Neues

Heute vor 5 Jahren: Es ist der 17.12.2016.

Wir spielten während der „Memento“-Tour 2016 den zweiten Tag in Berlin und bogen damit auf die Zielgrade einer Tournee ein, die wir bis heute nicht vergessen haben. Jede Stadt speziell, jeder Abend mit euch ein Fest. Berlin, das war Extase, Schweiß, Chöre und großartige Bilder. Bilder, die wir für euch festgehalten haben und an die wir uns am heutigen Tag mit euch erinnern wollen. Visuell und in Gedanken. Gänsehautgarantie!

Zum Tourtagebuch von Marco Matthes:

5 comments

  1. Daniel Brandt - 23. Dezember 2021 21:43

    Meine erste Tour, und war geil vor 5 Jahren. Live in Dortmund 24.11.2016.

    Antworten
  2. Andreas - 20. Dezember 2021 06:32

    Gott hat ein Problem? Nein, schwacher und inhaltsloser Song ganz ohne Message.

    Gänsehautgarantie? Nein, Video hat mich völlig kalt gelassen.

    Extase? Nein, die Zuschauer stehen doch nur rum. Kein Vergleich zu den Westfalenhallenkonzerten der ersten Bandphase, wo die onkelzbesessenen Fans völlig ausgerastet sind. Das Onkelzlager gebraucht die Superlative inflationär, daran hat man sich schon gewöhnt. Vielleicht kann man sich nicht oder man will sich nicht erinnern, wie schön es einmal war.

    Antworten
  3. Onkel83 - 19. Dezember 2021 15:09

    Gott hat ein Problem. Da bekomme ich Gänsehaut. Das Album kam genau auf den Punkt auch wenn es viel Kritik hier gab ich finde es super. Ich war damals mit meiner schwangeren Frau in Leipzig. War so dankbar dafür nochmal live dabei zu sein. Ich freue mich auf das nächste Album

    Antworten
  4. michael - 18. Dezember 2021 23:56

    Hallo Onkelz,
    Hallo Kevin Russell, Stephan , Gonzo , und Pe ( Peter ),
    ich wünsche Euch einen schönen, gesunden vierten ( 4. ) Advent. Genießt die kommenden Feiertage im kleinen Kreis eurer Familie und bleibt Corona-frei.
    Zu Weihnachten wünsche ich mir von Euch folgendes: die limitierte live in Berlin LP 2016 Tour Memento mit Motiv von Kevin und Stephan, die anderen zwei hab ich schon. Gibt es eigentlich schon Pläne für das zweite Album von Kevins Band Veritas Maximus?!? Dreht doch mal ein Interview im neuen schwarzen BOSC-Bus. Vielleicht bringt mir noch die live vom Matapalos-Festival DVD das Christkind ( dieses Festival wurde nicht so gut von den Fans angenommen , glaube daher das es nicht mehr stattfinden wird, es wäre zu schade es so zu belassen ohne DvD als Erinnerung )

    Antworten
  5. Michel - 17. Dezember 2021 22:01

    Am 13.12. war 30 Jahre Live in Vienna. Das ist ein Grund sich an seelige Zeiten zu erinnern!!!

    Antworten

Kommentar