafe absitzen musst und nicht nach 1/3 der haftzeit entlassen wird

    Antworten
  394. Felix - 26. März 2012 12:49

    es erfüllt einen mit freude euch so auf den bildern zu sehen, besonders kevin, der wirklich aussieht als ob er leben und motivation in sich trägt. weiter so jungs, ich verehre euch bis an mein lebensende!

    Antworten
  395. böhserOFi - 26. März 2012 12:43

    Sehr schön kevin so zu sehen, ob es dabei bleibt ist ab zu warten. Doch ich glaube an ihn und vielleicht hört man ja bald wieder was von ihm!

    Gruß!

    Antworten
  396. alexpink - 26. März 2012 12:20

    bin froh das es kevin wieder gut geht ja und er sieht wirklich gesünder aus wie au scho. und cool euch 3 so glücklich zusehen fast wie zu alten zeiten, ich hoffe er schafft es durchzuhalten. alex

    Antworten
  397. Markus - 26. März 2012 12:08

    Die Onkelz so wieder sehen zu können ist eine Bereicherung für Alle, die die Onkelz lieben. Aber wo ist Gonzo???

    Ich habe mir mit einem Konzertbesuch 2002 in Kiel einen Traum erfüllt.

    Liebe Onkelz, erfüllt allen Fans einen letzten Traum, geht noch einmal auf die Bühne, spielt ein letztes mal die alten Lieder und sorgt dafür, das Ihr nie vergessen seid.

    Grüße aus Kiel an die Onkelz und deren Familie.

    Antworten
  398. ylva - 26. März 2012 11:46

    Is ja nice :)

    Antworten
  399. Baron Maeff - 25. März 2012 22:04

    Na das ist mal eine erfreuliche Nachricht! Hat mich ziemlich geschockt wie ich erfahren hab das es ihm wieder so schlecht ging! Hab gehofft und „gebetet“ das er wieder fit wird! Auf jeden Fall freu ich mich tierisch für Kevin! Hoff das er standhält und sauber bleibt! Wünsche ihm alles gute für die Zukunft! MfG

    P.S. Ihr seid für mich immer noch die beste Band der Welt!!! Denn Helden leben lange, Legenden sterben nie! ;)

    Antworten
  400. Sozialpädagoge - 25. März 2012 21:51

    Ui,Zensur bei den Onkelz! Auch mein nachdenklich stimmender Beitrag wurde nicht gedruckt. Wie ich das hier so lese, bin ich ja nicht der Einzige…. Leute, was ist nur los…… Dachte Onkelz stehen GEGEN Meinungsmache und FÜR Freiheit….?

    Antworten
  401. michael - 25. März 2012 20:29

    freut mich echt für kevin ich dachte damals das es sein ende sei

    Antworten
  402. Zotti_77 - 25. März 2012 19:44

    das ist ja so geil endlich brüder mußen zusammen halten ihr wiest ja blut ist stärker als wasser bitte weiter so glaut an kevin so wie wir onkelz fans

    Antworten
  403. Thorsten - 25. März 2012 17:30

    Klasse, hab richtig Gänsehaut beim Lesen bekommen! Weiter so!!!

    Antworten
  404. Patrick - 25. März 2012 17:20

    DAS IST SO GEIL !!! Bitte mach nie mehr so ne scheiße Kevin. Tu es für deine Fans !!! Weitherhin gutebesserung wünscht Patrick 15 Jahre alt.

    Antworten
  405. Adrian - 25. März 2012 17:04

    Wie geil das Kevin wieder zu sich selbst gefunden das ist der richtige Weg auch wen er lang und steinig ist wünsche ich ihm alles gute :) Kevin du bist der geilste

    Antworten
  406. Stefanie - 25. März 2012 15:16

    Jungs, mir (54), standen beim Lesen die Tränen in den Augen!
    Kevin, mach weiter, gib nie auf und habe Ziele!!!
    Trenn Dich von denen, die Dir nicht guttun und geh Deinen Weg, auf dem draussen, mit Sicherheit, manche Steine liegen werden.
    Räum sie weg, umgehe sie mit erhobenen Blick…Du bist es Dir Wert!!!

    Mein Ältester(32) ist schon etliche Jahre trockener Alkoholiker, hatte sich in den letzten Jahren mit vielen Schicksalsschlägen auseinanderzusetzen und ist bis dato nie rückfällig geworden.
    Ich hatte immer Angst um ihn und bin froh, dass er standhaft bleibt!

    Kevin, auch Du kannst/wirst es schaffen!

    Viel Weitsicht und gutes Gelingen weiterhin.

    Antworten
  407. Ilka - 25. März 2012 13:09

    Schön das es Kevin z.Z. so gut geht.Hoffe nur das es ihm in „freier Wildbahn“ auch gelingt keine Drogen mehr zu nehmen.
    Bin selbst seit 14 Jahren im Metha-Programm,weis also Bescheid.Ich gönne Kevin das er es schafft.
    Bei mir hat es damals bei dem Lied „Wie tief willst Du noch sinken“ Klick im Kopf gemacht.
    Wer es wirklich will schafft es auch!
    Eine Nichte

    Antworten
  408. Jay - 25. März 2012 13:02

    ….ich finde es gut, dass es ihm wohl wieder gut geht.
    Sollte es wirklich so sein, dann wünsche ich Ihm das er endgültig von dem Scheiß los kommt und sein Leben leben kann ohne „betäubt“ zu sein!
    Aber was ich viel wichtiger finde,
    Kevin sollte mal langsam Stellung zu dem schrecklichen Unfall nehmen und sich definitiv Offiziell bei den Opfern entschuldigen!
    Denn es ist das letzte nicht dazu zu stehen nen Fehler gemacht zu haben und sich zu entschuldigen!
    Auch wenn Kevin oder einer der „Onkelz“ das was wir hier schreiben bestimmt eh nicht lesen wird muss ich das mal los werden!
    Also Kevin bitte tritt dir in den Arsch und stehe zu deinen Fehlern und entschuldige dich bitte!
    Dadurch kann es den Opfern nicht besser gehen, aber es ist ein erster Schritt für dich, für eine „neue“ Zukunft!
    DANKE!

    Antworten
  409. Frei wie der Wind - 25. März 2012 11:17

    Leben heißt sich verwunden lassen. Nur so kann man auch Schönes, Tiefes und Wunderbares erleben.
    Du warst Messer, Du warst Wunde. Damit genug!
    Ich wünsche Dir die Kraft, wieder etwas aus deinem Leben machen zu können. Da draußen warten nicht wenige auf die richtigen Signale, die du, Kevin, senden solltest. Die kann ich Dir nicht sagen, dass musst Du selber fühlen. Ein guter Anfang ist gemacht.
    Wenn Du wieder etwas zurückgeben kannst, wirst Du selber zum Gewinner!

    Antworten
  410. Sozialarbeiter - 25. März 2012 04:26

    Freut mich zu sehen, dass es Kevin so gut geht. Aus meiner jahrelangen Tätigkeit mit drogenabhängigen Menschen weiß ich, dass man sein ganzes Leben lang ein Abhängiger sein wird. Man ist sozusagen unheilbar krank. Das einzige was man schaffen kann, ist medizinisch betreut weitgehend kontrolliert zu leben. Ich will die Euphorie hier nicht unnötig bremsen, aber dies Krankheit ist so mächtig, man erzählt und tut ALLES, um wieder Nachschub zu bekommen. Ein Süchtiger wie Kevin es war wird es nicht schaffen. Dazu ist er viel zu lange süchtig, viel zu prominent und vermögend und daher auch anfälliger als jemand, der das alles nicht ist. Kommt er aus dem Knast, wird er auch wieder rückfällig. Das ist leider die bittere Wahrheit. Daher vom jetzigen Zustand viele Fotos machen, kommt er raus, werden wir wieder einen anderen Menschen erleben.

    Antworten
  411. Angie - 25. März 2012 03:08

    Des freut mich das zu hören :-)
    Vllt hat Kevin seine „Bestimmung als Engel in Zivil“ tatsächlich noch nicht vollendet und hat nun DIE Chance dazu. Mich würde es sehr sehr freuen. Ich wünsche es ihm und hoffe er schafft das auch, da ich in der Altenpflege auf einer psychiatrischen Abteilung arbeite weis ich was Drogen und Alkohol opfern für eine ende blüht UND DAS wünscht man nicht mal seinem schlimmsten Feind! Ich sage nur „Von Freiheit und Geist beraubt in seinem eigenem Körper gefangen!“
    Viel viel Glück und weiter gute Genesung Kevin!!
    Liebe grüße

    Antworten
  412. Boernie - 25. März 2012 00:10

    Riesenfreude!!!

    Es ist echt geil das es dem Kevin so gut geht. Er wird es diesmal schaffen. Ich glaub fest daran. Und wie gut er aussieht, wow… Bei den letzten Bilder vom Gerichtsaal dachte man der Tod persönlich schaut da in die Linse. Und jetzt…. Echt Hammer… Ich wünsch Dir viel Glück, Kevin!!!

    Antworten
  413. Nancy Taylor - 24. März 2012 23:15

    Schön schön, so muss das sein. Sing baby sing !!

    Antworten
  414. Andreas - 24. März 2012 23:09

    Wunder gibt es doch immer wieder und das ist auf jeden Fall ein Wunder! Mach weiter so Kevin zeig den Spinnern von der Zeitung mit den vier Buchstaben das man dich nicht so ohne weiteres Abschreiben und in eine Schublade stecken kann!

    Antworten
  415. Silvio - 24. März 2012 22:17

    Super Nachricht freue mich das zu hören drücke Kevin die Daumen das er diesmal durchhält wünsche es ihm. wie gesagt das leben ist ein Spiel Man kann gewinnen und verlieren. gewinnen wäre supper.

    Antworten
  416. Dominik - 24. März 2012 21:53

    Sehr geile Sache :D
    Ich freue mich sehr für Kevin, dass er alles so gut überstanden hat!
    Ich wünsche Euch allen nur das Beste für die Zukunft!
    Wir Fans sind im Herzen immer bei Euch, auch in solch schweren Zeiten, so wie wir auch eure Songs immer in unseren Herzen tragen werden!
    IHR SEID DIE BESTEN!!!

    p.s.: wenn Kevin alles überstanden hat wäre doch mal so ein kleines Onkelz „revival“ Konzert/Treffen ne super Sache euch alle mal wieder gemeinsam zu sehn :D

    Antworten
  417. Jürgen von Steht - 24. März 2012 19:29

    Ivh wünsche Kevin die kraft die er jetzt braucht um im Knast durchzuhalten und noch mehr kraft wenn er wieder in Freiheit ist ein Leben ohne Drogen und Alkohol führen zu Dürfen.Ich Danke Ihm und den anderen 3 Onkelz für ihre Musik die seit 1990 immer für mich da war und auch in Zukunft für mich da sein wird,ich danke euch dafür.
    Jürgen
    P.S.vielleicht erfüllt sich noch der Traum eines neuen Onkelzalbums.

    Antworten
  418. lages - 24. März 2012 16:01

    Hallo treue Onkelz!Ich finde es Klasse und mega geil,wie viele Fans sich durch Ihre Kommentare auf Stephans Nachricht gemeldet bzw.geäussert haben!Leute,wenn wir alle zusammenhalten,uns nicht durch die Medien beeinflussen lassen,die grossen wie die kleinen,dann wird das bald wieder ne ganz geile Sache !Bin im gleichen Alter wie die Jungs aus FRANKFURT,mit Ihnen gross geworden,einiges erlebt,und auch diesbezüglich auf Gegenwehr gestossen(Schubladendenken)!Onkelz,lasst euch nicht negativ beeinflussen,die Drecksmedien kommen bald ,und wollen unseren Traum zerstören !Vielen Dank für Eure Nachricht über Kevin,denke alle Onkelz wünschen sich euch mal wieder gemeinsam zu sehen!Und ich persönlich wünsche mir ein weiteres ONKELZ-Tatoo ,Lausitzring 2013-Legenden sterben nie !
    Gruss nach Frankfurt-City-Frankfurt forever !

    Antworten
  419. Mira - 24. März 2012 15:19

    Hallo,

    es freut mich das zu lesen, und es ist alles Möglich vor allem mit eurer Unterstützung, der Unterstützung der Fans und der Familie wird kevin das schaffen. Wir alle drücken ihm ganz fest die Daumen und glauben daran das er das schafft. Natürlich kann das geschehene nicht ungeschehen gemacht werden. Auch heilt die zeit keinen wunden, man gewöhnt sich nur an den schmerz. Aber die Zukunft hält noch sehr viel Positives für Ihn bereit und diese Chance scheint er nutzen zu wollen.

    liebe grüße Mira

    Antworten
  420. Thomas - 24. März 2012 15:12

    Ich hab’s nach 6 Jahren durch den selben Zwang wie Kevin geschafft, auch Kevin wird’s schaffen! Ich drücke Kevin ganz fest die Daumen.
    Heute hab ich eine kleine Familie und einen 16 Monate alten Sohn.

    PS. Gebt Kevin das Mikrophon, die Onkelz Fans warten schon :-) !!!

    Antworten
  421. Maggo - 24. März 2012 14:47

    das tut echt gut diese zeilen zu lesen…..wille und selbstbewusstsein geben kraft ohne ende, je mehr dich dissen umso stärker muss man für sich selber sein, umwandeln.
    was will eine drogen einer droge antun ? kevin ich wünsch dir all das was du dir wünschst. „ich lieb dich “ man, bist der beste.

    Antworten
  422. Erik - 24. März 2012 14:24

    Das sind echt geile Nachrichten. Die besten seit langen.
    Ich wünsch dir alles Gute und viel Erfolg. ich weiß das du das schaffen wirst.

    Antworten
  423. Micha - 24. März 2012 13:26

    Ist ja alles schön und gut, aber da steht immer noch eine riesen Entschuldigung an die Opfer aus !!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  424. onkelzfan - 24. März 2012 13:14

    Klasse Nachrichten! Freue mich echt für dich. bekam leider noch nie die Ehre ein Konzert von euch zu sehen :( , würd mich also echt über ein comeback freuen. is aber wie ich euch kenne nicht sehr wahrscheinlich, v.a. weil Stephan, Pe und Gonzo ja auch eine Solokarriere begonnen haben aber man wird ja noch träumen dürfen.
    Kevin halt durch. Gruß aus dem Saarland

    Antworten
  425. Sandra Clementi - 24. März 2012 11:52

    Da bin ich ja mehr als gespannt!! Da heißt es Daumen drücken das ALLE ZUSAMMEN es schaffen und die nötige Motivation dazu haben,,,, denn die Zeit kann man nicht zurück drehen

    Antworten
  426. cindy eck - 24. März 2012 11:48

    IHR SEID DIE GEILSTEN!!!! Kevin, ich glaube, hoffe & denke an dich… herzliche grüße mr. russell und alles gute ;-)
    *das Wacken-shirt* von Hünfeld ps.: warte immernoch auf post :-(

    Antworten
  427. Benno - 24. März 2012 11:40

    Das sind ja wirklich wunderbare Nachrichten. Ich wünsche Kevin die Kraft, weiterhin alles gut durchzustehen.Das lässt auf Vieles hoffen……in dem Sinne, auf gute Freunde!

    Antworten
  428. Liane - 24. März 2012 11:11

    ….ick freu mir so;o))))))))))ich war selbst lange drauf und arbeite nun seit 14 jahren mit chronisch drogenabhängigen menschen mit doppeldiagnosen von hepc und hiv über psychische folgeerscheinungen..ich weiß wie schwer es ist clean zu werden und vor allem zu bleiben und neue perspektiven zu schaffen…vor allem welche die einem von der droge abhalten..also hoffe ich das kevin das mikrophon wieder in die hand nimmt(und jeder schiefe ton wird ihm verziehen;o))….und wenn er dann ehrenamtliche drogenarbeit leisten möchte…bin ich die erste die ihn herzlichst in unsere einrichtung einladen würde…ich wünsche ihm kraft ernergie durchhaltevermögen starke ehrliche menschen gesundheit liebe und den für ihn richtigen weg…alles liebe liane

    Antworten
  429. sven - 24. März 2012 08:26

    Es macht einfach nur gluecklich das zu lesen.

    Antworten
  430. king absurd - 24. März 2012 03:10

    schöne bilder…..ich erinner mich an blutjunge böhse onkelz….20 jahre alt,so voller rebellion…..was kam ist geschichte….und jetzt fast 30 jahre später….schön die ma wieder zu sehen,es sind ja irgendwie alte freunde,auch wenn man sich nicht persönlich kennt…

    Antworten
  431. Mario - 24. März 2012 02:12

    Ein kleiner Nachtrag an die, die meinen hier einen auf Moralapostel machen zu müssen. Das was Kevin in der Silvesternacht 2009 getan hat ist schlimm. Er ist Oberkante Unterlippe und voll zugeballert in einem Sportwagen auf der Autobahn unterwegs gewesen und hat zwei unschuldige fast in ins Jenseits befördert. Das ist tragisch und sicher in keinster Weise akzeptabel. In diesem Sinne wünsche ich den beiden Unfallopfern echt alles Gute und das Ihr Euer Leben so gut es geht meistern könnt.
    Kevin hat großen Mist gemacht und wird sich wahrscheinlich jetzt erst so langsam bewusst darüber. Ich denke nein ich weiß, dass er sich mit Sicherheit nach seinem Knastaufenthalt und seiner Therapie bei den Opfern und deren Familien melden wird um sich bei ihnen zu entschuldigen. Wenn er es denn nicht schon längst getan hat. Er muss sich nicht bei Euch dafür entschuldigen das er Abhängig war und das meiste in den letzten Jahren eh nur als „Geist“ erlebt hat. Ich will damit nichts legitimieren, nur sollte man ihm doch selbst den Zeitpunkt wählen lassen tabula rasa mit sich und seiner Vergangenheit zu machen, was auch eine Aussprache mit den Unfallopfern beeinhaltet.
    Man sollte zunächst immer sich selbst abklopfen und hinterfragen wie man in so einem Zustand und in so einer Situation handeln würde doch das weiß man erst wenn es einem selbst passiert. Hier hat sicher so ziemlich jeder seine Leiche im Keller und jeder hat Fehler in seinem Leben begangen. Aber jemanden sofort in eine Schublade stecken, diese nicht wieder aufzumachen und der Person (egal wer es ist) keine Chance auf Wiedergutmachung zu geben ist ne harte Nummer.

