Neues

Am 25. November jährt sich der Tag unserer Gründung zum vierzigsten mal.

Klar, dass wir das feiern wollen und das nicht nur mit Kuchen und Bier. Wir sorgen für die Getränke und mehr. Wir bringen euch etwas zum Vorglühen, Anziehen, Spielen und zum Sammeln in den Shop. Checkt in den nächsten Wochen unsere Seiten. Die dickste Überraschung gibt es umsonst und am Geburtstag.Setzt euch und macht es euch bequem.Eure Onkelz

38 comments

  1. erwin müller - 25. November 2020 18:29

    alles gude zum 40 ich freue mich auf die nächste tour mit euch viva los tios schreib ich bleibt wie ihr seid und viel gesundheit wünsch ich euch und euren lieben
    erwin

    Antworten
  2. firma.tioz - 25. November 2020 15:22

    ¡Hola a todos los tíoz del mundo!

    Mit den ‚böhsten‘ Wünschen natürlich auch von meiner Seite alles erdenklich Gute zum 40. Bandbestehen!

    Ihr seid die geilste (und wichtigste!) Rock’n’Roll-Band Deutschlands!

    Un.erreicht!
    Und doch so oft kopiert…

    Für diese Lebensleistung finde ich schlicht und einfach VIER Ausdrucksformen:

    1. *kurzKniefall*
    2. *wiederaufsteh*
    3. *hutzieh*
    und
    4. *gaaanztiefverneig*

    Mit anderen Worten:
    DANKE für A.L.L.E.S. !!!
    (Traum und Privileg!)

    Eure Liebe, Linientreue, Geradlinigkeit mit Rückgrat und Eure vielseits so verfluchte Ehrlichkeit haben mich geformt und getragen!

    Meinerseits nun schon seit mehr als 28 Jahren!

    D.A.N.K.E. !!!

    böhse für’s Leben.

    E.i.n.s. noch (das Wichtigste!):
    Bleibt.
    Gesund und uns erhalten.

    firma-Gruß vom Härtesten.

    ¡Muchas gracias!

    Antworten
  3. datin71 - 24. November 2020 09:48

    Moin ;-)

    Hach ja .. am Thema vorbei, aber erstmal seinen eigenen Frust hier abladen!
    Hut ab, Sombreo auf! Angebot und Nachfrage regeln den Markt! Punkt (.).

    Wer es, was und warum auch immer, nicht kaufen möchte/kann, der soll doch einfach nur auf das Thema HIER eingehen und abwarten!! Hört auf zu kritisieren! Alles Nichtwähler! ;-)

    Hey, noch E.I.N.mal schlafen dann ist 40ster, LOITE !!! Macht Krach!!!

    Habe fertICH … Cheers!

    VIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIERRRRZIIIIIGGGGG JAHRE .. die gleiche SCHEISSE!!!

    V ! V A L 0 Z T ! 0 Z ! ! !

    Antworten
    • firma.tioz - 24. November 2020 11:54

      Nur noch E.I.N.mal schlafen?!

      Da hat wohl jemand genau beim Thema bleibend den post vorweggenommen, den ich exakt H.I.E.R. und J.E.T.Z.T. gerade schreiben wollte!!!

      @DATIN71:
      Glückwunsch damit an D.I.C.H.!
      (schon heute!)

      DAS… nenn‘ ich aber mal so richtig:
      …mit Herz und Verstand…

      Keine Angst, keine Angst, Du beweist, daß D.U. „es“ kannst!
      *hutzieh*

      Ich leg‘ mich dann mal auf’s Ohr.

      Morgen, Kinder (dieser Zeit), wird’s was geben!
      *vorfreu*

      Ho, ho, h…

      …ääähh nein.

      Hey, hoe.

      LET’S GO!

      Antworten
      • datin71 - 25. November 2020 12:56

        @FirmaTioZ: ;-)

        Antworten
    • Robin - 25. November 2020 14:13

      40 Jahre habt Ihr vier, Stephan, Pe, Gonzo und Kevin, mein Leben bereichert. 40 Jahre habt Ihr der Welt gezeigt, wo die Eier hängen, ihr habt scheisse gefressen und viele Goldene Scheiben geholt. Ihr seid für die viele der Stachel im Arsch und haut verbal ordentlich auf die Fresse. Dazu und auch zu EUREM VIERZIGSTEN JUBILÄUM DER GEILSTEN BAND möchte ich Euch gratulieren. Ich bin echt Stolz auf eure Leistung und das ich euch von Anfang an begleite. Einfach geil. Ich trinke auf EUCH, eben auf GUTE FREUNDE. IHR SEID LEGENDE!!!!
      VIVA LOS ZIOZ!!!!!!

