Neues

Freundinnen und Freunde,

gerade aus Südamerika zurück und wieder heimischen Boden unter den Füßen, schauen wir voller Vorfreude auf nächste Woche Freitag, wenn fast exakt nach 20 Jahren, unser zweites Live-Album aus Dortmund in euren Playern rotieren wird.

Einen winzig kleinen Vorgeschmack gibt’s im Video.

Live in Dortmund II

Release: 26.05.

Vorbestellen könnt ihr hier:

Amazon: http://amzn.to/2pagwCk
Saturn: http://bit.ly/2oaFKMi
Media Markt: http://bit.ly/2oDaadY
EMP: http://smarturl.it/bolid
JPC: https://www.jpc.de/x/szbo

 

41 comments

  1. Hoss - 21. Mai 2017 13:50

    Da kommt sicher noch was aus Südamerika.. abwarten.

    Antworten
  2. Barabass - 20. Mai 2017 03:03

    Hallo Dennis!
    Wann hört man mal endlich wieder was von Der W? Und was ist aus Kevin s zweiten Soloalbum geworden? Danke

    Antworten
  3. Mike - 20. Mai 2017 01:06

    Amazon in den USA hat Ausschnitte. Klingt gut, aehnlich wie Boehse fuers Leben mit Kevins wiedergefundender Staerke in der Stimme aber eben auch mit mehr Druck weil Westfalenhalle. Tracklist ist auch gut. Freu mich auf Freitag!

    https://www.amazon.com/gp/product/B071Z6L8P9/

    Antworten
    • Mike - 20. Mai 2017 01:19

      Und PS: Von mir aus wird von jedem Konzert eine Live CD/DVD herausgebracht. Kaufen muss man sie nicht (Immerhin hatten z.B. La Ultima und Live in Hamburg ja die exact gleiche Setlist), aber Live Versionen sind halt alle unterschiedlich, manchmal mit richtig geilem Publikumsgesang (10 Jahre auf Vaya Con Tioz ist der Hammer!), manchmal in besonderen Versionen (der Balladen-Teil von Nichts ist fuer die Ewigkeit), manchmal sind es einfach seltene Stuecke (Schutzgeist der Scheisse war nur auf der Tour 2000, das nochmal mit Kevin’s „neuer“ Stimme zu hoeren ist schon was anderes) und manchmal ist es halt einfach das Konzert bei dem man selber dabei war.

      Pearl Jam und Metallica haben das ja als „Official Bootlegs“ gemacht.

      PS: Eine vollstaendige Live in Vienna weare auch noch cool.

      Antworten
  4. Rene - 18. Mai 2017 20:04

    Ach man , macht mir doch nicht meine Illusion kaputt. 😃….

    Antworten
  5. böhser Neffe - 17. Mai 2017 21:23

    Guten nabend,

    cool endlich kommt wieder was nach der „Böhse fürs Leben“ DVD, aber schade finde ich das die „Live in Berlin“ erst ende des Jahres erscheint.

    ich hoffe auch das Matapaloz auf zumindest Bild festgehalten wird, cool wäre auch gewesen die beiden Auftritte in Südamerika festzuhalten.

    das wird cool Freitag CD, Samstag Pokalfinale und Montag hat der „W“ Geburtstag und ich auch.

    in diesem Sinne, auf die onkelz und deren fanz und mitstreiter

    Antworten
  6. markus - 17. Mai 2017 20:12

    live in Vienna hast Du vergessen ;)

    Antworten
  7. Majo-HB - 17. Mai 2017 20:03

    Echt Geil … aber mal ganz im Ernst : Die Stimme von Kevin bei 10 Jahre ist doch definitiv die Studiotrackvariante … hier muss ich muss mich arg täuschen wenn es denn nicht so wäre. Nehme nur ich dies so wahr oder sehen bzw. hören das andere genauso heraus ?

    Antworten
    • koli1 - 18. Mai 2017 14:36

      Danke…..genau so ist es…..

      Antworten
    • Bernd - 18. Mai 2017 14:38

      Du hast Recht. Ist definitiv die Studioversion. Finde ich irgendwie „mutig“ den Studio-Track in den Teaser für die Live-CD zu packen…

      Antworten
    • Senkjedro - 18. Mai 2017 19:21

      Aber sowas von Studio stimme…..

      Antworten
  8. markus - 17. Mai 2017 19:39

    ich freu mich drauf, hab sie bereits am 13.04. vorbestellt :) noch neun Tage

    Antworten
  9. Rene - 17. Mai 2017 16:14

    Alter geil …. KevinS Stimme am Ende von 10 Jahre … Wie früher.

