Neues

OI, OI, OI – COCKNEY REJECTS AUF DEM MATAPALOZ

Onkelz-Gründungs-Historie zum Anfassen? Jetzt es wird es geschichtsträchtig.
1980 – Die Sex Pistols gibt es schon eine Weile nicht mehr und der englische Punk verlor mehr und mehr an Substanz und Relevanz. Discharge und, genau –  The Exploited – hielten dagegen. „Punks Not Dead“ hieß 1981 ihr großartiger Erstling und machte uns zu Fans der Band.

Aus dem englischen Untergrund schallte es Oi! Oi! Oi!, und Bands wie Cock Sparrer, Sham 69, Angelic Upstarts, und allen voran die Cockney Rejects, spielten den Soundtrack unseres damaligen Lebens. Wer auf Punk und Fußball stand, kam an den Jungs nicht vorbei. Die Pistols und Cockney Rejects gehörten sicher zu den Bands, die unseren Sound und unseren Way of Life zu der Zeit am meisten beeinflusst haben. Cockney Rejects Vol. 1 ist vielleicht das von mir und Pe meist gehörte  Album aller Zeiten.

We`re forever blowing bubbles… Wer bitte war noch mal Ignite?

Oi!er Stephan und die Onkelz

104 comments

  1. Ich - 3. Februar 2017 20:33

    Kreator, Pantera, daß wäre absolut geil.

    Antworten
    • mayhem1982 - 21. Februar 2017 17:30

      Das wär mal was für nächstes Jahr

      Antworten
  2. Ralf Pe - 31. Januar 2017 18:07

    Holt die Ärzte auf euren Festival.

    Antworten
    • markus - 31. Januar 2017 23:23

      Falls das ernst gemeint ist, was sollen Kinderschlagerpunks auf nem Onkelz-Festival?

      Antworten
    • mayhem1982 - 21. Februar 2017 17:26

      Die Ärzte. Das wär ja furchtbar.

      Antworten
    • xxx - 14. Februar 2017 01:19

      Die Grauzone-Schreier werden es niemals auf den Schirm bekommen, dass Skinhead eine Reaktion gewesen ist. Die Reaktion auf Umstände, die auch einer Politik geschuldet war… . Die Umstände haben sich geändert, die Politik auch.
      Dennoch weiß es jeder Besser… United divided

      Antworten
  3. ujj - 30. Januar 2017 19:45

    Es gibt genügend andere Bands. Auf The Exploited kann ich verzichten,will mir keine Band ansehen,die vor ihren „Fans“ den Schwanz einzieht.

    Hat eigentlich mal jemand nachgefragt,was z.B. Pro-Pain im Juni vorhaben?

    Antworten
  4. Jona - 30. Januar 2017 19:24

    Bands aus Deutschland oder generell die mit den ihr schonmal die Bühne geteilt habt wissen worauf sie sich dann einlassen, wenn sie mit/für euch spielen. Toxpack ist schonmal geil. In Extremo waren 2015 eine exzellente Wahl, die wieder gut ankommen würde. D-a-D wären der Hammer. Rose tattoo sind auch gut. Discipline hattet ihr 2005 und die machen auch richtig gute Stimmung. Krawallbrüder sind super. Fragt euch mal durch.

    Ich freu mich auf er auf jeden Fall schon riesig.

    Antworten
  5. Bronx - 30. Januar 2017 14:34

    Und immer wieder jede Menge Leute die jammer und weinen und zetern. Leute, nehmt es doch einfach mal wies kommt und freut euch. Und wenn ihr euch nun einfach nicht freuen könnt oder wollt, dann jammert doch wenigstens nicht rum… Find ich unmöglich.

    Antworten
  6. Nina - 30. Januar 2017 01:36

    Das werden Hammer Tage. Hätte mir nur mehr deutschsprachige Bands gewünscht! Z.b. Kärbholz, Betontod. Und natürlich aus Südtirol: Unantastbar und Freiwild! Das wäre richtig geil geworden!

    Antworten
  7. Holger - 29. Januar 2017 20:30

    Wann werden endlich ein paar anständige Deutschrock Bands eingeladen……..???

    Antworten
  8. Fabian Scheuermann - 29. Januar 2017 17:30

    Ich frage mich echt total warum ihr euch darüber aufregt das Leute versuchen die Karten für 600 Euro zu verkaufen solange sie noch nicht mal ausverkauft sind.
    Ich finde es echt lächerlich was manche hier für nen Affen machen wegen diesem und jenem.
    Zu der Band aus Südtirol und anderen Coverbands kann ich nur sagen dazu haben die Onkelz schon bei der Reunion ganz klar gesagt was sie davon halten also was bettelt ihr immer noch??