      Antworten
  4. firma.tioz - 6. November 2020 16:58

    Keine Meldung zum B.O.S.C. ?!

    @BO-offiziell:
    Ich bitte freundlichst darum.

    Nicht daß ich etwa ungeduldig wär‘.
    ;)

    firma-Gruß.

    Antworten
  5. Markus - 4. November 2020 20:12

    Ui hier entsteht wohl grad ein Generationen Konflikt, 😀
    Kann ich aber nachvollziehen
    Ich war auch schon in den 80ern bei Slayer und Metallica auf Konzerten und habe mich nicht wie manche aus den geb-jahren 90 bis 00 von Mama zur Schule fahren lassen, 😝

    Antworten
  6. Oli aus der Schweiz - 4. November 2020 20:02

    Dann dürfen die Onkelz nicht geschäftstüchtig sein???
    Müssen wohl erst fragen, was sie dürfen???
    Seit glücklich mit Eurem Neid und Eurer Missgunst. Und hoffentlich werdet Ihr nicht ein Leben lang für begangene Fehler verantwortlich gemacht……

    Antworten
  7. Andy - 4. November 2020 10:58

    Erst wenn der Nette Mann in den Media Control Charts mind. in den Top5 ist ist die Geschichte zuende geschrieben.

    Antworten
  8. Knut - 4. November 2020 07:40

    Moin… spielt doch zum Geburtstag nen Online live Konzert… dann können wir alle zusammen feiern :-)

    Antworten
  9. Oli aus der Schweiz - 3. November 2020 21:47

    Ein Fan beleidigt seine Idole nicht. Die Onkelz haben ihre Gabe zu Geld gemacht. Jenen, dass das nicht passt, sollen sich verpissen. Neid und Missgunst ist hier fehl am Platz. Ich höre die Onkelz seit 30 Jahren und mir würde nie in den Sinn kommen, über sie zu lästern. NIE!! Onkelz: Danke für alle Lieder und danke, dass es Euch gibt!

    Antworten
    • MikeRockNRoll - 3. November 2020 22:24

      Was hat Kritik mit beleidigen zu tun ???????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????????
      Dein „sich verpissen“…..DAS ist beleidigen….und immer dieses ich höre die Onkelz seit 30, 40 etc. Jahren…..DAS ist doch sch….egal…Habe noch nie gehört, dass wenn man länger von einer Band oder sonst was länger Fan oder sonst was dabei ist, das man dann was besseres ist, oder das Recht hat andere zu beleidigen…..
      Tut doch bitte nicht alle so, als ob IHR die Onkelz am leben lässt.
      DAS bestimmen die Jungs immer noch selber!!!!!!!!!!!!!!!!

      Antworten
      • Maik - 4. November 2020 14:38

        So ist es MikeRockNRoll, ob jemand seit 4 Wochen oder 40 Jahren die Onkelz hört, macht keinen Unterschied. Kritikfähig ist so manch neuer wie alter Onkelz Fan nicht, wer beleidigen muss – dem fehlen einfach Argumente

        Blind folgen und nichts hinterfragen, ist keine Message der Onkelz, nur mal so als Denkanstoß,.für die entgleißten Vokabularakrobatiker

        Antworten
        • MikeRockNRoll - 4. November 2020 15:53

          Stimmt, genau SO ist es. Das habe ich auch schon ausführlich mit SiggiausEden besprochen…..Denn genau DAFÜR standen früher die Onkelz und ALLE fanden es geil.
          Und plötzlich ist mein Nörgler, Pisser etc. ???????
          Na ja, aber wenn man nicht schon 100 Jahre Onkelzfan ist, dann hat man natürlich keine Ahnung.

          Antworten
          • SIGGI aus EDEN - 7. November 2020 11:06

            Hallo Mike,
            erstmal Danke für unseren gegenseitigen Efrahrungsaustausch, doch leider funktioniert Deine Email-Adresse nicht mehr, wie ich gerade feststellen musste… darum melde Dich bitte auf dem Postweg oder telefonisch nochmal bei mir… Meine Kontaktdaten findest Du in der Einladung, die ich Dir zukommen ließ.
            Criz und ich möchten gern mit Dir in Kontakt bleiben. LG Siggi

        • mar wer - 6. November 2020 16:32

          Was willst Du denn hier gerne mal hinterfragt haben? Ob Geld verdienen unmoralisch ist?