    Antworten
  432. Emu - 24. März 2012 00:54

    fehlt nur gonzo
    scheen das es kevin gut geht

    Antworten
  433. oswald - 23. März 2012 23:50

    das kann mann ja garnich glauben das das bilder sind aus dem knast sind schön das es kevin so gut geht und was ich schon immer gehsagt habe mann sieht sich 2mal im leben also wir wolten fier jungs aus frankfurt wir haben nichts beseres verdint

    Antworten
  434. Onkel Timo - 23. März 2012 23:40

    Du bist und bleibst der beste, Kevin!
    Ich drücke dir die Daumen für deine Zukunft!!!!

    Antworten
  435. André - 23. März 2012 23:31

    Na, ein echtes, starkes Lächeln von Kevin. Mir zeigt dies, dass es ihm besser geht. Das freut mich.
    Schön, dass Stephan und Pe ihn besucht haben.
    Nur Kevin, zeige ehrliche Reue und entschuldige dich aufrichtig bei den Opfern. Ich würde Respekt vor dir verlieren, wenn du zu begangenen Fehlern nicht stehst und dich nicht dafür entschuldigst.
    Du kannst dich glücklich schätzen, dass so viele Fans Verständnis und Anteilnahme zeigen trotz deines groben Fehlverhaltens. Solange Fans nicht dein Verhalten beschönigen, herunterspielen und naiv und unkritisch werden, finde ich das voll und ganz in Ordnung, dass du Rückhalt bekommst. Der wird dir sicher auch Kraft verleihen!

    Antworten
  436. Matze - 23. März 2012 23:17

    Sehr, sehr geil! Sieht gut aus der Mann!

    Antworten
  437. Thomas - 23. März 2012 22:51

    Ja wie geil ist das denn *__* das bild der text *___* sp schön wieder was zu hören!!!! Kevin mach schööön weiter, so gefällst du mir :-)

    LOS KEVIN SCHNAPP DIR N MICROOOO :-)

    Lg
    thomas :-)

    Antworten
  438. Benny - 23. März 2012 21:09

    echt geil
    hofentlich bleibt es auch so
    BO für immer

    Antworten
  439. maggus aus Fischbach(Kelkheim) - 23. März 2012 19:55

    ey geil,
    ich hab immer noch die Hoffnung das die Fantastischen Vier aus Frankfurt wieder vereint auf der Bühne stehen werden.
    Ihr würdet so viel Adrenalin in mir ausbrechen das ich Nackt durch die Welt rennen würde…hehe
    Nein mal im Ernst, wenn man diese Bilder sieht und diesen Text liest bekommt man Gänsehaut und es erscheinen Bilder von den geilsten Konzerten in Deutschland in meinem Kopf.
    Gonso wird auch bald mit euch sein, weil einfach diese Band eine Familie ist und er diese auch vermisst.
    Euch vier Väter werden wir Fans nie vergessen und ich werde die Hoffnung nicht aufgeben, dass ihr wieder die Bühne außeinander nehmen werdet irgendwann.
    Was ich nur ein bissi Schade finde ist, das bei G.O.N.D nie einer von euch mal da ist.
    @ Stephan mit DER W, wäre doch Top
    @ Gonzo, du würdest da auch reinpassen.

    Leude da sind die Menschen nur wegen euch da und es sind nicht gerade wenige.
    Also macht euch mal gedanke drum.

    ab da erst mal, fertig
    gude

    Antworten
  440. Der B. - 23. März 2012 19:44

    das böhse in Person ist wieder auf Mission, Gibt ihm das Mirkophon, gibt ihm das Mikrophon……

    Endlich der Gute Kevin, das ist doch eine Freude dich so zu sehen, vllt werden wie stephan so schön gesagt hat, wunder war. Es wäre ihm zu wünschen

    Antworten
  441. Jasmin S. - 23. März 2012 19:39

    Ihr seht klasse aus auf den fotos!!!ich freue mich besonders für kevin, das es bei ihm wieder berg auf geht und ich hoffe das er das durch zieht…auf stephan und pe bin ich auch sehr stolz, da ihr immer zu ihn gehalten habt, egal ob die zeiten gut oder schlecht waren…das ist eine geile freundschaft, weiter so…liebe grüße

    Antworten
  442. David - 23. März 2012 19:12

    Einfach super Kevin so zu sehn und er ist auf dem richtigen Weg.. auch wenn es nur eine Momentaufnahme ist!

    Wir alle glauben an Dich und wünschen alles erdenklich Gute!!!!

    Antworten
  443. Mario - 23. März 2012 18:46

    Kevin ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du die Dämonen im Knast lässt die Dich zu Drogen und Alkohol gezogen haben. Die Bilder sind der Beweis dafür, dass man alles im Leben schaffen kann, auch die scheinbar unmöglichsten Dinge. Ich muss ehrlich zugeben, dass ich nicht daran geglaubt hatte Dich in so einer Verfassung wieder sehen zu dürfen und bin um so glücklicher das es so ist. Bitte halte in der „Wirklichkeit“ an Deinem neuen Lebensmut fest! Am besten Du hängst Dir nen Zettel an den Spiegel in den Du jeden Abend reinschaust mit den für Dich positiven Worten und der neuen Energie die Du im Entzug dazu gewonnen hast. Es wäre für alle Onkelzfanz das größte das Du Dein restliches Leben clean bleibst. Mögen Kraft, Erfolg und Glück Deine ständigen Begleiter in Deinem Leben sein!!! Das Foto erinnert an alte Zeiten (es fehlt nur noch Gonzo). Ob in der Vergangenheit, in der Gegenwart oder in der Zukunft IHR Onkelz habt mit Euren Texten ein Stück weit meine Einstellung zum Leben positiv beeinflusst und dafür sage ich DANKE!!!! Mehr kann einem eine Band nicht geben.. Danke für alles, in ewiger Treue Mario.

    Antworten
  444. Julian S. - 23. März 2012 16:22

    schön zu sehen und hören das es Kevin besser geht

    Antworten
  445. Christian - 23. März 2012 13:36

    Sehr gute Nachricht!!!

    Ich hoffe, dass das keine hohlen Phrasen sind und Kevin das auch durchzieht!

    Die beiden Bilder machen jedenfalls in puncto Gesundheitszustand Mut. Das ist ja schon ein riesiger Unterschied zu den Bildern, die uns vor ein paar Monaten präsentiert wurden.

    Erinnert irgendwie einfach ein drei gute Kumpel,die mit „dem Geschäft“ keinen Stress haben. Und das ist sowas von Positiv anzusehen!!!

    Antworten
  446. rene - 22. März 2012 23:28

    ich finde das soooo geil euch drei ( leider ohne dem herrn röhr zu sehen) ich glaube an euch und macht einfach mit allem weiter was ihr auch macht ( vielleicht mal wieder zusammen auf der bühne)!!!! euch allen noch alles gute und liebe grüsse aus österreich!!!

    Ps; stephan wir sehn uns wieder in graz und in wien!!!!

    Antworten
  447. Robin K. - 22. März 2012 23:17

    Krass sowas zu lesen macht mich Glücklich ! : ) kevin sieht einfach mal wieder aus wie der alte ! Alles gute auf deinem weiteren Weg. Onkelz für immer !

    Antworten
  448. Sina - 22. März 2012 23:01

    Alles Gute wünsche ich euch und besonders Kevin und das es so weiter läuft!

    Nur der Moment zählt, der Augenblick,
    sieh‘ nach vorne, nie zurück!

    Ein neuer Tag, neues Glück,
    sieh‘ nach vorne, nie zurück,
    denn gestern war heute noch morgen!

    Übrigens: Gut seht ihr aus! ;)

    Antworten
  449. jonas - 22. März 2012 22:53

    Die Erde hat ihn wieder so wie sie ihn kennt….
    Ich liebe diese Band wie meine Familie. Ich bin echt froh

    Antworten
  450. dAHater - 22. März 2012 22:42

    Lol soll er doch an seinen drogen verrecken.

    Antworten
  451. giacomo - 22. März 2012 22:35

    ich freu mich risig kevin lachen zu sehn so kenn ich in nicht ich bin zwar erst 16 aber ich bin mit onkelz gros geworden und ich finde es gut das er freiwilg gesagt hat er tut es für sein freunde und fans mfg giacomo

    Antworten
  452. toster - 22. März 2012 22:30

    @Kevin : Super -> Du läßt es zu das die Zeit sich um Dich kümmert . . . KEVIN WIR LIEBEN DICH !(sucht bei facebook nach Kevin wir lieben Dich)

    Antworten
  453. Sarah311888 - 22. März 2012 22:15

    … mir schießt der saft in die tränenkanäle!
    weiter so kevin!
    ich habe am ganzen körper gänsehaut…
    ich habe selber eine verdammt schwere zeit hinter mir, und kann nur sagen

    NO FIGHT – NO GLORY!!!

    ONKELZ FÜR DIE EWIGKEIT!

    Antworten
  454. OnkelMath - 22. März 2012 21:51

    Sieht ja ganz dolle erholt aus, der olle Russel -:) GLÜCKWUNSCH !!! Ich hoffe, wie sehen und hören dich mit den „best of the rest“ der alten bo spätestens 2013 – nicht zur GOND, sondern zur BORT, der Böhse Onkelz Reunion Tour…..DAS WIRD GEIL !!! Grüße aus Leipzig – Mathias

    Antworten
  455. Basti - 22. März 2012 21:24

    es ist echt schön kevin, pe und stephan so fröhlich zu sehen und man denkt an die schöne alte zeit. ich hoffe das kevin die finger von drogen läst. aber man daf leider nicht vergessen was kevin in drogenrausch gemacht hat. mir tun immer noch die jungs leid die ihr ganzes leben enstellt sind und vill nicht mehr lachen können. ich hoffe das kevin auch in dieser richtung ein schriet auf die opfer geht.
    ich bin der meinung das man immer ne zweite chance verdinnt wenn man reue,demut und verantwortung übernimmt was man gemacht hat.
    so nochmal ich freue mich echt das es kevin gut geht und hoffe das wenn er wieder trausen ist ein ganz normales leben füren kann,für sich und seiner familie.
    eimal ein onkelz immer ein onkelz

    Antworten
  456. Janine - 22. März 2012 21:15

    Es ist so schön zu hören, dass es Kevin wieder gut geht :) ! Ich freue mich sehr !! Er hat es bis jetzt geschafft also wird er es weiter schaffen, denn ich glaube alle OnkelzFans beten mit für Kevin ! Ihr seid die besten und ihr werdet es immer sein !

    Antworten
  457. Frank H. 372 - 22. März 2012 21:10

    Auf die Bühne Keule…..weiter so

    Antworten
  458. BlackLioness - 22. März 2012 20:06

    Die alte Rübe schafft es, ich bin sicher *freu*

    Antworten
  459. Keine Gnade - 22. März 2012 20:01

    Gratulation auch von meiner wenigkeit.
    Eins würde die ganze Sache nicht ungeschehen aber ein wenig entschärfen.
    Ein Konzert nach Kevins Haftentlassung wo der gesamte Erlös samt Mercheinnahmen zugunsten der armen Opfer geht.
    Das würde von Moral und Rückgrat zeigen.
    Das wären die Onkelz.
    Ps: Stephan und Gonzo rafft euch zusammen und zickt nicht rum,nichts, wirklich gar nichts kann so schlimm gewesen sein um nicht einmal noch auf die Bühne zugehen und einen Gig für die Opfer spielen.

    Antworten
  460. Danny - 22. März 2012 19:14

    NA ENDLICH!!!! ALLES WIRD GUT!!!!!!!!!

    Antworten
  461. peppels - 22. März 2012 19:08

    Richtige Onkelz- Fans denken in erster Linie zuerst an Kevin, dass er erst mal Ruhe und Abstand braucht. Leider stelle ich fest, dass es den meisten nur darum geht, dass er wieder auf der Bühne steht.Das ist purer Egoismus und hat mit Glaube an Kevin nichts zu tun, sonst würdet Ihr ihm erst mal Zeit zur Ruhe und Erholung lassen. Traurig, sehr traurig.

    Antworten
  462. tino kilian - 22. März 2012 18:19

    endlich geil wenn man solche schönen neuigkeiten liest und die fotos dazu hammergeil alles gute von mir

    Antworten
  463. chainless78 - 22. März 2012 17:40

    Welch grandiose Neuigkeit!!!
    Ich bin tief berührt und mein Herz lacht.
    Kevin ist zurück auf dieser Erde und gut sieht er aus der verlorengeglaubte Onkel. Hoffentlich keine „leeren Worte“, aber das wird sich erst im wirklichen Leben zeigen.

    Antworten
  464. peppermind - 22. März 2012 15:55

    OBERGEIL!
    die besten Wünsche!!

    Antworten
  465. Sarah - 22. März 2012 15:10

    Wow hört man gerne! ich freu mich richtig, kevin du packst das!

    Antworten
  466. Corinna B - 22. März 2012 14:58

    diese schöne nachricht hier zu lesen das ist wirklich ein wunder!! ich drücke euch ganz fest die daumen natürlich am meisten kevin selbst dass er den weg weitergeht und reinhaut! es gibt so viele menschen die an ihn denken!
    Ich liebe euch! ohje das hört sich an wie ein 15jähriger groupie..ich bin inzwischen 30, aber die verbindung zu den onkelz bleibt hoffentlich für immer.

    Antworten
  467. Alex - 22. März 2012 14:45

    war klar, dass das Treffen ohne Gonzo stattgefunden hat; das ist das traurige…

    Antworten
  468. stefan - 22. März 2012 14:18

    Glaub an euch vieleicht gibt es ja nochmal ein comeback würd mich freuen !!! BO 4-ever

    Antworten
  469. Manuel B. - 22. März 2012 13:04

    Echt geile Neuigkeiten! Es ist wirklich schön zusehen, dass er langsam aber sicher wieder auf dem Dampfer ist.
    Ich hoffe einfach wir sehen Kevin bald wieder in voller Gesundheit, denn das ist ja das, was wir alle hoffen und wollen. Für euch, für uns und natürlich für IHN.

    Alles gute!!!

    Manuel

    Antworten
  470. ANTARGA - 22. März 2012 12:28

    GOILE SACHE!!! DIESE STIMME IST EIN SCHLAG IN DIE FRESSE DER ETABLIERTEN GESELLSCHAFT!!! KEINE KANN STEPHANS´ TEXTE SO RÜBERBRINGEN WIE ER ES KANN!!!!ICH SCHLIEßE MICH DEM KOMMENTAR VON el.comandante AN. GEBT IHM DAS MIKROPHON!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  471. Nicole B. - 22. März 2012 11:34

    Ich bin unendlich froh, dieses zu hören, bzw zu lesen….

    Ich freue mich total für Kevin und bete für ihn, dass er es auch unter „realen“ Verhältnissen schafft…

    Möchte mich auch an dieser Stelle nochmals bei euch bedanken, dass ihr mich durch meine Kinder-,Jugend- und Erwachsenenzeit begleitet habt, und es immer noch tut. Eure Lieder haben mir schon aus so manchen tiefen geholfen, und mich in einigen Situatonen gebremst und mich ruhiger werden lassen.

    Ich Danke Euch

    Kevin ich denke an dich und du schaffst es….!!!!

    Lg Eure Nicole

    Antworten
  472. Zille1984 - 22. März 2012 11:27

    Ich war schon ganz enttäuscht das man so lange nichts neues mehr von euch und kevin gehört hat .und dann sowas positives. hammer .und auch an diesem beispiel sieht mann echte freundschaft lebt für immer.
    Grüße an alle onklez und ein “ halte durch “ an kevin
    Der Zille aus D

    Antworten
  473. stonie - 22. März 2012 10:35

    Jawohl es geht aufwärts,mann ist das schön (fast)alle wieder vereint auf einem bild zu sehen.Stephans worte machen ein wenig hoffnung auf die zukunft wenn kevin frei ist.Ist das extra so oder meine ich da ein funken hoffnung auf kevins stimme zu hören in zukunft.

    Antworten
  474. Paludian - 22. März 2012 10:35

    He Rocker,
    das ist doch mal was.
    Siehst echt top aus……..nein, ich schwul Dich nicht an, hahahahaha
    Zieh s durch, ich will Dich auf der buehne……da gehoerst Du hin.
    Nimm den ruhm der massen als Deine droge.

    Rock on u gruss
    Paludian

    Antworten
  475. Svenner23 - 22. März 2012 10:16

    Ich bin platt . Sehe die Bilder und denke an die GUTE ALTE ZEIT ! Es sieht so alt und vertraut aus – nichts mehr von dem Kevin den man in allen Medien im Gerichtssaal sah. Oh man das tut sooooo gut ! Weiter immer weiter … WENN DU WIRKLICH WILLST VERSETZT DU BERGE…. PS: Ich bitte nun bei klarem Verstand darum das auch das aufgearbeitet wird was Du anderen Menschen angetan hast mit dem Unfall. Eine Entschuldigung, ein nettes Wort – wäre das mindeste was ich erwarte ! Drücke die Daumen das alles gut wird. Einmal Onkel immer Onkel!