    Ganz ehrlich ich freue mich riesig auf das Festival

    Antworten
  9. Jesus - 29. Januar 2017 11:34

    Ich fände reine Onkelz Konzerte viel besser als ein Festival mit anderen „Bands“

    Antworten
  10. Hummer - 28. Januar 2017 20:12

    Langsam macht ihr euch lächerlich wenn ihr ständig Bands ansagt die dann plötzlich doch den Schwanz einziehen.Bitte vorher Ankündigen auf was sie sich einlassen,das passiert dieser amateurhafte kram auch nicht weiter

    Antworten
    • Alex - 30. Januar 2017 11:40

      bleib mal locker …. das war doch bisher immer das selbe … ist doch nichts neues …
      letztendlich geht es eh nur darum die Onkelz zu sehen und die anderen Bands sind eben eine kleine Zugabe … aber wenn keiner der Bands kommen würde , würds mich auch ned jucken solang ich die Onkelz sehe *haha*

      Antworten
  11. Dirk B. - 28. Januar 2017 19:19

    So, ich habe grad bei Ebay gesehen, das es Karten gibt fürs Festival für bis zu 600€.
    Ich glaub die Onkelz sollten endlich dagegen etwas unternehmen. Es kann nicht sein das Leute sich die Karten kaufen, um sie später teurer zu verkaufen. DAS IST DIE FRECHHEIT AUF ERDEN.

    Antworten
    • Hanni - 29. Januar 2017 10:40

      Klar ne sauerei , aber selbst heute gibt es npch Tickets bei event time also kein stress.

      Antworten
    • tyr077 - 29. Januar 2017 11:57

      haben sie noch nie und werden sie auch nie. Warum auch. Erstens sind die Karten ja verkauft, egal an wen und an der Situation kann eh niemand etwas ändern. Nur wir, und diese Karten nicht kaufen

      Antworten
    • Rob - 29. Januar 2017 14:39

      In diesem Fall sollen sie doch…völlig sinnlos, wenn es noch Karten in allen Kategorien gibt…diesmal scheint der Ansturm sehr klein zu sein, selbst heut ist es noch nicht ausverkauft…nicht mal ne Warteschlange gab es…die bekommen ihre Karten niemals los…das kann einen doch freuen…

      Antworten
    • tati - 29. Januar 2017 21:32

      Vorallem waren ne stunde oder so nach beginn des vorverkaufs schön die ersten karten in ebay.
      Das is einfach nur asozial das es leute gibt die sowas machen!!
      Die müssen echt drauf sitzen gelassen werden…aber leider gibts ja immer leute die drauf anspringen und die so überteuert kaufen

      Antworten
    • Alex - 30. Januar 2017 11:43

      cool down es gibt genug Karten bei Eventim …selber schuld wer bei Ebay kauft

      Antworten
  12. Onkel Lippi - 28. Januar 2017 16:35

    Reine Onkelz – Konzerte wären besser , Wann gibt es Tageskarten ? ? ?

    Antworten
  13. Peter Weh - 28. Januar 2017 13:43

    Hallo zusammen,
    ich freue mich schon hammer auf das Festival.
    Aber es gibt noch Karten im Vvk und schon sind wieder welche
    überteuert in Ebay.
    Kann nicht nachvollziehen das man das nicht unterbinden kann

    Antworten
    • Thorsten - 29. Januar 2017 09:26

      Ich werde warten und mir eine Woche vor Festivalbeginn Karten für die Hälfte kaufen und auf der Straße schlafen. Ticket plus Camping plus Caravan ist doch Wahnsinn. Jenseits von Gut und Böhse. Kann mir sonst jemand erzählen, dass die Onkelz keinen Einfluss auf die Campingsituation haben. Natürlich haben sie Einfluss. Ziemlich ignorant finde ich das.

      Antworten
      • Icke - 29. Januar 2017 21:29

        Hier sieht man das du keine Ahnung hast.
        Hockenheim bestimmt die Preise selbst für das Camping, und das bei den meisten Veranstaltungen.
        Da haben die Onkelz gar keinen Nutzen von den leider hohen Preisen.

        Grüße aus Hockenheim

        Antworten
      • Jens - 30. Januar 2017 05:45

        Recht hast du…Werde ich genau so machen!