          Antworten
      • Becke - 25. November 2020 05:27

        Alles Gute zum 40. Bandjubiläum

        Antworten
    • mar wer - 6. November 2020 16:12

      Ein sehr merkwürdiges Weltbild hast Du. Ein Fan beleidigt seine Idole nicht, aber Du maßt Dir hier an, anderen, denen Deine Meinung nicht passt, zum Verpissen aufzufordern. Was für ein Opfer.

      Antworten
    • Markus Siebelist - 19. November 2020 10:56

      Da kann ich mich nur anschließen, könnten meine Worte sein.

      Onkelz für immer!

      Antworten
  10. Hank - 3. November 2020 18:31

    Klingt doch gut. Also abwarten und drauf freuen was kommen könnte 😉

    Antworten
  11. Maik - 3. November 2020 15:54

    Der Ausverkauf geht in die nächste Runde,

    35€ Mainstream Gin, wie jede andere Band, welche gerade auf den Zug aufspringt. Hipster Trend Getränk
    Bo-LP-Box wird sich im 3-stelligen €uro Bereich befinden und im Endeffekt NICHTS neues bieten
    Retro Kollektion ab 30€ bis Open END
    Was zum spielen, für mindestens 10€ bis Open END
    Schmuck um 50€ reduziert, WOW.Effekt bei wirklich JEDEM

    Frohe Weihnachten und legt den Onkelz nochmal richitg fett die Scheine unter den Baum, KAUFT und seid LIEB

    Antworten
    • Otto D. - 3. November 2020 16:47

      Eine LP Box im 3stelligen Bereich, was denn sonst? 🤔🤦🏼‍♂️
      Normale LP Alben liegen zwischen 15 und 20 bei einer LP.
      DoppelLP ab 25 €
      Weiß Maik natürlich alles nicht, weil er unreflektiert abkotzt.

      Was sollte denn sonst eine Box mit Summe X Alben kosten?
      Merkste selbst, oder?

      Band-Likör kann man toll finden, muss man aber nicht. Bleib doch einfach sachlich.

      Wenn du kein Geld hast, oder einfach nur unzufrieden bist bleib doch einfach weg.
      Dein Genörgel interessiert hier keinen.
      Vorallem, weil es völlig unbegründet und ohne Zusammenhang von dir ins Netz gekotzt wird.

      Beschwerste dich auch bei Lambo, dass deren Autos teurer sind als die bei Dacia? Sicherlich nicht.
      Deine framende Wortwahl stellt dich dennoch in die Ecke von dummen Populisten, die zerfressen von Neid, Missgunst und fehlender Empathie ihren Hass in die Kommentarsektionen kotzen.

      Antworten
      • Maik - 3. November 2020 17:35

        Das hängt einzig und allein mit Betriebswirtschaftslehre und dem ökonomischen Prinzip zusammen, Die Firma mit dem feschen ONKELZ Schriftzug nutzt die Gunst der Stunde, um IHR Geschäftsjahr nach dem Minimalprinzip abzuwickeln. Neid und Missgunst wird gern als Argument von Leuten genutzt, welche sich überall festbeißen und brav alles abnicken, diese Zielgruppe ist den Onkelz auch am LIEBSTEN, weil jeden Tag einer aufsteht, der sich dazugesellt.

        Antworten
        • otto derz - 4. November 2020 15:33

          „Die Firma“ die das Onkelz-Logo überall draufklatscht, ist wer?
          Genau, die Firma die im Impressum steht. -> https://www.onkelz.de/impressum/
          Letztendlich wird der Band von einem Vertriebspartner u.a. ein Artikel vorgestellt, den man zum Verkauf anbieten kann. Soviel zum Thema deine marktwirtschaftlichen Kenntnisse. Vielleicht kommst du so auch darauf, warum viele Fußballfirmen sehr ähnliche Artikel im Sortiment haben, es wird einfach nur Farbe und Logo geändert.

          Kommen wir nun zu den Personen, die es genehmigen oder bestellen/ in Auftrag geben. Das sind Stephan, Gonzo, Kevin und Peter. Niemand sonst!

          Wo ist also das Problem, dass die Band sich mit Produktvertretern, Marketingleuten und Produkt-Herstellern zusammensetzt? Wie sollte es sonst Artikel auf dem Markt geben, wenn es keiner vorschlägt und abnickt?
          Man könnte natürlich auf Schützfesten oder sog. Polenmärkten Plagiate kaufen.