    Antworten
  476. rene bussler - 22. März 2012 08:58

    woow das ist richtig toll euch so lachen zu sehen vor allen kevin =)

    Antworten
  477. Jasmin - 22. März 2012 08:55

    Es ist schön zu sehen, dass Menschen es aus einer solchen Krise schaffen herauszukommen. Heut genau vor einem Jahr hat es ein Mensch nicht geschafft – mein Bruder. 22 Jahre Drogen- und Alkoholsucht haben seinen Preis – das Leben. Clean, aber sein Körper hat es nicht verpackt – plötzlicher Herzstillstand – Koma – Maschinen wurden abgestellt und das mit 38 Jahren.
    Ich wünsche Kevin von ganzem Herzen, dass er sein „cleanes“ Leben nutzt und ihm, seiner Familie und seinen Freunden dieses Schicksal erspart bleibt.
    „Kai ich denke an Dich!!!“

    Antworten
  478. Florian - 22. März 2012 00:01

    Jawoll! Kevin x33 Ich wusste doch , das es wieder was wird :D Der glaube an ein “Comeback“ Rückte nun etwas näher ! Die Hoffnung stirbt Zuletzt…. ! Cool Kevin mach weiter so ! Dann Drückt ihm nen Mikrophone in die Hand und Stellt euch auf die Bühne !!! Kann doch nicht so Schwer sein :( Seht mal : Der Text wurde Gestern Reingestellt und jetzt 1Tag Später hat er schon 308 Kommentare ! Ich finds einfach Geil :D Helden Leben Lange LEGENDEN STERBEN NIE !!! Obwohl ich zugeben muss… ich kenne maximal 20 Leute die Onkelz Hören …. Mit denen bin ich SEHR dicke x33 Tja wie heißt es doch soschön : Mit dieser Band hast du nicht viele Freunde , doch die , die du hast Teilen deine Träume , Die , die du hast Teilen alles mit dir !!! Acchjaa…. Mal wieder in den Laden gehen und nen Neues Onkelz album kaufen , Und den Kumpels bescheid sagen : Ich komm nicht mit auf die Party! Bei mir daheim is nen Onkelzabend !! Und wie sie alle Sms Schreiben : “ Ich komme zu dir “ . Mal sehen…vll Wird es mal wieder so :D
    Auf jedenfall …. Kevin TOP Wenn du von den Drogen weggekommen bist , Schafft es jeder ! Stephan und Pe WUNDERBAR das ihr Kevin besucht habt ! vieleicht habt ihr das Thema Böhse Onkelz auch nochnicht komplett an den Nagel Gehängt ! mal was neues von Gonzo hören wäre nicht schlecht ?! Bis Später , Ein NEFFE ! VIVA LOS TIOZ!!! x33

    Antworten
  479. heiko - 21. März 2012 23:56

    zu ehrlich??

    Antworten
  480. Hendrik - 21. März 2012 23:42

    Das ist soooo eine geiler Text!! Super Nachrichten, bin so froh über das was ihr da zu berichten habt!!! Alles alles gute Kevin und mach weiter so!!

    Antworten
  481. Hellbänger - 21. März 2012 23:36

    WOW! So gut sah er zuletzt auf der „Live in Dortmund“ aus! Und überhaupt sind die 2 Bilder die coolsten Onkelz Bilder seit langem! ;-)

    Antworten
  482. Chris - 21. März 2012 22:46

    Wunder gibt es immer wieder!!! Absolut geile Nachrichten!!!
    Ich drücke gaaaaaaaanz fest die Daumen, dass alles sich so weiter Entwickelt und es wäre ein Lebenstraum nocheinmal einer Eurer Familienfeiern miterleben zu dürfen.

    Es waren schon viele und es würden viele folgen!!! ;-)

    @ Kevin: Alles Gute weiterhin!!! Rock on :-)

    Antworten
  483. el.comandante - 21. März 2012 22:28

    Gebt Ihm das Mikrophone!

    Antworten
  484. volker - 21. März 2012 22:16

    super nachrichten, bin so froh über das was ihr da zu berichten habt!!! alles gute kevin und halte durch!!
    PS: Geile bilder!

    Antworten
  485. nicole - 21. März 2012 22:04

    leute ich bin mittlerweile schon mama und trotzdem laßt ihr mich nicht mehr los! Hoffe wir sehen uns auf der bühne wieder! Durchhalten!

    Antworten
  486. Christian - 21. März 2012 21:49

    die alte Rocksau hat es selbst gesungen
    “ der Himmel kann warten“ und jetzt kann es nur noch besser werden.
    Aber die Bilder und der Text von Stefan sind überwältigend, ich bin mittlerweile 33ig und fühle mich wie ein irrer Groupie mit 15, obwohl jemand nur seine Strafe absitzt und zu sich selbst findet. Es ist schon erstaunlich immer wieder fest zustellen wie verbunden man mit den Jungs ist und sich über jede Neuigkeit freut.
    Also Kevin alles alles Gute und das die Guten Tage ewig dauern!

    Christian

    Antworten
  487. BOhoerer - 21. März 2012 20:39

    Ich wünsche Kevin alles Gute und bedanke mich für seine Musik die mir in vielen schweren Lebenslagen geholfen hat. Dieser Mensch hat einfach eine Chance verdient weil er auch als Böhser Onkel eine Gute Seite hat … Danke für Alles!

    Antworten
  488. Todde - 21. März 2012 20:14

    Wie geil………..!!!
    Ich FREUE mich :-)

    Antworten
  489. Natalie W. - 21. März 2012 19:53

    Ja,das sehe ich auch so! Ihr habt mir schon immer durch Eure Texte und identisches Dasein mein selbstvertrauen- und bewußtsein bereichert und gestärkt-und das mit den meißten Songs!!!
    Trotz allem weiß ich-nach 17 Jahren Heroinsucht-wie tot und wie leer man sich fühlt.
    Aber ich wünsche Ihm von ganzem Herzen alles Gute und ERFOLG!!!!

    Antworten
  490. Frank und Kerstin - 21. März 2012 18:45

    Wie Geil ist das denn?:-))Das sind ja echt ma gute Nachrichten….Ihr wist ja,,Wir werden niemals auseinander Gehen,,

    Antworten
  491. Maddin - 21. März 2012 18:39

    Hut ab… und Daumen hoch!

    Antworten
  492. Pivo - 21. März 2012 18:37

    49° 47′ 15.60″ N, 8° 56′ 33.60″ E

    wo war denn das?

    laut google ist das auf einer bundesstraße…

    Antworten
  493. ricky - 21. März 2012 18:29

    Sieger stehen da auf wo Verlierer liegen bleiben!!! Wir glauben an dich Kevin!!!

    Antworten
  494. Paffy - 21. März 2012 18:23

    mir kommen die Tränen…
    Alles was geschrieben wurde geht mir voll ans Herz.
    Halte durch, KEVIN… WIR BRAUCHEN DICH & DEINE STIMME!!!
    Gute Besserung, UNFALLOPFER…
    Danke Stephan & Pe, EIN TRAUM solche Freunde zu haben…..
    und allen anderen denen es auch beschissen geht,
    KOPF HOCH- auch wenn der Hals dreckig ist.
    ONKELZ FOR EVER ;)

    Antworten
  495. emanuel - 21. März 2012 17:52

    Bitte hört doch endlich mal auf mit dem Unfall, es war ja nur ein blöder Unfall ein Unglück so zu sagen. Ja ok man fährt nicht under einfluss von Drogen oder Alk mit dem Auto, aber diesen einen Fehler hat schon jeder 2 von uns gemacht und hate vieleicht glück.
    Manche Menschen müßen, wenn sie jemanden Hassen, gleich immer auf dass eine Tema rumhaken. Die Opfer leben und Kevin hat, laut Zeugen, sich noch am Unfall Ort davon überzeugt ob ihnen geholfen wird. Er ist oder war ein kranker Mann.
    Jetzt ist es aber Zeit für einen neuanfang!

    Kevin ales gute und halt dich weiter so stark!!!

    Antworten
  496. Dirk - 21. März 2012 17:50

    Das sind wirklich sehr erfreuliche Nachrichten! was mich nur irritiert ist das Gonzo nicht mit seinen alten Kollegen den Kevin im Knast besucht! der schlawenzelt lieber mit fragwürdigen Bands wie Freiwild und Berserker durch die Gegend- echt schade.

    Antworten
  497. Doménique - 21. März 2012 17:48

    Alles gute Kevin!! Du schaffst das!!! fight the devil!!!

    Antworten
  498. Daniel - 21. März 2012 17:29

    Ein tolles Gefühl euch wieder zusammen zu sehen.
    Kevin – du packst das !!!!!!!!!
    Auf die Hoffnung ganz vieler Fans,
    dass wir davon Träumen euch nochmal auf einer Bühne zu sehen.

    Antworten
  499. Platons Schüler - 21. März 2012 17:24

    Eure ganze Geschichte ist für mich eine Art von Bestimmung! Ihr habt etwas Magisches in euch, als ob euch eine Aufgabe auferlegt wurde! Eure Fans, vielleicht könnt ihr sie auch Freunde nennen, werden immer hinter euch stehen und beistehen in schlechten Zeiten. Die Geschichten sitzen schon zu tief im Herzen, die das eigene Leben jedes einzelnen Fans begleiten. Kevin wird sein Frieden mit sich selbst finden, wenn er sich nicht von äußeren Einflüssen beeinträchtigen lässt. Die Therapien und Psychologen helfen einem auf dem Weg, ich spreche aus eigener Erfahrung. Auch wenn sie Dinge sagen, die man am wenigsten hören will. Die schlimmste Überwindung ist die Konfrontation mit dem eigenen Ich und die Auseinandersetzung mit den wirklichen Gefühlen, die tief schlummern und die niemals jemand sehen darf, weil man immer stark sein muss vor der Gesellschaft (auch vor Familie, Fans und Freunden). Das Schuldeingeständnis gegenüber den Opfern wird eine harte Nummer werden und es wird ihn für den Rest seines Lebens begleiten. Definitiv ist eine begleitende Therapie in Kevins Leben nötig, weil die Verarbeitung der Ereignisse sonst nicht möglich ist.
    Eure Fans geben euch zurück, was ihr ihnen über die Jahre gegeben habt! Eure philosophischen und psychologischen Erkenntnisse, jetzt geben wir euch den seelischen Beistand ;)! Halt durch Kevin, das Leben ist viel zu schön! „…Mach dir klar, dass du noch lebst!…“

    Antworten
  500. Tom Bone - 21. März 2012 17:10

    Super Kevin!!!

    Habe selbst seit `91 mit harten Drogen zu tun,habe unzählige Engiftungen 6 Therapien (2 abgeschlossen) und 2x Knast hinter mir und bin,wegen H immer noch im Programm,weiß also aus erster Hand wie hart das ist.
    Hab,dank meiner Frau,seit 2001 mein Leben soweit im Griff,daß ich normal leben und meinen Job als Tätowierer ausüben kann.
    Hatte seit 2003 auch keinen Rückfall mehr mit Koks(gespritzt schlimmer als Crack!)toi,toi,toi!
    hoffe das Kevin auch seinen Weg findet mit dem er normal leben kann.
    Also Kevin,alles Gute für die Zukunft und…
    Viva los Tioz!!!

    Gruß Tom

    Antworten
  501. sabrina - 21. März 2012 17:01

    Es tut unendlich gut Deinen Text lesen zu dürfen lieber Stephan. Ich habe nie daran gezweifelt das Ihr zusammen haltet. Kevin, ich glaube nach wie vor an Dich ♥Viel Glück für Dich und deine Familie!!!
    Liebe Grüße aus Berlin

    Antworten
  502. jörg - 21. März 2012 16:46

    geile sache das zu hören, grüßt ihn, wenn ihr ihn wieder besucht.

    Antworten
  503. Steffen - 21. März 2012 16:42

    alder wie cool euch wieder so zu sehen!

    Antworten
  504. sascharom - 21. März 2012 16:34

    Freut mich für Kevin! Hoffe das er sein Leben richtig in den Griff bekommt. Er war und ist immernoch mein Vorbild! Auch Vorbilder können was verkehrtes tun! In diesem Sinn…. Halt durch

    Antworten
  505. Alex - 21. März 2012 15:37

    tolle Nachtricht !!!!

    Antworten
  506. wolfgang - 21. März 2012 15:27

    ich hoffe das kevin es schaft und sauber bleibt würde mich sehr für ihn freuen

    Antworten
  507. peter riemann - 21. März 2012 15:25

    ich bin und bleibe ein fan der onkelz.das was kevin da durchmacht ist der einzig richtige weg.ich weiss wovon ich rede weil ich gerade selber so eine therapie mache.also ziehen wir das gemeinsam durch.ok alles gute du weisst wo der wille ist ist auch der weg

    Antworten
  508. peter riemann - 21. März 2012 15:25

    ich bin und bleibe ein fan der onkelz.das was kevin da durchmacht ist der einzig richtige weg.ich weiss wovon ich rede weil ich gerade selber so eine therapie mache.also ziehen wir das gemeinsam durch.ok alles gute du weisst wo der wille ist ist auch der weg

    Antworten
  509. Romeo09 - 21. März 2012 15:01

    Daumen hoch und weiter so! …Man liest richtig die Freude in Stephans Text, Kevin, solche Freunde sollte man wirklich nicht enttäuschen, Du bist stärker als diese besch… Vergangenheit!

    Antworten
  510. illuminatus - 21. März 2012 15:01

    Keine Ahnung warum, aber in mir ist gerade ein Fünkchen Hoffnung entstanden, das wir Kevin zusammen mit Stephan noch einmal auf der Bühne sehen werden. Nicht zwingend als Onkelz, aber vielleicht als Projekt auch um Kohle für die Unfallopfer ranzuschaffen, warum nicht?

    Antworten
  511. Heidi - 21. März 2012 14:50

    Auf diesen Bildern ist soviel Kraft, Lebensmut und Stolz zu sehen… Viel Erfolg beim Durchhalten!

    Antworten
  512. chris - 21. März 2012 14:33

    da stimme ich dir zu!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  513. nicole - 21. März 2012 14:27

    hallo. Toll, dass es kevin wieder besser geht! Vielleicht sehen wir ihn nach seinem aufenthalt mal auf der bühne. Denn es kommt einfach niemand an ihn ran. Komisch ist nur das stephan sich erst abgewandt hat von kevin und jetzt wieder auf gut kumpel macht :-( komisch!

    Antworten
  514. Thomas - 21. März 2012 14:24

    @rudi: da stimme ich zu. Ein erstes Zeichen von Reue wäre mal der Anfang. Jedoch braucht das noch Zeit. Hetzen darf soll man sowieso nicht. Es wird sicher noch einiges von ihm kommen wenn die Zeit reif ist. Ich finde es gut dass ihm noch immer von seitens der Kollegen und Fanz die Stange gehalten wird. Hoffentlich hat er dann auch nach dem Knast ein geregeltes Leben mit einem guten Umfeld.
    Ein Benefitskonzert von den Onkelz in dem Sinn kann ich mir eher schwer vorstellen (obwohl ich es sehr gerne hätte), da es rein auf seinem Mist gewachsen ist. Natürlich würden sie als komplette Band mehr erreichen, nur ob sie ihre alten Prinzipien und Statemants, die sie öffentlich vor 10 Jahren von sich gegeben haben, umgehen ist fraglich. Obwohl Veränderungen selten geschadet haben.
    Egal, das ist jetzt noch nicht relevant.
    Wichtig ist das es jetzt Schritt für Schritt bergauf geht!
    Alles Gute weiterhin!

    Thomas

    Antworten
  515. Eileen - 21. März 2012 14:22

    Ich bin sehr erfreut das es ihm besser geht. Und ich hoffe es auch so bleibt.

    Ich schließe mich der Meinung an, das ich die Onkelz gerne mal sehen würde, da ich es leider verpasst habe.

    Aber die Hauptsache ist wie ich finde das es ihm besser geht. Wäre doch schön, wenn er jetzt sein Leben in den Griff bekommt.

    Das einzige was Kevin glaube ich die ganze Zeit gebraucht hat, war struktur & kontinuierlichen Beistand.

    Für Kevin alles, alles Gute & Glück der Welt.

    & an Stephan & Pe, ein großes Lob, das ist Freundschaft, wie man sie sich wünscht.

    Antworten
  516. Synthesizer - 21. März 2012 14:17

    Beim lesen und BEWUNDERN der Fotos hat es mir die Tränen in die Augen getrieben. Ich glaube nicht an Gott, trotzdem habe ich für ein solches Wunder gebetet.
    Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass Kevin nie mehr auf die scheiß Drogen zurück kommt. Mal besoffen sein ist eine Sache… sich Dreck zu spritzen und durch die Nase zu ziehn eine andere. Es wär so schön, Kevin’s Stimme noch mal auf ner neuen Platte zu hören… Ich will kein Comeback der Onkelz aber so wie es bei Eschenbach mal geplant war… wär ein Gastauftritt auf einem Album ein absoluter Traum. Auch ich werde träumen dürfen…

    Ich liebe Euch Jungz!!!

    Antworten
  517. Flo - 21. März 2012 13:53

    Unglaublich schön, sowas zu lesen.
    Auf den Bildern sieht er wieder besser und richtig glücklich aus. Zieh das weiter so durch, Kevin!

    Ich wünsche dir alles Beste der Welt!

    Flo

    Antworten
  518. Isabel - 21. März 2012 13:50

    ALLES WIRD GUT!!!!!

    Antworten
  519. Kerstin - 21. März 2012 13:46

    Mit diesem Text hast du mir wahrlich meinen Tag versüßt, lieber Stephan! Ich bin bestimmt einer deiner größten Kritiker gewesen all die Jahre, aber durch solche Geschichten zwingst du mich immerwieder, meine eingefahrene Meinung zu revidieren. Du beweist, was mir auch in meinem Leben das wichtigste an meinen Freunden ist: Loyalität! Das rechne ich dir (und natürlich auch Pe) so hoch an, dass mir die Tränen kamen beim lesen. Ich wünsche mir mindestens so, wie du, das alles glauben zu können und begeb mich in euphorischen Optimismus. Aber irgendwo in einer kleinen dunklen Gehirnwindung bleibt ein kleines klebriges Bisschen Angst vor der Zukunft. Ich wünsche es ihm so sehr, dass er diesmal durchhält und sein Leben leben kann ohne immer am Rand des Abgrunds zu spazieren. Ich versuch einfach, das klebrige Bisschen weit nach hinten zu verdrängen und freu mich noch ein Wenig in meinem Hochgefühl über deinen Text, der nebenbei bemerkt wieder mal ganz hervorragend formuliert ist – eben ganz „Weidner- Manier“ ;) DANKE für alles und halt uns auf dem Laufenden!!!
    Kerstin

    Antworten
  520. Mario - 21. März 2012 13:30

    Böhse Onkelz 4-Ever
    Kevin wird es schaffen

    Antworten
  521. Mario - 21. März 2012 13:29

    Super geil freut mich das es Kevin wieder besser geht. Schön für Kevin das er solche freunde hat.

    Antworten
  522. kevin - 21. März 2012 13:19

    alles gute kevin.du packst das. onkelz 4 ever

    Antworten
  523. matze@SPB - 21. März 2012 13:05

    sieht echt gut aus der kevin. wünsch ihm das er es endlich schafft. und auch hoffe ich das es den unfallopfern besser geht.

    und was man hier so liest… die onkelz sollen nochmal auftreten. träumt weiter! sorry aber „ihr hättet es wissen müssen“.

    Antworten
  524. VAYA CON TIOZ - 21. März 2012 12:56

    und Kevin trägt noch immer onkelz-Shirts – YEEEEAAHHHH

    VAYA

    Antworten
  525. VAYA CON TIOZ - 21. März 2012 12:42

    Durchhalten !!!