        Antworten
      • Alex - 30. Januar 2017 11:45

        Die größenordnung muss auch Finanziert werden und hängen bleiben soll auch noch was …
        wems zu teuer ist der soll einfach zuhause bleiben …

        Antworten
      • DJMDS - 30. Januar 2017 12:22

        Park doch mit deinem Caravan irgendwo in Hockenheim, da gibt’s genug Parkplätze in der Nähe.

        Antworten
  14. Wolf - 28. Januar 2017 11:35

    Schade isses ja schon mit Exploited, hätte die gerne nochmal gesehen…. Was aber noch geiler wäre, wenn ihr The Casualties ran bekommen könntet. Das wäre ein Traum *-*

    Antworten
  15. Sven78 - 28. Januar 2017 11:03

    Moin,
    es ist unglaublich das Bands immer noch in den Knien zittern und den Schw… einziehen. Die kollektive Masse kann uns mal. Genau das macht uns Onkelzfans aus.
    Ich kann nur für mich sprechen –
    Ich bin froh das unsere Fangemeinde so ist wie sie ist. Ich bin so gern auf Konzerten weil Neffen und Nichten eben NICHT tote Hose sind, sondern etwas besonderes. Freu mich irre auf Hockenheim, wo ich 2014 und 2015 die wohl schönsten Tage hatte.

    Was ich eigentlich sagen wollte:
    Nichts… es ist einfach gerade eine riesige Vorfreude die auch keine Absage von Bands trüben kann.
    Wir sehen uns

    Antworten
  16. Jona - 28. Januar 2017 08:09

    Mich würde mal interessieren wie naiv die Bands engagiert werden. Wird da ein Praktikant vorgeschickt oder macht ihr das selbst nach dem Motto:

    „palimm, palimm wir sind die Onkelz, ne ganz normale Band, weshalb wir innerhalb eines Jahren mit 6 Shows vor 600.000 Menschen gespielt haben. Wir mobilisieren mehr Menschen als Rammstein, obwohl ihr wahrscheinlich noch nie von uns gehört habt, wir machen jetzt unser eigenes Festival und wollten fragen ob ihr Lust habt zu kommen? .“

    Oder kommt da auch zur Sprache dass viele Leute euch skeptisch gegenüber stehen und sie Anfeindungen und Kritik in Kauf nehmen müssen, wenn sie zusagen?

    Solche Shows und ein eigenes Festival macht keine normale Band, die nicht jeder kennt. Vor allem nicht über die Landesgrenzen hinaus.

    Ist vielleicht nervig, sorgt aber vielleicht dafür dass ihr nicht ständig Bands ankündigt und diese dann bei Facebook gezwungen werden abzusagen. Sollte vielleicht intelligenter gemacht werden als es bisher wohl der Fall ist.

    Ich freue mich aber riesig auf Matapaloz. Das wird dennoch gigantisch.

    Antworten
    • peppermind - 28. Januar 2017 18:53

      Jona, warum sollte BO etwas vorwegnehmen müssen? Damit sie auch noch selbst zu dem unsinnigen Rumor beigetragen haben? Wenn Matapaloz mehrmals stattfinden soll, so finde ich es weitsichtiger der Öffentlichkeit (und anderen Bands) schon mal in diesem Jahr ganz klar aufzuzeigen, was das für’n Wirbel macht. Die peinlichen Erklärungen der Bands, welche abspringen, sind es ebenfalls wert, oder nicht? ;)

      Antworten
  17. Thorsten - 27. Januar 2017 22:09

    Ich möchte nur ein Camping-Ticket für 99 Euro (also ohne Festval-Ticket) bei Eventim kaufen und mit meinem Wohnmobil dort stehen. Geht das? Kann man da auch was hören? Danke für eure Mithilfe!

    Antworten
    • peter weh - 29. Januar 2017 10:23

      servus torsten
      also ob man nur ein tiket für den campingplatz ordern kann weiss ich net.
      aber ich wohne in der nähe und von der autobahn hörste das, also denke ich
      vom platz auch^^

      Antworten
    • Alex - 30. Januar 2017 11:47

      nicht dein ernst oder ?

      Antworten
  18. Neffe74 - 27. Januar 2017 22:04

    Warum bleibt die la familia nicht unter sich.?Ich bin Fan der ersten Stunde heute mit eigener Familie wäre gerne mit Frau und Sohn gekommen aber das wird mir zu Teuer!! Was nicht heißen soll das es nicht eine geile Idee wäre .