          Sich sachlich für eine Entscheidung einsetzen und einen sachlichen Dialog und Umgang einfordern hat nichts mit „alles akzeptieren und abnicken zu tun“, sondern mit Anstand und Respekt.
          Wenn deine Art des Meinungs-&Kritikabkotzen darin besteht Vermutungen, Abwertungen, Beleidigungen und framende Verallgemeinerungen abzusondern, dann bist du leider die Minderheit in der Gesellschaft. DU willst ja auch nicht, dass so mit dir umgegangen wird, oder?

          Vorallem woher willst du wissen, was die Artikel in der Zukunft kosten werden, kannst du da 2 unabhängige Quellen nennen (so macht es übrigens, wenn man etwas von sich hält und einen Anspruch an Fakten hat), oder pöbelst du einfach nur frustriert los?

          Soll ich jetzt vllt noch spoilern?
          Der Pe hat letztes Jahr im September auf seiner Facebookseite gepostet, dass Onkelz-Shirts ( u.a. die Retrosachen) in dickerer Qualität kommen sollten. Ähnlich wie bei V8 BG auch! Vielleicht solltest du erstmal wissen wovon du redest, bevor du irgendwas behauptest.
          Spoiler 2.0: dickerer Stoff, ggf. „besser Qualität“ und logischerweise teurere Shirtpreise.
          Funfact: Solange es aber keine Preise und Produkte gibt, kann man nur spekulieren und sollte keine Behauptungen aufstellen.

          Beispiel: Gin – 35€
          Motörhead bietet Vödka für 30 Euro an, Wein für 13Euro an, wo ist das Problem? Rotwein bekommste auch den Liter für 3 Euro.
          so what.

          Marktwirtschaftliches Planen fängt auch damit an, dass man überlegt wieviel wird verkauft, was kostet die Entwicklung, was kostet die Produktion, was sind sonstige Unkosten = Endpreis.
          Beispiel Schmuck von BO: Silberwert ca 30-35 Euro, Silberschmiedstundenlohn liegt bei 50 €, Entwicklung pro Artikel liegt sicherlich bei einigen Hundert Euro, dazu kommt eine relativ geringe Stückzahl ( d.h. die Kosten können nicht unbedingt gesenkt werden – da keine Massenware) = relativ hoher Preis.
          Die E.I.N.S. GmbH wird die Schmuckstücke garantiert nicht für 90 Euro einkaufen und bewusst für 200 (jetzt 150) bis ursprünglich sogar bis 269€ verbimmeln. Das wäre nicht zu rechtfertigen oder erklärbar.

          Also einfach mal über die Ursachen und Hintergründe nachdenken, bevor man loskotzt.
          Gleiches gilt für den Gin auch. Dazu dazu kommen wirde die Erstellung des Gins, die Flaschen und Verpackungs-Herstellung, das Design etc + Steuern, Vertrieb und letztlich auch der Gewinnaufschlag = 35. Wo ist da das Problem? Würdet ihr unter Wert verkaufen und Minus machen wollen?

          So und jetzt nochmal die Frage, wo habe ich hier kritiklos etwas blind abgenickt?
          Tipp: Gar nicht.
          Ich hinterfrage und überlege genauso. Allerdings auf sachlicher und informierter Art und nicht framend/ populistisch wie einige User hier.

          Antworten
        • mar wer - 6. November 2020 16:30

          Wenn Dir das alles nicht passt, dann werde doch Knorkator-Fan. Der Stumpen hat auch solche kommunistischen Allüren wie Du.

          Antworten
    • Tommi - 3. November 2020 19:05

      Sag mal was Stimmt mit dir Spinner nicht !
      Wenn doch alles so scheiße ist dann halt doch einfach die Fresse und geh sterben DU Arsch.
      Es zwingt dich keiner auch nur etwas von den Onkelz zu kaufen oder zu kommentieren !

      DU kannst einfach dein leben leben und Helene Fischer hören… Ach sorry die hat ja auch schon 145 LIVE Alben auf dem Markt wie Manowar ….. Kommerz ich weiss.!!!

      Ganz ehrlich… So Typen wie dich benötigt niemand.
      Und deine Meinung möchte auch Niemand hören… Ich weiss jetzt kommt ich bin Fan der Ersten Stunden…! DU IM LEBEN NICHT

      So ein Typen wie DU ist nur ein Arsch auf der Landkarten der Idioten.