    Ich freue mich

    VAYA

    Antworten
  526. marco - 21. März 2012 12:28

    Super Kevin
    Wieder ein besispiel das sich Kämpfen Lohnt!
    Wer nicht Kämpf hat schon verloren
    Sie Stunde des Siegers!!!!

    Antworten
  527. michaela - 21. März 2012 12:19

    das ist doch mal die beste nachricht seit langer zeit…..kevin…ich wünsch dir alles erdenklich gute…..ich hab immer an dich geglaubt…das du es schaffst und jetzt bin ich echt glücklich und sehr stolz auf dich….siehst auch wieder sehr gut aus……
    dein dich immer liebender fan…
    michaela

    Antworten
  528. !MaLoS! - 21. März 2012 11:59

    Es tut gut Euch so zu sehen!

    Kevin wir sind alle Stolz auf dich!
    Wir glauben an dich! Wir haben es immer getan!
    WIr sind eine Familie und das solltest du immer im Hinterkopf behalten!

    ICh bedanke mich für die Infos und hoffe das Stephan mit seinem Traum Recht behält und Kevin wirklich wieder zurück ins Leben findet wie er es auch verdient hat.

    Wir lieben euch..
    Vermissen euch..

    Böhse Menschen, Böhse Lieder, Böhse Onkelz immer wieder!

    Antworten
  529. Henne - 21. März 2012 11:37

    Legenden sterben eben wirklich nie ;)
    alles gute Kevin

    Antworten
  530. Stephanie König - 21. März 2012 11:29

    Es tut so gut Euch wieder zusehen !
    Kevin…Kopf hoch und machs besser…Ich freue mich das es dir wieder gut geht.Es war ja nicht das erstemal aber jeder Mensch hat ein Selbsterhaltungstrieb, Kevin nutze ihn. Bis dahin ..Alles Gute Euch.

    Antworten
  531. Marlon - 21. März 2012 11:23

    Freunde müssen zusammenhalten und auch für einander da sein, wenn´s auch mal hart kommt.

    Junge, pack das!! Alles Gute von uns allen.

    Antworten
  532. tomm - 21. März 2012 11:06

    Ich freue mich das es Kevin besser geht, er hat so vielen so viel gegeben, und dann muss man feststellen, das er so wenig sein leben lebte…. ich sage weiter so kevin stehe im geisete hinter dir so wie euere lieder hinter mir gestenden haben mein ganzes leben lang… ( Danke dafür )
    Mfg Thomas Klein

    Antworten
  533. Jay - 21. März 2012 10:47

    Super Geil! mehr gibts nicht zu sagen !

    Antworten
  534. fr4ntic - 21. März 2012 10:42

    Es ist einfach nur schön zu sehen, dass es doch noch Lebenswillen und Kraft in dir gibt, die dir den richtigen Weg weist!
    Mach weiter so und glaub selbst an dich, und vor Allem, wenn du wieder in deinem richtigen Leben zurück bist, kämpfe Tag für Tag und und beweise es dir jeden Tag selbst aufs Neue, dass es sich gelohnt hat nach alldem was du durchstehen musstest.
    Mach weiter so und lass ein für alle mal Prinz Valium sterben und werde wieder KEVIN!!

    @Stephan & Pe
    Ich danke euch, dass ihr uns mit diesen super News versorgt habt! Ihr schaut wirklich auf eure Fans, und darum wart/seid :-) ihr die geilste Band der Welt!

    Antworten
  535. Katrin - 21. März 2012 10:21

    Es freut mich irre, für Kevin, für Stephan, für Pe, für alle Fans…alles wird gut ;))
    toller Text Stephan!!!

    Antworten
  536. rudi - 21. März 2012 10:14

    Ein Lichtblick am Ende des Tunnels !

    Wie geht den Unfallopfern ?

    Habt ihr die auch besucht um zu sehen wie es ihnen geht ?…in Vertretung von Kevin !
    Ich traue es Stephan und Pe zu, dass sie ihnen auch einen Besuch abstatten, ihnen ihr Mitgefühl aussprechen.

    Ein Neuanfang ist für Kevin nur möglich, wenn er sich und uns seine Schuld gegenüber den Unfallopfer eingesteht und sie auch finanziell unterstützt.
    Wenn Kevin clean ist und den Knast verlässt, wäre ein Onkelz open air – a la Lausitzring klasse und % gehen an die Unfallopfer. So sehen wir die Onkelz und so haben wir immer an sie geglaubt.

    Antworten
  537. Kai - 21. März 2012 09:56

    Alles Gute für Kevin …. hoffe euch dann vieleicht noch einmal auf der Bühne zu sehen können, das ich es nie geschafft habe …..

    Antworten
  538. Bärbel - 21. März 2012 09:55

    Ich wünsche Dir eine zufriedene, trockene Zeit. L. G. Bärbel

    Antworten
  539. matze - 21. März 2012 09:33

    Mit seinen
    Liedern im Kopf kann Er alles überstehen!!! Eure Musik hat vielen geholfen in Schlechten Zeiten…. Eure Gedanken… in Musik verwandelt bewirkt Wunder… ich sage mal soo… Wir vermissen Euch!!! Lieber stehend sterben als kniend Leben!!! Diese Kackzeiten in den wir leben schreit wieder nach den Onkelz!!!! Wenn Ihr Musik macht dann gehts dem *Rüssel*;-) auch wieder besser … und allen…. wir brauchen Eure Sozialkritischen Lieder wieder.?? Ihr wart das Organ der kleinen Leute!!!!

    Antworten
  540. Tina - 21. März 2012 09:22

    P.S.Geil,das ihr ihn besucht habt!!!

    Antworten
  541. Tina - 21. März 2012 09:22

    Hallo zusammen,das ist ja heftig…Ich vergesse wohl nie,wie geschockt ich war,als ich Kevin ständig im Fernsehen und Presse sah!Ich hatte lange damit zu tun,so geschockt war ich über sein Aussehen.Man kann nur hoffen,das alles gut wird…Und bleibt.

    Antworten
  542. Stefan Bin Ich - 21. März 2012 09:22

    Er sieht nach Jahren wirklich mal wieder richtig gesund und vor allem munter aus. Dieses Strahlen in seinen Augen hab ich das letzte mal auf der Live in Frankfurt 2000 DVD gesehen. Nach allem was passiert ist wünsche ich Kevin dennoch alles gute, denn ich weiß selber wie kaputt Drogen einen machen können und wie es ist das selber nicht mitzubekommen . Kevin hat meinen größten Respekt dass er nach all den langen Konsum es schafft das durchzustehen und dann so eine Ausstrahlung zu haben. Wer weiß, villeicht sieht man ihn irgendwann nochmal auf irgendeiner Bühne wieder, ich würde mich freuen vor allem für ihn und seine Familie. Viele werden hier villeicht denken oder sagen, das was passiert ist ist nicht zu verzeihen oder zu vergessen. Und er selber wird das mit Sicherheit auch niemals vergessen, denn sowas prägt. Klar ist es tragisch dass erst sowas passieren musste aber ich hoffe dass Kevin nun das beste drauß macht, die Therapie zu ende macht und auch draußen später gut klar kommt. Aber mit den richtigen Freundeskreis und den richtigen Leuten schafft er das. Ich weiß wovon ich spreche. ALLES GUTE KEVIN!!!

    Antworten
  543. nils (kiel) - 21. März 2012 09:20

    das bild erfüllt mich mit puren stolz und glück :)

    die stunde des siegers kommt für jeden irgenwann und deine ist jetzt da kevin… nutze sie

    schöne grüße

    Antworten
  544. Onkel Pe - 21. März 2012 09:09

    Na das sind doch mal gute Narichten.Ich wünsche Dir Kevin viel Kraft und Ausdauer.An die Kritiker:Ja es ist Schlimes passiert,mann kann nichts Rückgänig machen.Und es ist bestimmt Jeden Klar was das für die betroffenen Personen u. Familien bedeutet.Doch erst muss mann sich wohl Klar machen das es ein Unfall war,den Kevin nicht mit Vorsatz herbeigeführt hat.Und vieleicht kann Er jetzt wo es Gut zu laufen scheint,diesen unglücklichen Unfall erstmal richtig verarbeiten.Ich könnte mir vorstellen das Gespräche mit den Beteiligten u. deren Familie für Beide Seiten Hilfreich währen.Aber das ist bestimmt sehr Harter Stoff.
    Halt durch Kevin und gib Dich Niemals auf.
    Mit besten Wünschen, Onkel Pe
    P.S.: Wenn Du Bock hast ,bist Du und Deine Family gern bei mir zum Grillen eingeladen,musst Dir dann aber den Tisch mit mir ,meiner Frau u. 3 Kindern teilen.Heist Wir bekommen nur die Reste.lol

    Antworten
  545. MArtin(Hille) - 21. März 2012 08:59

    Mach weiter so Kevin wir sind stolz auf Dich. Onkelz für immer

    Antworten
  546. Timo - 21. März 2012 08:36

    Der Kevin schaut auf dem Foto besser den je aus!!!
    Glückwunsch Kevin!

    Aber einer fehlt noch auf dem Foto…

    Antworten
  547. Angelique - 21. März 2012 05:25

    Ich habe immer an Kevin gelaubt!!! Und glaube weiter!!!

    Weiter so….

    In liebe Angelique

    Antworten
  548. Michael - 21. März 2012 03:29

    Auf Gute Freunde !!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  549. Birgit - 21. März 2012 03:08

    Kevin das ist Super, bitte mach weiter so. es lohnt sich . du siehst super aus

    Antworten
  550. Inja - 21. März 2012 01:48

    Und bis der Glückspegel wieder erreicht ist, braucht es eine lange Zeit. Es wird ein langer, langer Weg doch niemand sagte, es wird leicht *sing* Scheiße, Deine Augen fangen wieder an zu glänzen, wie geil :) ich freu mir grad nur :)

    Antworten
  551. cranium78 - 21. März 2012 01:39

    Na siehste.

    Antworten
  552. Mark - 21. März 2012 01:34

    Tränen und Gänsehaut!!!
    Du packst das Kevin!!!
    VAYA CON DIOS

    Antworten
  553. Benjamin Genske - 21. März 2012 01:31

    Rock’n Roll Jungs :)

    Antworten
  554. Dein Grösster Fan - 21. März 2012 01:28

    Weiter so Kevin zeig es allen was Du drauf hast.
    Deine Stimme hat meine ganze Jugend bekleidet
    Danke:)

    Antworten
  555. Felix - 21. März 2012 01:12

    Kevin Russell ein Mann der sich durch nichts unterkriegen lässt (:
    Es ist echt schön ihn/euch so zusehen!

    Antworten
  556. bitz - 21. März 2012 01:07

    danke für den „roman“ ;)

    freu mich für euch

    Antworten
  557. Micha - 21. März 2012 01:05

    pe, stephan…
    danke für die zeilen und guten nachrichten. ich freu mich wie blöd für kevin und wünsche ihm alles gute, hau rein, alter, du packst das.
    die idee mit dem benefizkonzert für die opfer finde ich mehr als gut.
    ihr seid und und bleibt die geilsten, alle vier !!!
    grüße aus brb

    Antworten
  558. dirki - 21. März 2012 01:04

    Schickes Foto!

    onkelz reloaded 2012

    onkelz 2.0

    Ihr seht langsam verdammt alt aus, Jungs! :-)
    Wenn ich das Foto mit dem auf der „Lügenmarsch Pic Disc“- LP , welches vor mir an der Wand hängt, vergleiche, muss ich sagen, Ihr habt Euch interessant entwickelt! :-)

    Und Kevin, schön, dass es dir besser geht. Hut ab!
    Pass bloss draussen auf dich auf und such dir nette Freunde, die dich nicht wieder ködern und töten wollen!

    Verbeugung

    Dirk

    Antworten
  559. Ulf - 21. März 2012 01:00

    Hallo Kevin !!!!
    Es freut mich sehr,zu sehen das es Dir wieder gut geht.
    Mach weiter so!!Onkelz4ever

    Antworten
  560. Alexandra - 21. März 2012 00:50

    Als Co-abhängige eines toxomanen der das ganze ziemlich bekannt vor kommt möchte ich nicht so viel dazu sagen außer Kevin es ist ein Riesen Schritt den du machst aber er lohnt sich. Für dich, für deine familie und auch für deine Freunde. Mein Mann musste 46 Jahre alt werden um den weg für sich zu finden und ist immer noch nicht da wo er hin will aber er hat so wie du den Schritt gewagt. Jetzt Wünsche ich dir viel kraft und Geduld für deinen weg. Alexandra

    Antworten
  561. Chris - 21. März 2012 00:43

    Comeback?? Bitte ^^
    Ihr braucht lediglich Konzerte zu geben, keine Alben mehr.
    Oder alle 5 Jahre mal ein Lausitz ;)
    Ihr habt mehr Fans denn je !!

    Antworten
  562. Holger - 21. März 2012 00:40

    Freut mich echt euch so zu sehen!
    Weiter so Kevin wir glauben an dich!

    Antworten
  563. Böhser Schweizer - 21. März 2012 00:12

    Viele Grüsse aus der Schweiz und Kevin Toi Toi

    Antworten
  564. Frank - 21. März 2012 00:08

    Kevin weiter so ich hoffe du hast auch in der Freiheit genug kraft ohne Alk und Drogen zu leben.Und immer dran denken sieh nach vorne nie zurück.

    Antworten
  565. böhse zora und böhser tom - 21. März 2012 00:05

    ****Ich bin ein neuer geworden, mir selber noch ein Wunder, ruhend zugleich und tätig, empfangend und schenkend, ein Besitzer von Gütern, deren werteste ich vielleicht noch nicht kenne…****

    …Mach weiter so Kevin, Du schaffst das…

    …ONKELZ FOREVER…

    Antworten
  566. Anna - 21. März 2012 00:04

    Ich find es so schön euch zusammen zu sehen und Kevin wieder lachend :-D
    Alles gute noch weiterhin Kevin ! ;-)
    BO für immer

    Antworten
  567. Niffler - 20. März 2012 23:49

    Wie geil is das denn? :)

    Freu mich voll für Kevin – weiter so :)

    Antworten
  568. Marcel E. - 20. März 2012 23:49

    Alles wird gut Kevin. Machs für deinen Sohn! Du packst das wir sind STOLZ auf dich!

    Antworten
  569. Martin - 20. März 2012 23:46

    Ich freu mich echt für Kevin. Der hatte ne harte Zeit hinter
    sich und ich glaube wenn er so weiter macht wird er ein besserer Mensch als er es je war.
    Wir sind alle Stolz auf dich das du das durchgezogen hast.

    ‚Einmal kommt der Tag der die Erlösung bringt‘

    Antworten
  570. Michael Wittramm - 20. März 2012 23:46

    Wird jetzt alles „Schön geredet“ ?! Was Kevin gemacht hat,
    war versuchter Mord ,der auf „Krank “ verniedlicht wird.
    Erst als er nichts mehr zu verlieren hatte sind zugeständtnisse gekommen. Und jetzt :Friede ,Freude , Eierkuchen ??Ihm gehts ja jetzt besser…
    Kein Mitleid oder Verständnis von meiner Seite.Über solche Sachen :Singen oder Leben , sind 2 Sachen.Dazu nur „Bin ich nur Glücklich wenn es schmerzt….
    Ist ja auch einfacher

    Euer EX Herzlos Basser
    Michael

    Antworten
  571. julian glocker - 20. März 2012 23:45

    Jetzt war der Tag heute schon so super das ich dachte er kann nicht besser werden aber da habe ich mich wohl geirrt der Tag ist so super geil zu ende gegangen mit dieser Nachricht freut mich euch so zusehen

    Antworten
  572. Sonja - 20. März 2012 23:45

    Oh man, es ist wundervoll zuhören das Kevin die Kurve „hoffentlich“ gekriegt hat. Viel Spaß mit diesem neuen Lebensgefühl.
    Das ist jetzt die wievielte Chance was zu ändern?
    Scheiss egal, wir leben im hier und jetzt und JETZT mach was draus !!!

    Ich wünsche dir/euch alles gute !!!!!!!!

    Antworten
  573. Alex - 20. März 2012 23:42

    Klasse Fotos! Schön mal wieder 3/4 der Onkelz so glücklich vereint zu sehen!

    Antworten
  574. Glatzenhans - 20. März 2012 23:42

    Herr Weidner,bei mir ist sicherlich auch eine gehörige menge wut im spiel,wenn ich an die jüngste vergangenheit von Herrn Russell denke.Aber diese fotos von euch zu sehen:Ich hab Tränen in den Augen,ihr seid trotz der ganzen scheisse für ihn da!Mir fehlen die worte…Ich muss mich jetzt selbst hinterfragen,ob ich auch so ein fehlerfreier Gutmensch bin!Mit Sicherheit nicht.Ich bedaure meine vorschnelle Meinung über dinge,von denen ich keine ahnung habe und folgerichtig mir darüber kein urteil erlauben darf.Mir fällt bei den fotos nur eins ein:Ich liebe euch.Ich liebe die ONKELZ…

    Antworten
  575. joerne - 20. März 2012 23:38

    Das leben ist eine Aufgabe, man meistert sie oder geht an ihr zu Grunde.Kevin du bewältigst sie spielend.
    Gruss Joern

    Antworten
  576. Erik - 20. März 2012 23:36

    Jowohl Kevin! Kopf hoch, Brust raus & weiter so!!

    Antworten
  577. kris - 20. März 2012 23:32

    das wunder der persönlichkeit…..danke für euren bericht, und alles alles gute für die zukunft, besonders nach der haft.

    Antworten
  578. dasTal - 20. März 2012 23:31

    Kevin hat durch seine Nummer mit dem Unfall und dann noch sein Verhalten vor Gericht, für mich ein Lebenlang ausgeschissen!! Ich schäme mich nachwievor für dich! Und es wird hoffentlich niemals eine Vergebung für dich geben!!

    Antworten
  579. Anni - 20. März 2012 23:26

    sehr schön zu lesen und die bilder zu sehen ;) weiter so kevin :D wir sind stolz auf dich!

    Antworten
  580. jan winkler - 20. März 2012 23:22

    wir warten auf DICH; halt durch

    Antworten
  581. Borstel - 20. März 2012 23:21

    Es ist schön zu hören das es Kevin wieder so gut geht.
    Ich hoffe auch das es so bleibt.
    Dann müssen sich die Jungs nur noch alle zusammen raufen und es kann wieder los gehen.
    Oder was sagt ihr dazu, einmal ein Onkel immer ein Onkel.

