Neues

Wie es sich anfühlt, einmal nicht Headliner zu sein, das durften wir auf den Festivals in Brasilien und Argentinien vor nicht allzu langer Zeit erfahren. Scheint uns gefallen zu haben, denn jetzt wollen wir in Europa wissen wie es ist, wenn einem nicht zehntausende schon zujubeln bevor auch nur die erste Note gespielt wurde, man unsere Sprachen nicht spricht, man unsere Texte nicht versteht und wir uns am späten Nachmittag die Leute erspielen müssen. Nach Frankreich freuen wir uns nun auf das Rock Fest in Barcelona.

Viva los Tioz!

Eure Onkelz

Alle Infos zum Rock Fest hier:

http://rockfestbarcelona.com/
www.facebook.com/rockfestbcn
https://www.instagram.com/rockfestbcn/

Tickets:

https://www.4tickets.es/rocknrock/public/janto/main.php?Nivel=Evento&idEvento=RNR98
https://www.ticketmaster.es/event/rock-fest-barcelona-2019-entradas/11465?language=en-us&tm_link=tm_header_lang3

31 comments

  1. Sascha - 12. Dezember 2018 19:54

    Moin
    Das habt Ihr Euch so was von verdient!!!

    Ihr seid eben die Besten!

    Auf die Onkelz

    Gruß

    Antworten
  2. Xmps - 12. Dezember 2018 13:22

    4 day ticket (just in case…) only to see you, sooooo long waiting for it. You don’t think there’ll be just a few waiting for you…

    Benvinguts a Barcelona, Onkelz für immer!!!

    Antworten
  3. pupa - 11. Dezember 2018 18:23

    ..und als nächstes 80/90er Punk Revival Party Full HD mit Appscore und Livestream via F*ckbook aus Dieters Bumskeller in Wannepuffmuckel dekoriert als psychosoziale Herausforderung des kulturellen Ursprungs und der Bekanntgabe des Singlereleases der zum dritten Mal gemasterten Freitag Nacht/Mexiko? Statt Tittenshow mit großer Tombola und Cola für die Kids..

    Onkelz – da muss doch noch mehr sein,

    Ich hoffe es jedenfalls inständig..sonst war Berlin mein wirklich letztes Konzert bei euch

    Antworten
  4. Mario - 11. Dezember 2018 18:11

    Also an alle Nörgler.. Ich habe bis dato nur die Info mitbekommen, dass im kommenden Jahr leider das Matapaloz-Festival nicht stattfinden wird. Es ging meiner Meinung nicht um das gesamte Jahr 2019 ohne Onkelz in Deutschland. Also bleibt mal alle locker, wenn ein neues Album kommen sollte, dann gibt es sicher auch eine Tour 2019. Und wenn nicht…nun ja, dann dreht sich die Erde trotzdem weiter und wir haben dann ganz ganz sicher 2020 wieder die Ehre.
    In diesem Sinne… allen ein paar entspannte Weihnachtstage.

    Antworten
  5. Alexander Eibl - 11. Dezember 2018 17:05

    Wir sind über Jahrzehnte hinterhergereist alles in kauf genommen , ich kann es nicht verstehen warum nun alles ins Ausland verlagert wird …. eine fette Hallentour oder eine neue Stadiontour wäre für uns die euch dahingebracht haben wo ihr seit mehr als Fair … aber die Geldmaschine muss wohl rollen in dem alter … langsam solltet ihr euch in weiche onkelz umbennen …..

    Antworten
    • pureROCK - 13. Dezember 2018 07:38

      Witzig… Du kritisierst die „Geldmaschine die rollen muss in dem Alter“, verlangst aber gleichzeitig eine Hallen- bzw. Stadiontour?!
      Genau, mit den beiden Festival-Auftritten (auch noch als nicht-Headliner) verdienen die 4 ganz bestimmt vieeeeeel mehr als mit ihrer eigenen Tour.

      Antworten
  6. david - 11. Dezember 2018 09:40

    sehr coo jungs, erobert die welt <3

    Antworten
  7. dörk - 8. Dezember 2018 12:27

    na da habe ich ja alles richtig gemacht.schwedentour mit den Männern gebucht.verpassen wir wenigstens nix. tztztz

    Antworten
  8. Felix Mitterer - 7. Dezember 2018 16:29

    Servus! Ich glaub ich komm nach Barcelona zu euch! Liebe Grüße aus Österreich. Für euch ist uns kein Weg zu weit. Peace

    Antworten
  9. Denis - 5. Dezember 2018 22:37

    An die Onkelz,für mich freut es das Ihr mal International auftreten könnt und der Welt zeigen könnt wer ihr seit und was Ihr so drauf habt :-).Mal nicht Headliner zu sein tut auch mal ganz gut,sich mal keine Gedanken zu machen wie was gestaltet werden muss usw da ihr ja schon an einem neuen Album am Pfeilen seit.Habt Spaß und zeigt den Franzosen und Spaniern was Ihr drauf habt.Bis Bald,freue mich auf euch ;-)

    Antworten
  10. Marc - 4. Dezember 2018 08:53

    He comprado la entrada por vosotros! El mejor regalo que puedo recibir tras el nacimiento de mi primer hijo.