    Antworten
    • Neffe74 - 27. Januar 2017 22:16

      Ich meine damit nur das ich die Kosten mal drei nehmen muss .wenn das jedes Jahr stattfinden soll ok dann kann man sparen ,aber ich hoffe es gibt noch reine onkelz Konzerte auf dem hhr 😎😎😎

      Antworten
  19. Phil - 27. Januar 2017 21:32

    ich wäre eher für Rammstein……
    die sollten sich mal zusammen setzen……
    das wäre ein FESTIVAL…..

    Antworten
    • markus - 31. Januar 2017 22:52

      Rammstein ist scheisse

      Tankard wär geil, gibts die eigentlich noch?kommen auch aus Frankfurt

      Antworten
  20. DJMDS - 27. Januar 2017 19:24

    In dem Song der Junge…. beschreibt ihr so schön sie predigen Wasser und trinken Wein. Was macht ihr mit eurer Ehrlichkeit und der Wahrheit? Wollt ihr es einfach nicht hören was euch alte Konzertbesucher von diesen berichten? Wir haben keinen Bock mehr mit Nazis zu feiern und nicht nur mit Nazis sondern auch mit gewaltbereiten Menschen die nichts dazu gelernt haben all die ganzen Jahre. Ich wäre zu stolz von solchen Geld zu nehmen aber das ist ja anscheinend bei euch kein Thema. Grenzt euch endlich ab und macht ne Ansage ansonsten nimmt das alles ein böhses Ende und das wäre wirklich Schade! Ein treuer Freund

    Antworten
    • Hanni - 28. Januar 2017 18:49

      Gewalt bereite Menschen gibt es leider immer nicht nur bei den Onkelz , schon alleine deswegen weil manche nix mehr vom Konzert mitbekommen weil sie besoffen sind .Ich weiss nicht was du mit nazis und den Onkels in verbindung bringst . Auser den uralten schinken wo sich alle gleich in die Hose machen , fehler macht jeder ist nur nicht bei allen angekommen .

      Antworten
      • DJMDS - 30. Januar 2017 12:17

        Es geht nicht um die Onkelz als „Nazis“, sondern um die, die nach wie vor denken sie könnten unbehelligt zu den Onkelz gehen und ihren Spaß haben. Und das machen sie nur, weil sie sich gut aufgehoben fühlen bei den Konzis, weil in der Öffentlichkeit also hier und auf FB keine Ansage kommt von den Onkelz.

        Antworten
  21. madmichi - 27. Januar 2017 19:09

    Mir ist egal wer alles ABSAGT,die haben nur Angst im Schatten der Onkelz zu stehen.
    Ich werde versuchen Karten zu bekommen und das Festival in vollen zügen geniessen.
    Die dort sein werden werden auf ihre kosten kommen und mächtig viel Spass haben.
    Wir sehen uns dort .

    Antworten
  22. DJMDS - 27. Januar 2017 19:01

    Seid mal ehrlich zu euch selbst liebe Onkelz. Welche Band die was auf sich hält will vor besoffenen ignoranten Nazis spielen? Es sind einfach zu viele auf euren Konzerten, weil ihr keine Stellung dazu bezieht und euch von den feigen Bastarden abgrenzt! Ich erinnere mich an die Ansage auf dem HHR von Stephan wo er ne Ansage macht weil ein Schwarzer als Nigger beleidigt wurde, aber kam dann was von euch? Ne ihr macht gerade so weiter! Ihr könnt sie nicht mehr ändern, auch wenn ihr das vielleicht als Gedanken habt und euch ehrt. Aber es ist an der Zeit Stellung zu beziehen und das sag ich als sehr langer Freund von euch!

    Antworten
    • peppermind - 28. Januar 2017 19:02

      Puh. „Besoffene ignorante Nazis“?
      Mag ja sein, dass sich da welche verirren, aber das ist doch „etwas“ pauschal gefasst.
      Dein Gedanke ehrt dich, aber so komm wa ja auch nich weiter…

      Antworten
      • DJMDS - 30. Januar 2017 12:10

        Welche verirrt haben? Ich bitte dich, vielleicht warste ja nur vorne gestanden und konntest dir kein Bild machen. Genau dieses Relativieren und ignorante Verhalten nährt deren Boden. Klar ist es nicht möglich für eine Band ihr Publikum auszusuchen aber man könnte schon Ansagen machen und Stellung beziehen und nicht wie die Merkel sich schön aus allem raushalten. Aber wenn die Leute sich aufregen der Schmuck ist zu teuer da wird dann ne Ansage gemacht, da merkt man doch wie die Prioritäten gesetzt sind. Aber klar, wenn einem alles am Arsch vorbeigeht ist das wohl so.