    Antworten
    • Jan - 17. Mai 2017 19:46

      rene, das ist die Originalaufnahme, hör genau hin

      Antworten
    • steve - 17. Mai 2017 21:27

      Jaah kein wunder das die wie früher klingt ist ja vom studioalbum…

      Antworten
    • Urgestein79 - 18. Mai 2017 08:49

      Wie von CD (hmmm)

      Antworten
    • Der nichts Wissende - 18. Mai 2017 11:25

      Der Sound im Video stammt jeweils von den Originalaufnahmen, also nicht wie früher sondern wirklich früher :-)

      Antworten
  10. Der B - 17. Mai 2017 14:23

    Ich freue mich über Live in Dortmund 2 und die neue Live in Berlin DVD, sowie über die versprochene Vaya Con Tioz UNCUT ! Hoffentlich wird MATAPALOZ auch auf Ton und Bild festgehalten!!!! Grüße an alle !! Für immer Onkelz !

    Antworten
  11. Daniel - 17. Mai 2017 13:41

    Ist sie am 24.11 oder am 25.11 aufgenommen worden ist auf jedenfalls geil

    Antworten
  12. Zaetti - 17. Mai 2017 10:13

    Hi,

    freu‘ mich auch tierisch auf den 26.05.!

    Wisst Ihr mittlerweile, ob es auch ein Vinyl-Release der Scheiben geben wird?

    Danke und Gruß,
    Zaetti

    Antworten
  13. maddin - 17. Mai 2017 09:33

    Kommerz hat gesiegt?? Nee Bilbo

    DIE ONKELZ HABEN GESIEGT!!!

    Onkelz 1.0 Onkelz 2.0 – Was soll das. Für mich gibt´s nur Die Onkelz und es ist mir eine Ehre auf dieser Scheibe irgendwo in den Fangesängen verewigt zu sein.

    Danke Onkelz das war fett.

    Antworten
    • ck82 - 17. Mai 2017 18:30

      Mensch maddin,

      jetzt wo ich weiß das du mitgesungen hast, da lohnt es sich ja gleich doppelt die Scheibe zu kaufen. Und ich glaube ich konnte dich so gar raus hören (min 1:11).

      PS: Ist nicht der einzige blöde Kommentar in diesem Gästebuch ;-)

      Antworten
  14. Marcel - 17. Mai 2017 08:49

    Hey Dennis,
    Kannst Du schon sagen, ob es ein Mix aus beiden Tagen auf der CD wird? Oder der erste oder zweite Tag komplett?

    LG

    Antworten
  15. Tim Tony - 17. Mai 2017 06:57

    Es wäre trotzdem ein riesen Ding, wenn es auch offizielle Videos von dem Konzert in Dortmund geben könnte. Dortmund ist und war immer etwas Besonderes und euer Bildmaterial ist ziemlich geil, vielleicht könnt ihr ja wenigstens das ein oder andere Lied bei Youtube hochladen, das wäre schon megaklasse. ERINNERUNGEN

    Antworten
  16. Daniel Brandt - 16. Mai 2017 22:34

    Ja ein 2. Live in Dortmund habe ich mir immer gewünscht, schon alleine die Akustik der Halle und die coolen Fans, ich hatte Spaß letztes Jahr in Dortmund. Onkelz und Dortmund eine Einheit wie sie im Buche steht. Vorbestellt habe ich sie mir auf jedenfall, danke beste Band der Welt, das ihr diesen unvergesslichen Abend auf CD verewigt habt.

    Antworten
  17. Pete - 16. Mai 2017 21:23

    Freu freu freu freu!!!!!!
    Kann es kaum noch erwarten!!!!
    Einfach herrlich!
    Live in Dortmund war die cd die mich zu den onkelz geführt hat! Und jetzt die Neuauflage! Geil!! 🤘🏻

    Antworten
  18. Oliver - 16. Mai 2017 20:12

    Hallo, sind die CDs komplett, also auch mit allen Ansagen (quasi uncut ;-) )? Brennt mir unter den Fingern. Danke Dennis

    Antworten
    • Dennis Diel - 17. Mai 2017 09:08

      Ich habe sie noch nicht vollständig durchgehört, aber ich glaube ja.

      Antworten
  19. Bastian - 16. Mai 2017 19:17

    Wird es eine DVD geben?

    Antworten
    • Dennis Diel - 16. Mai 2017 19:35

      Hi Bastian,
      es wird Ende des Jahres eine DVD/Blu-ray mit dem Konzert aus Berlin und einer Dokumention geben.

      Viele Grüße,
      Dennis

      Antworten
      • Jan - 16. Mai 2017 19:59

        Hey, aber wieso denn keine DVD aus Dortmund?

        Berlin gabs doch schon 2 oder 3 mal.

        Antworten
          • Jan - 17. Mai 2017 18:17

            Und 2000 Waldbühne war auch „Berlin“.