    Antworten
  582. Dirk - 20. März 2012 23:16

    Hi Kevin ! Freut mich zu hören das es dir besser geht! Ich hab immer an dich geglaubt !weiter so!

    Antworten
  583. christian voigtländer - 20. März 2012 23:14

    man was für eine geile nachricht kevin mach bloß weiter so wenn man will kann man alles schaffen bin auch schon 11 jahre von heroin weg hoffe wir hören noch mehr von dir und vorallem musik möchten wir wieder von dir hören das wäre der hammer also alles gute und weiter so nur die starken überleben viele grüße an euch allen böhse onkelz für immer;-)

    Antworten
  584. Andreas - 20. März 2012 23:14

    Es ist wirklich wunderbar die 3 wieder so auf einem Bild zu sehen!
    Seit langem sieht man wieder etwas anderes als LEERE in den Augen von Kevin.

    Man sieht regelrecht wie die Tage vergehen und durch die Geschehnisse es in den Falten seines Hirns und in den Ecken seiner Seele rebelliert.

    Nichts desto trotz ist das was passiert ist schrecklich!

    Abgesehen davon das es aufgebauscht wurde weil es ein Onkel war, der Silvester unter Drogeneinfluss einen schweren Verkehrsunfall verursacht hat. Und wahrscheinlich bei jedem anderen von voller Unzurechnungsfähigkeit und einem tragischem unfall gesprochen worden wäre.

    Nun ist der Moment gekommen an dem man bekennen sollte.
    Eine offizielle Entschuldigung wäre wohl angebracht nach den Auftritten im Gerichtssaal und dem abstreiten der Geschehnissen.

    2 Menschen wachen nicht morgends auf und es geht ihnen besser wie die letzten 20 Jahre…
    Das bleibt allein Kevin vorbehalten, nach den Geschehnissen vom 31.12.2009!

    Es ist schön zu sehen das es Kevin gut geht und er 2 Freunde neben sich hat die immer zu Ihm stehen und 10tausende Fans die hinter Ihm stehen!

    Allein das muss doch anreiz sein das angefangene durch-zuziehen.

    hochachtungsvoll verbleibe ich
    und freue mich auf weitere Bilder von den 3 Engeln in Zivil (die sich treu sind) die mit Ihren Liedern mich und tausende andere Menschen beglückt haben.
    Und Hoffe das Kevin eines Tages zu dem steht was er (unter Drogen und nicht Herr seiner Sinne) getan hat.

    Antworten
  585. Biggi - 20. März 2012 23:13

    Ich werde euch alle mal eurer Euphorie berauben! Wenn Kevin sich wirklich beweist, und das nicht nur über 1-2 Tage oder Monate, sondern wirklich Jahre, dann könnt Ihr alle stolz sein. Es ist schön, dass er auf dem Weg der Einsicht und Besserung ist, aber was er sich mit dem Unfall geleistet hat, kann er nicht gut machen! Und daher Kevin, ich bin nicht stolz auf Dich! Aber ich wünsche Dir viel Erfolg, dass Du es wirklich schaffst! Ich hätte die Onkelz auch gerne noch einmal erlebt. Aber die Freude steht erst mal hinten an, da es für mich einen ganz faden Beigeschmack hat! Alles Gute und viele Grüsse … Biggi

    Antworten
  586. Jan Faulhaber - 20. März 2012 23:11

    Alles gute Kevin hoffendlich hälst du es durch für immer ein onkel

    Antworten
  587. boehse_alex - 20. März 2012 23:11

    Hey Kevin, Stephan und Pe!

    Diese Zeilen erfüllen mich mit einer RIESEN FREUDE und schenken mir auch gleichzeitig Kraft, meine eigene Kriese in der ich grad stecke zu meistern. Kevin, Dich auf diesen Bildern zu sehen.. mir schießt der Saft in die Tränenkanäle.. aber vor FREUDE! Du siehst TOLL aus! Bleib dran, mach weiter so.. Du bist am richtigen Weg! Du musst ihn nur weiter gehen und deine FREUNDE haben WIEDERMAL bewiesen, dass Du Dich IMMER auf sie verlassen kannst!! Viele Fans stehen nach wie vor hinter Dir und wünschen Dir die Kraft es zu schaffen und durchzuhalten! Du wirst es uns noch allen zeigen Alter… Du kannst es, ich weiß Du kannst es ;-)

    Die allerliebsten Grüße und Küsse und Umarmungen schicke ich Dir aus dem Frühlingshaften Wien!

    Du hast mir grad mächtig einen Push nach vor versetzt.. das muss ich Dir sagen… :-)

    Antworten
  588. Tanja - 20. März 2012 23:08

    Super! Bin in Gedanken bei Dir – Bleib tapfer, Kevin ! Und Danke Stephan für die tollen Infos

    Antworten
  589. Daniel - 20. März 2012 23:06

    Gute Besserung lieber Kevin . Werdet ihr bald wieder auf Tour gehen ? Wäre echt geil .

    Antworten
  590. Alexandra - 20. März 2012 23:02

    Kevin, Du siehst echt super aus, bei Facebook würde ich jetzt „gefällt mir“ klicken.
    Es ists chön zu hören das es Kevin besser geht und ich drücke ihm die Daumen feste das er in der Zukunft und späterer Freiheit auch durchhält.
    Ja ja wie ein „Phönix aus der Asche“ könnten auch wieder unsere geliebten Onkelz auferstehen.
    Das wäre doch mal ein netter Albun Titel:
    „Auferstanden wie der Phönix aus der Asche !!!“ ;)
    Alles gute noch für Euch Kevin, Stephan und Pe.
    Mit Böhsen grüßen Eure Alexandra

    Antworten
  591. jan33 - 20. März 2012 22:56

    Schön Euch mal wieder zusammen lachen zusehen!!!
    ist schon lange lange her
    Und Kevin: Wir stehen hinter dir und glauben an dich,halte durch!!

    Antworten
  592. Tom - 20. März 2012 22:50

    Tut das gut zu lesen! Onkelz Forever!!!
    Kevin! Ich Wünsche dir von Herzen das du es schaffst, dein Leben auf beide Beine zu stellen! Bisher warst ja etwas wackelig.
    Ich will deine Stimme wieder auf der Bühne hören!

    Antworten
  593. Timo - 20. März 2012 22:48

    gefällt mir!!!!!:-)

    Antworten
  594. Dome - 20. März 2012 22:39

    Das sind doch mal sehr geile Neuigkeiten! Mach weiter so, Kevin!

    Antworten
  595. Sascha - 20. März 2012 22:33

    Super Kevin! Weiter so, seih stark, erst recht nach der Therapie! Wie Stephan schon sagte, das wird die schwierigste Zeit! Bleib Clean, zeig uns das du es kannst, die Kraft und den Willen hast!

    B.O. unvergessen!

    Antworten
  596. Janosch - 20. März 2012 22:30

    Gut siehst du aus Kevin =)
    Ich freue mich sehr das es dir wieder besser geht und das du BEREUST. Denn wer bereut was ergetan hat macht diesen Fehler nicht noch einmal!! Das wir uns alle so freuen das es scheint Berg aufzugehen mit dir, weißt du JA! Aber was du denn Unschuldigenpfern angetan hast, daran denke immer das du SEHR vielen Menschen weh machst,wenn du unsere Lei(D)sätze nicht befolgst.
    Ich hoffe inständig das die beiden dir verzeihen können.
    Ihn liebe dein Neffe
    PS:Böhse Menschen böhse Lieder (Bereuen?)Nie wieder!

    Antworten
  597. Ralf - 20. März 2012 22:29

    Also mir fehlen da nach wie vor Worte der Reue von Kevin bzgl. den beiden Unfall-Opfern und wie beschissen er sich verhalten hat. Sowas entschuldigen aus meiner Sicht auch nicht 25 Jahre Drogenkonsum.

    Es ist ja schön zu hören, dass Kevin wohl wirklich clean ist und ihr euch alle lieb habt und gegenseitig an den Eiern krault, aber sowas wie: „Ich habe mich wie ein Arschloch verhalten und auch wenn ich es icht wieder gut machen kann, werde ich, sobald ich hier aus bin, mich persönlich bei den beiden Opfern entschuldigen und jedem 50.000 Schmerzensgeld zukommen lassen.“

    Irgend sowas in der Art würde mir zeigen, dass Kevin wirklich etwas begriffen hat, wirklich Einsicht zeigt und geläutert wirkt!

    Antworten
  598. ben - 20. März 2012 22:25

    schön euch und kevin so zusehen alles gute kevin das wird schon und mach weiter so !!!!!!!!!! B.O für die ewigkeit

    Antworten
  599. Lothar - 20. März 2012 22:22

    Das sind mal positive Nachrichten. Kevin, ich bin echt stolz auf Dich!!!

    Antworten
  600. Chris - 20. März 2012 22:21

    Ich hoffe, dass Kevin es weiterhin so schafft wie bisher und seine Dämonen besiegen kann, ohne vielleicht irgendwann einmal auch nur darüber nachzudenken, ob oder ob nicht. So wie es für Ihn Alltag war sich in Drogen zu flüchten, wünsche ich ihm, dass es sein baldiger Alltag wird, nicht auch nur ansatzweise daran denken zu müssen und vielleicht sogar anderen Opfern solch schlimmer Erfahrungen helfen zu können.

    Ich denke das letzte, was er braucht sind Freunde, die ihn in seiner schwersten Zeit im Stich lassen. Das hat selbst er nicht verdient! Ich bin stolz auf euch Jungs!

    Weiterhin wünsche ich die beste Genesung und alles Gute für die Zukunft an alle eurer Sorte und am meisten an Kevin.

    MfG Chris

    Antworten
  601. Bärbel - 20. März 2012 22:17

    Endlich mal eine super gute Nachricht von Kevin.Schön,dass die Beiden ihn besucht haben,jetz weiter so.

    Helden leben länger,doch Legenden sterben nie.

    Antworten
  602. Mitch - 20. März 2012 22:10

    Man glaubt es kaum, doch mir stehen die Tränen in den Augen. Ich wünsche Kevin und seiner Familie und natürlich auch euch – seinen Freunden – weiterhin die Kraft, dieses Martyrium zu überstehen. Es ist noch ein weiter Weg und der Kampf gegen die Drogen ist noch lange nicht vorbei, aber ich hoffe inständig, dass Kevin seiner neuen Einstellung treu bleibt.

    Und an Kevin persönlich möchte ich richten:
    „Ich will lieber stehend sterben – als knieend leben – lieber tausend Qualen leiden – als einmal aufzugeben“

    Dies sind die Worte, die mich von allen anderen Texten am meisten während meiner dunkelsten Zeit aus dem Sumpf gezogen haben. Viel Glück!

    Antworten
  603. patrick wilmes - 20. März 2012 22:09

    boar krass euch zu sehen da bekommt man ja richtig gänsehaut freut mich auch das kevin das alles so überstanden hat und ihr wirklich hinter ihm steht macht weiter so

    Antworten
  604. Ronny - 20. März 2012 22:01

    Hallo,Ihr Beiden

    Endlich mal richtig gute Nachrichten.Hoffentlich hält Kevin durch und geht den Weg bis zu Ende.
    Aber wie heisst es so schön;“Die Stunde des Siegers kommt für jeden irgendwann“
    In diesem Sinne,beste Grüsse an alle und grösstmöglichen Erfolg für Kevin.

    Antworten
  605. Sascha - 20. März 2012 21:58

    das sind ja wirklich ganz tolle neuigkeiten…
    schön euch so zu sehen…

    Antworten
  606. Martin - 20. März 2012 21:58

    Oh man Kevin… du bist sowas von der hammer… das du dich immer wieder so hoch ziehen kannst…. Wir sind alle sowas von stolz auf dich… mach weiter so…
    ich glaube wir ziehen alle den hut vor dir…

    Antworten
  607. Meli - 20. März 2012 21:56

    Freu mich euch wieder zusammen zusehn und für Kevin…
    Mach weiter so, siehst wieder richtig gut aus… :D

    Antworten
  608. Hörnchen - 20. März 2012 21:55

    haaaaarrrrrrr

    da sind se wieder die grinsebacken… weiter so und rein gehauen, dass ist ein befehl

    Antworten
  609. TINCHEN - 20. März 2012 21:44

    das ist doch mal ein ECHTER grund,um auf sich stolz zu sein!und,scheisse,was siehst du wieder geil aus,kevin!!!!!!!
    viele menschen haben von anfang an gewusst,“für wen es sich zu hoffen lohnt“(deine worte im brief an mich über meine tochter)!

    Antworten
  610. heikeHCI - 20. März 2012 21:43

    Es ist schön, Euch Drei so glücklich zusammen zu sehen. Weiter so, Kevin <3

    Antworten
  611. Jörg - 20. März 2012 21:43

    So werden also Personen in Deutschland behandelt die Menschenleben auf dem Gewissen haben!!!!

    Antworten
  612. Melanie - 20. März 2012 21:41

    das sind ja mal richtig positive nachrichten.
    ich drücke kevin die daumen und freue mich riesig wenn er den entzug schafft und clean bleibt.

    Antworten
  613. bo-girl - 20. März 2012 21:41

    *Obergeil

    Gruss aus Rendsburg und Krefeld

    Antworten
  614. olli - 20. März 2012 21:36

    Gut sieht er aus, fast wie in guten alten Zeite. Kopf hoch Junge aufstehen,kämpfen und siegen! Alles Glück der Welt auf ein baldiges Wiedersehen irgendwie,irgendwo,irgendwann!

    Antworten
  615. Lars - 20. März 2012 21:34

    Ich finde es super wie er aussieht man sieht sofort das es besser geht. weiter so Kevin wir stehen hinter dir……

    Antworten
  616. Patrick - 20. März 2012 21:33

    Ja! Jaaa! JAAAAAAAAAAAAAAA!!!!! :)))))

    Antworten
  617. Markus Wulff - 20. März 2012 21:32

    Ich möchte da gar nicht viel zu schreiben,denn Stephans Beitrag hat ja alles ausgesagt.
    Nur eins. Ich freue mich wie Zau und drücke Kevin beide Daumen,dass die Zukunft so rosig wird wie die Gegenwart erscheind.
    Daumen hoch,Du schaffst das und wir glauben an Dich.
    Das was IHR uns mit Eurer Musik gegeben habt,geben wir Euch in Gedanken zurück.
    BOSC # 7522

    Antworten
  618. Fabi - 20. März 2012 21:29

    Hallo,
    Ich finde es toll , dass Kevin seine Sucht nach Drogen endlich besiegt hat!
    Er sieht ja schon wieder richtig gesund aus:-)
    Ich bin erst 10 Jahre alt und hatte leider noch nicht die Chance , die Böhsen Onkelz live zu sehen :-(
    Meine Hoffnung besteht daraus , die Onkelz mal live zu sehen.
    Mein Papa hatte mir mit 6 Jahren versprochen , auf ein Onkelz Konzert zu fahren, aber wie schnell vergeht die Zeit und schon war das Abschlusskonzert da. Ich war 2010 das erste mal auf einem richtigen Konzert und zwar vom Stephan ( war saugeil :-) ) . Habe ihn auch schon kennengelernt und ein Foto bekommen.

    Gruß
    Fabian

    Antworten
  619. Andi - 20. März 2012 21:20

    Es ist sehr schön Euch wieder so zusammen lachen zu sehen.Ich würde mir wünschen wenn die freude jetzt für immer anhält. Wikommen wieder zurück im Leben Kevin !!!!
    Die Onkelz sind vorbei, ja ! Aber Helden leben lange und Legenden sterben nie !!!!!!!!ADIOS !!!!

    Antworten
  620. De Kleene - 20. März 2012 21:17

    Ich drücke Kevin super fest die Daumen das er in der harten Realität sich beweisen kann….

    Antworten
  621. Floh - 20. März 2012 21:13

    Kevin mach weiter so!!!! Wir als Fans stehen weiterhin hinter dir und wollen dir Kraft für die Zukunft geben. Schön euch 3 so auf den Bildern zu sehen.
    B.O. Forever

    Antworten
  622. Tom - 20. März 2012 21:11

    Als ich die Bilder gesehen habe, musste ich echt sehr mit den Tränen kämpfen… Ich hab gewusst, das Pe und Stephan den Kevin nicht in Stich lassen werden. Bei solchen News merkt man auch mal wieder wie sehr die Onkelz immer noch im Kopf rum schwirren.. Sie haben einfach was erschaffen in uns was keiner wiederholen kann..
    Ich hoffe einfach für Kevin, dass er wieder zu sich selbst findet und einfach glücklich in seinem weiteren Leben wird.
    Ich wünsche Ihm alles Gute..

    Antworten
  623. Markus - 20. März 2012 21:09

    Super News :-))))

    Antworten
  624. Micha aus Köln - 20. März 2012 21:09

    ENDLICH, der Mann, nach dem ich meinen Sohn genannt habe, sieht endlich wieder wie ein Mensch aus. Halte aus und ich wünsche Dir von ganzem Herzen, dass Du clean bleibst. Du warst für mich immer der Held. Deine Stimme mit den Texten von Stephan haben mich so oft aufgebaut. Schön, dass es Dir wieder besser geht. Aber vergiss bitte NIE dass du nicht nur dein Leben(mit Drogen), sondern auch das Leben zweier unschuldiger Menschen zerstört hast(du deine beschissene Aktion an Silvester). Ich freue mich auf jeden Fall, dass es bei Dir aufwärts geht. Bleib stark Kevin und will weiterhin stolz darauf sein, meinen Sohn nach Dir benannt zu haben.

    Antworten
  625. bosc7419 - 20. März 2012 21:07

    cool kevin ich freu mich für dich wie sau es tut gut was positivens wieder von dir zu hören!!halt durch!!! böhse grüzze und viel glück !!!bosc7419 for ever

    Antworten
  626. biene - 20. März 2012 21:01

    Weiter so Kevin,wir sind stolz auf Dich

    Antworten
  627. Patricia - 20. März 2012 21:01

    das ist mal eine tolle nachricht die den tag noch schön beenden lässt jetzt ;) ich bin stolz drauf das ihr kevin weiter so unterstützt und zu ihn haltet, es war bestimmt nicht immer leicht mit ihm aber ihr seid wahre freunde ;) ich freu mich sehr für dich kevin und bin stolz darauf das du das alles machst ;) deine familie, freunde und wir fans stehen immer hinter dir ;)

    Antworten
  628. DaMainMan - 20. März 2012 20:55

    Das ist ja alles schön und gut- aber mal wieder wurde kein Wort über die Opfer verloren, die aus diesem „schweren Unglücks“ hervorkamen…
    Ich weiß das es auf dieser Seite um die Onkelz geht- aber wie kann man 2 seiten so fröhlich über die positiven Resultate der Situation schreiben und die zwei anderen zerstörten Leben (von der Familie mal ganz abgesehen) aus Acht lassen?