        Antworten
    • Dennis - 28. Januar 2017 19:53

      Also ich habe sehr deutliche Worte auf dem HHR 2015 von Stephan von der Bühne vernommen, gefolgt von „Deutschland im Herbst“. Hmm, das war dann kein Statement oder wie!? Was verlangst du?

      Antworten
      • DJMDS - 30. Januar 2017 12:01

        Ich verlange das sie sich auch hier o. in den asozialen Medien Stellung beziehen. Wegen materiellen Dingen geht es ja auch. Ich habe die Nase gestrichen voll von diesem Pack und werde nicht mehr mit denen feiern. Durch unsere Ignoranz kriegen die Überwasser und denken noch sie können sich alles erlauben was dann zur Folge hat das unschuldige Menschen darunter leiden.

        Antworten
    • Alex - 30. Januar 2017 11:50

      sag mal spinnst Du ??? wie oft sollen sie sich noch rechtfertigen wie oft wollt ihr den alten scheiß noch kauen … du bist echt zu putzig ^^

      Antworten
      • DJMDS - 31. Januar 2017 12:41

        Putzig ist deine ignorante Haltung. Was das Thema Nazis als Fans angeht, habe ich die letzten Jahre nix aber auch Garnichts von den Onkelz gelesen oder gehört. Immer schön wegschauen und bloß nichts gegen die Fans sagen, das ist der falsche Weg. Es stimmt halt was sie singen, Weißer Mann, gespaltene Zunge!!! Du wirst auch noch aufwachen wenn deine Freundin o. deine Familie angegriffen wird von diesen feigen Mistfliegen. Mahlzeit

        Antworten
      • markus - 31. Januar 2017 22:55

        ist halt grad wieder in Mode überall Nazis zu sehen

        Antworten
  23. Michael - 27. Januar 2017 18:59

    Hm, vielleicht wäre es doch an der Zeit sich bei den Absagen von Auswärts mehr im eigenen Land umzugucken!?
    Bands die auch aus unverständlichen Gründen diesen „rechten Stempel“ aufgedrückt bekommen haben…Unantastbar, Serum 114, Betontod, 9mm usw.
    Und wenn man über seinen Schatten springt, vielleicht auch Freiwild…wo wäre das Problem?
    Über Toxpack hab ich mich richtig gefreut!!!

    Nur mal „laut gedacht“!

    Antworten
    • Michael - 28. Januar 2017 08:25

      …jaja, ich weiß, Unantastbar und Freiwild kommen aus Südtirol und auch nicht aus unserem Land…!

      Antworten
  24. Kai - 27. Januar 2017 18:49

    Alle Bands die jetzt Absagen werden kein teil eines neuen Festivals das geschichte schreiben wird und nächstes jahr werden sie betteln auf allen vieren das sie bei Matapaloz dabei sein dürfen aber dan müssen die Onkelz die Eier und den Mittelfinger auspacken und nein sagen es gibt noch genügend andere Bands

    Böhsen Abend noch

    Antworten
  25. e.t.s. - 27. Januar 2017 17:24

    Was für ein besch… Tag. Kaum aus dem Haus treff‘ ich wieder einmal meinen eklig alten notgeilen aufdringlichen Hausmeister, baaah! Und jetzt muss ich lesen, dass Bands absagen?!? Warum? Hee? Zum K… alles! :(
    Laded trotzdem bitte weitere, besonders Punk Bands, ein. Wer weiss, vielleicht haben manche sogar den „Mut“ und beweisen auch mal, dass sie wirklich Punks sind und es nicht nur leeres Geschwätz ist…

    Grüsse

    Antworten
  26. Henrik - 27. Januar 2017 14:46

    Wir werden sehen welche Bands Charakter haben und welche nicht.
    Wie sieht es aus mit Slipknot, Manson, Testament, Billy Idol, Amon Amarth, Mudvayne, Hellyeah, Cavallera Conspiracy, The Cult, Volbeat, Cro-Mags, W.A.S.P.,Ozzy,etc.?
    Auf die Onkelz