            Ich finde ne DVD passt einfach besser zu Dortmund oder Frankfurt.

            Ist nichts gegen den Ort Berlin oder so ich finde es einfach unpassend!!

            Aber nochmal ne ganz dringende Frage an Dich Dennis vllt. kannst du ja mittlerweile mehr sagen.

            Gibt es irgendwann eine VAYA CON TIOZ KOMPLETT DVD ( + der nette Mann)

            Matapaloz

            und auch den Gastauftritt in Südamerika?

          • Dennis Diel - 18. Mai 2017 14:08

            Klar, die Waldbühne war im Tourfilm mit dabei – aber eben nur „mit dabei“, nicht ausschließlich. Es gab ja auch Sequenzen aus Dortmund, Frankfurt und Co., deshalb habe ich jetzt mal nur die „Live in Berlin“ / „La Ultima“ aus 2004 als Berlin-Show gelten lassen ;-)

            Es war auf jeden Fall geplant, das „VCT“ in Gänze zu veröffentlichen. Durch die doch recht hohe Anzahl an Veröffentlichungen und Projekten, ist das aber hinten rüber gefallen, und den aktuellen Status Quo kenne ich auch dazu gerade nicht. Ich nehme aber an, dass das Projekt erstmal auf Eis liegt. Und ich kann es auch verstehen, um ehrlich zu sein. Die Band erlebt gerade (bzw. fortwährend seit 2014) einen großen Höhepunkt ihres Daseins nach dem anderen. Da kann es nicht schaden, sich nicht mit der tieftraurigen Lausitz-Geschichte zu beschäftigen.

      • Bilbo - 16. Mai 2017 21:22

        CD vom Dortmundkonzert…
        DVD von Berlin….
        ONKELZ 2.0 und die Kuh melken bis es nicht mehr geht….
        Fanfreundlich wäre gewesen CD und DVD im Set zum guten Preis….Tja tja „fanfreundlich“ war einmal.

        Kommerz hat gesiegt…..leider!

        Antworten
        • Dennis Diel - 17. Mai 2017 09:08

          1997, „Onkelz 1.0“: Live in Dortmund kommt als Doppel-CD und VHS. Jeweils getrennt voneinander.
          2001, „Onkelz 1.0“: Best-Of 3-Fach-CD, Tour 2000 VHS und DVD sowie 20 Jahre live in FFM kommen jeweils getrennt voneinander raus.
          2005, „Onkelz 1.0“: Live in Hamburg, La Ultima DVD kommen jeweils getrennt.

          Und nu?

          Fetten Gruß
          Dennis

          Antworten
          • Chri - 17. Mai 2017 15:59

            Füttere doch nicht diesen minderbemittelten Hobbit. :-)

          • Bilbo - 18. Mai 2017 11:58

            Und nu?
            Damals hat man das in Kauf genommen weil der Eintritt zu den Konzerten weniger als die HÄLFTE zu jetzt hat.
            Onkelz 2.0 sind einfach nur teuer….aber deswegen nicht besser!
            Besser nur insoweit, dass sie jetzt den Dreh raus haben wie man BESSER mit den Fans Geld verdient. DAS ist enttäuschend!!!!

          • Dennis Diel - 18. Mai 2017 14:02

            Sorry, Bilbo, aber das ist wirklich Unsinn.
            Wenn du wüsstest, was die Band alles ablehnt, würdest Du so eine leichtfertige Aussage vermutlich nicht treffen. Aber gut, vielleicht sollten wir mal uns mal über die „Fans 2.0“ unterhalten, wenn immer wieder blödsinnigerweise von den „Onkelz 2.0“ in abwertender Form gesprochen wird. Dabei wird dann einfach jeder Fakt geflissentlich ignoriert, der nicht ins eigene Onkelz-Weltbild passt und so getan, als gäbe es tonnenweise signifikante Unterschiede zwischen der Band „Prä-Reunion“ und „Post-Reunion“. Und das ist einfach nicht der Fall. Aber, was bringen meine Worte schon bei jemandem, dessen Meinung vermutlich eh feststeht, nicht wahr?

            Gruß,
            Dennis

        • DJMDS - 18. Mai 2017 11:43

          Dieses „es muss alles nach den Fans gerichtet werden“, wo steht das denn bitte das ne Band oder ein Verein das machen muss? kommt das aus dem Sklaventum(Mittelstandsniveau) und da nicht raus wollen? macht euer eigenes Ding, dann dürft ihr bestimmen was getan wird, ansonsten den Ball flach halten. Peace

          Antworten
      • Dirk - 16. Mai 2017 21:25

        Geile Scheisse,

        hoffentlich sind wir zu sehen, wie wir bei 10 Jahre im Innenraum förmlich explodiert sind!!!

        Antworten

Kommentar