    Ich finde das Ganze mehr als nur ein wenig makaber.
    Ich bin ein Onkelz fan wie jeder andere hier, doch dieser Bried hinterlässt einen echt faulen Geschmack…

    Antworten
  629. Apostel des Boehsen-Pl - 20. März 2012 20:53

    Fucking awesome!
    All the best Kevin,stay perseverant,clean & Boehse!

    Wer die Onkelz nicht verehrt soll sich verpissen!

    Antworten
  630. Marcel - 20. März 2012 20:50

    Das freut Mich das zu hören, im inneren habe Ich immer daraun geglaubt das es mit Kevin wieder aufwärts geht. Was geschehen ist ist vorbei Kevin, schau in die Zukunft und mach es besser;) !!

    Antworten
  631. Andreas - 20. März 2012 20:49

    Zunächst erstmal dank an Stephan für die positiven Nachrichten.

    Doch nun zu Kevin: ich bin stolz auf dich und freue mich, dass du nicht aufgegeben hast. Halt durch und kämpfe, es lohnt sich.

    Gruß

    Antworten
  632. BöhserBorusse - 20. März 2012 20:46

    Schöne Nachricht. Kevin hat heute bei vielen Neffen & Nichten für ein Lächeln endlich mal wieder gesorgt…

    Antworten
  633. Schwaby - 20. März 2012 20:44

    WoW, Hammer Bilder, Kevin sieht ja sowas von Fit aus. Wie macht er das nur.
    Deine Hoffnung Stephan mögen sich erfüllen für dich für uns und vor allen Dingen für ihn.
    31 Jahre Clean ich weiß von was ich rede!

    Antworten
  634. Micha - 20. März 2012 20:44

    Hey,Kevin mach weiter so,wir glauben an dich.Du schaffst das.
    Es Leben die Onkelz

    Antworten
  635. Toni - 20. März 2012 20:43

    EInfach Wahnsinnig schön solche NAchrichten Zuhören! Kevin ist das Beste Beispiel das es sich Lohnt zu kämpfen egal in welcher Situation!

    Sry das ich ne ANdere BAnd Zittiere aber es passt einfach!

    SIEGER STEHEN DA AUF WO VERLIERE LIEGEN BLEIBEN

    Antworten
  636. markus - 20. März 2012 20:41

    hallo kevin
    das ist die beste nachricht des jahres.ich und viele andere fans haben sehr lange auf ein solch positives signal gewartet.
    ich/wir sind extrem stolz auf dich

    Antworten
  637. Andreas - 20. März 2012 20:39

    hey hey

    Das finde ich echt klasse jungs ganz viel gesundheit und viel erolg wünsch ich dir weiterhin!

    gruße

    Antworten
  638. Thomas - 20. März 2012 20:30

    Ich kenne die SCH….auch,habe es auch nur durch Druck geschafft Clean zu Werden.
    Kevin wir glauben an dich ünd drücken dir für die Zukunf alle Daumen.
    B.O für die Ewigkeit

    Antworten
  639. Pio - 20. März 2012 20:27

    SUPER GEIL EUCH SO ZU SEHEN ! Alles gute Kevin !!!

    Antworten
  640. Andy Bruns - 20. März 2012 20:17

    Schön diese Zeilen zu lesen!

    Antworten
  641. Lars - 20. März 2012 20:14

    kurz und knapp: ich bin stolz auf euch.

    lg lars

    Antworten
  642. ALIAS - 20. März 2012 20:10

    Thanks God,
    Kevin sieht echt gut aus.
    Somit stünde einem Comeback nichts im Wege :-) . Aber im Ernst, so ein letzter Paukenschlag gegen all die jenigen (Presse, Promis etc.), die die Onkelz nie akzeptieren wollten. Eine Tour, bei denen ein Großteil der Einnahmen an gemeinnützige Organisationen gespendet wird. Ein Stich ins Herzen der Hosen, Ärzte und anderen Menschen, die die Onkelz immer noch als Naziband sehen.
    Wie wärs Stephan???

    Gruß

    Antworten
  643. Tobias - 20. März 2012 20:03

    Warum wart ihr nur zu zweit Kevin besuchen?
    Totzdem schön das zu hören/sehen!

    Antworten
  644. Patrick - 20. März 2012 20:02

    Hey, das klingt doch SUPER!!!!!!!!!!!
    Ich bin Stolz auf dich Kevin!!!!!!

    Antworten
  645. Stefanie - 20. März 2012 20:02

    oh man,wie lang habe ich auf diese zeilen gehofft,gewusst das nichts verloren ist bevor es ganz vorbei ist weis ich,auch aus eigener erfahrung……vorbild seid ihr immer noch alle 4 für mich,nach wie vor. ich selbst war vor einem jahr stationär in therapie,bin immer noch dabei erfolgreich alles alte hinter mir zu lassen. schon aus diesem grunde weis ich selbst das es möglich ist!!!! kevin,daumen hoch-du kannst alles schaffen,wenn du es nur willst!!! ich glaubte seid anfang an, und nun noch ein stück mehr, an dich und ein tolles leben für dich!!!

    Antworten
  646. heinz bischoff - 20. März 2012 20:02

    Hi,Aler Du schaffst das.Die ersten 3 Tage in Freiheit sind am gefährlichsten. ich habe fast 20 jahre Gesoffen (2-3 flaschen Koen+Bier) Drogen und den ganzen Scheiß.
    Bevor ich mich Kaputtgesoffen habe + 3 Therapien abgebrochen habe,-machte ich den Kalten Entzug……Es war die Hölle.
    Heute bin ich seit 1991 Trocken und habe eine eigene Kleine Firma.
    Kevin ich bin mit Deiner Musik Aufgewachsen…DU SCHAFFST DAS,WENN DU WILLST.Guß aus dem Kohlenpott.

    Antworten
  647. Ivonne - 20. März 2012 20:01

    Auf ein Neues Leben!

    Es tut so gut Euch so fröhlich zu sehen.
    Ich drücke fest die Daumen das Kevin es auch draußen schaffst.
    Ihr seit einfach die BESTEN!!!!

    Antworten
  648. Kai - 20. März 2012 20:01

    Mir standen kurzfristig Tränen in den Augen. Hoffentlich ist das nicht nur eine kurze Momentaufname. Ich wünsche ihm das allerbeste.

    Sieger stehen da auf, wo Verlierer liegen bleiben :)

    Antworten
  649. daniel - 20. März 2012 20:01

    endlich mal gute nachrichten von kevin. freue mich das zu hören vieleicht schafft er es diesmal sich ganz von seinen dämonen zu erlösen. also kevin wenn du wirklich willst änderst du dein leben. wenn du wirklich wilst lernst du zu fliegen wenn du wirklich willst baust du ne leiter zum mond. viel erfolg weiterhin bei dem entzug. das schaffst du

    Antworten
  650. Tobi - 20. März 2012 19:59

    Hallo zusammen.

    Ich musste bei den Bildern schlucken und hatte sogar gänsehaut. Was für ein wandel zwischen den Bildern bei der verurteilung und jetzt. Kevin ich bin stolz auf Dich. Mach weiter so. Du schaffst das.

    Antworten
  651. Tobias - 20. März 2012 19:58

    eine wirklich sehr schöne Nachricht.
    Danke Stephan..

    und ich glaub fest dran das Kevin dieser wahnsinn nach so vielen Jahren überstanden hat.

    Antworten
  652. Fabian - 20. März 2012 19:54

    Stephan Zitat: „und aller daraus entstehenden Möglichkeiten.“

    find ich so geil!
    Kevin, live your Life!

    VIVA LOS TIOZ

    Antworten
  653. Fabi - 20. März 2012 19:54

    F***ing unbelievable… Ich bin schockiert, aber im positiven Sinne! Wie viele hatten Kevin eigentlich schon abgeschrieben und sich kopfschüttelnd von ihm abgewendet.
    Es geht jetzt auch nicht mehr darum auf Vergangenem rumzureiten sondern ihm beizustehen, denn der Weg ist noch lange und steinig für ihn! Aber was man so liest und vorallem sieht, ist er auf dem richtigen Weg!
    Ich drück ihm auf jeden Fall die Daumen!

    Stephan, Pe: Wirklich eine große Geste, dass ihr ihn besucht habt! Ich denke auch das wird Kevin zeigen, dass er jetzt die richtigen Entscheidungen trifft und ihn auch weiterhin Freunde dabei begleiten!

    Ich wünsche unserm Hr. Russel auf jeden Fall alles Gute und die nötige Kraft auch das Leben danach so weiterzuführen, wie er jetzt damit begonnen hat! Unkraut vergeht eben nicht! Willkommen zurück im Leben!

    Grüße aus Frankfurt!

    Antworten
  654. Caro - 20. März 2012 19:48

    ich bin einfach nur stolz darauf, das Du Kevin , es bis hier hin geschafft hast . Ist doch schon mal ein riesen Fortschritt. Ich hab immer an Dich geglaubt, Dich nie aufgegeben. Auch wenn andere anderes erzählt hatten. Umso schöner ist es jetzt zu lesen, das es Dir besser geht und Du Dein Lachen zurück gefunden hast. Ich wünsch Dir alles Glück auf Erden !!!!!!! Du packst das , da bin ioch mir sicher. We <3 you

    Antworten
  655. Benny - 20. März 2012 19:47

    Klingt ja sehr gut! Das freut einen zuhören weiterso!

    :)

    Antworten
  656. welle - 20. März 2012 19:46

    Vielen Dank für die Guten Nachrichten, so was kann ich ewig weiterlesen. Und wenn ich mir die Bilder anschaue, bekomme ich Tränen in den Augen, was sieht der Kevin doch wieder gut aus. ein richtiger Mensch wieder. Na klar, darf man weiter träumen, ich zumindest mache es. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Am geilsten wäre es na klar gewesen, wenn Gonzo auch mit dabei gewesen wäre. Ein aktuelles Bild von allen vieren, glücklich zusammen, das wär ein weiterer Traum. Aber immer Schritt für Schritt.

    Kevin Du packst das und die Onkelz packen das auch noch.

    In ewiger Treue!
    welle

    Antworten
  657. Ohreonkel - 20. März 2012 19:41

    AUF GUTE FREUNDE, Ich freue mich so diese Bilder zu sehen und ich wünsche Kevin alles alles Gute und das er das jetzt erarbeitete durchhält und vieleicht sieht man sich mal wieder freuuuuuuuuuuuuuuu

    Antworten
  658. Lutz - 20. März 2012 19:40

    Kann das wirklich wahr sein? Die Freude ist riesig „unseren“ Kevin wieder unter den Lebenden zu sehen. Das war wirklich knapp! Verdammt, die Geschichte der Onkelz ist noch lange nicht zu Ende! Wir sehen uns nicht erst im nächsten Leben wieder! Wir haben nur das Eine! Gruß aus Engertsham / Passau.

    Antworten
  659. Matthias - 20. März 2012 19:37

    Ich bin froh, dass Kevin sich auf dem Weg der Besserung befindet. Seine Dämonen sind eingefangen und viele hoffen, dass die Ketten und Käfige nie wieder gesprengt werden.
    Kevin wird seine Strafe absitzen, und ich denke, dass er in Freiheit in der Lage sein wird, seine Dämonen im Bann zu halten.

    Ich halte euch und eurer Musik, sowie den Botschaften, die ihr damit verbreitet habt, die Treue und erinnere mich immer wieder an einen Satz aus euren Liedern: Gestern war heute noch morgen.

    Antworten
  660. Timo - 20. März 2012 19:34

    Helden leben länger, doch LEGENDEN sterben NIE!! Kopf hoch Kevin und weiter so!!!!

    Antworten
  661. ChrisBerserker - 20. März 2012 19:34

    Wow…….. ich bin überwältigt!!!!!!!!!!!!!!!! Einfach nur Geil ….

    Antworten
  662. Antonia - 20. März 2012 19:33

    Pure Freude, wenn man das liest!:) Auch die Bilder sprechen echt für sich, da bekommt man richtig Gänsehaut.. Auf dass du weiter kämpfst und stark bleibst, Kevin!

    Antworten
  663. Manuela Glück - 20. März 2012 19:28

    Hey Kevin…
    alles gute aus Frankfurt :-)
    schön, dass du es soweit geschafft hast, den rest schaffst du auch noch….auch wenn die Therapie nach der Therapie erst richtig losgeht ;-)
    Ich weiß es…..
    Tut gut dich so zu sehn, siehst gut aus….

    Alles gute weiterhin, bleib sauber

    Antworten
  664. Rene - 20. März 2012 19:24

    Hallo Kevin,

    ich wünsche Dir für deinen neuen Lebensweg alles Gute und die Kraft die du dafür brauchts.

    NIE WIEDER!!!

    Antworten
  665. Tanja - 20. März 2012 19:10

    Hallo,
    ich bin froh zu hören das Kevin endlich auf dem richtigen Weg ist. Er sieht gut aus. Ich drück ihm die Daumen das er auch nach der Haft die Kraft hat sein Leben ohne Drogen und Alkohol zu meistern.

    Leben kann so schön sein, man muss es nur erleben wollen!!

    Liebe Grüße

    Tanja

    Antworten
  666. Alex - 20. März 2012 19:09

    Ich freue mich über solche gute Nachrichten!!! Mach weiter so Kevin!! Vielleicht gibt es ja noch ein Wunder und die Onkelz kommen nochmal zurück ;) Es wäre ein Lebenstraum!!!

    LG Alex

    Antworten
  667. API - 20. März 2012 19:06

    Hey Kevin,
    ich wünsch dir auch alles erdenklich gute und es ist wirklich wahnsinnig toll von deinen Fortschritten zu lesen !!!
    Mach weiter und beginne dein leben jetzt, zeig es allen und zieh den Kampf durch!
    Lg API

    Antworten
  668. Micha - 20. März 2012 19:05

    Super, jeder der dauerhaft die finger von dem ganzen dreck läßt, ist ein positives beispiel für die durch drogenkonsum verloren gegangenen seelen! Viele die da drin stecken haben die hoffnung längst verloren, eventuell gibt ihnen eine person (promi) wie kevin diese wieder zurück! Allein dafür muß er alles dran setzen stark zu bleiben! Alles alles gute auf dem sicher extrem steinigen weg, der dir mit beendigung der therapie noch bevorsteht!

    Antworten
  669. La Ultima - 20. März 2012 19:04

    Welcome Back Kevin!!!

    Antworten
  670. W-Dianerin - 20. März 2012 19:02

    Klingt gut, auch das er von Reue spricht! HALLELUJAH, kann ich da nur sagen! So langsam auch ohne ihm noch groß Vorwürfe für sein doch teils seltsames Verhalten zu machen.

    Stephan, wegen deinem Hang zum „Romane schreiben“ warst du wohl der Texter und nicht PE… hihi, und deshalb bin ich echt auf PE´s Album gespannt ;) und auf deins erst und was les ich da, ne Tour gibts 2012 auch! Guter Mann!

    Antworten
  671. Alexx - 20. März 2012 19:02

    Meinen absoluten respekt!! Ich weiß selber wie schwer es ist dem Mist zu entsagen und es durchzuhalten und leider merkt man fast immer zu spät das es einen umbringt. Jetzt habe ich das „Glück“ durch den Mist Herzprobleme bekommen zu haben und werde mich hüten es noch einmal zu versuchen. Deshalb drück ich Kevin ganz fest die Daumen das er wieder in Freiheit die Kraft hat das auch durch zuziehen. Liebe Grüße und stay clean ;)

    Antworten
  672. thommy - 20. März 2012 18:59

    Er ist härter als hart, ihn wischt man nicht weg!! Selbst die größte Scheiße geht mal vorbei. Danke du zeigst uns das man es immernoch schaffen kann auch wenn es ausichtlos scheint. Es reicht jetzt .fall nicht wieder runter und zeig uns das man auch oben bleiben kann. Alles Gute!! bo 4 ever

    Antworten
  673. meier - 20. März 2012 18:48

    man man man, bei den fotos „schießt mir der saft in die tränenkanäle“
    gut siehst du wieder aus, kevin!
    auchn wenn ich bis jetzt wirklich nie dran geglaubt habe euch nochmal zusammen auf der bühne zu sehen, könnte ich es mir bei der freude in euren gesichtern sogar wieder sehr gut vordtellen! auch wenn ihr nur noch zu dritt sein würdet!

    Antworten
  674. Fra - 20. März 2012 18:44

    Danke.

    Willkommen zurück im Leben.

    Tut so gut, das zu sehen und zu hören.

    Antworten
  675. Thomas - 20. März 2012 18:43

    Gott sei dank,weis garn nicht was ich schreiben soll.Kevin bleib weiter stark!!Deine Familie,Stephan,Pe,Gonzo und eure (deine) Fans brauchen dich..Auf ein neues Leben

    Antworten
  676. kathy - 20. März 2012 18:41

    Ich hatte gehofft so etwas zu lesen. Kevin hat eine Chance genutzt als sie da war.
    DANKE dafür Kevin!!!!
    Nur Tu dir und uns allen den gefallen und halte dich an die Menschen die es ehrlich und gut mit dir meinen.
    Und nicht die ganzen Schmarotzer die dich wieder in den Dreck reinziehen.
    Du Hast viel zu viele Leute die zu dir stehen als das du dich mit solchen Versagern abgeben musst.
    Denk da bitte immer dran.
    In tiefster Verbundenheit schick ich dir liebe grüße aus München.
    Kathy

    Antworten
  677. Mariano - 20. März 2012 18:38

    Wer kämpft kann verlieren, wer nicht kämpft hat schon verloren. Viel Kraft für diesen Kampf und werde Sieger!!

    Antworten
  678. Leo - 20. März 2012 18:37

    Selten hört man so gute Nachrichten! :)

    Antworten
  679. André - 20. März 2012 18:36

    Du packst das Kevin.