    Antworten
  27. datin71 - 27. Januar 2017 12:28

    Tja, ..
    nun haben THE EXPLOITED auch abgesagt..
    Auf MEMENTO ist u.a. ein passender Song für Euch (…an DEM IHR UNS vorbeigeht)..
    Waren wohl damals zu betrunken um das WACKEN PLAKAT zu erkennen bzw
    wer (ZU RECHT) da oben steht … Mal abgesehen davon, dass div. Punk-Bands aus
    GB und generell die damalige Szene mit Nazi-Symbolen kokettiert bzw provoziert haben ..
    Naja .. Is´ nun mal jetzt so ..
    Dieses Ganze.. Bekanntgabe.. Anzweifeln.. Storno etc .. kann man sich schenken ..
    FÜR ALLE .. Bands, Fans, Gegner .. Diese leider verschwendete Energie gehört auf die Bühne .. Von denen die es wollen .. Egal wer…
    z.B.: Misfits, Angelic Upstarts.. Broilers.. Straßenjungs.. Rose Tattoo..
    Evenascence.. M. Manson.. Rob Zombie.. Amon Amarth … E-G-A-L-!-!-!
    O N K E L Z, SLAYER, 5FDP, ANTHRAX, …

    Dass wird sooo geil!!!

    Antworten
    • Marcel - 28. Januar 2017 09:42

      Wo hast du die Info her, dass The Exploited abgesagt haben?

      Antworten
    • Lisbeth - 28. Januar 2017 12:40

      Hallo ich brauche dringend eure Hilfe
      Ich hab ausversehen 8 Tickets gebucht brauche aber nur 4
      Und wenn ich die eventim Bedinungen richtig verstanden habe kann ich die 4 übrigen nicht zurückgeben bzw stornieren.
      Was mach ich denn jetzt
      Ich habe nicht mal eben so n 1100 Euro auf meinem Konto rum liegen um zu warten das mir die jemand abkaufen.
      Aber falls sie hier jemand möchte es sind 4 Sitzplätze südtribüne C

      Antworten
      • markus - 31. Januar 2017 23:00

        schade, sitztribühne ist nicht mein Fall,ich und meine Meute wollen pogen

        Antworten
  28. Käthe - 27. Januar 2017 10:32

    Tach Zusamm,

    wie wäre es mit Dropkick Murphys die Jungs sind Sau Geil und machen ne Fette Party.

    Auf die Freundschaft

    Tante Käthe

    Antworten
  29. firma.tioz - 26. Januar 2017 23:35

    Wattie?!
    What da f…?!

    Don’t you remember Wacken ’96, you bloody wanker?!

    Demented you’re gone?

    Antworten
  30. björn - 26. Januar 2017 22:30

    exploited haben abgesagt…

    Antworten
  31. MikeRockNRoll - 26. Januar 2017 21:30

    Und zack, The Exploited haben auch abgesagt !!!!!!
    Langsam wirds wieder einma lächerlich!!!!!

    Antworten
    • Alex - 30. Januar 2017 11:52

      Gott sei Dank – ich wollte die eh nicht :-) mir hat man damit einen gefallen getan :D

      Antworten
  32. Rebecca - 26. Januar 2017 21:09

    Bands zu bestätigen, die kurz darauf absagen ist einfach nur amateurhaft von den Onkelz. Übel Erworbenes geht übel zu Ende.

    Antworten
    • Hanni - 27. Januar 2017 14:01

      Alls wiesen die im Vorfeld das die Band den schwanz einzieht .
      Also mal ganz erlich bleib auf dem Teppich.

      Antworten
  33. Ollie - 26. Januar 2017 20:59

    Pantera wär auch geil gewesen

    Antworten
  34. Stefan Lampertius - 26. Januar 2017 20:21

    Sagt auf Wiedersehen zu The Exploited… kommt jetzt wieder was abwertendes über die Band?

    Antworten
  35. kalle - 26. Januar 2017 20:05

    EXPLOITED haben just leider, auch , abgesagt….. Warum nur….?????
    We have been receiving a lot of mail regarding a festival called Matapaloz Festival, with a band called Böhse Onkelz.
    Alot of people are asking us to not play with this band as they are meant to be a right wing extremist band.
    We are going to check out the facts on this, before we make a decision on whether we play this festival or not.
    We have never even heard of this band before,
    We will talk to our german friends and update this statement later.
    cheers
    The Exploited

    NEU:
    UPDATE Matapaloz Festival,
    we have decided to cancel this show due to a lot of our fans who have stood by us for the last 30 odd years asking us not to play this festival ,our fans opinions matter to us and therefor we have told our people in Germany to cancel this show .

    Antworten
  36. firma.tioz - 26. Januar 2017 19:12

    BACK TO THE ROOTS!

    So, nachdem also „fuckin‘ lame Ignite“ nun ihr wahres rückratloses Gesicht gezeigt haben wird dieses Festival langsam richtig heiß und zu einem echten Fest!