    GRACIAS!!

    Antworten
  11. Thomas Sabo - 4. Dezember 2018 07:15

    Moin Moin,

    spielt doch bitte auf dem Bliesgau Festival.
    Das verstehen wir die Sprache zwar auch nicht, ist aber geil!

    Für immer Dummbatz!

    Antworten
    • Wolf - 9. Dezember 2018 01:19

      Ja. kommt nach Kaschdl an die Blies!!!

      Antworten
  12. Alex - 3. Dezember 2018 22:08

    Also ganz ehrlich. Ich finde das gut. Mal was anderes probieren. Warum nicht? Aus Erfahrugen lernt man. Meinen Segen habt ihr!
    Schòne Grüße Alex

    Antworten
  13. Andreas Pfeiffer - 3. Dezember 2018 19:40

    Hallo, ihr vergesst die Österreicher schon wieder. Spanien, Frankreich interessiert kein Schwein.

    Antworten
  14. SaE - 3. Dezember 2018 07:31

    !!!! RESPEKT !!!! BÖHSE ONKELZ !!!!
    Ob ihr es mir jetzt glaubt oder nicht, halte ich eure Entscheidung für sehr klug!
    Internationale Kontakte zu knüpfen und zu pflegen ist für unser aller Zukunft derzeit wichtiger denn je! Meinen Segen habt ihr + ich freue mich jetzt schon auf euer neues Album! LG SaE

    Antworten
  15. Basti - 2. Dezember 2018 21:51

    Geht doch endlich mal bekannt an welchen Tagen ihr spielt…hellfest und rockfest!!!…

    Antworten
  16. Marc - 2. Dezember 2018 21:49

    Mich würde auch interessieren an welchem Tag die Onkelz spielen, und ob man etwas über die Auftrittsdauer sagen kann. 45 Minuten Spielzeit, oder doch mehr?

    Antworten
  17. Michi - 2. Dezember 2018 10:17

    Ich hoffe ihr bringt noch was im deutschsprachigen Raum.
    Fahren jedes Jahr 10 Stunden + um euch zu sehen, aber Spanien und Frankreich ist mir ne Ecke zu weit.

    Antworten
  18. Patricia - 2. Dezember 2018 07:13

    Moin,

    Ich habe selbe Frage, leider finde ich weder auf deutscher oder spanischer Seite eine Agenda, aus der hervorgeht, an welchem Tag ihr dort spielen werdet. Mit bitte um Info, danke

    Antworten
  19. Alex - 1. Dezember 2018 21:48

    Frankreich, Barcelona. Was kommt als nächstes???? Italien?????
    EURE FANZ, EURE NEFFEN UND NICHTEN, WIR LEBEN HIER. UNVORSTELLBAR, OHNE WORTE.
    ICH WEIß NICHT WAS ICH DAVON HALREN SOLL!!
    UND WEGEN EINER „EVENTUELL VIELEICHT AUFZUNEHMENDER CD“, IST KEINE ZEIT EIN PAAR AUFTRITTE ODER KONZERTE, HIER BEI UNS, EUREN FANZ, ZU GEBEN???
    ALS OB IHR EUCH SELBER UM ALLES KÜMMERT, DAFÜR HABT IHR EURE LEUTE.
    SEHR SEHR TRAURIG.

    Antworten
  20. Apostel des Boehsen - PL - 1. Dezember 2018 21:17

    Sharing stage with King Diamond, fucking awesome guys!

    Antworten
  21. Harald - 1. Dezember 2018 18:07

    Ich hab eigentlich nur eine Bitte, Einmal noch Argentinien…

    Antworten
  22. Seven - 1. Dezember 2018 18:05

    Hoffentlich findet man noch einen Termin in Deutschland !

    Antworten
  23. Rene - 1. Dezember 2018 15:26

    Mhh dafür braucht es aber auch zeit der vorbereitung und proben…… finde es nicht so gut. Gibt hier genug kleinere festivals wo man hätte was machen können.

    Antworten
  24. Steffen - 30. November 2018 17:46

    Böse Grüße
    Vergesst nur eure Fanz nicht . Wir wollen euch auch live sehen.
    Für immer onlelz ;-]

    Antworten
  25. Simon - 30. November 2018 17:26

    Gibt es 2019 keine Deuschlandtour ?

    Antworten
  26. Harley - 30. November 2018 14:53

    Bitte…komm‘ nach WOA!!!!

    Antworten
  27. ck82 - 30. November 2018 13:29

    Spiele mit dem Gedanken hin zufliegen. An welchem Tag spielt ihr den unten?
    Sorry, kann kein spanisch.

    Antworten
    • Patricia - 2. Dezember 2018 07:21

      Habe gerade die selbe Frage gestellt und die Antwort gerade im Internet gefunden und zwar die Rock Fest APP auf englisch. Da stehen alle Abläufe und wenn welche Band spielt. Ist aber noch nicht eingetragen. Bedeutet, es steht noch nicht fest. App laden geht aber schon

      Antworten
  28. Andy - 30. November 2018 12:49

    An welchem Tag spielt ihr ?

    Antworten

Kommentar