    Onkelz für die Ewigkeit !

    adios

    Antworten
  680. Bianca - 20. März 2012 18:31

    Hallo zusammen!

    Das freut mich,hoffe auch,dass es so weiter gehen wird!

    Und Stephan,das war wirklich ein Roman-geil geschrieben!
    Viele Grüße und VAYA CON TIOZ!

    Antworten
  681. noraiaATmission - 20. März 2012 18:28

    moin jungs

    alles gute für kevin und sein neues lebensgefühl! diese wunderschönen bilder treiben mir die tränen in die augen:)

    wünsch euch alles gute.

    gruß
    noraia

    Antworten
  682. Onkelzandy - 20. März 2012 18:26

    Bei solch guten Nachrichten bekomme ich gänsehaut,es freut mich alles gute Kevin ich drück dir die Daumen das es so positiv weitergeht.

    Antworten
  683. reneramtha - 20. März 2012 18:25

    totgesagte leben länger ! ! !

    Antworten
  684. reneramtha - 20. März 2012 18:24

    Eine super Geste von euch ihn zu besuchen!Jetzt werden eventuell wieder Träume wahr!Größten Respekt,Kevin!

    Antworten
  685. Steffen - 20. März 2012 18:21

    Hallo zusammen,

    die guten Nachrichten häufen sich in letzter Zeit, zunächst mal alles Gute für Kevin, hoffentlich ist es nicht nur ein Strohfeuer! Ich drücke ihm jedenfalls alle Daumen die ich habe, das er’s schafft. Warum braucht es nur immer solcher Extremsituationen, das jemand (hoffentlich endlich) zur Besinnung kommt?
    Noch schöner hätte ich es ja gefunden, wenn ich auf dem Foto noch Gonzo sehen würde, oder hat der sich versteckt? . . .

    Antworten
  686. Hans-Günter Ihle - 20. März 2012 18:16

    hallo kevin
    wünsche dir alles gute viel kraft und stärke
    das du diese harte stunden monate jahre durch hälst
    und wieder mit spass am leben teil nimmst
    und vieleicht auch musikalisch wieder etwas zu bieten hast
    wir alle vermissen dich bis dann lieber kevin

    ein fan aus leverkusen (hansi)

    Antworten
  687. heike rudnick - 20. März 2012 18:14

    hallo zusammen,
    ich bin so begeistert davon zu lesen,das es kevin endlich besser geht,und vorallem das er es schafft diesem scheiß sumpf der drogen zu entfliehen.
    ich hoffe und drücke ganz fest die daumen,das er es in freiheit auch schafft…=WIR ODER AUCH ER,WILL BESTIMMT NICHT SAGEN MÜSSEN,DANKE FÜR NICHTS= ich wünsche dir ganz viel kraft,und weitere willensstärke……
    p.s.ich liebe eure songs über alles,haben mir in so manch schwerer zeit beigestanden.

    Antworten
  688. steve - 20. März 2012 18:12

    Da bin ich richtig stolz drauf das zu hören und zu sehen. Hoffentlich geht es so weiter.
    Stay Clean

    LG Steve

    Antworten
  689. ich - 20. März 2012 18:12

    und wenn sich der Gonzo jetzt wieder mit dem Rest verträgt, ist unsre schöne heile Onkelz Welt endlich wieder die alte…;-)

    10tausend Onkelz Fans – Shalalalala…;-)

    Antworten
  690. paula - 20. März 2012 18:11

    stay hard, kevin!
    gut, dass dich das leben wieder hat!
    kia kaha!

    Antworten
  691. ich - 20. März 2012 18:00

    Wie schön! Sieht gut aus der Russel!

    Antworten
  692. Nico - 20. März 2012 17:58

    Das ist mal eine richtig schöne Nachricht, ich freue mich riesig für Kevin!
    Ich habe es immer gewusst Kevin Richard Russell ist die gröbste Sau und der härteste Überlebenskünstler den diese Welt je gesehen hat!

    Ich wünsche ihm für seinen weiteren Lebensweg alles erdenklich gute, es war für einen treuen Anhänger der Onkelz, der von Kevins Stimme täglich begleitet wird, ein Genuss Stephans und Pe´s Texte zu lesen und die Bilder zu sehen!

    „Geht ein Traum in Flammen auf, such dir einen neuen aus, der Rest verschwindet von allein, dies ist ein Aufruf zum glücklich sein….“

    Helden leben lange doch Legenden sterben nie, weiter so Kevin!

    Antworten
  693. Andre Hausmann - 20. März 2012 17:55

    es ist super geil euch so zu sehen es freut mich echt pipi in den augen

    Antworten
  694. Rene - 20. März 2012 17:50

    Das freut mich sehr das es Kevin gut geht man sieht wirklich nur an sein Gesicht wie froh er ist

    Antworten
  695. Benni - 20. März 2012 17:50

    Gänsehaut & Tränenreif!
    Hätte nicht gedacht, dass wir Kevin so noch einmal zu Gesicht bekommen.
    Würde mich sehr freuen, ein Foto der kompletten Band zu sehen.
    Also reißt euch zusammen Jungs! ;-)

    Die Zeit ist ein Dieb!

    Antworten
  696. petes - 20. März 2012 17:49

    goil, das erste Bild wirkt als waeren alle 17 oder so…ich spuere die Energie u den Moment bis hierher! Chapeau

    Antworten
  697. Bianca - 20. März 2012 17:46

    Na das sind doch mal super Nachrichten,ich drück Kevin die Daumen das er weiterhin so stark bleibt und es diesmal keine Rückschläge gibt.
    Das strahlen in den Augen und dieses Grinsen hat man viel zu lange nicht mehr gesehen,weiter so!!!

    Gruß aus DO

    Antworten
  698. peace - 20. März 2012 17:44

    Alles Gute Kevin.Komm raus als ein neuer Mensch führe dein Sohn und deine Familie ins Glück und lebe das Leben…..Stay Clean

    Antworten
  699. beatrix Kind - 20. März 2012 17:40

    Ich wünsche nur das beste das er schafft was er sich vorgenommen hatt.

    Antworten
  700. Christopher - 20. März 2012 17:38

    Endlich mal wieder eine gute Nachricht!
    Ich bin begeistert über Kevins Gesundheitszustand und hoffe das dieser zustand auch ein dauerzustand bleibt :)
    Mfg Christopher

    Antworten
  701. Rudi - 20. März 2012 17:37

    Schön euch so zusammen zu sehen…wie in alten Zeiten

    Onkelz für immer!!!

    Antworten
  702. caroline brill - 20. März 2012 17:31

    oh mann ist das geil,ich freu mich so für kevin das ist ja unglaublich. so schön ihn so lachen zu sehen.ich hab so sehr gehofft das er das alles schafft.supi, weiter so. toll echt. oje ich krieg mich fast gar nicht mehr ein vor freude. grins

    Antworten
  703. Su - 20. März 2012 17:30

    WOW…. Kevin sieht wirklich wieder sehr erholt aus.. Ich drücke ihm die Daumen, dass er es wirklich diesmal schafft.. Er hat viel Zeit alles zu verarbeiten und zu realisieren… was passiert ist. Klar macht es den tragischen Unfall nicht wieder gut und man sollte es auch nicht vergraben… Aber er hat eine Chance verdient. Das Leben ist einfach viel zu kurz und schön, dass man es aufgibt oder mit Drogen zerstört… Wenn er es wirklich schafft, kann er sehr vielen Menschen helfen.. Da er weiss wie es ist …wenn man durch die Hölle geht… Ich wünsche ihm sehr sehr viel Kraft und das er sein Leben wieder in den Griff bekommt. lg an euch allen SU

    Antworten
  704. Kay - 20. März 2012 17:29

    sehr geil :D weiter so Kevin… vielleicht kannst uns ja bald wieder mit deiner STIMME AUS DER GOSSE BEEHREN^^ würd ich sehr geil finden…

    ~*~VIVA LOS TIOZ~*~

    Antworten
  705. welliweibchen - 20. März 2012 17:28

    Superschöne Bilder und ein toller Text, danke dafür!

    Antworten
  706. blondi - 20. März 2012 17:23

    ist das schön ein Bild von euch 3 Jungs zu sehen! Da kommen mir tatsächlich die Tränen…

    Ich hebe ebenfalls mein imaginäres Tässchen Tee und proste hiermit zurück;-) auf Kevin, die Onkelz, das was einmal war und noch kommen wird. Auf das Leben!!!

    Antworten
  707. Melanie - 20. März 2012 17:17

    Hey ihr drei!

    Es ist toll zu lesen wie gut es Kevin wieder geht … Ich hoffe das es weiterhin für ihn bergauf geht und alles endlich gut wird …

    Ich denke an ihn und euch

    :-*

    Antworten
  708. TINCHEN - 20. März 2012 17:16

    schön zu sehen,dass sich das hoffen gelohnt hat.er ist es wert zu hoffen,und die fotos sind der beste beweis!

    Antworten
  709. Stefan - 20. März 2012 17:14

    wie wäre es mit einem benefizkonzert der onkelz für die opfer ?

    Antworten
  710. Frank;Spröte - 20. März 2012 17:13

    ES ist super so etwas zu hören,das gibt bestimmt nicht nur kevin sondern auch vielen denen es so ähnlich geht die Kraft,ihre probleme anzupacken und den kampf nicht aufzugeben.Jeder von uns hat seine eigene Geschichte aber irgengwo verbinden uns auch die schicksale,ich finde es von euch auch einfach Hammergeil wie ihr zu Kevin steht und ihr habt ihm bestimmt mehr als eine Chance gegeben.Euer tun zeigt mal wieder wie wichtig es ist wahre Freunde um sich zu haben,jetztliegt es an ihm diese Chance zu nutzen und ich glaube fest daran.Vergangenheit ist Vergangen ist sie auch noch so schmerzhaft was jetzt zählt ist die zukunft.Es sind halt Lieder aus dem Leben die von euch kommen.
    Ps:In Pe`s kurzform;Man muß wohl erst ganz unten sein,um oben zu bestehen.
    In diesem Sinne ich hab euren Liedern viel zu verdanken und werde Kevin und euch die Daumen ganz fest drücken.

    Antworten
  711. Katrin - 20. März 2012 17:07

    Ich finde es klasse das er weiterkämpft und nach vorne schaut !!! Weiter so Kevin lg Kati

    Antworten
  712. Roberto - 20. März 2012 17:00

    Mahlzeit,…

    Kevin(und natürlich auch dem Rest) alles Gute und weiterhin viel Kraft,auf das Er (Ihr) alle Hürden die noch kommen weiterhin soooo geil durchsteht…Alleine die Bilder von Kev sind sagenhaft…Hör nicht auf,mach weiter !!!

    Antworten
  713. DioZ - 20. März 2012 16:53

    Das sind ja super Neuigkeiten!
    Die Bilder sprechen auch für sich.
    Schön, euch (Vorallem Kevin) so zu sehen =)

    Antworten
  714. Cat - 20. März 2012 16:52

    Na immerhin (:
    ich hoffe dass er das durchzieht und schafft. & dass er auch zu seinen fehlern stehen kann :/
    er hat nun mal eine vorbildsfunktion (: & der kann er nun hoffentlich endlich gerecht werden

    Antworten
  715. markus - 20. März 2012 16:52

    das freut mich zu lesen!ich drücke ihm natürlich auch die daumen und hinterlasse auf diesem wege fette grüsse aus dortmund!

    kevin packt das!

    Antworten
  716. Sunny - 20. März 2012 16:49

    Huhu,
    es ist wirklich schön, dass es steil bergauf geht. Bitte bleib so stark wie du es im Moment bist….Denn auch die Größten fallen einmal ;)
    Ich drücke die Daumen für Kevin..Mach etwas aus dieser zweiten Chance!!!
    Alles Gute…

    Antworten
  717. inchutchi - 20. März 2012 16:47

    kevin du schaffst das
    ich glaube an dich
    ich liebe dich

    Antworten
  718. Stephanie Ellwart - 20. März 2012 16:46

    Auch ich bin ein gezeichtneter Mensch und habe immer wieder die Kraft durch die Onkelz gefunden um weiter zumachen.
    So freud es mich um so mehr, zulessen das auch Kevin den richtigen Weg gefunden hat, ein anderes leben zuführen.
    Hoffe nur das dies auch weiterhin sein Ziel sein wird, daran zuarbeiten auch diesen Weg weiter zugehen.
    Wünsch Ihm von meiner Seite das aller beste und Kopf hoch,es gibt soviele Menschen die an Dich Kevin glauben.
    Gruß Stephi aus Trier

    Antworten
  719. klartext - 20. März 2012 16:46

    Lieber ein Ende mit Schrecken – als schrecken ohne Ende

    schade, dass dem junkie die xte Chance eingeräumt wird –

    Antworten
  720. Kiki Erpel - 20. März 2012 16:41

    Hallo,

    meine Frage ist ob es sinnvoll wäre, für die Opfer von Kevins Unfall ein Spendenkonto einzurichten oder ob es so etwas schon gibt?

    Für Kevin freut es mich natürlich!

    Antworten
  721. Patrick S. - 20. März 2012 16:40

    Gänsehaut. Tränen. Gott gibt es anscheinend doch. Obwohl ich selbst nicht an ihn glaube! Alles gute für Kevin.

    Und nochmal danke für eure Musik !!!

    Liebe Grüße an alle 4

    Patrick

    Antworten
  722. Michi - 20. März 2012 16:38

    tolle foto´s – ZUSAMMEN stark!

    Antworten
  723. Dominic - 20. März 2012 16:36

    Freut mich sehr das zu lesen. Man sieht euch allen 3 die Freude an!

    Kevin, hau rein, das packst du!

    Antworten
  724. MrUmbalero - 20. März 2012 16:36

    Was für ein genialer Lichtblick im tristen Grau des Alltags! Für Kevin wünsch ich nur das Allerbeste! Wie sangen doch vor einiger Zeit vier Jungs aus Frankfurt: „Wenn Du wirklich willst, …“

    Antworten
  725. müller - 20. März 2012 16:33

    kevin so zu sehen ist schön,ich liebe ihn einfach er ist seit meiner kindheit mein vorbild!!!ich hoffe du liest das eines tages!!!
    onkälz rulezzzzZzzZzzZZZ

    Antworten
  726. Rico - 20. März 2012 16:32

    Kevin hat das Onkelz-Hemd an :-D

    Antworten
  727. Andre Lampe - 20. März 2012 16:30

    Weiter so Kevin. Echt schön dich auf den Fotos zu sehen. Alles alles Gute und viel Kraft. Halt die Ohren steif……….

    Antworten
  728. janine - 20. März 2012 16:29

    Tolle Neuigkeiten…..ich drücke Kevin ganz fest die Daumen….
    Und Vllt sehen wir ja bald ein Foto wo alle 4zu sehen sind……

    Einen Lieben Gruss unbekannterweise. ……

    Antworten
  729. Tom - 20. März 2012 16:28

    Es ist wirklich erstaunlich wie aufgeräumt, klar und sogar gesund Kevin aussieht. Bin sehr positiv überrascht! So haben wir Ihn seit Jahren nicht mehr gesehen.
    Also Kevin bleib am Ball und lass Dich von diesem Weg nicht mehr abbringen!
    Danke an Stephan und Pe für die zwei „Mitbringsel“! Denke darüber freuen sich alle Neffen & Nichten!!!

    Antworten
  730. sven - 20. März 2012 16:27

    Es ist schön zu hören das Kevin wieder auf dem Weg zurück ins reale Leben ist.Ich selbst weis was es für ein Kampf ist sich von den Dämonen zu lösen und sein Leben umtzukrempeln.Wo ein Wille da auch ein Weg!!
    Ich wünsche dir Kevin alles gute für deine Zukunft und viel Kraft die Tests des Lebens zu bestehen ohne in den Rausch zu verfallen.Think positive!!!

    ein treuer Fan

    Antworten
  731. Püdda - 20. März 2012 16:24

    Da sieht man doch mal , dass sich dinge wirklich ändern können. Ich freu mich sehr für ihn, für euch und für uns alle nichten und neffen , dass es wieder bergauf geht. KEVIN MACH WEITER SO UNG GIB NIEMALS AUF , WIR ALLE STEHEN HINTER DIR !!!! VIVA LOS TIOZ !!!

    Antworten
  732. jasmin - 20. März 2012 16:22

    Wow,Kevin bin stolz auf Dich!!!Mach weiter so,denn Du weist ja,irgendwann sehn wir uns wieder!!!Alles liebe und gute Jasmin

    Antworten
  733. Stroboblick - 20. März 2012 16:22

    UPS und Spiel uns natürlich die Kinnlade runter, Stephan, verdammtes iPhone.

    Antworten
  734. Steven - 20. März 2012 16:20

    Erstmal alles Gute Kevin, ick drück die Daumen, dass dedit packst.
    Und irgendwie schreit das dann ja förmlich nach einem Comeback oder verhör ich mich? Das wäre traumhaft…unbeschreiblich…aber Kevins Gesundheit steht an erster Stelle!
    In dem Sinne nochmals alles Jute aus der Hauptstadt!!!

    Antworten
  735. Stroboblick - 20. März 2012 16:20

    Ich meine natürlich Tattookünstler, Schande über mein Haupt, ich könnte jetzt auch die Schuld auf mein iPhone schieben, haha.

    Antworten
  736. Ron - 20. März 2012 16:19

    Das was ich hier lese, und die bilder, super!
    Es freut mich sehr um die lebenslust vom Kevin zu sehen!!!!
    böhse onkelz haben mich öfters im leben geholfen, einen klaren blick auf dinge zu bekommen, eure lieder waren dar in schwierige zeiten, immer.

    Ich wünsche Kevin einen güten Neuen start, alles was du erreichen möchtest, es ist in DIR! Law of attraction, sei positiv…

    Viel stärke und glück wunsch ich euch alle…
    Ihr habt es wieder geschafft das ich wieder feugte augen habe.

    Auf güte Freunda Alder!!!!!!

    Respect,
    der böhse belgier, Ron.

    Antworten
  737. O - 20. März 2012 16:18

    Moin Stephan, Pe und natürlich Kevin.

    Das sind ja mal richtig gute Nachrichten.

    Ich hoffe sehr, dass es Kevin auch dann weiterhin so sieht, wenn er alles auferlegte hinter sich hat bzw. wieder ins „normale“ Leben zurückkehrt.
    Denn erst dann kommt die schwere Zeit, in der man zeigen muss, wie stark und ehrgeizig man wirklich ist.