    Besonders freut einen natürlich die Nachnominierung zweier ECHTER Punk-Ikonen, die einen Scheiß auf irgendwelches halbgares Geschwätz von Seiten selbsternannter Moralapostel-Fans bezüglich der mehr als eindeutigen Haltung des Hessen-Vierers geben!
    „Liebe“ Igniters: MITTENDURCH statt nicht dabei! ;)

    Dieses Setting dürfte wohl für die geneigten Fans der härteren Gangart jeglicher couleur so einiges zu bieten haben!
    Auch wenn die Rufe nach den immer gern gesehenen InEx nun wieder aufkommen, so erfreut es sicherlich den Großteil potentieller Besucher, daß man hier mal Bands zu sehen bekommt, die für onkelz-Verhältnisse ECHTES Novum darstellen, auch wenn sie viele von uns schon lange Zeit begleiten!
    Hut ab vor dieser illustren Auswahl an TOP-Kapellen!

    firma dankt.

    Antworten
  37. Jessica - 26. Januar 2017 19:12

    Bitte Satiano!!!

    Antworten
  38. Ben - 26. Januar 2017 15:41

    Auch wenn es wahrscheinlich eh niemanden interessiert: In Extremo, bitte!

    Antworten
    • Lisbeth - 27. Januar 2017 09:54

      Also mal zu den Bands die absagen: Ganz ehrlich Pech gehabt… Ihr habt noch nie mit uns gefeiert und werdet auch nie in den Genuss kommen, mit Onkelz und Tanten , der La Familia zu feiern.
      Ich bin ehrlich ich bräuchte theoretisch keine anderen Bands ich mein ich hoffe natürlich trotzdem das Five Finger Death Punch und Papa Roch nicht auch noch absagen, aber ich könnte mir auch 2 Tage lang nur die Onkelz geben.
      Den Vorschlag den Ben gemacht hat mit In Extremo finde ich gut. Als Sie vor 2 Jahren Vorgruppe waren haben Sie eine gute Show abgeliefert. ( Man muss dazu sagen ich hatte bis dahin noch nie In Extremo live gehört)
      Fände es natürlich auch cool wenn ihr vielleicht Linkin Park noch organisieren könntet xD aber das wäre nur so ein Wunsch meinerseits xP

      Naja mal sehen was noch passiert bis dahin…
      als allererstes wünsche ich uns allen einen erfolgreichen Ticketkauf ^^

      Antworten
  39. Eric - 26. Januar 2017 14:01

    DESTRUCTION hätten noch Zeit. >:)

    Antworten
  40. Dob - 26. Januar 2017 13:28

    Hey Stephan, das ist genial.

    Ich hätte aber in jedem Fall noch mit In Extremo gerechnet.

    Das wäre noch was richtig gutes aus unseren Landen.

    Antworten
  41. Dani S. - 26. Januar 2017 13:21

    Wie wäre es mit Underside aus Nepal? Die Jungs haben Potenzial und verdienen es wirklich auf dem europäischen Markt bekannt zu werden!

    Antworten
  42. Uschj - 26. Januar 2017 13:20

    Jaaha;freu mich toll auf das Festival“MATAPALOZ“mir zittern die Knie,TICKETS daher!
    Wie währs mit Vorband“In Extremo?
    Grüsse Euch
    Uschj

    Antworten
  43. datin71 - 26. Januar 2017 11:54

    Sehr geil..
    Also jetzt noch die wieder reformierten MISFITS und ANGELIC UPSTARTS
    und dann kann`s gefühlt quasi schon losgehen .. VIVA LOS TIOZ!!!

    Antworten
  44. Michael - 26. Januar 2017 08:34

    Klasse das gibt ne Party mit viel viel Pogo und blauen flecken 🤘🏻 Nur mal paar weiter Infos wären hilfreich für die Auswahl des Campingplatzes Entfernung zum Festival … Möglichkeiten was zu essen trinken usw.
    Böhse Grüße an alle Neffen und Nichten …
    micha

    Antworten
  45. Apostel des Boehsen - PL - 26. Januar 2017 08:18

    The Exploited!!! (+Slayer&Hatebreed) That will be Music Fest of the year if not of the decade!

    Antworten
  46. Thor72 - 25. Januar 2017 21:53

    Hi,

    ich kann die Barb Wire Dolls (Punk Rock) sehr empfehlen! Die hauen Live richtig einen raus… ;-)
    Wird es nur 2-Tage-Tickets geben? Welche Band spielt wann ausser den Onkelz?