      So und jetzt höre ich auf..
      Da es da draußen auch noch Leute gibt die die Onkelz wirklich hören wollen und die wie ich wirklich seit 40 Jahren dabei sind.

      in diesem Sinne euer

      Tommi

      Antworten
      • Maik - 3. November 2020 19:24

        Danke, das du nochmal meinen Beitrag bestätigst, da hätt ich fast vergessen – Kritikfähig auch nicht, war der Punkt, den du grad so wundervoll sachlich vorgetragen hast. Nicht die Band ist das Problem, sondern so manch peinlicher Fan, der sein Vokabular nicht unter Kontrolle hat. Hinterfragen und schlussfolgern, statt blind folgen, ist kein Verbrechen. Aber wie gesagt, KAUFT und seid LIEB

        Antworten
      • MikeRockNRoll - 3. November 2020 21:16

        Komisch, dass die „wahren“ Fans, die angeblich seid 40 Jahren dabei sind, hier die Leute nur am beleidigen sind…..
        OHNE WORTE/LEERE WORTE

        Antworten
        • Regina Eisemann - 4. November 2020 06:18

          Liebe Leute,
          Hört auf, euch hier zu zerfleischen. Bringt nix!!!! Macht euch lieber mal Gedanken, wie wir unsere bescheuerte Regierung dazu bringen, unsere Onkelz wieder auf der Bühne zu sehen!

          Antworten
          • mar wer - 6. November 2020 16:23

            Eine Anti-Onkelz-Verschwörung? Aus der BRD GmbH Enklave Wuhan?

    • mar wer - 6. November 2020 16:27

      Wer hat der kann Können und Böhse sein, wer nicht hat kann ist nur Böhse sein.

      Antworten
  12. Steffi - 3. November 2020 12:33

    Also das mit dem Schnapps finde ich unnötig! Wann kommt den die offizielle böhse onkelz Maske? Dass wäre wesentlich sinnvoller, angesichts der angespannten Situation. Ich vermisse immer noch neues Live-Material. Es würde doch schon ein Itunes Download reichen. Das wäre sinnvoll und eine gute Überbrückung ins nächste Jahr. Mensch, wir brauchen euch und nicht was zu trinken. Das bekommen wir auch bei Netto. Notfalls kleben wir noch einen Onkelz Sticker auf die Flasche! Das wäre vielleicht auch noch eine Idee: Der offizielle BO Bierflaschenaufkleber!

    Liebe Grüße eure Seffi

    Antworten
    • mar wer - 6. November 2020 16:22

      Echt, entscheidest Du für mich, was sinnvoll ist?

      Antworten
  13. Gruchula - 3. November 2020 07:54

    „Die dickste Überraschung gibt es umsonst und am Geburtstag“

    Zweifelsohne wird es einen Livestream geben. Die Onkelz laden zum Online-Konzert.

    Antworten
  14. SIGGI aus EDEN - 2. November 2020 22:03

    RESPEKT liebe BÖHSE ONKELZ dafür, dass sich *MIA*
    (*Mia* = „meine“, von spanisch auf deutsch übersetzt :-))
    MIT EUCH ZUSAMMEN auf den 25.11.2020 freuen darf!!

    Feiert aber BITTE nur SO lange, bis sich die BALKEN biegen!?….
    ….ab dem 27.11.2020 will SaE in EUREN ARMEN liegen ;-)))) …..

    Kommt ZEIT…!…kommt RAT…!…?…!?!?!…..
    Kommt zu viel ZEIT…?…kommt *UNRAT*…

    FAKT ist: *****Der November hat es in sich!*****
    –> datte könnte glatt *MIA´s* Erfindung sein ;-))

    In diesem Sinne:
    *****ICH gönne MIR ab dem 25.11.2020 eine Woche lang DIENST.FREI.*****

    Antworten
  15. Neffedennis87 - 2. November 2020 21:14

    Was da wohl aus uns zu kommt ich bin Höchst gespannt und freu mich wie ein Kleinkind auf denn 25.11 ein schöner Monat ich werde 33 und die Onkelz 40

    Antworten
    • Patrick Bürger - 25. November 2020 17:52

      Alles alles Gute zu eurem 40. Band-birthday!
      Macht weiter wie bisher! Bleibt böse wie bisher! Haut rein wie bisher!

      DANKE dass es euch gibt.

      feliz cumpleaños

      Antworten

Kommentar