    Wichtig ist dabei auf jeden Fall gute, „CLEANE“ Freunde zu haben, die zu einem stehen und mit denen man reden kann, wenn es einem mal nicht so gut geht.
    Nur muss man sich selber klar machen, dass die Flucht in Hard Drugs niemals eine Lösung sein können und werden.
    Es gibt so viele geile Dinge die das Leben geil machen (Mukke, Sex, Reisen, Menschen kennen lernen).
    Also Kevin, sieh zu. Du wirst es hinbekommen.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall ALLES GUTE und ERFOLG.

    Grüsse auch an die anderen Ex Onkelz.

    O aus Dortmund

    Antworten
  738. Lasse - 20. März 2012 16:17

    Hi Jungs,

    Ich Drücke beide Daumen, damit es so erfolgreich weiter geht! LG Lasse EF

    Antworten
  739. DeKennr - 20. März 2012 16:17

    Das sind ehrlich erfreuliche Nachrichten.
    Die beiden Bilder machen Hoffnung drauf dass Kevin es schafft.
    Oft am Boden, doch nie besiegt!Helden leben lange doch Legenden sterben nie!Die Legende hat neuen Aufwind bekommen.Die schönste Nachricht seit lange,
    Hau rein & weiterhin viel Glück Kevin.
    DeKenner

    Antworten
  740. chris - 20. März 2012 16:15

    Ich hoffe für Ihn das er es schafft und das er nie wieder aufgibt. Aber ich sehe er hat ja richtige Freunde die Ihn unterstützen. Alles Gute!

    Antworten
  741. Madlen - 20. März 2012 16:14

    Es macht wirklich Freude und hebt meine Laune am heutigen Tag wenn ich deinen wundervollen Text lese Stephan.
    Ich bin mehr als froh, dass es Kevin wieder besser geht und er voller Zuversicht in eine neue Zukunft blickt. Ich hoffe das ihn der Alltag nie einholt und er diesen (letzten) Entzug für immer aufrecht erhält.
    Weiterhin alles alles Gute und viel Glück. :)

    Antworten
  742. Stroboblick - 20. März 2012 16:09

    Hallo Kevin, das ist eine schöne Momentaufnahme. Aus meinen 20 Jahren Drogenkonsum, der allerdings so glaube ich anderes krass als Kevins konsum war, weiß ich zu wissen, das Stephan absolut recht hat. Kevin muss sich in Zukunft im Alltag seinem Dämon stellen und sich beweisen. Ich Wünsche dir alles Beste für dieses Vorhaben. Ich kann es aus eigener Erfahrung einordnen, wie schwer es ist Nein zu den Verlockungen der Drogenwelt zu sagen. Hoffentlich nutzt Kevin sein Talent und widmet sich den Dingen im Leben, die sein Leben bereichern und zugleich so ausfüllen, das er standhaft bleibt. Hoffentlich denkt er auch das ein bisschen Konsum nicht schlimm sei, denn das ist genau die Gefahr, die Ihn schnell zu seinem von Drogen gelenkten Alltag führen wird, und das leider dann von 0 auf 100 in Null Komma nix. Kevin ich glaube an dich, du schaffst das. Du hast ja auch einen Sohn, der einen klaren, gesunden und vor allem lebenden Kevin, vollgepumpt mit Lebensmut und Lebensenergie braucht – und nicht vollgepumpt mit Drogen oder Alkohol. Alles Gute, vllt in Zukunft wieder als Tättookünstler oder auch als Sänger. Ach und Stephan, wir sehn uns in Pfeffelbach, das wird dann mein 21. Konzert von dir als „Der W“. Ich freu mich drauf, Spiel und die Kinnlade runter Stephan.

    Antworten
  743. Tabea - 20. März 2012 16:08

    Hallo! Leider musste erst etwas Passieren das Kevin wieder auf den richtigen Weg findet aber ich bin froh das es ihm wieder gut geht und hoffe er hält es durch und sein leben wird besser. lg Tabea

    Antworten
  744. Madlen - 20. März 2012 16:07

    Es macht wirklich Freude und hebt meine Laune am heutigen Tag wenn ich deinen wundervollen Text lese Stephan.
    Ich bin mehr als froh, dass es Kevin wieder besser geht und er voller Zuversicht in eine neue Zukunft blickt. Ich hoffe das ihn der Alltag nie einholt und er diesen (letzten) Entzug für immer aufrecht erhält.
    :-)

    Antworten
  745. Thomas - 20. März 2012 16:07

    Mit Tränen in den Augen und einer Gänsehaut habe ich das nun gelesen,sind aber keine Trauertränen sondern GLÜCKSTRÄNEN,und ich bin froh endlich zu wissen daß es Kevin wieder besser geht.
    Wünsche KEVIN weiherhin alles Gute auf seinem weiteren Weg!!!!!!!

    Grüsse aus Innsbruck

    Antworten
  746. Marcel E. - 20. März 2012 16:06

    Das hört sich alles sehr gut an!ich freue mich riesig für kevin und euch.es lässt mich hoffen das er bald alles wieder fest im griff hat.er sieht auf den fotos wahrlich wieder richtig gut aus….ja,ihr natürlich auch.wünsche ihm über diesen weg noch alles erdenklich gute!!!grüße aus berlin!

    Antworten
  747. ole gleim - 20. März 2012 16:05

    freut mich ihn lachen zu sehn.hoffe das alles klappt!!!! greetz ole

    Antworten
  748. Presswurst - 20. März 2012 16:05

    Sauber !

    Antworten
  749. Diego - 20. März 2012 16:03

    wann wird kevin freigelassen? wo ist gonzo?

    Antworten
  750. Thomas - 20. März 2012 16:03

    Kevin !!! siehst echt wieder gesund aus ! die anderen zwei sehen natürlich auch gut aus für ihr alter hehe oh man verdammtes alt werden :(

    WEITER IMMER WEITER !!!

    Antworten
  751. Stephan :-) - 20. März 2012 16:03

    Endlich mal wieder ein neues Foto von euch!:D

    Antworten
  752. Mareike - 20. März 2012 16:02

    Viel Glück Kevin! Wir glauben an dich

    Antworten
  753. maria - 20. März 2012 16:00

    Seeehr sehr geile neuigkeiten! Und wundervolle fotos…schön!:)

    Antworten
  754. Pierre Stapel - 20. März 2012 16:00

    Schön zu lesenlaube Ich Glaube es nimmt noch ein Gutes ende vlt. Hört man mal was von allen 4. (Träumen kann Man)

    BO 4 Ever

    Antworten
  755. Manuela glück - 20. März 2012 16:00

    Hey Kevin….ich wünsch dir weiter alles gute, zieh dein Ding durch!!!!
    Wir alle vermissen dich♥
    Alles gute weiterhin…ich glaub an dich!
    Hab das auch schon hinter mir, deshalb weiß ich wie schwer es is…aber es geht :-)

    Antworten
  756. Jens - 20. März 2012 15:59

    Es freut mich wahnsinnig euch so zusammen zu sehen.
    Alles Gute!

    Antworten
  757. Boehse_Boa - 20. März 2012 15:59

    Stephan ich bin ergriffen von deiner Euphorie….Drücke Kevin alle Daumen der Welt das er jetzt ENDLICH den Durchbilck bekommen hat und auch behält!! Er schafft das ich klaube fest dran..und Ja man darf Träumen..wir Fans tuen das auch..
    Macht weiter so und Kevin wünsch ich viel Kraft weiterhin.

    lg Boehse_Boa

    Antworten
  758. habenix - 20. März 2012 15:59

    das ist die schönste nachricht für mich seit langem.
    halt durch kevin.
    habenix bosc 0593

    Antworten
  759. Basti/Allgäu - 20. März 2012 15:58

    Tut wahnsinnig gut, diese Worte zu Lesen und euch drei auf den Fotos lachend und freudig erregt zu sehen.

    Ich hoffe sehr dass Kevin es schafft und drücke Ihn beide Daumen. Er sieht echt gut aus derzeit! Gänsehautfeeling!

    Alles gute weiterhin euch dreien und besonders Kev!

    Antworten
  760. Thorsten - 20. März 2012 15:57

    Sauberle Herr Auberle, ich freu mich riesig das zu lesen und zu sehen. Noch besser. Das ist die Nachricht überhaupt. Weiterhin viel Kraft und Mut. Hut ab vor so viel Courage und Willenskraft. Freut mich!!

    Grüße ich

    Antworten
  761. Julia - 20. März 2012 15:57

    wow…ich hab richtig Freudentränen in den Augen! Ich bin echt froh das es Kevin wieder so gut geht! das ist der erste und vor allen einer der Größten Schritte eines Suchtkranken, wenn er endlich wieder lachen kann und wieder positiv in die Zukunft schaut!
    Kevin, Ich (ich denke eher WIR ALLE) sind verdammt stolz auf dich!!! Bleib Stark, wir stehen hinter dir!!!!
    Alles Alles erdenklich Gute!
    ach und, Super seht ihr aus!!!

    Antworten
  762. Christian - 20. März 2012 15:55

    Ich kann mich dem vorigen Kommentar nur anschließen, GÄNSEHAUT PUR!! Eine Nachricht die einen echt mega freut und Spaß macht zu lesen! Ich habe die Hoffnung nie verloren das er es schafft, also weiter so das wir bald noch mehr solcher Nachrichten zu hören bekommen! Kevin du packst das!!

    Antworten
  763. Tommi - 20. März 2012 15:54

    Kevin sieht richtig Klasse aus! Grenzt schon an ein Wunder! Weiter so!

    Antworten
  764. böhser enkel23 - 20. März 2012 15:53

    vill darf man jetzt ja auf ein neues projekt mit euch hoffen wäre einfach nur geil einmal onkelz immer onkelz die besten sterben nie und wenn dann als legenden

    Antworten
  765. zaida - 20. März 2012 15:53

    wie gut er schon wieder aussieht**ich freu mich so sehr das er den dreh bekommen hat!!mach weiter so kevin wir lieben dich**liebe grüße aus dem oberbergischen…zaida

    Antworten
  766. Borkam - 20. März 2012 15:53

    Freut mich das es Kevin wieder gut geht.
    Gruß und beste Wünsche aus Hamburg!!!!

    Antworten
  767. Tobias - 20. März 2012 15:52

    Wunderbare zeilen die ich da lese. Und die fotos sind der hammer. So sieht man euch gerne. Ich hoffe kevin steht das alles durch. Verdient hätte er es. Und glauben tue ich auch an ihn. Dazu noch stephan und pe an seiner seite. Was will er mehr. Ich erhebe mein wasser und singe auf gute freunde

    Antworten
  768. Dani - 20. März 2012 15:52

    Kevin… :) Ich habe ihn noch nie SO lachen sehen!! SCHÖN!!! Er sieht richtig gut aus! :) Wenn ich da an die Bilder aus’m Gericht denke…nee…lieber nicht! So ist’s um Welten besser!
    Ich hoffe er zieht das bis zum Ende durch (wobei…ein wirkliches Ende gibt es da ja nicht…leider) und bleibt stark! Ich wünsche es ihm sehr! :)
    Schön schön schön schön! Mach weiter so Kevin! :)

    Grüße aus dem Emsland! :)

    Antworten
  769. Christian Arzt - 20. März 2012 15:51

    Die eben gelesenen Zeilen haben mich sehr berührt, ich habe selber lange gebraucht um zu verstehen das ich eine Therapie benötige – letztlich habe ich mich auch im Knast dafür entschieden….
    Niemand der sowas erlebt hat kann verstehen wie das eigene Sichtweisen verändern kann und was man dadurch zurückgewinnen kann!
    Und für Menschen die knapp dran waren einen aufzugeben oder das bereits getan haben ist es ein grosses Geschenk verlorenes wiederzufinden ….
    Gruss Christian

    Antworten
  770. Ronny - 20. März 2012 15:51

    Toller Artikel und schön, dass es Kevin besser geht!

    Viel Erfolg!

    Antworten
  771. basti - 20. März 2012 15:50

    Kevin hat auf den Bildern was von den Onkelz an… Viel zuuu geil… liebe :**

    Antworten
  772. Onkel Straubi - 20. März 2012 15:49

    Es hat mich sehr gefreut den Bericht zu lesen. Ich hoffe, dass Kevin auch die Kraft, und die richtigen Leute an seiner Seite, hat um im normalen Leben allen Verlockungen zu widerstehen und sich diesen positiven klaren Zustand bewahrt!

    VIVA LOS TIOZ :)

    Antworten
  773. Boehsermassl - 20. März 2012 15:49

    Alles Gute Kevin,geile Nachrichten

    Antworten
  774. maxx - 20. März 2012 15:48

    Schön zu lesen und echt hammergeile News!!! Wir glauben an dich Kevin!!! :-) Die Bilder sind klasse und es zaubert mir ein grinsen aufs gesicht das Kevin ein Onkelz-Shirt trägt :-)

    VIVA LOS FUCKING TIOZ!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Antworten
  775. basti - 20. März 2012 15:48

    schoene bilder.! danke fuer die Neuigkeiten.! ;) toll euch zu sehen. es beruehrt mich sehr diese lebende legende zu sehen. genauso wie die andern zwei. nur gonzo fehlt. ihr seit die besten. genauso sollten Freunde fuer einen da sein.! Kevin kann froh sein das er euch hat.. Wir glauben an Kevin.! Alles wird gut. Wir lieben dich… Kampf den Drogen.!!!!!
    Onkelz fuer die Ewigkeit.!!

    …das Gefuehl ist noch da, viel staerker als es frueher war…. :)

    Antworten
  776. Patrick - 20. März 2012 15:47

    Das klingt einfach super und ich kann Stephan verstehen warum er so einen überschwänglichen Text geschrieben hat.
    Ich würde mir auch einen Ast abfreuen wenn ich die gleiche Situation so erleben würde ;)

    Es bleibt natürlich abzuwarten ob ers auf lange Sicht packt und ich drücke ihm fest die Daumen das es so sein wird!

    @Dän: Natürlich fehlt Gonzo auf dem Foto, weil er nicht beim Besuch dabei war…

    Antworten
  777. Marco - 20. März 2012 15:46

    Also verstehe ich das richtig wenn ich jetzt anfange drogenzunehemen kann es passieren das kevin mit mir darüber spricht und mir helfen will da weg zu kommen :-) nene spaß beiseite freue michdas kevin wieder ne art vorbildfunktion hat ich fands nähmlich schon immer beeindruckend wenn es jemand schafft von der maßen großem drogenkonsum wegzukommen meinen voolen respeckt.

    Antworten
  778. Michelle - 20. März 2012 15:46

    Beim Lesen hab ich wirklich eine Gänsehaut bekommen und mir standen wirklich Tränen in den Augen. Es ist sehr schön zu lesen, das es Kevin besser geht. Das Bild find ich echt klasse. Dort sieht Kevin echt klasse aus.
    Weiter so!!

    Antworten
  779. Alex Wörl - 20. März 2012 15:46

    Also ich muss sagen ich bin echt erstaunt und zugleich verdammt froh, dass Kevin das so schafft und wieder voller Lebensmut ist ! Ich freue mich auf weitere Berichte von euch.

    Grüße aus FFM

    Alex

    Antworten
  780. Herthaonkelz - 20. März 2012 15:45

    Ich freue mich wahnsinnig die news zu lesen und drücke die Daumen. Vllt hören wir ja die stimme des Universums bald mal wieder

    Antworten
  781. Schumann christian - 20. März 2012 15:44

    das ist doch super … finde ich echt klasse hoffe das er es schaffen tut wurde mich sehr freuen …

    Antworten
  782. Der Baron - 20. März 2012 15:40

    Wie lange hat mann bitte auf so eine Meldung gewartet?!
    Es ist Geil MEINE Onkelz so glücklich zusammen zu sehen(leider nur fast ALLE- vielleicht kommt es noch?)IHR seid + bleibt die Geilsten!!!
    Weiterhin viel Kraft an Kevin-denn er hat was geschafft,wo mein Bruder(übrigens der größte KevinFan)leider nicht geschafft hat + sterben mußte.KEVIN HALTE ES DURCH-schon alleine für ADAM

    Der Baron

    Antworten
  783. Jokerface83 - 20. März 2012 15:38

    Echt GEIL,freue mich auch total für Kevin und wünsche Ihm,das alles so gut weiterläuft.
    Gut siehste aus!!! Schönen Gruß aus Maintal Dörnigheim

    Antworten
  784. Baron - 20. März 2012 15:34

    Es ist Geil MEINE Onkelz so glücklich zusammen zu sehen(leider nur fast ALLE- mit Gonzo wäre es natürlich noch geiler-vielleicht kommt es noch?)IHR seid + bleibt die Geilsten!!!
    Weiterhin viel Kraft an Kevin-denn er hat was geschafft,wo mein Bruder(übrigens der größte KevinFan)leider nicht geschafft hat + sterben mußte.KEVIN HALT ES DURCH-schon alleine für ADAM

    Der Baron

    Antworten
  785. bomani - 20. März 2012 15:34

    Endlich!!! Ich wünsch dir weiter alles gute und das du es draussen auch packst. Machs gut Kevin.
    Schöne Grüße aus Mautern-Österreich!!!

    Antworten
  786. Krieger 50 - 20. März 2012 15:05

    Hab ne Gänshaut und Tränen in den Augen beim lesen bekommen !
    Kann auch nicht viel sagen ,nur soviel das man von aussen gebremst wird wenn man es selbst nicht mehr schafft,wenn es jemand wer auch immer ES ist gut meint und die Aufgabe hier in diesem leben noch nichht erfüllt ist.Ich muss es wissen !!!
    P.S. Ihr seht klasse aus (besonders kevin)…grins…freu mich und beste grüsse unbekannter Weise!
    krieger 50

    Antworten
  787. Dän - 20. März 2012 15:02

    Schön zu lesen! Aber was mir durch den Kopf schießt ist, dass auf den Bildern nur Gonzo fehlt, und schon hätten wir das erste aktuelle gemeinsame Bild der ONKELZ seit VCT. Vielleicht wird es das ja noch geben ( Still hoffend).
    Kevin weiterhin alles Gute!

    Antworten
  788. Tommy - 20. März 2012 14:59

    Das sind doch mal gute Neuigkeiten! Wünsch an dieser Stelle Kevin alles Gute und vor allem viel Kraft um alles so hinzubekommen wie er es sich für sein neues, 2. Leben vorgenommen hat.

    Grüsse aus Wien

    Antworten

Kommentar