    Greetz

    Thor

    Antworten
  47. Jon Arne Scholz - 25. Januar 2017 21:05

    Moinsen,

    Dann wollen wir mal hoffen das The Exploited nicht doch noch absagt!
    Wie wäre es wenn ihr die Band COR einladen würdet?

    Gruß Jon

    Antworten
    • Der kleene Punk - 27. Januar 2017 08:23

      Schon passiert-Exploited hat den Gig gecancelt…

      Antworten
  48. Dirk - 25. Januar 2017 20:54

    Ganz grosses Kino
    Die Punkhelden meiner Jugend
    Danke

    Antworten
  49. Lindener Leo - 25. Januar 2017 20:22

    Don’t mess , with the barmy army
    Don’t fight, with the barmy army
    Don’t stare, at the barmy army

    E X P L O I T E D

    WIE GEIL IST DAS DENN JUNGZ

    Antworten
  50. Ich - 25. Januar 2017 19:56

    Ignit? Nie gehört. Muss man auch nicht. 😂😂😉😉

    Antworten
  51. Rollstuhl-Tommy - 25. Januar 2017 19:48

    Sehr geil, das sind mal echte Perlen!

    Antworten
  52. Hendrik - 25. Januar 2017 19:45

    Saugeil

    Antworten
  53. Stefan Lampertius - 25. Januar 2017 19:40

    „Wer bitte war noch mal Ignite“ – Ist das Euer Ernst? Pfui Teufel… soviel Arroganz an den Tag zu legen…. das übertrifft wirklich alles!!! Ich bin wahrlich kein großer Ignite-Fan, aber Respekt dieser Band, soviel Courage an den Tag zu legen!!!

    Antworten
    • Dennis - 26. Januar 2017 09:16

      Ohweier… muss man wirklich und in echt jedes einzelne Wort auf die Goldwaage legen?
      Ich nehme an, dass du kein Onkelz-Fan oder Sympathisant bist, sonst wüsstest du, dass man als Band, die – trotz Zusage – absagt, auch schon mal noch weitaus unfreundlichere Worte, als diese, zu lesen bekommen hat.
      Und du nennst es Courage, wenn man aufgrund einer Vielzahl von Beschwerdepostings aus dem eigenen Lager den Schwanz einzieht, anstatt sich selbst über die Band zu erkundigen? Und zwar da, wo es am meisten Sinn macht: Bei der Band?

      Anyway…

      Viele Grüsse,
      Dennis Diel

      Antworten
      • Hanni - 26. Januar 2017 10:56

        Danke für diese tolle Antwort .Gebe ich dir in alles punkten recht.

        Antworten
      • Stefan Lampertius - 26. Januar 2017 20:24

        Dann könnt Ihr sowas ja jetzt auch über The Exploited schreiben…

        Antworten
      • Mami, keiner will mit mir spielen - 26. Januar 2017 22:59

        The Exploited via Facebook:
        UPDATE Matapaloz Festival,
        we have decided to cancel this show due to a lot of our fans who have stood by us for the last 30 odd years asking us not to play this festival ,our fans opinions matter to us and therefor we have told our people in Germany to cancel this show .

        Schön, dass es noch Vertrauen zur Fanbase gibt. Auch bei Ignite. Geld ist eben doch nicht alles.

        Antworten
    • Dob - 26. Januar 2017 13:32

      Welche Courage? Den Schwanz einzuziehen?

      Antworten
  54. Sven - 25. Januar 2017 18:58

    Wie wäre es mit „Der W“

    Einfach mal beim Managment anfragen :)

    Antworten
    • Katharina - 30. Januar 2017 15:42

      Da bin ich auch dabei!!!

      Antworten
  55. Olli - 25. Januar 2017 18:41

    Geil wäre es wenn Merauder nochmal Vorband wäre.

    Antworten
  56. SK - 25. Januar 2017 17:53

    Überragend!!!

    Antworten
  57. Ralf Pe - 25. Januar 2017 17:32

    Ihr seid der Wahnsinn !!! Geil !!!!

    Antworten
    • mayhem1982 - 25. Januar 2017 21:08

      Oi Oi Oi

      Antworten
  58. Sascha Seeger - 25. Januar 2017 17:26

    Oha Hut ab oki und das am ersten , zweiten oder beiden Tagen

    Antworten
  59. Urgestein79 - 25. Januar 2017 17:24

    Fett!!!

    Antworten

Kommentar